Das Wichtigste in Kürze
  • Die besten Schallabsorber sind nach dem Oeko-Tex Standard 100 geprüft, sofern sie also Textilien beinhalten, können diese als gesundheitlich unbedenklich eingestuft werden. Verschiedene Schallabsorber-Tests im Internet zeigen: Mit einem Schallabsorber für die Wand können Sie nicht nur Lärmbelästigung verhindern, sondern sorgen noch dazu für eine angenehme Akustik. Es gibt sogar Modelle, die aufgrund ihres Materials schädliches Formaldehyd abbauen und die Luft reinigen können.

1. Wie wird ein Schallschutz für die Wand angebracht?

Sind Sie handwerklich ungeschickt oder wollen ganz einfach nicht zum Bohrer greifen, dann ist ein selbstklebender Schallabsorber genau das Richtige für Sie. Kleben Sie das Akustik-Element einfach und schnell an die gewünschte Stelle an der Wand, ohne Ihren Werkzeugkoffer auspacken zu müssen. In unserem Schallabsorber-Vergleich finden Sie auch Modelle, die mit einem Magnet befestigt werden oder klassisch in die Wand verschraubt werden können. Es gibt auch spezielle Schallabsorber für die Decke, jedoch haben wir uns in diesem Vergleich auf Modelle für die Wand konzentriert.

2. Wie wird ein Schallabsorber eingesetzt?

Schallabsorber für die Wand sind vielseitig einsetzbar. Durch ein Akustik-Element können Sie den Schallpegel effektiv reduzieren und sorgen gleichzeitig für ein angenehmes und entspanntes Raumgefühl. Es gibt sogar Schallabsorber als Bild, die sich optisch besonders gut in den Raum einfügen.

3. Aus welchem Material bestehen Schallabsorber?

Die Schallabsorber aus unserem Vergleich bestehen aus Wolle, Filz oder Schaumstoff. Legen Sie Wert auf natürliche und nachhaltige Materialien und wollen sich einen Schallabsorber kaufen? Dann entscheiden Sie sich für ein geruchsneutrales Modell aus Wolle oder Filz. Schallabsorber mit Akustikschaumstoff bieten eine preisgünstige Möglichkeit, Schallwellen zu absorbieren. Prinzipiell sind alle Modelle so gefertigt, dass sie Lärm und Hall schlucken und eine angenehme Atmosphäre zum Unterhalten bieten.

schallabsorber test