Das Wichtigste in Kürze
  • In den verschiedenen Tests von Steckdosenleisten für die Wandmontage im Internet steht natürlich die Art der Aufhängung im Mittelpunkt. Viele Steckdosenleisten sind für die Wandmontage geeignet, oftmals jedoch nur mit schlichten Vertiefungen auf der Rückseite, um sie einzuhängen. Bei häufigem Ziehen der Stecker oder einer starken Bewegung am Kabel haben Sie so schnell die Leiste von der Wand geholt. Ganz anders sieht dies bei einer Steckdosenleiste zum Anschrauben aus. Hier sind Bohrlöcher vorhanden, sodass Sie die Leiste sicher und vor allem stabil verschrauben können. Wenn Sie eine Steckdosenleiste zur Wandmontage kaufen und sich bei der genauen Positionierung noch unsicher sind, wählen Sie ein Modell mit Öse und Bohrungen, sodass Sie verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung haben.
  • Wichtig ist zudem die Länge der Zuleitung der Steckdosenleiste zur Wandmontage. Zwar lässt sich diese bei im Grunde jeder Leiste eigenhändig wechseln, aber diesen Schritt können Sie sich sparen, wenn die Länge des Kabels bereits passt. Mit einem kurzen Kabel von etwa 1,5 m können Sie die Leiste im Normalfall direkt über der Dose am Boden montieren. Eine Steckdosenleiste mit 5-m-Kabel können Sie dagegen sehr weit weg von vom Stromanschluss aufhängen oder Sie müssen die überschüssige Kabellänge gut verstauen, um eine Stolperfalle zu vermeiden. Im Vergleich der Steckdosenleisten zur Wandmontage zeigt sich, dass etwa 3 m üblicherweise die maximale Länge sind.
  • Für die Gestaltung des Schalters an der Steckdosenleiste gibt es verschiedene Herangehensweisen. Zunächst muss beispielsweise eine Steckdosenleiste in der Küche nicht unbedingt ausschaltbar sein. Wenn Sie wechselnde Geräte – Mixer, Pürierstab, Handrührgerät – anschließen und abziehen, haben nutzen Sie bereits die effektivste Methode, um die Stromzufuhr abzustellen. Ein Schalter für die Leiste ist dort sinnvoll, wo mehrere Geräte stets gemeinsam aktiv sind. In der Werkstatt können das Licht und Radio sein. Im Wohnzimmer handelt es sich meist um Ihr Multimedia-System. Hier besitzt die beste Steckdosenleiste zur Wandmontage einen Schalter. Eine einzeln schaltbare Steckdosenleiste lässt sich am vielseitigsten einsetzen, weil auch sie einen Hauptschalter besitzt. Außerdem lassen sich die Geräte separat deaktivieren, ohne den Stecker ziehen zu müssen.

steckdosenleiste-wandmontage-test