Das Wichtigste in Kürze
  • Ein Sustain-Pedal ist ein meist analoges, elektronisches Dämpferpedal für Keyboards und E-Pianos – seltener auch für Gitarren -, welches dazu dient Töne zu halten bzw. langsam verklingen zu lassen. Es wird daher auch als Haltepedal bezeichnet. Bei klassischen Pianos sitzt das Sustain-Pedal meist ganz rechts. Im Sustain-Pedal-Vergleich zeigte sich, dass nahezu jedes Sustain-Pedal mit Keyboards sowie E-Pianos kompatibel ist. Bei entsprechenden Musikern zählt es damit zur Grundausstattung. Auch kann ein Sustain-Pedal für Midi-Keyboards verwendet werden.
  • Sustain-Pedal-Tests im Internet haben ergeben, dass einige Modelle den Ton halten bzw. der gewünschte Effekt einsetzt, sobald die Pedale durchgetreten wird. Bei manchen Herstellern geschieht dies umgekehrt, nämlich indem der Fuß vom gedrückten Pedal genommen wird. Wenn Sie ein Sustain-Pedal kaufen, aber nicht sicher sind, welche Variante Ihrem Spiel besser liegt, so empfiehlt sich ein Gerät mit Polarisationsschalter. Mit diesem lässt sich der Effekt je nach Wunsch umstellen.
  • Auch das beste Sustain-Pedal aus gängigen Online Tests nützt nichts, wenn das Kabel nicht ausreichend lang zum Anschließen ist. Vergleich.org empfiehlt daher auf eine Kabellänge von mindestens 150 cm zu achten. Besser eignen sich Längen von über 180 oder gar 200 cm. Ein hohes Gewicht und eine rutschfeste Gummiunterseite beugen ständigem Verrutschen vor, wenn das Pedal betätigt wird. Nicht nur etablierte Modelle wie Sustain-Pedalen von Yamaha oder ein Roland Sustain-Pedal weisen diese Merkmale auf. Sie gehören auch bei günstigen Herstellern meist zum Standard.

sustain-pedal-test

1. Wozu dient ein Sustain-Pedal?

Die E-Pianisten und Keyboarder unter Ihnen kennen sicher das Problem, dass viele Hersteller, selbst bekannter Marken, von elektrischen Klavieren sowie Keyboards das Sustain-Pedal als optional ansehen und daher nicht im Kauf inbegriffen ist.

Herkömmliche Klaviere haben eine Art Stoßdämpfer, die auf den Saiten aufliegen, um deren Vibration zu stoppen, es sei denn, die Töne sollen bewusst nicht abgedämpft werden. In diesem Fall begünstigt das Haltepedal, auch Sustain-Pedal genannt, dass diese Dämpfer angehoben bleiben, sodass sich der Klang weiter ausbreiten kann.

Elektronische Keyboards oder E-Pianos verfügen im Allgemeinen nicht über diese Dämpfer und das Sustain-Pedal ist daher der perfekte Ersatz.

2. Wie wählen Sie das für Sie am besten geeignete Sustain-Pedal aus?

Aufgrund unterschiedlicher Konstruktionseinstellungen unterscheiden sich Sustain-Pedale vielfach in ihrer Polarität. In unserem Sustain-Pedal-Vergleich zeigen wir Ihnen die besten Dämpferpedale, wie das Yamaha Sustain-Pedal und andere Keyboard Pedale sowie E-Piano Pedale, die Sie ideal zum Dämpfen anwenden können. Die unterschiedlichen Modelle erhalten Sie sowohl ohne als auch mit Polarität-Schalter.

Sustain-Pedale ohne Polarität-Schalter können wie die üblichen Haltepedale durch Drücken den gewünschten Effekt einleiten. Da einige Produkte genau umgekehrt funktionieren, der Effekt tritt dann bei Loslassen des Pedals ein, benötigen diese einen Schalter, der bei Bedarf zum Umschalten zwischen den beiden Varianten dient.

Um auf der sicheren Seite zu sein, empfiehlt es sich daher, das Sustain-Pedal vom selben Hersteller des Musik-Instruments zu kaufen. Es gibt allerdings auch universelle Dämpferpedale, die sich an mehrere Marken anpassen und keine Unannehmlichkeiten verursachen, aber dies sollte klar und deutlich vom Hersteller angegeben sein.

Auch ein Sustain-Pedal inklusive Polarität-Schalter kann perfekt auf jedes Keyboard passen, wodurch es ausgesprochen universell einsetzbar ist.

3. Kann das E-Piano oder das Keyboard auch ohne Sustain-Pedal gespielt werden?

Besser nicht! Ob Sie ein E-Piano oder ein Keyboard besitzen, Sie sollten diese Instrumente unbedingt mit einem Sustain-Pedal ausstatten. Das Pedal hat die magische Funktion, die von Ihnen gespielten Noten lange nachklingen zu lassen. Das Sustain-Pedal sollte jedoch niemals vom Anfang bis zum Ende des Stücks gedrückt werden, da es sonst alle Obertöne der Noten addiert und auch die Dissonanzen fortsetzt. Wenn Sie das Dämpferpedal immer wieder erneut drücken, wird selbst ein erfahrenes Ohr die Überlagerung der Obertöne nicht bemerken!

Sustain-Pedale von wie vielen unterschiedlichen Herstellern wurden für den Vergleich auf Vergleich.org herangezogen?

Das Team der VGL Publishing hat 10 Sustain-Pedale von 7 verschiedenen Herstellern für den Vergleich herangezogen, um Kunden die ganze Bandbreite an Möglichkeiten zu präsentieren. Wählen Sie in unserem großen Sustain-Pedale-Vergleich aus Marken wie Yamaha, Korg, Casio, M-Audio, Nektar, kwmobile, RockJam. Mehr Informationen »

Welche Sustain-Pedale aus dem Vergleich.org-Vergleich bieten das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bietet unser Preis-Leistungs-Sieger KORG DS-1H. Für unschlagbare 39,58 Euro bietet das Sustain-Pedal die besten Eigenschaften. Mehr Informationen »

Welches Sustain-Pedal aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von Kunden besonders häufig bewertet?

Besonders häufig wurde das RockJam RJSP01 von Kunden bewertet: 31667-mal haben Käufer das Sustain-Pedal bewertet. Mehr Informationen »

Welches Sustain-Pedal aus dem Vergleich.org-Vergleich glänzt mit der höchsten Anzahl an Sternen?

Das Yamaha FC4A glänzt mit einer Kundenbewertung von 4.7 von 5 Sternen. Das Sustain-Pedal hat somit den meisten Kunden gut gefallen. Mehr Informationen »

Welche Sustain-Pedale aus dem Vergleich.org-Vergleich glänzen mit einer besonders guten Bewertung durch die Redaktion?

Mit der Bestnote "SEHR GUT" glänzen 6 der im Vergleich vorgestellten Sustain-Pedale. Die VGL-Redaktion hat folgende Modelle mit der Spitzennote ausgezeichnet: Yamaha FC4A, KORG DS-1H, Casio SP-20, KORG PS-1, Yamaha FC5 und M-Audio SP-2. Mehr Informationen »

Welche Sustain-Pedale hat das Team der VGL Publishing im Sustain-Pedale-Vergleich zusammengetragen?

Das VGL-Team hat sich äußerste Mühe gegeben, eine breite Auswahl an Produkten im Sustain-Pedale-Vergleich für Sie zusammenzutragen. Darunter befinden sich: Yamaha FC4A, KORG DS-1H, Casio SP-20, KORG PS-1, Yamaha FC5, M-Audio SP-2, Casio Sustain-Pedal, Nektar NP-2, kwmobile Sustain-Pedal und RockJam RJSP01. Mehr Informationen »

Welche weiteren Suchbegriffe sind für Kunden, die sich für Sustain-Pedale interessieren, relevant?

Wenn Sie auf der Suche nach einem Sustain-Pedal-Modell sind, können auch Suchbegriffe wie „ROLAND DP-10“, „Donner Sustain-Pedal“ und „Yamaha FC5“ relevant für Sie sein. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Polarisationsschalter Vorteil der Sustain-Pedale Produkt anschauen
Yamaha FC4A 79,00 Nein Besonders rutschfest » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
KORG DS-1H 39,58 Nein Für SGproX Piano » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Casio SP-20 49,00 Nein Widerstandsfähiger Kunststoff » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
KORG PS-1 34,50 Nein Metallgehäuse » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Yamaha FC5 27,48 Nein Breite Auftrittsfläche » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
M-Audio SP-2 22,15 Ja Verchromte Pedale » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Casio Sustain-Pedal 22,00 Nein Hohe Lebensdauer » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Nektar NP-2 25,96 Ja Pedale aus Metall » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
kwmobile Sustain-Pedal 15,99 Ja Perfekt für Anfänger » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
RockJam RJSP01 14,99 Ja Metallpedale » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Sustain-Pedal Tests: