Das Wichtigste in Kürze
  • Ein Overdrive-Pedal ist neben einem Distortion- oder Fuzz-Pedal ein sehr beliebtes Gitarren-Effektgerät, welches als Bodentreter konzipiert ist. Der Übersteuerungseffekt wird durch den Tritt auf eine Pedale oder einen Knopf eingespielt. Während der Knopf eine stabile und besonders weit verbreitete Bauart ist, so bietet eine Pedale eine größere Angriffsfläche. Dies senkt die Wahrscheinlichkeit beim Betätigungsversuch daneben zu landen.
  • Overdrive-Pedalen sind in analoger, digitaler sowie hybrider Bauart erhältlich. Der Unterschied besteht hauptsächlich in der Signalverarbeitung. Diese erfolgt bei einer digitalen Verzerrer-Pedale durch die Umwandlung des Analogsignals in ein Digitalsignal. Viele Musiker schwören auf die Qualität analoger Geräte, jedoch sind die Unterschiede im Klang meist nur für audiophile Profis erkennbar. Im Overdrive-Pedal-Vergleich zeigte sich ohnehin, dass nahezu alle Hersteller auf die analoge Bauart setzen.
  • Wollen Sie ein Overdrive-Pedal kaufen, so sollten Sie auf die verfügbare Menge an Modi und Reglern achten. An Gitarre oder Bass können Overdrive-Pedalen mit umfangreichen Einstellmöglichkeiten Ihren Sound vielfältig modifizieren. Auch am Bass sind Overdrive-Pedalen eine tolle Erweiterung. Wie Overdrive-Pedal-Tests im Internet gezeigt haben, sollten Level- (Lautstärke), Tone- (Klangfarbe) und Drive-Regler (Intensität des Effektes) an keinem Gerät fehlen. Zu den Klassikern und besten Overdrive-Pedalen gehören die Overdrive-Pedalen von Boss, wie z. B. die SD-1 oder die Boss ODB-1 Overdrive-Pedale.

overdrive-pedal-test

Bildnachweise: Adobe Stock/godlikeart (chronologisch bzw. nach der Reihenfolge der im Kaufratgeber verwendeten Bilder sortiert)

Gibt der Overdrive-Pedale-Vergleich auf Vergleich.org einen Überblick über das gesamte Spektrum an Herstellern im Bereich Overdrive-Pedale?

Unser Overdrive-Pedale-Vergleich stellt 11 Overdrive-Pedale von 9 verschiedenen Herstellern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Herstellern: MXR, BOSS, Caline, DOD, Donner, Electro Harmonix, MIMIDI, Behringer, Kokko. Mehr Informationen »

Welche Overdrive-Pedale aus dem Vergleich.org-Vergleich warten mit dem günstigsten Preis auf?

Das günstigstes Overdrive-Pedal in unserem Vergleich kostet nur 24,99 Euro und ist ideal für preisbewusste Kunden. Wer bereit ist, für bessere Qualität ein wenig mehr auszugeben, ist mir unserem Preis-Leistungs-Sieger Donner Blues Drive gut beraten. Mehr Informationen »

Gibt es im Overdrive-Pedale-Vergleich auf Vergleich.org ein Overdrive-Pedal, welches besonders häufig von Kunden bewertet wurde?

Ein Overdrive-Pedal aus dem Vergleich.org-Vergleich sticht durch besonders viele Kundenrezensionen hervor: Das Beh­rin­ger VINTAGE TUBE OVER­DRI­VE TO800 wurde 1030-mal bewertet. Mehr Informationen »

Welches Overdrive-Pedal aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von anderen Kunden mit der besten Bewertung ausgezeichnet?

Die beste Bewertung erhielt das Boss ODB-3 Bass Over­dri­ve, welches Käufer mit hervorragenden Produkteigenschaften überzeugt hat – das spiegelt sich in einer Bewertung von 0 von 5 Sternen für das Overdrive-Pedal wider. Mehr Informationen »

Welches Overdrive-Pedal aus dem Vergleich hat das Team der VGL-Verlagsgesellschaft mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet?

Da sich gleich mehrere Overdrive-Pedale aus dem Vergleich positiv hervorgetan haben, hat die VGL-Redaktion die Bestnote "SEHR GUT" insgesamt 4-mal vergeben. Folgende Modelle wurden damit ausgezeichnet: MXR EVH 5150 Over­dri­ve, Boss ODB-3 Bass Over­dri­ve, Caline CP-20 und DOD Looking Glass Mehr Informationen »

Welche Overdrive-Pedale hat die VGL-Redaktion für den Overdrive-Pedale-Vergleich ausgewählt und bewertet?

Das Vergleich.org-Team hat insgesamt 11 Overdrive-Pedale für den Vergleich ausgewählt. Wir präsentieren Ihnen ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen, z. B.: MXR EVH 5150 Over­dri­ve, Boss ODB-3 Bass Over­dri­ve, Caline CP-20, DOD Looking Glass, Boss OS-2, Donner Blues Drive, Electro Harmonix Soul Food, MIMIDI Vintage Over­dri­ve Boost AGR3S, Beh­rin­ger VINTAGE TUBE OVER­DRI­VE TO800, Boss OD-1X und Kokko FOD3 Mehr Informationen »

Welche weiteren Suchbegriffe sind für Kunden, die sich für Overdrive-Pedale interessieren, relevant?

Wenn Sie auf der Suche nach einem Overdrive-Pedal-Modell sind, können auch Suchbegriffe wie „DOD Looking Glass“, „Boss SD-1 Super Overdrive“ und „Boss Overdrive Pedal“ relevant für Sie sein. Mehr Informationen »

Name das Produkts Preis in Euro bei Amazon Eingänge Vorteil des Overdrive-Pedals Produkt anschauen
MXR EVH 5150 Overdrive 205,00 1 x 6,35 mm Klinke mono Eddie-Van-Halen-Design » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Boss ODB-3 Bass Overdrive 109,90 1 x 6,35 mm Klinke mono Inkl. 3 m Klinkenkabel » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Caline CP-20 39,95 1 x 6,35 mm Klinke mono Umfangreiche Modulationsmöglichkeiten » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
DOD Looking Glass 103,50 1 x 6,35 mm Klinke mono Input-Filter regelt das Mittenspektrum » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Boss OS-2 83,00 1 x 6,35 mm Klinke mono Extrem kompakt » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Donner Blues Drive 24,99 1 x 6,35 mm Klinke mono Aluminiumlegierung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Electro Harmonix Soul Food 80,00 1 x 6,35 mm Klinke mono On-Off-Schalter » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
MIMIDI Vintage Overdrive Boost AGR3S 30,08 1 x 6,35 mm Klinke mono On-Off-Schalter » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Behringer VINTAGE TUBE OVERDRIVE TO800 56,06 1 x 6,35 mm Klinke mono Leistungsstarke Verzerrdioden 4558 IC und MA150 » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Boss OD-1X 135,00 1 x 6,35 mm Klinke mono Extrem kompakt » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Kokko FOD3 32,98 1 x 6,35 mm Klinke mono Aluminiumgehäuse » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen