Luftmatratze-selbstaufblasend Vergleich 2019

Die 11 besten selbstaufblasbaren Luftmatratzen im Überblick.

Ob unterwegs oder als Gästebett - das Aufpusten der Luftmatratze ist oft lästig, erfordert viel Ausdauer und am besten eine Luftpumpe. Die selbstaufblasende Luftmatratze nimmt Ihnen die Arbeit ab. Es gibt Modelle, die sich selbst mit Luft vollsaugen und Matratzen mit eingebauter elektrischer Luftpumpe.

Viele Tests im Internet zeigen, dass die Kammereinteilung der Matratze zu Stabilität und Komfort beitragen. Am besten sind Waffel-, Wellen-, und Kreisstrukturen. Finden Sie jetzt in unserer Tabelle eine bequeme selbstaufblasende Luftmatratze, die über ein Kopfteil verfügt.
Aktualisiert: 12.06.2019
17 von 11 der besten Selbstaufblasende Luftmatratzen im Vergleich

Bewerten

4,5/5 aus 38 Bewertungen
Luftmatratze-selbstaufblasend Vergleich
Active Era Premium LuftbettActive Era Premium Luftbett
Bestway Luftbett RestairaBestway Luftbett Restaira
Deeplee LuftbettDeeplee Luftbett
MaxKare LuftbettMaxKare Luftbett
ETEKCITY Premium LuftbettETEKCITY Premium Luftbett
Bestway Aeroluxe Airbed QueensizeBestway Aeroluxe Airbed Queensize
EZILIF selbstaufblasende LuftmatratzeEZILIF selbstaufblasende Luftmatratze
Intex Pillow Rest Raised LuftbettIntex Pillow Rest Raised Luftbett
10T Bob Twin10T Bob Twin
EKKONG selbstaufblasende LuftmatratzeEKKONG selbstaufblasende Luftmatratze
normani Selbstaufblasbare Luftmatratzenormani Selbstaufblasbare Luftmatratze
Abbildung Vergleichssieger Active Era Premium Luftbett Preis-Leistungs-Sieger Bestway Luftbett RestairaDeeplee LuftbettMaxKare LuftbettETEKCITY Premium LuftbettBestway Aeroluxe Airbed QueensizeEZILIF selbstaufblasende LuftmatratzeIntex Pillow Rest Raised Luftbett10T Bob TwinEKKONG selbstaufblasende Luftmatratzenormani Selbstaufblasbare Luftmatratze
Modell Active Era Premium Luftbett Bestway Luftbett Restaira Deeplee Luftbett MaxKare Luftbett ETEKCITY Premium Luftbett Bestway Aeroluxe Airbed Queensize EZILIF selbstaufblasende Luftmatratze Intex Pillow Rest Raised Luftbett 10T Bob Twin EKKONG selbstaufblasende Luftmatratze normani Selbstaufblasbare Luftmatratze

Vergleichsergebnis

Das Qualitätsmanagement für unser Test- und Vergleichsverfahren ist nach ISO 9001 TÜV-geprüft

Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
05/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
06/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
06/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
06/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
05/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
06/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
05/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
05/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung aus­rei­chend
06/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung aus­rei­chend
05/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung aus­rei­chend
05/2019
Kundenwertung
bei Amazon
667 Bewertungen
55 Bewertungen
65 Bewertungen
11 Bewertungen
115 Bewertungen
5 Bewertungen
49 Bewertungen
178 Bewertungen
60 Bewertungen
19 Bewertungen
22 Bewertungen
Maße in cm (L x B x H)
nicht bewertet
203 x 152 x 48 cm 191 x 97 x 38 cm 203 x 152 x 23 cm 203 x 152 x 46 cm 203 x 152 x 46 cm 203 x 152 x 46 cm 190 x 56 x 6 cm 152 x 203 x 42 cm 188 x 130 x 8 cm 190 x 68 x 3,5 cm 193 x 61 x 5 cm
Bewertungsrelevante Kriterien
Material
50 % der Note
Gummierte Baumwolle ist wasserfest, äußerst robust und langlebig. Zumden fühlt sich das Material angenehmer an als glatte PVC-Oberflächen.
  • gummierte Baumwolle = 50 Punkte
  • (beflocktes / laminiertes) PVC = 30 Punkte
bef­locktes PVC
30 von 50 Punkten
bef­locktes PVC
30 von 50 Punkten
bef­locktes PVC
30 von 50 Punkten
bef­locktes PVC
30 von 50 Punkten
bef­locktes PVC
30 von 50 Punkten
bef­locktes PVC
30 von 50 Punkten
Nylon
30 von 50 Punkten
PVC
30 von 50 Punkten
Poly­ester | Schaum­stoff
30 von 50 Punkten
PVC | Schaum­stoff
30 von 50 Punkten
Schaum­stoff | PVC
30 von 50 Punkten
Kammeraufteilung
30 % der Note
Ist die Liegefläche in kleinere Strukturen unterteilt, erhöht sich der Liegekomfort und die Luftverteilung ist ebenmäßiger als bei herkömmlichen Rillenstrukturen.
  • Kreisstruktur, Waffelstruktur = 30 Punkte
  • Rillenstruktur = 21 Punkte
Kreis­struktur
30 von 30 Punkten
Kreis­struktur
30 von 30 Punkten
Wel­len­struktur
30 von 30 Punkten
Wel­len­struktur
30 von 30 Punkten
Wel­len­strktur
30 von 30 Punkten
Ril­len­struktur
21 von 30 Punkten
Waf­fel­struktur
30 von 30 Punkten
Ril­len­struktur
21 von 30 Punkten
keine Struktur
0 von 30 Punkten
keine Struktur
0 von 30 Punkten
keine Struktur
0 von 30 Punkten
Max. Belastbarkeit
20 % der Note
  • ab 130 kg = 20 Punkte
  • 100 - 129 kg = 16 Punkte
  • weniger als 100 kg = 12 Punkte
227 kg
20 von 20 Punkten
277 kg
20 von 20 Punkten
295 kg
20 von 20 Punkten
270 kg
20 von 20 Punkten
295 kg
20 von 20 Punkten
300 kg
20 von 20 Punkten
80 kg
12 von 20 Punkten
180 kg
20 von 20 Punkten
180 kg
20 von 20 Punkten
80 kg
12 von 20 Punkten
90 kg
12 von 20 Punkten
Gesamtpunktzahl
80 von 100 Punkten

80 von 100 Punkten

80 von 100 Punkten

80 von 100 Punkten

80 von 100 Punkten

71 von 100 Punkten

72 von 100 Punkten

71 von 100 Punkten

50 von 100 Punkten

42 von 100 Punkten

42 von 100 Punkten
Weitere Daten
nicht bewertet
Separates Kopfteil Ja Ja Ja Nein Nein Ja Ja Ja Nein Ja Ja
Inkl. Flickzeug Ja Ja Nein Nein Ja Ja Nein Nein Nein Nein Ja
Kein Stromanschluss benötigt Luftmatratzen, die für das Selbstaufblasen keine Stromquelle benötigen, eignen sich besser für Übernachtungen in der Natur.
Inkl. Tasche -
Vorteile
  • was­ser­feste Bef­lo­ckung
  • inkl. Tasche
  • inkl. Tasche
  • inkl. Flick­zeug
  • inkl. auf­lad­barer elek­tri­scher Luft­pumpe
  • für indoor und out­door geeignet
  • was­ser­dichte Bef­lo­ckung
  • für indoor und out­door geeignet
  • inkl. Tasche
  • rutsch­feste Unter­seite
  • inkl. Tasche
  • hohe Durch­stoß­f­es­tig­keit
  • für indoor und out­door geeignet
  • inkl. Repa­ra­tur­fli­cken
  • inkl. Tasche
  • was­ser­dichtes Mate­rial
  • reiß­f­estes Nylon
  • elek­tri­sche Pumpe ein­ge­baut
  • inkl. Tra­ge­ta­sche
  • für zwei Per­sonen geeignet
  • rutsch­hem­mende Unter­seite
  • inkl. Tasche
  • kann durch Druck­knöpfe mit wei­terer Luft­ma­t­ratze ver­bunden werden
  • inkl. Tasche
  • Schaum­stoff macht Matte wei­cher
  • Kissen separat
Notengebung
1,0 = 100-99 Punkte | 1,1 = 98-97 Punkte | 1,2 = 96-95 Punkte | 1,3 = 94-93 Punkte | 1,4 = 92-91 Punkte | 1,5 = 90-89 Punkte | 1,6 = 88-87 Punkte | 1,7 = 86-85 Punkte | 1,8 = 84-83 Punkte | 1,9 = 82-81 Punkte
2,0 = 80-79 Punkte | 2,1 = 78-77 Punkte | 2,2 = 76-75 Punkte | 2,3 = 74-73 Punkte | 2,4 = 72 Punkte | 2,5 = 71-69 Punkte | 2,6 = 68-67 Punkte | 2,7 = 66-65 Punkte | 2,8 = 64-63 Punkte | 2,9 = 62-61 Punkte
3,0 = 60-59 Punkte | 3,1 = 58-57 Punkte | 3,2 = 56-55 Punkte | 3,3 = 54-53 Punkte | 3,4 = 52-51 Punkte | 3,5 = 50-49 Punkte | 3,6 = 48-47 Punkte | 3,7 = 46-45 Punkte | 3,8 = 44-43 Punkte | 3,9 = 42-41 Punkte
4,0 = 40-39 Punkte | 4,1 = 38-37 Punkte | 4,2 = 36-35 Punkte | 4,3 = 34-33 Punkte | 4,4 = 32-31 Punkte | 4,5 = 30-29 Punkte | 4,6 = 28-27 Punkte | 4,7 = 26-25 Punkte | 4,8 = 24-23 Punkte | 4,9 = 22-21 Punkte
5,0 = 20-19 Punkte | 5,1 = 18-17 Punkte | 5,2 = 16-15 Punkte | 5,3 = 14-13 Punkte | 5,4 = 12-11 Punkte | 5,5 = 10-9 Punkte | 5,6 = 8-7 Punkte | 5,7 = 6-5 Punkte | 5,8 = 4-3 Punkte | 5,9 = 2-1 Punkte | 6,0 = 0 Punkte
Sollten Sie weitere Fragen zur Notenberechnung haben, melden Sie sich bitte unter produkte@vergleich.org
Zum Angebot Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot »
Erhältlich bei*
Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Luftmatratze-selbstaufblasend bei eBay entdecken!
Weiter »
Vergleichssieger
Active Era Premium Luftbett
Unsere Bewertung: gut Active Era Premium Luftbett
667 Bewertungen
Zum Angebot »
  • Recherchierte Produkte
    106
  • Überprüfte Produkte
    11
  • Investierte Stunden
    86
  • Überzeugte Leser
    29
Vergleich.org Statistiken

Selbstaufblasende Luftmatratzen-Kaufberatung:
So wählen Sie das richtige Produkt aus dem obigen Luftmatratze-selbstaufblasend Test oder Vergleich

Das Wichtigste in Kürze
  • Die selbstaufblasende Luftmatratze saugt sich entweder durch ein spezielles Ventil mit Luft voll oder wird durch eine elektrische Luftpumpe aufgeblasen. Für ein angenehmes Gefühl auf der Matratze sorgt in der Regel eine Beflockung des Materials.
  • Die meisten Luftmatratzen verfügen über eine Kammer-Struktur im Inneren. Diese macht die Matratze besonders bequem und stabil. Besonders gleichmäßig verteilt sich die Luft bei Kreis-, Wellen- oder Waffelstrukturen.
  • Die Belastbarkeit der selbstaufblasbaren Matratzen sollten Sie unbedingt beachten, wenn Sie zu zweit darauf schlafen wollen. Die meisten Modelle für zwei Personen können mit bis zu 300 kg belastet werden.
luftmatratze-selbstaufblasend test

Damit die selbstaufblasbare Camping-Matratze in Ihr Zelt passt, sollten Sie auf die Maße der aufgeblasenen Matratze achten. Eine selbstaufblasende Luftmatratze mit 10 cm Höhe passt eigentlich in jedes Zelt.

Laut dem statistischen Bundesamt wird das Campen immer beliebter. Von 2017 zu 2018 stieg die Zahl der Übernachtungen auf Campingplätzen um 3,5 Millionen auf 34,56 Millionen Übernachtungen. Doch damit der Schlaf komfortabel ist und Sie das Luftbett nicht manuell aufpusten müssen, reicht nicht immer eine Isomatte. Sie benötigen eine Luftmatratze, die selbstaufblasend ist.

Sie können zwei verschiedene Modelle erwerben: Selbstaufblasende Matratzen, die sich über ein Ventil selbst mit Luft vollsaugen oder Luftbetten, die über eine integrierte elektrische Luftpumpe verfügen. Besonders bequem sind Luftmatratzen mit einer Waffelstruktur der Luftkammern und einem separatem Kopfteil. Damit Sie die Matratze nach dem Gebrauch einfach verstauen können, wird in der Regel eine Tasche beigelegt.

In unserem Vergleich der selbstaufblasenden Luftmatratzen 2019 erfahren Sie, welche Vor- und Nachteile die Strukturen der Luftkammern haben. Außerdem verrät Vergleich.org Ihnen, welche selbstaufblasbare Luftmatratze für 2 Personen geeignet ist und

luftmatratze-selbstaufblasend test

Eine selbstaufblasbare Luftmatratze mit 140 x 200 cm ist ausreichend für zwei Personen. Viel Platz bleibt da allerdings nicht. Wollen Sie sicher gehen, dass beide Schlafenden genügend Platz haben, empfehlen wir eine selbstaufblasende Luftmatratze mit 200 x 200 cm.

1. Kaufberatung für selbstaufblasende Luftmatratzen: Wasserfest ist für Camper ein Muss

1.1. Material: Beflocktes PVC ist angenehmer als die glatte Variante

Die Kategorie Material bestimmt darüber, ob das Luftbett wasserfest ist und wirkt sich zudem auf Flexibilität und Robustheit aus. Das selbstaufblasende Bett besteht in der Regel aus PVC oder aus gummierter Baumwolle. Damit ein angenehmes Gefühl auf der Luftmatratze besteht, beflocken viele Hersteller die Oberfläche des PVC. So ist die Matratze auch ohne Bettbezug weich und nicht kalt und glatt.

Gummierte Baumwolle hat den Vorteil, dass sie wasserfest, langlebig und besonders robust ist. PVC ist nur dann wasserabweisend, wenn es bei der Herstellung mit entsprechenden Mitteln behandelt wurde. Mittlerweile können beinahe alle selbstaufblasbaren Luftmatratzen Tau oder kleine Mengen Wasser abweisen.

Achten Sie darauf, wo Sie das selbstaufblasende Luftbett hinstellen. Vermeiden Sie spitze Gegenstände in der Nähe oder als Unterlage. Sind Sie Campen, sollten Sie eventuell einen Zeltteppich oder eine Wolldecke unter die Luftmatratze legen.

1.2. Kammeraufteilung: Wellen- und Kreisstrukturen zeichnen sich durch höheren Liegekomfort aus

Die Kammeraufteilung im Innern der Luftmatratze hat einen großen Einfluss auf den Komfort und die Stabilität der Luftmatratze (selbstaufblasend). Dies ist vor allem bei den höheren Exemplaren ab 20 cm wichtig. Ist die Matratze instabil, bildet sich schnell eine tiefe Kuhle und Sie wachen eventuell mit verspannten Gliedern auf.

Die stabilsten und somit komfortabelsten Kammeraufteilungen sind Waffel-, Wellen- und Kreisstrukturen. Hier ist die Luftverteilung im Inneren besonders gleichmäßig und der Körper wird in mehreren Zonen gestützt. Die Rillenstruktur ist dagegen sehr einfach gehalten und gewährt Ihnen nicht so viel Schlafkomfort.

Niedrige selbstaufblasende Matratzen mit maximal 10 cm Höhe haben häufig keine Kammereinteilung, da sich das Luftbett sonst nicht selbst mit Luft vollsaugen könnte.

Folgende Vor- und Nachteile hat der Typ Waffelstruktur im Vergleich zur Rillenstruktur:

  • stabilere Form
  • höherer Schlafkomfort
  • Luftverteilung ebenmäßiger
  • Schlafen ohne Barrieren/ Hindernisse (hohe Rillen)
  • in der Regel etwas teurer
beste luftmatratze-selbstaufblasend

Mit einer selbstaufblasenden Luftmatratze von 90 x 200 cm können Sie sich das Lästige sparen. Sie müssen lediglich die elektrische Pumpe betätigen oder das Ventil öffnen, damit sich das Luftbett von allein mit Luft aufpumpt.

1.3. Belastbarkeit: Für zwei Personen müssen es mindestens 180 kg sein

Luftmatratzen halten in der Regel mindestens eine Belastung von 80 kg aus. Diese Angabe sollten Sie auch bei Einzel-Luftmatratzen beachten. Wiegen Sie etwas mehr, als die angegebene Empfehlung des Herstellers, kann sich ein Vergleichssieger der selbstaufblasenden Luftmatratzen schnell als Flop erweisen.

Der Schlafkomfort leidet und im schlimmsten Fall liegen Sie am nächsten Morgen auf dem Boden anstatt der gefüllten Luftmatratze.

Damit Sie bequem zu zweit auf einer selbstaufblasbaren Doppel-Luftmatratze schlafen können, sollte das Modell mindestens 180 kg tragen können. Viele Luftbetten können mit bis zu 300 kg belastet werden.

1.4. Ausstattung: Matratzen ohne Stromanschluss sind für indoor und outdoor geeignet

Neben den wichtigen Kriterien Belastbarkeit, Material und Luftkammeraufteilung sollten Sie auch darauf achten, über welche Ausstattung die selbstaufblasende Luftmatratze verfügt. Häufig haben diese Produkte ein erhöhtes Ende oder separate Kopfkissen. Diese hohen Kopfteile machen Ihnen den Schlaf komfortabler.

Müssen Sie die separaten Kopfkissen mit Luft füllen, sollten Sie nicht zu viel Luft hineinpusten. Ist es zu prall, können Sie nicht mehr bequem auf dieser Kissen-Art liegen.

Um ein mögliches Loch zu flicken, legen viele Hersteller ein passendes Reparatur-Set in den Karton. So müssen Sie im Notfall nicht erst eins im Internet bestellen, sondern können sofort mit dem Flicken der Matratze loslegen.

Wenn Sie eine selbstaufblasende Luftmatratze kaufen, können Sie zwei unterschiedliche Arten erwerben. Luftmatratzen ohne Stromanschluss eignen sich besonders gut für Outdoor-Übernachtungen, da diese zum Aufblasen keinen Strom benötigen.

In der folgenden Tabelle hat Vergleich.org für Sie Luftmatratzen mit Stromanschluss im Vergleich mit selbstaufblasenden Luftmatratzen ohne Strom aufgeführt.

Luftmatratze ohne StromanschlussLuftmatratze mit Stromanschluss
luftmatratze-selbstaufblasend vergleichluftmatratze-selbstaufblasend kaufen
  • besonders gut für Reisen und Outdoor-Übernachtungen geeignet
  • saugt sich selbst mit Luft voll
  • kann auch manuell mit Luft aufgepustet werden
  • in der Regel eher niedrige Matratze (bis 8 cm)
  • meist ohne Luftkammerstruktur
  • selbstaufblasende Luftmatratze, als Gästebett geeignet
  • mit eingebauter elektrischer Luftpumpe aufgeblasen
  • Luft mit elektrischer Pumpe wieder abgesaugt
  • eher höhere Matratze (ab 20 cm)
  • meist mit Luftkammerstruktur
luftmatratze-selbstaufblasend test

Wenn Sie eine selbstaufblasende Luftmatratze mit Ventil haben, saugt sich das Produkt schneller voll, wenn Sie es in die Sonne legen.

2. Diverse Selbstaufblasende-Luftmatratzen-Tests im Internet: Niedrige Luftmatratzen sind auch für Zelte geeignet

Packmaß

Die selbstaufblasbare Luftmatratze hat ein kleines Packmaß im Vergleich zur aufgepusteten Größe. Modelle mit einer elektrischen Luftpumpe sind zusammengefaltet natürlich größer (ca. 40 x 17 x 37 cm) als zusammengerollte Single-Luftmatratzen, die sich selbst mit Luft vollsaugen (ca. 22 x 12 x 12 cm).

Luftmatratzen finden viele Anwendungen, ob als Gästebett, Schlafunterlage beim Zelten oder als Luftbett im Garten zum Entspannen. Wird die Luftmatratze outdoor genutzt, sollten Sie stets spitze Gegenstände vermeiden. Viele Selbstaufblasende-Luftmatratzen-Tests im Internet zeigen, dass die Unterseite zwar meist gummiert und etwas stabiler ist, allerdings auch spitzen Steinen nicht standhält, wenn sie belastet wird.

Generell sollten Sie den Umgang mit spitzen und scharfen Gegenständen in der Nähe der selbstaufblasenden Luftmatratze vermeiden.

Wollen Sie die Luftmatratze in Ihr Zelt legen, sollten Sie besonders auf die Maße des aufgeblasenen Produkts achten. Einige Luftbetten sind mit bis zu 40 cm zwar angenehm hoch und bieten so mehr Komfort, allerdings passen diese Luftmatratzen nur selten in Ihr Zelt. Verschiedene Tests der selbstaufblasenden Luftmatratzen im Internet zeigen, dass sich hierfür besser Isomatten oder niedrige Luftmatratzen mit maximal 10 cm Höhe eignen.

Die Stiftung Warentest hat bisher keinen Test für selbstaufblasende Luftmatratzen. Allerdings hat das Institut 2004 einen Schnelltest zu einer Doppel-Luftmatratze von Lidl durchgeführt. Besonders auffällig waren hier der unangenehme Geruch, der sogar gesundheitsschädlich war, und Weichmacher im Material.

luftmatratze-selbstaufblasend testsieger

Kaufen Sie eine selbstaufblasende Luftmatratze von Lidl oder einem anderen Discounter, sollten Sie diese vor der Nutzung gut auslüften.

3. Fragen und Antworten rund um selbstaufblasende Luftmatratzen

3.1. Warum verliert die selbstaufblasbare Luftmatratze Luft?

Wenn Sie am nächsten Morgen bemerken, dass Sie etwas tiefer in die Matratze gesunken sind, ist klar: Die Luftmatratze hat Luft verloren. Doch nicht immer ist die Matratze direkt kaputt. Ist die beste Luftmatratze selbstaufblasend, muss sich das Material nach dem Kauf etwas dehnen.

Viele Hersteller empfehlen daher das Luftbett vor dem ersten Gebrauch einige Male komplett aufzublasen. So kann sich das Material etwas ausweiten. Verliert die Matratze trotzdem Luft, sollten Sie nach einem Loch suchen.

Vergleich.org Tipp - selbstaufblasende Luftmatratze flicken: Zunächst müssen Sie sich auf die Suche nach dem Loch machen. Am einfachsten funktioniert das mit Wasser. Doch Sie müssen das selbstaufblasbare Bett nicht irgendwo untertauchen. Sie benötigen lediglich eine Sprühflasche, Spülmittel und Wasser.

Mischen Sie das Wasser mit dem Spülmittel in der Flasche. Sprühen Sie die Mischung anschließend auf das Ventil. Hier bilden sich am schnellsten Löcher. Achten Sie darauf, dass das Wasser nicht mit der eingebauten elektrischen Luftpumpe in Berührung kommt, da diese sonst beschädigt werden kann.

Finden Sie um das Ventil kein Loch, sprühen Sie die Matratze systematisch ein. Ein Loch macht sich dadurch bemerkbar, dass sich kleine Bläschen im Seifenwasser bilden. Haben Sie es gefunden, markieren Sie es und lassen die selbstaufblasende Luftmatratze vollständig trocknen.

Um die selbstaufblasende Luftmatratze zu reparieren benötigen Sie ein Flickenset. Viele Marken wie Bestway fügen ein passendes Set dem Lieferumfang hinzu. Haben Sie eine günstige Luftmatratze, die selbstaufblasend ist, müssen Sie sich gegebenenfalls ein Reparaturset im Internet bestellen.

Die Reparatur selbst ist sehr einfach: Achten Sie darauf, dass die Stelle um das Loch trocken und sauber ist. Schneiden Sie den Flicken in die optimale Größe, damit das Loch vollständig bedeckt ist. Geben Sie den Kleber auf die Matratze und das Loch und drücken den Flicken darauf. Pressen Sie so lange auf diese Stelle, bis der Kleber getrocknet ist.

Achtung: Befindet sich das Loch um die elektrische Luftpumpe herum, sollten Sie besser über einen Neukauf nachdenken. Am besten nehmen Sie Kontakt zum Hersteller auf und lassen sich von diesem beraten, ob eine Reparatur möglich ist.

3.2. Welche Maße braucht eine selbstaufblasende Luftmatratze für 2 Personen?

Damit Sie zu zweit auf dem selbstaufblasbaren Luftbett schlafen können, sollten Länge und Breite mindestens 140 x 200 cm betragen. Sind die Matratzen größer (z. B. eine Luftmatratze selbstaufblasend 200 x 200) haben Sie und Ihr Partner mehr Platz in der Nacht zum Schlafen.

Einige selbstaufblasbare Doppel-Matratzen können Sie auch mit Druckknöpfen an den Seiten miteinander verbinden. Dadurch haben Sie eine größere Liegefläche und können auch nachts mit dem Partner kuscheln.

Vergleichssieger
Active Era Premium Luftbett
Unsere Bewertung: gut Active Era Premium Luftbett
667 Bewertungen
Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
Bestway Luftbett Restaira
Unsere Bewertung: gut Bestway Luftbett Restaira
55 Bewertungen
Zum Angebot »
Hinterlassen Sie einen Kommentar zum Selbstaufblasende Luftmatratzen-Vergleich!

Abbrechen

Kommentare (1) zum Selbstaufblasende Luftmatratzen-Vergleich
  1. Cem A.
    30.05.2019

    Hallo,

    ich hätte gern so eine höhere Luftmatratze, die ich mit zum Zelten nehmen kann. Mein Zelt ist natürlich groß genug aber ich hab dort ja nicht immer einen Stromanschluss... Diese niedrigen Isomatten und Luftmatratzen finde ich eher unbequem und im Endeffekt ist es für mich genauso bequem auf dem Boden zu schlafen.

    Grüße
    Cem

    Antworten
    1. Vergleich.org
      30.05.2019

      Hallo Cem,

      wenn Sie gern auf einer hohen selbstaufblasenden Luftmatratze schlafen möchten, sollten Sie zu einem Modell mit einer tragbaren, elektrischen Luftpumpe greifen. Diese Pumpen können Sie Zuhause aufladen und einfach mitnehmen.

      Die andere Alternative sind Luftbetten, die mit einer Fußpumpe aufgepustet werden.

      Mit freundlichen Grüßen
      Ihr Vergleich.org-Team

      Antworten

Ähnliche Tests und Vergleiche - Schlafen

Jetzt vergleichen
Alpaka-Bettdecke Test

Schlafen Alpaka-Bettdecke

Der Kauf von Alpaka-Bettdecken ist eine große Investition, denn sie sind meistens deutlich teurer als Decken aus Daunen oder Kamelhaar. Die …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Babymatratze Test

Schlafen Babymatratze

Eine Matratze für Babys sollte mittelweich bis hart sein, da der Kopf Ihres Babys nur 2-3 cm tief einsinken sollte. Es gibt sie zumeist in den Maßen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Boxspringmatratze Test

Schlafen Boxspringmatratze

Boxspringmatratzen werden in Kombination mit einer Bettbox bei Boxspringbetten eingesetzt. Die besondere Höhe der Matratzen machen das Hinlegen und …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Daunendecke 155x220 Test

Schlafen Daunendecke 155x220

Eine Daunenbettdecke zeichnet sich durch einen hohen Anteil an Daunen und einen geringeren Anteil an Federn aus. Einen Daunendecken-155x220-Vergleich …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Encasing Test

Schlafen Encasing

Encasings dienen dem Schutz vor Allergenen, die durch Hausstaubmilben produziert werden. Als Zwischenbezug kommen sie unter Laken, Kissen- und …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Gelmatratze Test

Schlafen Gelmatratze

Gelmatratzen bestehen aus einem Gelschaum- und Kaltschaumkern. Der Kaltschaum stützt den Gelschaum und hindert Sie daran, zu tief in die Matratze zu …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Gelschaum-Topper Test

Schlafen Gelschaum-Topper

Gelschaum-Topper verfügen über einen punktelastischen Gelkern, der sich sehr schnell an den Körper und Ihre Schlafposition anpasst. Gel-Topper sind …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Hn8-Matratze Test

Schlafen Hn8-Matratze

Die Firma Hn8 war bis vor kurzem noch als Hukla-Matratzen bekannt und stellt in Deutschland seit über 80 Jahren Qualitätsmatratzen im Schwarzwald her…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kaltschaum-Topper Test

Schlafen Kaltschaum-Topper

Bei Kaltschaum handelt es sich um eine Schaumstoffart, die besonders atmungsaktiv, punktelastisch und strapazierfähig ist. Zudem ist Kaltschaum für …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kaltschaummatratze 140 x 200 Test

Schlafen Kaltschaummatratze 140 x 200

Kaltschaummatratzen zählen zu den Schaumstoffmatratzen, werden allerdings ohne Treibmittel hergestellt und haben dadurch einen höheren Liegekomfort …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kaltschaummatratze Test

Schlafen Kaltschaummatratze

Die Kaltschaummatratze ist für Sie zu empfehlen, wenn Sie recht unruhig schlafen, sich also im Schlaf viel drehen und ein ungefähres Körpergewicht …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kindermatratze 70 x 140 cm Test

Schlafen Kindermatratze 70 x 140 cm

Hochwertige Kindermatratzen verhelfen nicht nur zu erholsamem, gesundem Schlaf, sondern bieten auch der noch im Wachstum befindlichen Wirbelsäule …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kindermatratzen Test

Schlafen Kindermatratzen

Der Unterschied einer Kindermatratze zu einer Matratze für Erwachsene besteht darin, dass sie keine Liegezonen hat und auch nicht haben sollte. Kinder…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Klappmatratze Test

Schlafen Klappmatratze

Die Klappmatratze ist das ideale Gästebett, denn sie kann nach der Benutzung praktisch zusammengeklappt werden und als Sitzmöbel dienen oder im Bett …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Latexmatratze Test

Schlafen Latexmatratze

Das wichtigste Kriterium beim Kauf einer Latexmatratze ist der Härtegrad. Der hängt davon ab, wie viel Körpergewicht Sie haben. H1 eignet sich für …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Lattenrost 100 x 200 cm Test

Schlafen Lattenrost 100 x 200 cm

Eine der wichtigen Aufgaben des Lattenrosts ist es, für die Belüftung der Matratze zu sorgen. Durch die Räume zwischen den Latten kann Feuchtigkeit …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Lattenrost 120x200 cm Test

Schlafen Lattenrost 120x200 cm

Viele Online-Tests von Lattenrosten 120x200 cm heben hervor, dass der Liegekomfort zunächst durch die Anzahl der Federleisten bestimmt wird. Der beste…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Lattenrost 140 x 200 cm Test

Schlafen Lattenrost 140 x 200 cm

Lattenroste 140 x 200 cm eignen sich für große Einzelbetten sowie kleinere Doppelbetten. Der Abstand zwischen den einzelnen Leisten sollte zum Schutz …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Lattenrost 80x200 cm Test

Schlafen Lattenrost 80x200 cm

Laut zahlreicher Online-Tests von Lattenrosten 80x200 cm sind Modelle mit mindestens 40 Federleisten am komfortabelsten. Der beste Lattenrost 80x200 …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Lattenrost 90 x 200 cm Test

Schlafen Lattenrost 90 x 200 cm

Das beste Lattenrost 90 x 200 cm trägt maßgeblich zu erholsamen Schlaf bei. Die Größe von Lattenrost und Matratze müssen übereinstimmen, dabei stellt …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Elektrischer Lattenrost Test

Schlafen Elektrischer Lattenrost

Ein elektrischer Lattenrost lässt sich am Kopf-, Mittel- oder Fußteil mit einer Fernbedienung einstellen. Besonders motorisch eingeschränkte, kranke …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Lattenrost Test

Schlafen Lattenrost

Den Stellenwert von Lattenrosten sollten Sie nicht unterschätzen, denn sie tragen extrem zu einem gesunden Schlaf bei…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Luftbett Test

Schlafen Luftbett

Aufblasbare Betten sind beliebte Gästebetten für den Besuch, da sie sich leicht verstauen und schnell aufblasen lasen. Zudem eignet sich die luftige …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Matratze 120 x 200 Test

Schlafen Matratze 120 x 200

Die beliebtesten Matratzenarten sind Kaltschaum- und Federkernmatratzen. Matratzen aus Kaltschaum sind für Menschen, die im Schlaf leicht frieren, …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Matratze 140 x 200 cm Test

Schlafen Matratze 140 x 200 cm

Für Betten der Größe 140 x 200 cm werden Matratzen in derselben Größe benötigt. Sie eignen sich für Einzelschläfer, bieten aber auch zwei Personen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Matratze 160 x 200 cm Test

Schlafen Matratze 160 x 200 cm

Matratzen mit der Größe 160 x 200 cm sind für platzsparende Doppelbetten ideal oder eignen sich als sehr komfortables Einzelbett…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Matratze 200 x 200 Test

Schlafen Matratze 200 x 200

Matratzen der Größe 200 x 200 cm werden am häufigsten aus Kaltschaum hergestellt, da sich dieses Material besonders einfach verarbeiten lässt. Diese …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Matratze 80 x 200 cm Test

Schlafen Matratze 80 x 200 cm

Eine 80 x 200 cm Matratze kann nicht nur als Folgemodell für eine Kindermatratze fungieren, sondern ist ebenso für schmale Erwachsene oder als …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Matratze 90 x 200 cm Test

Schlafen Matratze 90 x 200 cm

Eine Matratze 90x200 hat die Aufgabe, die Wirbelsäule während des Schlafens – sowohl in Rücken- als auch in Seitenlage – in eine waagerechte Position …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Matratzen-Ritzenfüller Test

Schlafen Matratzen-Ritzenfüller

Matratzen-Ritzenfüller werden häufig auch Liebesbrücke genannt. Diese länglichen Schaumstoffbalken sollen die Ritze zwischen zwei Matratzen in einem …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Matratzen-Topper Test

Schlafen Matratzen-Topper

Matratzenauflagen und Matratzen-Topper unterscheiden sich in ihrer Höhe und Funktion: Topper sind ab 4 cm erhältlich und verbessern Ihren …

zum Test
Jetzt vergleichen
Matratzen Test

Schlafen Matratzen

Es gibt verschiedene Arten von Matratzen. Latexmatratzen sind sehr langlebig und bequem. Trotzdem haben Kaltschaummatratzen und Federkernmatratzen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Matratzenauflage Test

Schlafen Matratzenauflage

Matratze zu hart? Eine gute Auflage kann Abhilfe schaffen. Das Modell sollte zu Ihren Schlafgewohnheiten passen - nicht andersherum…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Matratzenschoner Test

Schlafen Matratzenschoner

Als Matratzenschoner werden Matratzenunterlagen und Matratzenauflagen bezeichnet. Sie haben die Funktion, Nässe, Schmutz und Mikroorganismen von Ihrer…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Rollmatratze 90 x 200 Test

Schlafen Rollmatratze 90 x 200

Rollmatratzen werden als eingerollte Matratze und vakuumiert geliefert und sind damit einfacher zu transportieren als normale Federkern- oder …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Rollmatratze Test

Schlafen Rollmatratze

Eine Rollmatratze ist eine durch Druckluft komprimierte zusammengerollte Matratze. Dadurch kann sie leichter transportiert werden. Außerdem wird …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Rollrost Test

Schlafen Rollrost

Rollroste sind preisgünstige Lattenroste, die sich zusammenrollen lassen. Auf diese Weise sind sie z.B. gut für Gästebetten geeignet und man kann sie …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Schlaraffia Geltex Test

Schlafen Schlaraffia Geltex

Der Liegekomfort einer Schlaraffia-Geltex-Matratze wird zunächst durch deren Gesamthöhe bestimmt. Je dicker die Matratze ist, desto bequemer liegt es …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Sommer-Daunendecke Test

Schlafen Sommer-Daunendecke

Eine Sommer-Daunendecke unterscheidet sich von der Winter-Daunendecke in erster Linie durch ihr Füllgewicht: Nur etwa 200 bis maximal 500 g Daunen und…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Taschenfederkernmatratzen Test

Schlafen Taschenfederkernmatratzen

Gute Körperanpassung, hohe Punktelastitzität und eine weitreichende Luftzirkulation - dies sind die Hauptmerkmale bester Taschenfederkernmatratzen. So…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Tellerlattenrost Test

Schlafen Tellerlattenrost

Tellerlattenroste sind eine Alternative zum herkömmlichen Lattenrost, denn sie gelten als besonders flexibel und können dank der Teller auf Bewegungen…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Tempur-Matratze Test

Schlafen Tempur-Matratze

Wichtig für einen erholsamen Schlaf ist neben einem bequemen Kissen und einem guten Lattenrost vor allem die passende Matratze: Tempur-Matratzen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Therapiedecke Test

Schlafen Therapiedecke

Therapiedecken sind meist aus Baumwolle gefertigt. Diese zeichnen sich durch eine hohe Atmungsaktivität und angenehm weiche Oberfläche aus. Modelle …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Tonnentaschenfederkernmatratze Test

Schlafen Tonnentaschenfederkernmatratze

Eine Tonnentaschenfederkernmatratze ist eine spezielle Art von Federkernmatratze: Ihre Federn sind bauchig rund, also nach außen gewölbt, und bestehen…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Topper 140x200 Test

Schlafen Topper 140x200

Der Komfort eines Toppers (140x200 cm) wird durch seine Gesamthöhe und die Dicke des Kerns bestimmt. Gel- und Visco-Schaum gelten als besonders …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Topper 160x200 Test

Schlafen Topper 160x200

Der Komfort eines Toppers (160x200 cm) ist von seiner Gesamthöhe abhängig…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Visco-Topper Test

Schlafen Visco-Topper

Visco-Topper bestehen aus einem Spezialschaum, der sich an den menschlichen Körper anpasst. Auf diese Weise wird im Schlaf die Wirbelsäule entlastet, …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Winter-Bettdecke Test

Schlafen Winter-Bettdecke

Eine Winter-Bettdecke hat ein höheres Füllgewicht als eine Sommer-Bettdecke und sorgt dafür, dass Sie auch in der kalten Jahreszeit wohlig warm und …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
XXL-Lattenrost Test

Schlafen XXL-Lattenrost

Ein XXL-Lattenrost zeichnet sich nicht etwa durch besonders große Maße aus, sondern es handelt sich um einen Lattenrost, der besonders großes Gewicht …

zum Vergleich