Das Wichtigste in Kürze
  • Mithilfe von Funkschaltern mit Fernbedienung können schwer erreichbare Steckdosen komfortabel ferngesteuert werden. Damit können Sie beispielsweise die Beleuchtung im Garten bequem aus Ihrem warmen Wohnzimmer einschalten, ohne das Haus verlassen zu müssen.

funksteckdose außen-Test

1. Was bedeutet die Schutzart bei einer Funksteckdose für den Außenbereich?

Die Schutzart von Funksteckdosen definiert die Eignung dieser für bestimmte Umgebungsbedingungen. Dabei gelten für den Innenbereich andere Vorgaben als für den Außenbereich. Für die Verwendung im Freien sollte eine Steckdose mindestens über die Schutzart IP44 verfügen. Dies bedeutet, dass die Steckdose gegen das Eindringen von festen Fremdkörpern (Größe über 1 mm) und vor Spritzwasser geschützt ist. Eine Funksteckdose für außen mit IP65 verfügt über einen noch umfassenderen Schutz. Dies bedeutet, sie besitzt einen vollständigen Schutz gegen das Eindringen von Staub und Strahlwasser aus allen Richtungen.

2. Was sagen gängige Online-Tests von Funksteckdosen für außen über die Reichweite?

Im Vergleich zu Funksteckdosen für den Innenbereich spielt bei Funksteckdosen für außen die Reichweite eine noch wichtigere Rolle. So lassen sich z. B. Beleuchtungen und Ähnliches bequem von der Couch aus einschalten. Je nach Hersteller kann allerdings die Reichweite stark variieren. Diverse Funksteckdosen-für-außen-Tests im Internet zeigen, dass die Reichweite bei Funksteckern für außen bei ca. 25 m bis 50 m liegen sollte. Wollen Sie Ihr Funksteckdosen-Set für außen über eine größere Distanz bedienen, sollten Sie auf eine leistungsstärkere Funksteckdose für außen mit etwa 100 m Reichweite zurückgreifen.

Hinweis: Bei Funksteckdosen für außen sollten Sie die Reichweite der jeweiligen Fernbedienung berücksichtigen. Dabei gilt es zu beachten, dass Hindernisse wie beispielsweise Wände die angegebene Reichweite reduzieren können.

3. Worauf gilt es beim Kauf einer Outdoor-Funksteckdose zu achten?

Diverse Funksteckdosen-für-außen-Tests im Internet behandeln neben der Reichweite weitere Eigenschaften, wie z. B. die Anzahl der bedienbaren Steckdosen, die Schutzart oder die maximal nutzbare Leistung der einzelnen Dosen. Möchten Sie sich eine Funksteckdose für außen kaufen, sollten Sie sich überlegen, welche dieser Eigenschaften für Sie wichtig sind, um die für Sie beste Funksteckdose für außen zu finden. Wählen Sie aus unserem Funksteckdose-für-außen-Vergleich den für Sie passenden Funkschalter für außen.

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Funksteckdose außen Tests: