Das Wichtigste in Kürze
  • Wer künstliche Fingernägel tragen möchte, sollte bei der Wahl auf ein möglichst umfassendes Set mit aufeinander abgestimmten Produkten im Hinblick auf Kleber, Feilen und Zangen zurückgreifen.

1. Was muss ich beim Kauf von künstlichen Fingernägeln beachten?

Wenn Sie künstliche Fingernägel zum Aufkleben suchen, sollten Sie auf einen mitgelieferten Kleber und eine ordentliche Auswahl an Größen achten. Zum einen hilft das bei der Wahl der korrekten Nagelgröße und zum anderen sind Kleber und Kunstnägel im Idealfall aufeinander abgestimmt. Sind die künstlichen Fingernägel selbstklebend, so ist die Klebewirkung nicht allzu stark und die Nägel lassen sich leichter wieder entfernen. Künstliche Fingernägel im Set mit Kleber und Co. zu kaufen erspart den Kauf von einzelnen Produkten.

Je nach Geschmack kann man die künstlichen Fingernägel kurz oder auch lang tragen. Eine mitgelieferte Zange zum Kürzen der Acrylnägel ist hilfreich und spart die Arbeit mit der Nagelfeile. Die besten künstlichen Fingernägel versprechen eine einfach Handhabung. Die natürlichste Variante sind künstliche Fingernägel im French-Design. Hier wird das Nagelweiß hervorgehoben. Wenn Sie bei der Größe der benötigten Nägel unsicher sind, wählen Sie ein Set mit möglichst vielen unterschiedlichen Größen. Sollte es für einen besonderen Anlass schnell gehen, dann greifen Sie am besten zu künstlichen Fingernägeln mit fertigem Nail-Design.

2. Wie kann ich die künstlichen Fingernägel entfernen?

Nach dem Anbringen der künstlichen Nägel liegt die größte Herausforderung bei der Entfernung. Das Internet zeigt verschiedene Möglichkeiten auf. Achten Sie bei der Entfernung stets darauf, Ihren eigenen Nagel so wenig wie möglich zu beschädigen. Der Kleber zwischen Naturnagel und künstlichem Nagel kann in vielen Fällen mit acetonhaltigem Nagellackentferner entfernt werden. Dazu muss dieser unter den künstlichen Nagel gelangen können, etwa mit einem getränkten Wattepad. Nach einer Einwirkzeit von circa zehn Minuten sollten sich die Nägel an Rand schon leicht lösen lassen. Wiederholen Sie den Vorgang, bis der gesamte Kleber entfernt und der künstliche Nagel gelöst ist. Eine intensive Pflege des Naturnagels ist nach der Verwendung von künstlichen Nägeln empfohlen. Eine Alternative, künstliche Fingernägel mit Kleber zu befestigen, sind Klebepads. Diese bieten zwar nicht immer den langfristigen Halt, sind aber wesentlich schonender für den Naturnagel.

Tipp: Um den Naturnagel zu pflegen, eignen sich auch einige Tropfen Olivenöl. Einfach in den Nagel einmassieren und vollständig einziehen lassen.

Wenn Sie keine sehr lange Haltbarkeit benötigen und die künstlichen Fingernägel nur für einen bestimmten Anlass tragen möchten, wählen Sie ein Set mit Klebepads. Die kleinen Streifen mit beidseitiger Klebebeschichtung hält zuverlässig, lässt sich gleichzeitig jedoch auch einfacher ablösen, als die Variante mit Klebstoff.

3. Was sagen Künstliche-Fingernägel-Tests im Hinblick auf gesundheitlichen Bedenken im Internet?

Das beliebte Prüfinstitut Stiftung Warentest hat noch keinen Test zu künstlichen Fingernägeln veröffentlicht. Dennoch gibt es dort Informationen von Forschern aus Amerika und Deutschland, welche Bakterien und Pilze unter den künstlichen Nägeln fanden. Außerdem kann es zu Reizungen durch die Verbindungen von Kleber und den acrylhaltigen Nägeln kommen. Es ist also Vorsicht geboten und Sie sollten unter möglichst hygienischen Bedingungen arbeiten. Weiterhin sollten Sie Ihren Nägeln regelmäßig Pausen von den aufgeklebten Nägeln gönnen. Wenn Sie sich künstliche Fingernägel kaufen möchten, wählen Sie am besten ein umfangreiches Set aus unserem Künstliche-Fingernägel-Vergleich.

künstliche-fingernaegel-test

cassiotaku96 sagt zu unserem Vergleichssieger

Gibt der Künstliche Fingernägel-Vergleich auf Vergleich.org einen Überblick über das gesamte Spektrum an Herstellern im Bereich Künstliche Fingernägel?

Unser Künstliche Fingernägel-Vergleich stellt 8 Künstliche Fingernägel von 7 verschiedenen Herstellern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Herstellern: Kiss, umorismo , YoungRich, Augoog, Beainfir, FLOFIA, MAKATATA. Mehr Informationen »

Welche Künstliche Fingernägel aus dem Vergleich.org-Vergleich warten mit dem günstigsten Preis auf?

Der günstigster Künstlicher Fingernagel in unserem Vergleich kostet nur 7,99 Euro und ist ideal für preisbewusste Kunden. Wer bereit ist, für bessere Qualität ein wenig mehr auszugeben, ist mir unserem Preis-Leistungs-Sieger Augoog Künst­li­che Nägel gut beraten. Mehr Informationen »

Gibt es im Künstliche Fingernägel-Vergleich auf Vergleich.org einen Künstlicher Fingernagel, welcher besonders häufig von Kunden bewertet wurde?

Ein Künstlicher Fingernagel aus dem Vergleich.org-Vergleich sticht durch besonders viele Kundenrezensionen hervor: Der Kiss Nude Nails wurde 3677-mal bewertet. Mehr Informationen »

Welcher Künstlicher Fingernagel aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von anderen Kunden mit der besten Bewertung ausgezeichnet?

Die beste Bewertung erhielt der Young­Rich Kunst­nä­gel Acryl, welcher Käufer mit hervorragenden Produkteigenschaften überzeugt hat – das spiegelt sich in einer Bewertung von 4.6 von 5 Sternen für den Künstlicher Fingernagel wider. Mehr Informationen »

Welchen Künstlicher Fingernagel aus dem Vergleich hat das Team der VGL-Verlagsgesellschaft mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet?

Das VGL-Team konnte sich vor allem für einen Künstlicher Fingernagel aus dem Vergleich begeistern und hat daher den Kiss Glam Fantasy mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet. Mehr Informationen »

Welche Künstliche Fingernägel hat die VGL-Redaktion für den Künstliche Fingernägel-Vergleich ausgewählt und bewertet?

Das Vergleich.org-Team hat insgesamt 8 Künstliche Fingernägel für den Vergleich ausgewählt. Wir präsentieren Ihnen ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen, z. B.: Kiss Glam Fantasy, Umorismo Matte Kunst­nä­gel, Young­Rich Kunst­nä­gel Acryl, Augoog Künst­li­che Nägel , Beainfir Na­gel­spit­zen mit Zubehör, Kiss Nude Nails, FLOFIA Künst­li­che Fin­ger­nä­gel zum Auf­kle­ben und MAKATATA Acryl-Na­gel­spit­zen Mehr Informationen »

Welche weiteren Suchbegriffe sind für Kunden, die sich für Künstliche Fingernägel interessieren, relevant?

Wenn Sie auf der Suche nach einem Künstlicher Fingernagel-Modell sind, können auch Suchbegriffe wie „künstliche Nägel“, „Kiss künstliche Fingernägel“ und „Kiss Glam Fantasy“ relevant für Sie sein. Mehr Informationen »

Name das Produkts Preis in Euro bei Amazon Ver­schie­de­ne Größen Vorteil des künst­li­chen Fin­ger­na­gels Produkt an­schau­en
Kiss Glam Fantasy 12,58 +++ Fertiges Nail-Design » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Umorismo Matte Kunstnägel 19,99 ++ Be­son­ders große Farbaus­wahl » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
YoungRich Kunstnägel Acryl 12,99 + Farbige und trans­pa­ren­te Nägel ent­hal­ten » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Augoog Künstliche Nägel 8,99 +++ Vier schicke Designs ent­hal­ten » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Beainfir Nagelspitzen mit Zubehör 7,99 +++ Be­son­ders prak­ti­sche Auf­be­wah­rungs­box » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Kiss Nude Nails 7,99 ++ Fertiges Nail-Design » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
FLOFIA Künstliche Fingernägel zum Aufkleben 10,99 +++ Drei schicke Designs ent­hal­ten » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
MAKATATA Acryl-Nagelspitzen 9,99 +++ Be­son­ders prak­ti­sche Auf­be­wah­rungs­box » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Künstliche Fingernägel Tests: