Montagekleber Test 2017

Die 7 besten Baukleber im Vergleich.

MEM Mega Power Greentec MEM Mega Power Greentec
Pattex One for All Universal Pattex One for All Universal
UHU Ultra UHU Ultra
Würth Multi-Kraftkleber Würth Multi-Kraftkleber
tesa 77938 tesa 77938
Soudal 50A Soudal 50A
MEM Extrem MEM Extrem
Abbildung Vergleichssieger Preis-Leistungs-Sieger
Modell MEM Mega Power Greentec Pattex One for All Universal UHU Ultra Würth Multi-Kraftkleber tesa 77938 Soudal 50A MEM Extrem
VergleichsergebnisTÜV Siegel TÜV-geprüftes Test- & Vergleichsverfahren
Vergleich.org
Bewertung 1,3 sehr gut
08/2017
Vergleich.org
Bewertung 1,4 sehr gut
08/2017
Vergleich.org
Bewertung 1,5 gut
08/2017
Vergleich.org
Bewertung 1,9 gut
08/2017
Vergleich.org
Bewertung 2,0 gut
08/2017
Vergleich.org
Bewertung 2,3 gut
08/2017
Vergleich.org
Bewertung 2,5 gut
08/2017
Kundenwertung
bei Amazon
2 Bewertungen
30 Bewertungen
63 Bewertungen
5 Bewertungen
29 Bewertungen
2 Bewertungen
65 Bewertungen
Verpackung & Menge Kartuschen lassen sich in Spritzpistolen einsetzen. Dies ist bei langwierigen Bauprojekten praktisch.

Tuben lassen sich direkt mit der Hand ausdrücken und sind gut für kleinere Arbeiten im Haus.

Eimer sind eher selten, aber optimal, wenn man besonders breitflächig Montageklebstoff auftragen möchte, da ein Spachtel hinein passt.
Kar­tu­sche 450 g
2,66 € pro 100 g
Kar­tu­sche 310 g
2,87 € pro 100 g
Tube 100 g
4,75 € pro 100 g
Kar­tu­sche 470 g
1,81 € pro 100 g
Tube 170 g
3,82 € pro 100 g
Kar­tu­sche 475 g
0,53 € pro 100 g
Kar­tu­sche 380 g
2,36 € pro 100 g
Kleber-Typ Hybrid-Polymer-Kleber kleben gut auf saugenden und nicht saugenden Oberflächen (z. B. Metall oder Glas).

Härtet bei hoher Feuchtigkeit schneller aus.

Dispersions-Kleber haften am besten auf saugenden Untergründen (z. B. Porenbeton).

Härtet bei Trockenheit schneller aus.
Hybrid-Polymer-Kleber
härtet bei Feuch­tig­keit aus
Hybrid-Polymer-Kleber
härtet bei Feuch­tig­keit aus
Hybrid-Polymer-Kleber
härtet bei Feuch­tig­keit aus
Hybrid-Polymer-Kleber
härtet bei Feuch­tig­keit aus
Hybrid-Polymer-Kleber
härtet bei Feuch­tig­keit aus
Dis­per­sions-Kleber
härtet bei Tro­cken­heit aus
Dis­per­sions-Kleber
härtet bei Tro­cken­heit aus
lösemittelfrei Wenn Lösemittel in Klebern vorhanden sind, steigen sie als Dampf beim Verarbeiten auf und sind schädlich für die Gesundheit.
besonders geeignet für Beton, Gips, Glas, Holz, Metall, Stein, Sty­ropor, Zie­gel­stein Glas, Holz, Keramik, Metall, Plastik, Stein, Ziegel Gips, Glas, Holz, Keramik, Kork, Metall, Poren­beton, PU-Hart­schaum, PVC, Sty­ropor, Stein Beton, Hart-PVC, Hart­schaum, Holz, Keramik, Marmor, Stein Beton, Metall, Zie­gel­stein Gips, Holz, Stein, Sty­ropor Beton, Holz, Keramik, Putz, Sty­ropor, Zie­gel­stein
Kraft & Belastbarkeit
Klebkraft
bleibt flexibel Wenn Trockenbau-Wände geklebt werden, muss der Kleber flexibel bleiben, da sonst die Klebestelle mit der Zeit aufbricht.
wasserfest
witterungsbeständig UV-Strahlung des Sonnenlichts zersetzt viele Klebstoffe und Kunststoffe.
max. Hitze Hohe Temperaturen sind relevant, wenn Bauteile an Heizungen, Kaminöfen oder am Herd geklebt werden. Dort entstehen Grade höher als 60°C. ++
90°C
++
80°C
+++
100°C
+++
110°C
++
90°C
++
70°C

ca. 30°C
max. Kälte Bauteile, die beständig im Freien sind, müssen auch dem Frost trotzen. Zudem lassen sich damit Klimaanlagen oder Eistruhen reparieren. +++
-40°C
+++
-30°C
+++
-40°C
+++
-30°C´
+++
-40°C
++
-20°C

ca. 2°C
Eigenschaften beim Verkleben
Zeitraum zum Verarbeiten Wenn der Kleber zu schnell reagiert, können Sie nur schwer nachkorrigieren. +
ca. 3 min
+++
15 min
+
ca. 3 min
+
ca. 2 - 3 min
+++
ca. 15 min
+
ca. 2 - 3 min

weniger als 1 min
gebrauchsfertig
überstreichbar
transparent
weiß

weiß

beige

weiß

weiß

weiß
Haltbarkeit in der Verpackung Für den gelegentlichen Einsatz lohnen sich besonders lang haltbare Klebstoffe. +++
26 Monate
++
18 Monate
+
ca. 12 Monate
+
12 Monate
+
12 Monate
+
ca. 12 Monate
+++
36 Monate
Vorteile
  • klebt sehr sch­­nell sehr stark
  • klebt beson­ders kräftig
  • beson­ders umwelt­f­reund­lich
  • dichtet auch ab
  • beson­ders ein­fach zu ver­ar­beiten
  • beson­ders viel­seitig
  • klebt sehr sch­nell sehr stark
  • sehr ergiebig
  • gut für poröse Unter­gründe
  • klebt beson­ders sch­nell
Zum Angebot
Zum Angebot »
180 Personen haben sich für dieses Produkt entschieden.
Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot »
Erhältlich bei*
Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Montagekleber bei eBay entdecken!
Weiter »

Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen?

4,7 /5 aus 15 Bewertungen

Montagekleber-Kaufberatung: So wählen Sie das richtige Produkt

Das Wichtigste in Kürze
  • Hybrid-Polymer-Montagekleber härten bei hoher Feuchtigkeit schnell aus und haften auf glatten wie saugenden Flächen. Dispersions-Montagekleber härten bei Trockenheit schnell aus und sind ideal bei saugenden Materialien.
  • Meiden Sie Lösungsmittel und weitere giftige Inhaltsstoffe: Damit Kleber schnell und kräftig haften, nutzen einige Hersteller bedenkliche Chemikalien, die Mensch und Umwelt schädigen.
  • Die besten Montagekleber trotzen Wasser, Sonne, Kälte und Feuer. Mit ihnen haben Sie die vielseitigsten Kleber.

montagekleber test

2017 startete die fünfte Bastler-Messe des „Global DIY-Summit“ in Berlin, um neueste Trends für Tüftler und Bastler zu diskutieren. Selbstmachen ist nach wie vor in, also nehmen Sie lang aufgeschobene Reparaturen in und am Haus selbst in die Hand: Mit Montageklebern sind Sie in der Lage, sogar an nackten Betonwänden ohne Bohren Regale anzubringen.

tesa-77938-briefkasten

Ohne Bohren platzieren Sie Briefkästen an Ihrem Haus.

In unserem Montagekleber-Vergleich 2017 verraten wir Ihnen, warum einige der Montageklebstoffe sogar unter Wasser haften und warum einige Kleber Temperaturen von mehr als 60°C überstehen müssen.

1. Die Stärke der Montagekleber:

Montagekleber, auch Baukleber genannt, können Werkteile mit immenser Kraft verbinden. Das ist hilfreich, wenn Sie die Teile nicht verschrauben wollen (oder können). Falls Sie außerhalb des Hauses Löcher in die Wand bohren (z. B. um einen Briefkasten anzubringen) ist dies auch ein Einstieg für Wasser in die Außenwand. Mit Montageklebern kleben Sie Beton und Metall ohne Löcher zusammen und kein Regenwasser kann in die Wand eindringen.

2. Kraftvolle Kaufberatung: Montagekleber sind Kraftkleber

kartusche presse

Mit einer Kartuschenpresse ist der Kleber schnell und präzise gesetzt.

2.1. Kartuschen für große und Tuben für kleine Projekte

Je nachdem, ob Sie auf Montage den Kleber extrem häufig oder nur zwischendurch nutzen, empfiehlt sich entweder eine Spritz-Kartusche, Tube oder ein Eimer: Für ein größeres Bauprojekt empfiehlt sich die Kartuschen-Form (z. B. wenn Sie Trockenbauwände hochziehen), da Sie mit ihr schnell und präzise den Kleber dosieren. Jedoch hält eine einmal geöffnete Kartusche nur wenige Stunden, bis sie austrocknet.

Montagekleber in der Tube lassen sich luftdicht wieder verschrauben und halten so mehrere Wochen; wenn nicht Monate. Montagekleber im Eimer lohnt nur in den seltensten Fällen, wenn Sie beispielsweise breitflächig den Klebstoff verteilen möchten.

Kartusche Tube Eimer
wuerth-multi-kraftkleber tesa-77938 mem-montagekleber-eimer
gut für viele Klebungen

benötigt Spritzpistole

gut für den Hausgebrauch

nur für kleine Klebestellen

gut für großflächige Klebungen

keine filigranen Klebungen möglich

Baukleber ist kein Bauschaum

Bauschaum wird im Internet gelegentlich mit Bauklebern (aka Montageklebern) in einem Atemzug genannt. Jedoch gibt es große Unterschiede, da der Schaum hauptsächlich Hohlräume füllen soll (z. B. um Lücken zwischen Türrahmen und Wand zu schließen).

Er besteht u.a. aus Polyurethan und heißt daher auch PU-Schaum. Jedoch beinhalten auch einige Kleber PU, lassen Sie sich davon nicht verwirren und achten Sie auf das Wort „Schaum“ bzw. „Kleber“ (z. B. UHU-Holz-PU-Kleber).

Der Schaum hat zwar auch eine haftende Wirkung, weshalb er zuweilen gleichzeitig sein eigener Kleber ist. Allerdings kann Bauschaum nicht zum reinen Kleben genutzt werden, da er extrem aufschäumt. Falsch verwendet, drückt er sogar Mauerwerk auseinander.

2.2. Ohne böse Chemie geht´s nicht? Muss aber!

Bereits viele der Montagekraftkleber kommen ohne Lösungsmittel aus und somit sollten alle potentiellen Montagekleber-Vergleichssieger bzw. Vergleichsieger es auch. Lösungsmittel verdunsten an der freien Luft und schädigen Mensch sowie Umwelt.

Nicht immer deklarieren Hersteller präzise, was im Inhalt der Montagekleber lauert, solange es keine offiziellen Normen gibt, die das verlangen. Wer im Haushalt klebt, wo kleine Kinder herankommen, sollte auf Nummer sicher gehen und nur Baukleber verwenden, denen in einem Montagekleber-Test keinerlei bedenklichen Stoffe nachgewiesen wurden.

2.3. Stress-Test für Montagekleber: Wind, Wasser und Hitze muss er trotzen

Natürlich ist die Klebkraft Königsdisziplin für alle Klebstoffe. Richtig verwendet, halten die meisten Betonkleber und Steinkleber zuverlässig. Spannend wird es jedoch, ob diese auch über einen längerem Zeitraum Regen, Sonnenlicht, Hitze und Kälte trotzen können.

Montagekleber im Außenbereich

Besonders wenn Sie außerhalb des Hauses Holz, Beton oder Metall kleben wollen, muss der Montagekleber all diese Disziplinen meistern. Fehlender UV-Schutz kann zwar kompensiert werden (z. B. wenn der Kleber von den Bauteilen gut verdeckt ist), aber Feuchtigkeit nicht. Feuchte Luft und Regenwasser kommt in jeden Winkel außerhalb und innerhalb des Hauses. Auch im Keller wird es gelegentlich feucht.

Geklebte Gemütlichkeit
korkdaemmplatte-kleben

Korkplatten als Deckenverkleidung oder für den Boden sollten mit flexiblen Klebern fixiert werden.

Wer Kaminecken mit Kacheln verschönern will, sollte unbedingt auf die Hitzeresistenz des Montagekraftklebers achten. In der Nähe von Ofen und Herd entstehen Temperaturen, die höher als 60°C liegen. Wollen Sie am Ofen direkt etwas kleben, dann sollte der Klebstoff mindestens 100°C aushalten.

Flexibel im Trockenbau

Wer im Trockenbau Wand- und Deckenelemente kleben möchte, braucht einen Montagekleber, der auch ausgehärtet noch flexibel ist, denn diese Elemente bewegen und dehnen sich weiterhin. Dies ist zwar nicht sichtbar, doch mit der Zeit würde ein nicht flexibler Kleber an der Klebestelle porös werden.

Wer beispielsweise Kork-Sockelleisten kleben möchte, braucht einen flexiblen Montagekleber, da Kork sich bei der Raumtemperatur und -feuchtigkeit beständig dehnt sowie zusammenzieht.

2.4. Stress-Test für den Monteur: Zu schnelles Kleben ruiniert das Bad

mechanische-kartuschenpresse-4352000

Im Badezimmer bietet sich wasserfester Montagekleber an. Außerdem sollte er überstreichbar sein.

Als Metall- und Betonkleber verbinden Montagekleber bombenfest und nachträgliches Anpassen ist nicht mehr möglich. Daher ist es gerade für Kleb-Anfänger wichtig, dass Sie genügend Zeit haben, die Teile so zu positionieren, wie Sie sie haben wollen.

Einige Kleber haften bereits in Sekunden. Wer hier nicht schnell ist, hat wenig Freude am Steine Kleben. Schlimmsten Falles sitzt die Kachel bis in alle Ewigkeit schief. Anfängern empfehlen wir Montagekleber mit besonders langen Zeiträumen zum Verarbeiten: Beginnt die Anfangshaftung erst nach 10 bis 15 Minuten, ist das für Laien optimal.

Frühere Kleber bestanden aus mehreren Chemikalien, die erst zum Verarbeiten vermischt wurden (sogenannte Zweikomponenten-Kleber). In der Regel sind die meisten Montagekleber gebrauchsfertig.

Besonders flexibel bleiben Sie mit Ihrem Montagekleber, wenn dieser überstreichbar und transparent ist, denn nicht jede Klebestelle lässt sich kaschieren.

Wenn Sie nicht gerade selber Ihr Eigenheim per Trockenbau selbst bauen, sollten Sie auf Montagekleber achten, die möglichst länger als ein Jahr halten, denn Sie werden mit nur gelegentlichen Klebungen nicht so schnell die Tube leeren. Unter Umständen ist also eine kleinere Tube Montagekleber günstiger.

sockelleiste-kleben

Ohne störende Bohrlöcher kleben Sie Sockelleisten einfach an.

3. Welche Materialien klebt der Montagekleber denn nun?

pattex-holzkleber

Sofern das Holz nicht lackiert wurde, gehört es zu den saugenden Materialien.

Auf der Verpackung sind meist viele Baustoffe aufgelistet, die der Montagekleber verkleben kann. Bei einigen sind jedoch beispielsweise Glas oder Kunststoffe nicht aufgelistet, oder erst in einer detaillierteren Liste auf einer Internetseite aufgeführt. Dies liegt daran, dass die Kraftkleber zwar potentiell die meisten Baustoffe verkleben, aber einige darin besser sind als andere.

3.1. Montagekleber-Arten für Spezialgebiete

So gibt es Spezialkleber für Spiegel und welche zum Kleben von Kunststoffen, aber beide gehören zur Kategorie der Montagekleber. Dies hat den Hintergrund, dass es unter den Montageklebstoffen zwei Typen gibt, die aber nicht immer von den Herstellern als solche deklariert wurden: Es gibt sogenannte Hybrid-Polymer-Kleber und Dispersions-Kleber.

aquarium-kleben

Wer sein Aquarium selbst kleben möchte, wird sehr wahrscheinlich einen Hybrid-Polymer-Kleber nutzen.

Hybrid-Polymer-Kleber eignen sich gut für saugende (z. B. Porenbeton) und nicht-saugende (z. B. Glas) Materialien. Da dieser Kleber-Typ erst durch Feuchtigkeit seine klebende Leistung entfaltet, kann mit ihm theoretisch auch unter Wasser geklebt werden.

Er klebt zwar auch ohne Beigabe von Wasser bzw. nur mit der Luftfeuchtigkeit, ist allerdings dann nicht ganz so schnell. Da er auf glatten Oberflächen gut klebt, findet er sich häufig auch unter den „Metallklebern“.

Dispersions-Kleber sind meist Spezialisten für saugende Oberflächen. Allerdings finden sich immer wieder Montagekleber, die entgegen ihrer Typisierung sich auch für andere Materialien eignen. Die Aufteilung der Montagekleber-Typen auf Anwendungsbereiche ist demnach nicht 1:1 übertragbar. Für Ihre Kaufentscheidung sind die verschiedenen Typen wenig relevant, da Sie auf die Angaben der Hersteller vertrauen können.

Wer sich trotzdem sein eigenes Urteil erstellen möchte, für den haben wir die möglichen (aber nicht 100% gesicherten) Vor- und Nachteile des Hybrid-Polymer-Montageklebers aufgelistet:

  • klebt optimal saugende sowie nicht saugende Materialien
  • klebt häufig auch unter Wasser
  • meist viele bedenkliche Chemikalien enthalten
  • häufig auch Lösungsmittel

3.2. Nicht jeder Montagekleber ist für jeden Kunststoff geeignet

pe-schaum-tapete-kleben

Falls Sie eine PE-Schaum-Tapete ankleben wollen, sollte der Kleber keine Lösungsmittel enthalten.

Für einige Kunststoffsorten eignen sich eventuell reine Kunststoffkleber, da nicht immer eindeutig ist, ob der Montagekleber für Holz und Kunststoff auch wirklich auf dem Kunststoff haftet, den Sie verarbeiten wollen. Für feste Kunststoffe kann Sekundenkleber sinnvoller sein, da er meist ein Lösungsmittel enthält, dass die Teile verschweißt.

Aber wer PE-Schaum oder Polystyrol kleben möchte, dem empfiehlt sich ein Kleber ohne Lösungsmittel, da dieses sonst den Schaum auflöst. Für kleine Basteleien reichen ausgewiesene Kunststoffkleber. Sollen jedoch Kunststoff-Elemente am Haus befestigt werden, brauchen Sie mehr Power: Z. B. wenn Sie eine Regenrinne oder Dämmmaterial festkleben wollen. Als Hartschaumplatten-Kleber sollten Sie einen Montagekleber kaufen, der keine Lösungsmittel beinhaltet.

Für die Ewigkeit verklebt: Bedenken Sie jedoch, dass einmal verbundene Teile sich nie wieder lösen lassen bzw. müssten Sie diese auseinanderbrechen. Falls Sie nun lieber konventionell Metall verbinden wollen, wir haben auch Blindnietzangen und Bohrer untersucht:

4. Hersteller & Marken

montage kleber mega power

Der Montagekleber Mega Power Greentec von MEM wurde 2016 in die Liste der Bau-Produkte des Jahres aufgenommen.

2016 wurde die Kleber-Reihe Greentec von MEM in die Liste der Produkte des Jahres-Bauen aufgenommen.

Im Montagekleber-Test von Öko-Test (bei Werkstoffen das Pendant zu Stiftung Warentest) fielen besonders Pattex und Den Braven negativ auf: In vielen Marken-Produkten der Hersteller fand Öko-Test die bedenkliche Chemikalie Diisononylphthalat. Laut Öko-Test stehe die Chemikalie im Verdacht, wie ein Hormon zu wirken. Von den meisten Herstellern werden diese Stoffe jedoch nicht deklariert; erst aufwendige Montagekleber-Tests offenbaren dies. Demnach sind der Den Braven- und Pattex-Montagekleber nicht für Haushalte mit kleinen Kindern geeignet.

Außerdem fand Öko-Test Ethylenglykole in den Hausmarken von Hornbach, Obi und Toom. Die Chemikalie steht im Verdacht, Schleimhäute zu reizen.

5. Fragen rund um das Thema Betonkleber und Steinkleber

5.1. Wie lange muss Montagekleber aushärten bzw. trocknen?

Durchschnittlich brauchen die meisten Baukleber 12 Stunden, damit sie halten. Bis dahin muss die Verklebung gestützt werden. Allerdings ist der Kleber dann noch nicht vollends durchgehärtet.

Es wird hier von Aushärten gesprochen, da der Kleber hart und fest wird, doch nicht unbedingt trocken, da einige Baukleber nur durch Feuchtigkeit ihre Klebkraft entwickeln.

Die Zeit zum völligen Aushärten variiert je nach den zu verklebenden Bauteilen: So brauchen nicht-saugende Oberflächen länger als saugende. Die meisten Montagekleber härten nach ein bis zwei Tagen aus.

5.2. Wie stark ist Montagekleber?

pattex-steinkleber

Je weiter die Klebefläche, desto mehr Gewicht kann der Montagekleber halten.

Einige Baukleber können mehrere hundert Kilo tragen. Jedoch gibt nicht jeder Hersteller diesen Wert an. Falls doch, wird die Klebkraft meist mit Gewicht pro Quadratmeter angegeben: Z. B. 270 kg/m². In diesem Beispiel könnte eine Platte von einem Quadratmeter beklebt werden, die 270 kg schwer ist.

Doch auch hier gehen Theorie und Praxis häufig unterschiedliche Wege, denn Faktoren wie unebene Untergründe, Temperaturschwankungen beeinflussen das Endergebnis. Bevor Sie Ihren eigenen Montagekleber-Test starten, vergewissern Sie sich, dass die zu klebenden Untergründe sauber und gleichmäßig sind.

5.3. Wie entferne ich Montagekleber?

Falls Sie von Ihrem Spiegel kleine Glitzersteine aus der Kindheit entfernen wollen, müssen Sie diese mit Kraft abhebeln. Denn Montage- bzw. Spiegelkleber lassen sich nicht entfernen. In seltenen Fällen löst sich der Kontakt nur mit schwerer Chemie.

5.4. Was genau ist Montagekleber?

Montagekleber sind eine spezielle Sorte von Kraftklebern, die meist aus einer besonderen Form von Kunststoff bestehen. Hybrid-Polymere-Montagekleber bestehen in der Regel aus einer Silizium-Basis. Andere Montageklebstoffe sind dispersionsbasiert. Das heißt, der Klebstoff ist mit Wasser vermischt, das beim Kleben verdunstet.

Vergleichssieger
MEM Mega Power Greentec
sehr gut (1,3) MEM Mega Power Greentec
2 Bewertungen
11,99 € Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
Pattex One for All Universal
sehr gut (1,4) Pattex One for All Universal
30 Bewertungen
8,89 € Zum Angebot »

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Montagekleber Test.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen

Ähnliche Tests und Vergleiche Boden & Verlegezubehör

Jetzt vergleichen
comparison.image.title

Boden & Verlegezubehör Fliesenkleber

Do-it-Yourself trifft den Boden der Tatsachen: Beim Fliesenverlegen gibt es viel zu beachten - von der richtigen Planung über das passende Material …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
comparison.image.title

Boden & Verlegezubehör Korkboden

Korkfußböden weisen viele positive Eigenschaften auf. Sie besitzen gute Isolationseigenschaften, sind durch ihr weiches Material besonders …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
comparison.image.title

Boden & Verlegezubehör Laminatschneider

Laminatschneider ersetzen die Säge beim Laminatschneiden und können zum Teil weiche Materialien wie Vinyl oder besonders harte wie Parkett schneiden…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
comparison.image.title

Boden & Verlegezubehör Parkettlack

Parkettlacke sind besonders stoßfeste Hartlacke, die sich daher für Treppen und Fußböden aus Dielen oder Parkett eignen…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
comparison.image.title

Boden & Verlegezubehör Trittschalldämmung

Eine Trittschalldämmung dämpft Lärm aus über der Wohnung liegenden Räumen, welcher durch ganz normales Gehen, aber auch anderen Geräuschquellen …

zum Vergleich