Das Wichtigste in Kürze
  • Es ist zwar so, dass unter den vielen Bezeichnungen stets Kümmelschnaps zu verstehen ist. Feine Unterschiede zwischen den Kümmelschnaps-Sorten gibt es dennoch. Der Kümmelschnaps namens Aquavit zum Beispiel zeichnet sich durch die Beigabe von Gewürzen wie Dill, Zimt oder Nelken aus. Der Doppel-Kümmel wiederum muss im Minimum 38 Volumenprozent aufweisen. Und der Kümmellikör hat einen hohen Zuckergehalt und schmeckt deshalb eher süß.

1. Worauf müssen Sie achten, wenn Sie einen Kümmelschnaps kaufen?

Der beste Kümmelschnaps ist jener, der auch nach Kümmel schmeckt. Wie eingangs erwähnt, werden viele Kümmel-Schnäpse aromatisiert – der Kümmelgeschmack muss allerdings unverkennbar da sein. Ansonsten darf die Spirituose nicht als Kümmelschnaps gehandelt werden. Ebenfalls von Bedeutung ist der Alkoholgehalt. Für gewöhnlich beträgt dieser mindestens 32 Volumenprozent.

Wie in vielen Tests verschiedener Kümmelschnäpse im Internet zu erfahren ist, ist bei den Kennern insbesondere der Kümmelschnaps von Helbing hoch im Kurs. Hergestellt wird dieser Kümmelschnaps in Hamburg.

Kümmelschnaps hat sich vor allem in Skandinavien und Norddeutschland etabliert. Es ist demnach kein Zufall, dass in unserem Kümmelschnaps-Vergleich einzig Norwegen und Deutschland vertreten sind.

2. Wie wird der Kümmelschnaps richtig serviert?

Der Kümmelschnaps gilt als Verdauungsschnaps, der gerne als Digestif gereicht wird, um deftige Speisen besser abklingen zu lassen. In Deutschland wird er eiskalt in vorgekühlten Gläsern serviert, in Skandinavien bei Zimmertemperatur. Wer will, kann den Schnaps auch in den Teepunsch, der aus Schwarzem Tee gemacht wird, mischen.

Üblicherweise trinken Liebhaber den Kümmelschnaps pur. Es ist jedoch durchaus möglich, den Kümmelschnaps für Cocktails oder Longdrinks zu verwenden.

3. Worüber handeln die Kümmelschnaps-Tests im Internet?

In den Online-Tests beliebter Kümmelschnäpse wird oftmals darüber informiert, dass der Kümmelschnaps äußerst gesund ist. Er soll Linderung bei Magen- und Darmproblemen verschaffen. Weiter werden Anleitungen angeboten, in denen Interessierte erfahren, wie sie einen Kümmelschnaps selber machen können.

Einfacher ist es allerdings, einen Kümmelschnaps bei Rewe oder direkt bei Amazon im Internet zu erstehen.

kuemmelschnaps-test

Wie viele unterschiedliche Hersteller hat die Redaktion von Vergleich.org im Kümmelschnäpse-Vergleich vorgestellt und bewertet?

Die Redaktion von Vergleich.org hat im Kümmelschnäpse-Vergleich 8 Produkte von 6 verschiedenen Herstellern zusammengetragen und für Sie bewertet. Hier erhalten Sie einen hervorragenden Überblick über unterschiedliche Hersteller, wie z. B. Linie, Malteser, Original Lehment Rostocker, Helbing, De Geele Köm, Schlitzer Destillerie. Mehr Informationen »

Welche Kümmelschnäpse aus dem Vergleich.org-Vergleich bieten das Meiste fürs Geld?

Unser Preis-Leistungs-Sieger Malteser Aquavit wurde nicht ohne Grund zum Sieger gekürt: Für nur 13,99 Euro bekommen Sie ein Produkt mit hervorragenden Produkteigenschaften. Zum Vergleich: Im Schnitt zahlen Sie für einen Kümmelschnaps ca. 15,00 Euro. Mehr Informationen »

Wie heißt das Kümmelschnaps-Modell aus unserem Vergleich, das die meisten Kundenrezensionen erhalten hat?

Das meistbewertete Kümmelschnaps-Modell aus unserem Vergleich mit 577 Kundenstimmen ist der Helbing Kümmel. Mehr Informationen »

Was ist die beste Bewertung, die an einen Kümmelschnaps aus dem Kümmelschnäpse-Vergleich vergeben wurde?

Die beste Bewertung, die ein Kümmelschnaps aus dem Vergleich.org-Vergleich erhalten hat, ist 4.8 von 5 Sternen. So positiv bewertet wurde der Linie Aquavit Original. Mehr Informationen »

Gab es unter den 8 im Kümmelschnäpse-Vergleich vorgestellten Produkten einen Favoriten, den die VGL-Redaktion mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet hat?

Einen klaren Favoriten gab es im Kümmelschnäpse-Vergleich nicht, denn die Redaktion hat gleich 5 Produkte mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet. Jedes dieser Modelle ist eine hervorragende Option für Kaufinteressenten: Linie Aquavit Original, Malteser Aquavit, Linie Aquavit Double Cask Port, Original Lehment Rostocker Doppel-Kümmel und Helbing Kümmel. Mehr Informationen »

Wie viele unterschiedliche Kümmelschnaps-Modelle haben Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden?

Insgesamt haben 8 Kümmelschnäpse Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden. Sie stammen von 6 verschiedenen Herstellern und garantieren so einen optimalen Überblick über die verschiedenen Optionen in der Kategorie „Kümmelschnäpse“. Folgende Modelle finden Kunden in unserem Vergleich: Linie Aquavit Original, Malteser Aquavit, Linie Aquavit Double Cask Port, Original Lehment Rostocker Doppel-Kümmel, Helbing Kümmel, De Geele Köm der goldene Kümmel, Schlitzer Destillerie Burgenkümmel und Helbing Aquavit. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Herkunftsland Vorteil der Kümmelschnäpse Produkt anschauen
Linie Aquavit Original 17,59 Norwegen Gereift in Sherry-Eichenfässern » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Malteser Aquavit 13,99 Deutschland Nach traditioneller Rezeptur » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Linie Aquavit Double Cask Port 24,90 Norwegen Vielfach ausgezeichnet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Original Lehment Rostocker Doppel-Kümmel 11,99 Deutschland Auch mit 42 Vol.-% im Doppelpack erhältlich » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Helbing Kümmel 9,99 Deutschland Auch in der 1-Liter-Flasche erhältlich » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
De Geele Köm der goldene Kümmel 14,59 Deutschland Eignet sich auch zum Mischen mit Tee » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Schlitzer Destillerie Burgenkümmel 9,99 Deutschland Auch mit Rum erhältlich » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Helbing Aquavit 16,95 Deutschland Gereift in Sherry-Eichenfässern » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Kümmelschnaps Tests: