Das Wichtigste in Kürze
  • Bei einem Fahrrad gibt es viele Komponenten, die mit der Zeit kaputtgehen oder aufgrund von Verschleiß ausgetauscht werden müssen. Darunter fällt auch der Schaltzug, welcher als Kraftüberträger beim Schaltvorgang besonderen Belastungen ausgesetzt ist.

Schaltzug-Test

1. Wofür benötigen Sie einen Schaltzug?

Ein Fahrrad-Schaltzug wird häufig auch als Bowdenzug bezeichnet. Dabei handelt es sich um ein meist aus Stahl oder Edelstahl bestehendes Drahtseil, welches die mechanische Energie vom Schalthebel auf die Gangschaltung am Fahrrad überträgt.

So können Sie mit Ihrem Fahrrad zwischen den einzelnen Gängen wechseln und dieses dementsprechend auf das Gelände anpassen. Zudem wird der Bowdenzug am Fahrrad auch als Bremszug verwendet und ist hier vom Funktionsprinzip identisch.

2. Wie wird der Schaltzug gewechselt?

Betrachten Sie gängige Online-Tests von Schaltzügen, können Sie schnell feststellen, dass auf dem Markt ein breites Angebot an Marken besteht. Viele Hersteller von Schaltungen bieten auch passende Schaltzüge an. Sie können dabei selbst wählen, ob Sie beispielsweise einen Shimano-Schaltzug, einen Sram-Schaltzug oder einen anderen universell einsetzbaren Schaltzug kaufen.

Möchten Sie den Schaltzug selbst wechseln, gilt es, dabei auf die Länge der entsprechenden Komponenten zu achten. Sie benötigen für ein Fahrrad sowohl einen Schaltzug für vorne als auch für hinten.

Ist der richtige Schaltzug gefunden, müssen Sie diesen durch den Schalthebel und die Schaltzughülle führen und so mit der jeweiligen Schaltung verbinden. Anschließend müssen Sie nur noch prüfen, ob die Schaltung richtig eingestellt ist oder ob Sie beispielsweise an der Justierschraube des Schalthebels nachbessern müssen.

Tipp: Ein Schaltzug kann in der Regel auf die benötigte Länge gekürzt werden. Vergessen Sie dabei allerdings nicht, die Schaltzug-Endkappe wieder anzubringen.

3. Was sagen diverse Schaltzug-Tests im Internet über die Unterschiede?

Auf den ersten Blick ähneln sich die Schaltzüge im Vergleich sehr. Verschiedene Schaltzug-Tests im Internet zeigen jedoch, dass Sie einige Unterschiede in den Angeboten finden können.

Darunter fällt beispielsweise der Lieferumfang oder auch die Länge des Schaltzugs. Zudem ist bei einigen Modelle die Schaltzughülle in verschiedenen Farben erhältlich.

Auch im Einsatzbereich unterscheiden sich einige Modelle. So sind manche Produkte speziell als Schaltzug für ein Rennrad oder Moutainbike gekennzeichnet. Die besten Schaltzüge bestehen zudem aus einem hochwertigen und rostfreien Material wie z. B. Edelstahl und sind somit bestens gegen die Witterung geschützt.

Wie viele unterschiedliche Hersteller hat die Redaktion von Vergleich.org im Schaltzüge-Vergleich vorgestellt und bewertet?

Die Redaktion von Vergleich.org hat im Schaltzüge-Vergleich 8 Produkte von 7 verschiedenen Herstellern zusammengetragen und für Sie bewertet. Hier erhalten Sie einen hervorragenden Überblick über unterschiedliche Hersteller, wie z. B. Sram, Jagwire, P4B, CTRICALVER, SHIMANO, Zawtr, Sunshine Smile. Mehr Informationen »

Welche Schaltzüge aus dem Vergleich.org-Vergleich bieten das Meiste fürs Geld?

Unser Preis-Leistungs-Sieger P4B Schaltzug wurde nicht ohne Grund zum Sieger gekürt: Für nur 9,99 Euro bekommen Sie ein Produkt mit hervorragenden Produkteigenschaften. Zum Vergleich: Im Schnitt zahlen Sie für einen Schaltzug ca. 10,09 Euro. Mehr Informationen »

Wie heißt das Schaltzug-Modell aus unserem Vergleich, das die meisten Kundenrezensionen erhalten hat?

Das meistbewertete Schaltzug-Modell aus unserem Vergleich mit 4484 Kundenstimmen ist der Shimano Y60098501. Mehr Informationen »

Was ist die beste Bewertung, die an einen Schaltzug aus dem Schaltzüge-Vergleich vergeben wurde?

Die beste Bewertung, die ein Schaltzug aus dem Vergleich.org-Vergleich erhalten hat, ist 4.8 von 5 Sternen. So positiv bewertet wurde der Jagwire PCK500. Mehr Informationen »

Gab es unter den 8 im Schaltzüge-Vergleich vorgestellten Produkten einen Favoriten, den die VGL-Redaktion mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet hat?

Einen klaren Favoriten gab es im Schaltzüge-Vergleich nicht, denn die Redaktion hat gleich 3 Produkte mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet. Jedes dieser Modelle ist eine hervorragende Option für Kaufinteressenten: Sram 136630, Jagwire PCK500 und P4B Schaltzug. Mehr Informationen »

Wie viele unterschiedliche Schaltzug-Modelle haben Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden?

Insgesamt haben 8 Schaltzüge Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden. Sie stammen von 7 verschiedenen Herstellern und garantieren so einen optimalen Überblick über die verschiedenen Optionen in der Kategorie „Schaltzüge“. Folgende Modelle finden Kunden in unserem Vergleich: Sram 136630, Jagwire PCK500, P4B Schaltzug, Ctricalver M094, Shimano Y60098501, Zawtr Schaltzug, Shimano Y60098070 und Sunshine Smile Schaltzug. Mehr Informationen »

Welche andere Produktkategorie ist für Interessenten an der Kategorie „Schaltzüge“ noch besonders interessant?

Wer Interesse an der Produktkategorie „Schaltzüge“ hat, interessiert sich vielleicht auch für die Kategorie „Bowdenzug“. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Länge des Schaltzugs Vorteil der Schaltzüge Produkt anschauen
Sram 136630 10,55 + Einzelner innerer Schaltzug » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Jagwire PCK500 23,99 +++ Besonders lange Außenhülle » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
P4B Schaltzug 9,99 + Schaltzug-Set für vorne und hinten » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Ctricalver M094 9,99 + Aus hochwertigem Edelstahl » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Shimano Y60098501 6,25 ++ Schaltzug-Set für vorne und hinten » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Zawtr Schaltzug 8,89 ++ Schaltzug-Set für vorne und hinten » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Shimano Y60098070 3,09 + Einzelner innerer Schaltzug » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Sunshine Smile Schaltzug 7,99 + Schaltzug-Set für vorne und hinten » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Schaltzug Tests: