Das Wichtigste in Kürze
  • Beim Kauf eines Minibackofens mit Kochplatten können Sie zwischen Geräten mit klassischen Kochplatten oder einem modernen Glaskeramik-Kochfeld wählen. Jede Variante hat ihre ganz eigenen Vor- und Nachteile.
  • Bei einem Minibackofen mit handelsüblichen Herdplatten profitieren Sie von einer starken Robustheit. Allerdings besitzen Massekochfelder einen relativ hohen Energieaufwand.
  • Moderne Minibacköfen mit Kochplatten aus Glaskeramik sind hingegen sehr pflegeleicht und machen Ihren Mini-Backofen zum optischen Highlight.

Minibackofen mit Kochplatten Test

Ob Sie nun in einem Single-Haushalt leben, kaum kochen oder generell wenig Platz in der Küche haben, mit einem Minibackofen mit Kochplatten müssen Sie auf nichts verzichten. Lassen Sie sonntags den leckeren Duft von frisch gebackenen Brötchen durch Ihre vier Wände ziehen oder genießen Sie eine knusprige Pizza. Minibacköfen mit Kochplatten sind flexibel einsetzbar und ideal, wenn Sie kleinere Portionen kochen, backen oder braten möchten.

In unserem Minibackofen-mit-Kochplatten-Vergleich 2020 präsentieren wir Ihnen ausgewählte Modelle und liefern Ihnen in unserem Ratgeber eine umfassende Kaufberatung. Mit unseren Tipps ist Ihr neuer Küchenhelfer schnell gefunden. Lassen Sie sich von den Vor- und Nachteilen der einzelnen Mini-Backöfen überzeugen. Die Stiftung Warentest hat bislang noch keinen Minibackofen-mit-Kochplatten-Test in ihrem Katalog.

Mini-Backofen-Test

In einem Minibackofen mit Kochplatten lässt sich auch eine appetitliche Pizza zubereiten.

1. Für wen ist ein Minibackofen mit Kochplatten geeignet?

Minibacköfen mit Kochplatten können viel!

Auch wenn Sie einen großen Backofen in Ihrer Küche besitzen, können Sie einen Minibackofen mit Kochplatten verwenden. Die Geräte punkten damit, dass Sie sie kaum vorheizen müssen. Das spart nicht nur Strom, sondern auch Zeit.

Ein Minibackofen mit Kochplatten kostet nicht viel, kann aber einiges. Mini-Backöfen lassen sich prima in jede noch so kleine Küche integrieren. Auch wenn Sie nur sehr wenig kochen, kann sich die Anschaffung eines Minibackofens mit Kochplatten durchaus lohnen. So sparen Sie Platz, haben aber jederzeit die Möglichkeit etwas Schmackhaftes zuzubereiten. Ebenso flexibel gestaltet sich bei den Geräten auch die Mitnahme auf Reisen. Gerade fürs Camping sind Minibacköfen mit Kochplatten ein beliebtes Küchenutensil, was nicht fehlen darf.

Achten Sie darauf, dass sich das Gerät gut transportieren lässt und ein geringes Eigengewicht von unter 10 Kilogramm besitzt.

Mini Backofen in der Küche

Ein Minibackofen mit Kochplatten passt in jede noch so kleine Küche.

2. Bieten Minibacköfen mit Glaskeramik-Kochplatten eine komfortable Kochmöglichkeit?

Optisch hat ein Minibackofen mit Kochplatten von Real einiges mit einem Minibackofen von Aldi oder Media Markt gemeinsam. Betrachten Sie dann aber die Details der einzelnen Mini-Backöfen, fällt Ihnen mit Sicherheit der ein oder andere Unterschied auf. Ein Minibackofen-mit-Kochplatten-Test im Internet setzt zum Beispiel das Augenmerk auf die Kochplatten. Hier lassen sich zwei Typen von Minibacköfen mit Kochplatten erkennen: Modelle mit erhabenen Herdplatten und jene mit modernen Glaskeramik-Kochfeldern. Möchten Sie sich einen Minibackofen mit Kochplatten kaufen, sollten Sie sich unbedingt über die Unterschiede beider Mini-Backofen-Typen informieren.

2.1. Minibackofen mit Herdplatten

Viele von Ihnen kennen vielleicht noch die Gusskochplatten von früher. Obwohl diese Herdplatten mittlerweile als veraltet gelten, sind nach wie vor viele Minibacköfen mit diesen Kochplatten ausgestattet. Erhabene Kochplatten punkten mit einem robusten Design sowie einem niedrigen Anschaffungspreis.

Ein Minibackofen mit diesen Kochplatten ist oftmals günstiger als ein modernes Gerät mit einem Glaskeramik-Kochfeld. Sollten Sie Ihren Mini-Backofen nur selten verwenden, reicht ein Modell mit klassischen Herdplatten vollkommen aus.

2.2. Minibackofen mit Glaskeramik-Kochplatten

In einem Minibackofen-mit-Kochplatten-Test im Internet dürfen natürlich auch keine Geräte mit einem innovativen Kochfeld fehlen. Besonders beliebt sind hier Modelle mit Glaskeramik-Kochplatten.

Wenn Sie großen Wert auf eine schöne Optik legen, ist ein Minibackofen mit Glaskeramik-Kochplatten ein Muss.

Obwohl gerade in den Küchen die Induktionskochfelder boomen, ist das Glaskeramik-Kochfeld nach wie vor ein beliebtes Standardkochfeld für jedermann. Im Folgenden finden Sie eine schöne Übersicht der Vor- und Nachteile einer Glaskeramik-Platte im Vergleich zu einem Modell aus Gusseisen:

    Vorteile
  • sehr pflegeleicht
  • edle Optik
  • schnelles Vorheizen
    Nachteile
  • Verbrennungsgefahr durch heiße Kochzonen
Minibackofen mit Kochplatten Test Temperaturregler

Minibacköfen mit Kochplatten lassen sich individuell temperieren.

3. Kaufkriterien für Minibacköfen mit Kochplatten: Darauf müssen Sie achten

In unserem Minibackofen-mit-Kochplatten-Vergleich hier auf Vergleich.org erfahren Sie, was Sie in der Regel von einem Gerät erwarten können. Damit Sie aber auch in einen Minibackofen mit zwei Kochplatten investieren, der für Ihre Bedürfnisse geeignet ist, sollten Sie sich mithilfe unseres Ratgebers über die unterschiedlichen Modelle informieren. So finden Sie den besten Minibackofen mit Kochplatten – ganz individuell auf Sie abgestimmt.

Möchten Sie einen Minibackofen mit Kochplatten kaufen, sollten Sie diese Kategorien im Kopf haben:

  • Beheizungsart
  • Volumen des Garraums
  • sonstiges Zubehör

3.1. Beheizungsart

Wie bei einem klassischen Standbackofen, der in zahlreichen Küchen Verwendung findet, lässt sich auch ein kleiner Backofen unterschiedlich beheizen. Neben den verschiedenen Kochplatten ist es auch die Beheizungsart, auf die Sie achten sollten.

Ob Elektroherd oder ein veraltetes Modell – Minibacköfen mit Kochplatten überzeugen vorrangig mit Ober- und Unterhitze, die bei vielen Modellen auch getrennt voneinander geschaltet werden kann. Modernere Minibacköfen mit Kochplatten verfügen mittlerweile aber auch schon über eine Umluft- und/oder eine Grill-Funktion.

Umluft ist dann ratsam, wenn Sie mehrere Bleche gleichzeitig im Mini-Backofen backen möchten. Bei Ober- und Unterhitze ist die Wärmeverteilung hier eher ungünstig. Zudem ist bei der Verwendung von Umluft kein zusätzliches Vorheizen nötig.

Richtig grillen lässt sich mit einer Grill-Funktion in einem Minibackofen-mit-Kochplatten-Testsieger zwar nicht, aber die Oberfläche von Gemüse, Fisch oder Fleisch wird stärker gebräunt und erhält ein leckeres Aroma.

Die meisten Modelle sind mit Ober- und Unterhitze ausgestattet, die Funktion lässt sich bei vielen Geräten sogar separat schalten. Für eine Pizza mit knusprigen Boden sollten Sie erst die Unterhitze anstellen und etwas später die Oberhitze dazu schalten.

Modelle mit klassischer Ober-/Unterhitze beginnen bei rund 30 Euro. Ein Minibackofen mit Umluft liegt oftmals bei etwa 100 Euro. Diese Geräte sind zwar etwas teurer, haben aber den Vorteil, dass Ihre Gerichte im Backofen gleichmäßig gegart und gebräunt werden.

3.2. Garraum

Die Angabe über das Volumen im Garraum ist von großer Bedeutung, da diese Zahl angibt, wie viel Platz sich in dem Minibackofen mit Kochplatten befindet. So können Sie direkt abschätzen, welche Speisen sich zubereiten lassen und welche doch eher ein größeres Gerät benötigen. In unserer Vergleichstabelle finden Sie eine gute Mischung der gängigsten Garraumgrößen.

Ein Minibackofen mit Kochplatten, welcher einen Garraum von 45 bis 60 Litern aufweist, ist sehr geräumig und lässt oftmals das Zubereiten von mehreren Speisen gleichzeitig zu.

Ein Garraum mit 22 Litern ist relativ klein und eher für einen Single-Haushalt geeignet. Dennoch lässt sich hier ideal eine Pizza backen.

3.3. Zubehör

Ein Minibackofen mit Kochplatten, ob gebraucht oder neu, wird in der Regel mit allerhand Zubehör geliefert. Das hat den Vorteil, dass Sie direkt mit dem Backen starten können und nicht erst Backblech oder Gitterrost dazu kaufen müssen. Selbst ein günstiger Minibackofen mit Kochplatten von Lidl umfasst ausreichend Lieferzubehör.

Zur Standardausstattung gehören:

  • Backblech
  • Gitterrost
  • Bedienungsanleitung

Zusätzlich sind einige Minibacköfen mit Kochplatten mit einem Drehspieß ausgestattet und verfügen über ein Rezeptbuch.

Minibackofen mit Kochplatten Pizza backen

In einem Minibackofen mit Kochplatten lässt sich sogar eine Pizza backen.

4. Welches Rezept aus dem Minibackofen mit Kochplatten ist besonders lecker?

Auch in einem Minibackofen mit Kochplatten können Sie ein leckeres Brot oder knusprige Sonntagsbrötchen backen. Wir von Vergleich.org empfehlen dieses schmackhafte Rezept:

Haferflocken-Joghurt-Brot
Zutaten:
– 675 g Weizenmehl
– 225 g Haferflocken
– 3 TL Backpulver (gestrichen)
– 1,5 TL Natron
– 30 g Zucker
– 1,5 TL Salz
– 600 g Naturjoghurt
– 2 Eier
Zubereitung:
– Joghurt und Eier in einer Schüssel gut verrühren.
-Mehl, Haferflocken, Backpulver, Natron, Zucker und Salz in einer zweiten Schüssel vermischen.
– Joghurt dazugeben und alles cremig mixen.
– Einen Brotlaib formen und auf Backblech mit Backpapier geben.
– Brot im Mini-Backofen bei einer Temperatur von 200 Grad für 30 bis 40 Minuten backen.
Guten Appetit!

5. Welches sind die wichtigsten Hersteller für Minibacköfen mit Kochplatten im Überblick?

In unserem Minibackofen-mit-Kochplatten-Vergleich 2020 fokussieren wir uns natürlich hauptsächlich auf Modelle, die bei Ihnen besonders beliebt sind. Folgende Marken und Hersteller, die Minibacköfen mit Kochplatten anbieten, haben sich bei Ihnen etabliert:

  • Rommelsbacher
  • Severin
  • TZS First Austria
  • Tefal
  • Steba

Ein TZS-First-Austria-Minibackofen mit Kochplatten steht bei vielen von Ihnen ganz oben auf der Wunschliste. Ebenfalls sehr begehrt ist der Rommelsbacher-KML-3001-Minibackofen mit Kochplatten.

Günstigere Modelle finden Sie zudem im wöchentlichen Angebot bei Aldi oder Lidl. Ein Minibackofen mit Kochplatten von Media Markt ist genauso zu empfehlen wie ein Minibackofen mit Kochplatten von Saturn. Natürlich lassen sich Minibackofen mit Kochplatten auch ganz bequem vom Sofa aus bei Amazon oder Ebay bestellen.

Minibackofen mit Kochplatten Reinigung

Minibacköfen mit Kochplatten sollten Sie nach jeder Anwendung reinigen.

6. Fragen und Antworten rund um das Thema Minibackofen mit Kochplatten

Achten Sie zusammengefasst darauf, dass ein Minibackofen mit Kochplatten für Ihre Zwecke ausreichend ist. Ob Sie nun ein Modell mit Drehspieß oder passendem Rezeptbuch bei sich in die Küche stellen, ist ganz allein Ihnen überlassen. Sollten Sie nach unserem Minibackofen-mit-Kochplatten-Vergleich noch offene Fragen haben, finden Sie hier im FAQ auf Vergleich.org zwei oft gestellte Fragen zum Thema Minibackofen mit Kochplatten, die wir Ihnen gern beantworten:

6.1. Wie wird ein Minibackofen mit Kochplatten gereinigt?

Ein Minibackofen mit Kochplatten ergänzt Ihre Küche nicht nur sehr sinnvoll, sondern lässt sich bei der richtigen Reinigung auch viele Jahre fürs Grillen, Backen und Kochen einsetzen. Wenn Sie lange Freude an Ihrem Mini-Ofen haben möchten, sollten Sie diese sieben Reinigungsschritte beherzigen:

Reinigungsschritt So reinigen Sie Ihren Minibackofen mit Kochplatten richtig:
1. Um unangenehme Gerüche oder eine unschöne Ansammlung von Fett und Rückständen zu vermeiden, sollten Sie Ihren Minibackofen mit Kochplatten nach jeder Benutzung gründlich säubern.
2. Ganz wichtig: Bevor Sie mit der Reinigung Ihres Tischbackofens starten, lassen Sie das Gerät abkühlen und ziehen Sie den Stecker aus der Steckdose.
3. Das Gerät bitte niemals unter fließendem Wasser reinigen oder in Wasser tauchen!
4. Gitterrost, Drehspieß, Krümel- oder Backblech können Sie hingegen wie andere Küchenutensilien auch reinigen. Teilweise ist dieses Zubehör sogar für die Spülmaschine geeignet.
5. Den Mini-Backofen von außen mit einem feuchten (nicht nassen) Tuch oder Schwamm abwischen.
6. Verwenden Sie für die Reinigung des kleinen Backofens bitte keine scharfen Putz- oder Scheuermittel. Diese können das Gerät schädigen.
7. Bevor Sie den Pizzaofen bzw. Minibackofen mit Kochplatten wieder in Betrieb nehmen können, sollten alle Teile komplett getrocknet und frei von Schmutz sein.

6.2. Wie viel Strom verbraucht ein Minibackofen mit Kochplatten?

Ein Minibackofen mit Kochplatten ist nicht nur klein und handlich, er verbraucht auch weniger Strom als ein handelsüblicher Standbackofen in der Küche. Zudem muss ein kleiner Backofen nicht großartig vorheizen, was auch Energie spart. Grundsätzlich hängt der Stromverbrauch eines Minibackofens mit Kochplatten jedoch davon ab, wie hoch Sie die Temperatur einstellen.

Wenn Sie Strom sparen möchten, investieren Sie in einen Minibackofen mit Kochplatten, der über ein doppelverglastes Sichtfenster verfügt. Hier verbleibt die Wärme in dem Gerät und tritt nicht nach außen. Zudem sollten Sie die Backofentür während des Betriebs nicht öffnen.

Bildnachweise: Adobe Stock/nerudol, Adobe Stock/Photographee.eu, Adobe Stock/Maksim Kostenko, Adobe Stock/antic, Adobe Stock/Romolo Tavani, Adobe Stock/britta60 (chronologisch bzw. nach der Reihenfolge der im Kaufratgeber verwendeten Bilder sortiert)

Gibt der Minibacköfen mit Kochplatten-Vergleich auf Vergleich.org einen Überblick über das gesamte Spektrum an Herstellern im Bereich Minibacköfen mit Kochplatten?

Unser Minibacköfen mit Kochplatten-Vergleich stellt 11 Minibacköfen mit Kochplatten von 8 verschiedenen Herstellern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Herstellern: Severin, TZS First Austria, Unold, LIVOO, Rommelsbacher, Adler, Silva-Homeline, Kalorik. Mehr Informationen »

Welche Minibacköfen mit Kochplatten aus dem Vergleich.org-Vergleich warten mit dem günstigsten Preis auf?

Der günstigster Minibackofen mit Kochplatten in unserem Vergleich kostet nur 85,07 Euro und ist ideal für preisbewusste Kunden. Wer bereit ist, für bessere Qualität ein wenig mehr auszugeben, ist mir unserem Preis-Leistungs-Sieger UNOLD 68885 gut beraten. Mehr Informationen »

Gibt es im Minibacköfen mit Kochplatten-Vergleich auf Vergleich.org einen Minibackofen mit Kochplatten, welcher besonders häufig von Kunden bewertet wurde?

Ein Minibackofen mit Kochplatten aus dem Vergleich.org-Vergleich sticht durch besonders viele Kundenrezensionen hervor: Der TZS First Austria FA-5045-4 wurde 527-mal bewertet. Mehr Informationen »

Welcher Minibackofen mit Kochplatten aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von anderen Kunden mit der besten Bewertung ausgezeichnet?

Die beste Bewertung erhielt der UNOLD 68885, welcher Käufer mit hervorragenden Produkteigenschaften überzeugt hat – das spiegelt sich in einer Bewertung von 2 von 5 Sternen für den Minibackofen mit Kochplatten wider. Mehr Informationen »

Welchen Minibackofen mit Kochplatten aus dem Vergleich hat das Team der VGL-Verlagsgesellschaft mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet?

Da sich gleich mehrere Minibacköfen mit Kochplatten aus dem Vergleich positiv hervorgetan haben, hat die VGL-Redaktion die Bestnote "SEHR GUT" insgesamt 4-mal vergeben. Folgende Modelle wurden damit ausgezeichnet: Severin TO 2065, TZS First Austria FA-5045-5, UNOLD 68885 und TZS First Austria FA-5045-4 Mehr Informationen »

Welche Minibacköfen mit Kochplatten hat die VGL-Redaktion für den Minibacköfen mit Kochplatten-Vergleich ausgewählt und bewertet?

Das Vergleich.org-Team hat insgesamt 11 Minibacköfen mit Kochplatten für den Vergleich ausgewählt. Wir präsentieren Ihnen ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen, z. B.: Severin TO 2065, TZS First Austria FA-5045-5, UNOLD 68885, TZS First Austria FA-5045-4, LIVOO Mi­ni­back­ofen mit Herd­plat­te, Rom­mels­ba­cher KML 3001, Rom­mels­ba­cher KM 2501, Adler AD 6020, Silva-Homeline KK 2900, Rom­mels­ba­cher TK 2505 Basic Line und Kalorik TKG MK 1002 Mehr Informationen »

Welche weiteren Suchbegriffe sind für Kunden, die sich für Minibacköfen mit Kochplatten interessieren, relevant?

Wenn Sie auf der Suche nach einem Minibackofen mit Kochplatten-Modell sind, können auch Suchbegriffe wie „Mini-Backofen mit Herdplatten“, „Rommelsbacher KML 3001“ und „Rommelsbacher Minibackofen mit Kochplatten“ relevant für Sie sein. Mehr Informationen »

Name das Produkts Preis in Euro bei Amazon Maße Vorteil des Minibackofens mit Kochplatten Produkt anschauen
Severin TO 2065 99,95 50 x 41,5 x 35 cm Sieben Funktionsstufen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
TZS First Austria FA-5045-5 124,95 66 x 48 x 46 cm Bietet Platz für zwei handelsübliche Pizzen auf einem Gitterrost » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
UNOLD 68885 104,72 36,5 x 51 x 34,6 cm Sieben Funktionsstufen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
TZS First Austria FA-5045-4 92,95 62 x 46 x 42 cm Zwei Pizzen können gleichzeitig gebacken werden » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
LIVOO Minibackofen mit Herdplatte 138,67 53 x 43 x 29,5 cm Antirutschfüße » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Rommelsbacher KML 3001 344,89 58,5 x 34,5 x 33 cm Geregelte Backraum-Entlüftung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Rommelsbacher KM 2501 158,90 58 x 34 x 33 cm Geregelte Backraum-Entlüftung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Adler AD 6020 105,86 55 x 36 x 36 cm Kompaktes Design » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Silva-Homeline KK 2900 85,07 53 x 30,5 x 43 cm Überhitzungsschutz » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Rommelsbacher TK 2505 Basic Line 109,90 58,5 x 34,5 x 33 cm Automatische Backofen- und Grill-Vorrangschaltung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Kalorik TKG MK 1002 99,59 51 x 33 x 39 cm Schnelle Erwärmung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen