Luftmatratze Test 2018

Die 12 besten Camping-Matratzen im Vergleich.

1 7 von 12 der besten Luftmatratzen im Vergleich:
Aktualisiert: 07.02.2018

Bewerten

4,7/5 aus 33 Bewertungen

Weiterempfehlen

10T Ruby Double Box 10T Ruby Double Box
Friedola Baumwoll-Vollbox-Kastenmatratze Friedola Baumwoll-Vollbox-Kastenmatratze
10T Ruby Sit+Lie 10T Ruby Sit+Lie
Bestway Double Beach Bed Bestway Double Beach Bed
Bestway Luftbett Double-Size Bestway Luftbett Double-Size
Pavillo Horizon Single Pavillo Horizon Single
Bestway Fashion Lounge Bestway Fashion Lounge
Intex 18-Pocket Fashion Lounge Intex 18-Pocket Fashion Lounge
Pearl Komfort-Luftmatratze Pearl Komfort-Luftmatratze
Intex Camping Mat Intex Camping Mat
Intex Classic Downy Junior Twin Intex Classic Downy Junior Twin
Bestway Matte Finish Air Mat Bestway Matte Finish Air Mat
Abbildung
Modell 10T Ruby Double Box Friedola Baumwoll-Vollbox-Kastenmatratze 10T Ruby Sit+Lie Bestway Double Beach Bed Bestway Luftbett Double-Size Pavillo Horizon Single Bestway Fashion Lounge Intex 18-Pocket Fashion Lounge Pearl Komfort-Luftmatratze Intex Camping Mat Intex Classic Downy Junior Twin Bestway Matte Finish Air Mat

Vergleichsergebnis

Das Qualitätsmanagement für unser Test- und Vergleichsverfahren ist nach ISO 9001 TÜV-geprüft

Vergleich.org
Bewertung 1,4 sehr gut
12/2017
Vergleich.org
Bewertung 1,4 sehr gut
12/2017
Vergleich.org
Bewertung 1,8 gut
12/2017
Vergleich.org
Bewertung 2,0 gut
12/2017
Vergleich.org
Bewertung 2,0 gut
12/2017
Vergleich.org
Bewertung 2,0 gut
12/2017
Vergleich.org
Bewertung 2,4 gut
12/2017
Vergleich.org
Bewertung 2,4 gut
12/2017
Vergleich.org
Bewertung 2,4 gut
12/2017
Vergleich.org
Bewertung 2,5 gut
12/2017
Vergleich.org
Bewertung 2,5 gut
12/2017
Vergleich.org
Bewertung 2,8 befriedigend
12/2017
Kundenwertung
bei Amazon
113 Bewertungen
4 Bewertungen
57 Bewertungen
23 Bewertungen
499 Bewertungen
23 Bewertungen
67 Bewertungen
114 Bewertungen
noch keine
102 Bewertungen
noch keine
48 Bewertungen
Maße in cm (L x B)
nicht bewertet
190 x 120 cm 192 x 72 cm 184 x 60 cm 173 x 133 cm 191 x 137 xm 185 x 76 cm 173 x 64 cm 188 x 71 cm 155 x 76 cm 193 x 127 cm 191 x 76 cm 170 x 54 cm
Bewertungsrelevante Kriterien
Material
50 % der Note
Gummierte Baumwolle ist wasserfest, äußerst robust und langlebig. Zumden fühlt sich das Material angenehmer an als glatte PVC-Oberflächen.
  • gummierte Baumwolle = 50 Punkte
  • (beflocktes / laminiertes) PVC = 30 Punkte
gum­mierte Baum­wolle
50 von 50 Punkten
gum­mierte Baum­wolle
50 von 50 Punkten
gum­mierte Baum­wolle
50 von 50 Punkten
PVC
30 von 50 Punkten
bef­locktes PVC
30 von 50 Punkten
bef­locktes PVC
30 von 50 Punkten
PVC
30 von 50 Punkten
PVC
30 von 50 Punkten
PVC
30 von 50 Punkten
lami­niertes PVC
30 von 50 Punkten
bef­locktes PVC
30 von 50 Punkten
PVC
30 von 50 Punkten
Kammeraufteilung
30 % der Note
Ist die Liegefläche in kleinere Strukturen unterteilt, erhöht sich der Liegekomfort und die Luftverteilung ist ebenmäßiger als bei herkömmlichen Rillenstrukturen.
  • Kreisstruktur, Waffelstruktur = 30 Punkte
  • Rillenstruktur = 21 Punkte
Waf­fel­struktur
30 von 30 Punkten
Waf­fel­struktur
30 von 30 Punkten
Ril­len­struktur
21 von 30 Punkten
Kreis­struktur
30 von 30 Punkten
Kreis­struktur
30 von 30 Punkten
Kreis­struktur
30 von 30 Punkten
Kreis­struktur
30 von 30 Punkten
Kreis­struktur
30 von 30 Punkten
Waf­fel­struktur
30 von 30 Punkten
Ril­len­struktur
21 von 30 Punkten
Ril­len­struktur
21 von 30 Punkten
Ril­len­struktur
21 von 30 Punkten
max. Belastbarkeit
20 % der Note
  • ab 130 kg = 20 Punkte
  • 100 - 129 kg = 16 Punkte
  • weniger als 100 kg = 12 Punkte
90 kg
12 von 20 Punkten
80 kg
12 von 20 Punkten
90 kg
12 von 20 Punkten
180 kg
20 von 20 Punkten
295 kg
20 von 20 Punkten
227 kg
20 von 20 Punkten
90 kg
12 von 20 Punkten
80 kg
12 von 20 Punkten
80 kg
12 von 20 Punkten
270 kg
20 von 20 Punkten
136 kg
20 von 20 Punkten
90 kg
12 von 20 Punkten
Gesamtpunktzahl
92 von 100 Punkten

92 von 100 Punkten

83 von 100 Punkten

80 von 100 Punkten

80 von 100 Punkten

80 von 100 Punkten

72 von 100 Punkten

72 von 100 Punkten

72 von 100 Punkten

71 von 100 Punkten

71 von 100 Punkten

63 von 100 Punkten
Weitere Daten
nicht bewertet
wassertauglich Ja Ja Ja Ja Nein Nein Ja Ja Ja Ja Nein Ja
separates Kopfteil Nein Nein Ja Ja Nein Nein Ja Ja Ja Nein Nein Ja
inkl. Flickzeug Ja Nein Ja Ja Ja Ja Ja Ja Nein Nein Nein Ja
Vorteile
  • gute Ver­ar­bei­tung
  • ange­nehmer Lie­ge­kom­fort
  • rutsch­fest
  • stabil
  • farbecht
  • kein Abrut­schen
  • gum­mierte Innen­fläche
  • qua­li­tativ hoch­wertig
  • Sitz­funk­tion
  • sch­­nell auf­­zu­­blasen
  • bequem
  • guter Lie­ge­kom­fort
  • sch­nell auf­zu­blasen
  • geringes Packmaß
  • bequem
  • Sicher­heits­ven­tile
  • bis 90 kg belastbar
  • mit Sich­fenster
  • beson­ders bequemes Kopf­teil
  • sch­nell auf­zu­blasen
  • leichtes Auf­blasen
  • lange dichte Ven­tile
  • gleitet mit Welle
  • gut geeignet für meh­rere
  • hält über Tage Sta­bi­lität
  • geringes Packmaß
  • bequem
  • leicht auf­zu­blasen
  • geringes Packmaß
Notengebung
1,0 = 100-99 Punkte | 1,1 = 98-97 Punkte | 1,2 = 96-95 Punkte | 1,3 = 94-93 Punkte | 1,4 = 92-91 Punkte | 1,5 = 90-89 Punkte | 1,6 = 88-87 Punkte | 1,7 = 86-85 Punkte | 1,8 = 84-83 Punkte | 1,9 = 82-81 Punkte
2,0 = 80-79 Punkte | 2,1 = 78-77 Punkte | 2,2 = 76-75 Punkte | 2,3 = 74-73 Punkte | 2,4 = 72 Punkte | 2,5 = 71-69 Punkte | 2,6 = 68-67 Punkte | 2,7 = 66-65 Punkte | 2,8 = 64-63 Punkte | 2,9 = 62-61 Punkte
3,0 = 60-59 Punkte | 3,1 = 58-57 Punkte | 3,2 = 56-55 Punkte | 3,3 = 54-53 Punkte | 3,4 = 52-51 Punkte | 3,5 = 50-49 Punkte | 3,6 = 48-47 Punkte | 3,7 = 46-45 Punkte | 3,8 = 44-43 Punkte | 3,9 = 42-41 Punkte
4,0 = 40-39 Punkte | 4,1 = 38-37 Punkte | 4,2 = 36-35 Punkte | 4,3 = 34-33 Punkte | 4,4 = 32-31 Punkte | 4,5 = 30-29 Punkte | 4,6 = 28-27 Punkte | 4,7 = 26-25 Punkte | 4,8 = 24-23 Punkte | 4,9 = 22-21 Punkte
5,0 = 20-19 Punkte | 5,1 = 18-17 Punkte | 5,2 = 16-15 Punkte | 5,3 = 14-13 Punkte | 5,4 = 12-11 Punkte | 5,5 = 10-9 Punkte | 5,6 = 8-7 Punkte | 5,7 = 6-5 Punkte | 5,8 = 4-3 Punkte | 5,9 = 2-1 Punkte | 6,0 = 0 Punkte
Sollten Sie weitere Fragen zur Notenberechnung haben, melden Sie sich bitte unter produkte@vergleich.org
Zum Angebot Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot »
Erhältlich bei*
Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Luftmatratze bei eBay entdecken!
Weiter »
Vergleichssieger
10T Ruby Double Box
sehr gut (1,4) 10T Ruby Double Box
113 Bewertungen
Zum Angebot »
  • Recherchierte Produkte
    116
  • Überprüfte Produkte
    12
  • Investierte Stunden
    94
  • Überzeugte Kunden
    485

Luftmatratzen-Kaufberatung: So wählen Sie das richtige Produkt

Das Wichtigste in Kürze
  • Luftmatratzen gibt es für den Pool, als Luftbett zu Hause oder als leichte Liegematte oder Thermomatte für Reisen und Camping im Outdoor-Bereich. Manche sind sogar Selbstaufblasbare Modelle und inklusive Kühlfach.
  • Materialien für die Herstellung der großen Marken in unserem Luftmatratzen-Vergleich sind Baumwolle, Kautschuk, Kunststoff und Polyester.
  • Löcher und Schrammen sind mit den geeigneten Reparatur-Kits kein Problem und selbstständig sehr leicht zu flicken.

Luftmatratze Test
Ob für den Pool im Sommer, als Gästebett zu Hause oder als Schlafbereich beim Camping für Kinder, eine Luftmatratze ist stets eine praktische Begleiterin. Der Wahl der besten Luftmatratze steht Ihnen mit dem Luftmatratzen-Vergleich 2018 nichts mehr im Weg.

1. Was ist eine Luftmatratze und wie funktioniert diese?

Eine Luftmatratze kann als eine Art breite Matte bezeichnet werden, die durch ein oder mehrere kleine Ventile mit Luft aufgefüllt wird. Somit wird die Luftmatratze zu einem luftig leichten Bett oder Brett, meistens mit den Maßen eines großen handelsüblichen Handtuchs oder einer Isomatte. Zudem bestehen die verschiedenen Luftmatratzen Modelle der gängigen Marken Quechua und Happy People aus dem Luftmatratzen-Vergleich aus unterschiedlichen Materialien, die entweder nur für den häuslichen Gebrauch geeignet sind, oder durch wasserabweisende Materialien auch für die Nutzung im Pool oder Meer benutzt werden können. Ein weiteres Merkmal ist, ob die Matratze aus dem Luftmatratzen-Vergleich selbstaufblasbar ist oder durch eine Handpumpe oder elektrische Pumpe aufgepumpt werden muss. Praktisch und handlich sind natürlich die selbstaufblasbaren Modelle auf Reisen oder beim Camping.

2. Welche Luftmatratze-Typen gibt es?

Bei Matratzen gilt es einige Typen und Kategorien, aus dem Luftmatratzen-Vergleich 2018 zu unterscheiden. Im Groben gibt es drei verschiedene Luftmatratzen Typen, die im Folgenden aufgezählt und beschrieben werden.

2.1. Luftmatratzen für den Wassergebrauch

Diese Modelle der Luftmatratzen bestehen aus Materialien, die sich hervorragend für den Gebrauch im Wasser eignen. Häufig sind diese Modelle nicht so teuer und mit vielen bunten Farben ausgestattet. Zudem gibt es die besten Luftmatratzen dieser Kategorie in vielen Formen und teilweise als große aufblasbare Sitze oder mit ideenreichen Motiven. Wer eine solche Luftmatratze sein Eigen nennt, kann diese auch gut nach dem Schwimmen aufgeblasen als Sitzunterlage bei Reisen oder Camping benutzen. Häufig sind die Luftmatratzen mit mehreren Luftkammern ausgestattet, die mit Luft aufgeblasen Rückenlehnen, Kopfteile, Armlehnen und weitere Teile darstellen, so dass der Bequemlichkeit auf dem Wasser nichts mehr im Weg steht.

Tipp: Achten Sie besonders auf die Materialien wassergeeigneter Luftmatratzen. Einige Stoffe und Materialien - unter 3.1 aufgezählt - können gesundheitsschädlich sein.

2.2. Luftmatratzen für Gäste

Luftmatratze Vergleich

Ein Luftbett von Bestway.

Diese Typen von Luftmatratzen sind zu verstehen wie ein extra aufblasbares Gästebett. Manch ein Hersteller, so wie Wehncke, nennt dieses Modell auch Luftbett. Die Arten sind häufig breiter und höher als die Luftmatratzen, die für Pool oder Camping geeignet sind. Zudem ist das Luftbett oft mit dekenden Farben ausgestattet und besteht aus Materialien, die sich weicher anfühlen und gegebenenfalls geeignete Festigkeit auf dem Boden geben. Häufig wird bei diesen Modellen auch eine kleine Luftpumpe mitgeliefert, denn die Luftbetten sind eher selten selbstaufblasend. Zu den passenden Modellen gibt es auch häufig einen passenden Schlafsack, Zelte und Pumpe.

2.3. Liegematte

Die Kategorie Liegematte von Luftmatratzen ähnelt einer Isomatte oder einer dünneren Matte für den Boden. Teilweise gibt es diese als Modelle, die für Camping und Pool benutzt werden können und zeigen damit Überschneidungen zu den fürs Wasser geeigneten Modellen auf. Es gibt aber auch dünne Matten, die sich selbst aufpumpen und wie eine Hängematte leicht im Wasser liegen. Sie passen sich den Körperformen perfekt an, haben aber gleichzeitig (im Vergleich zu einem Feldbett) ein super leichtes Tragegewicht, somit sind es passende Begleiter beim Camping, die sich sowohl im Wasser als auch auf dem Boden als Liegefläche benutzen lassen. Sich selbstaufblasende Thermo-Isomatten sind ebenfalls Modelle, die sich der Kategorie Liegematte zuordnen lassen.

  • leicht im Transport
  • für mehrere Zwecke einsetzbar
  • lästiges Aufpumpen bleibt häufig erspart
  • nicht alle Modelle fürs Wasser geeignet
  • Selbstaufblase-Prozess ist zeitintensiv
  • weniger Schlafkomfort als Luftbetten-System

Luftmatratze zwei ringe

3. Kaufberatung: Darauf müssen Sie achten, wenn Sie eine Luftmatratze kaufen

Die Kriterien Material, Größe und Form sowie Ventile sind sehr wichtig beim Kauf eines persönlichen Luftmatratzen-Vergleichssiegers. In der folgenden Tabelle sehen Sie, welche Materialien Sie bei Matratzen aber auch bei einem Schlafsack meiden sollten, da sie gesundheitsschädigende und schadstoffbelastete Substanzen beinhalten.

3.1. Material

Bei den Materialien gilt es besonders sogenannte Weichmacher und Lösemittel zu vermeiden. Weichmacher finden sich in vielen gängigen Produkten aus Kunststoff. Die Forschung über die Schädlichkeit für die Gesundheit im Allgemeinen und einige besondere Organe wird kontinuierlich weiter geführt, so dass die Werte anteilig einiger Substanzen nicht mehr über ein bestimmtes Maß hinaus zur Herstellung von Kunststoffprodukten verwendet werden dürfen. Die folgende Tabelle zeigt, welche die gängigen Substanzen sind und wie Sie damit umgehen sollten:

Material Beschreibung
Weichmacher Weichmacher finden sich in vielen Produkten aus Kunststoff: Zu vermeiden sind hierbei Phthalate. Fortpflanzungsschädigend und unter Abkürzungen wie DINP und DEHP sind sie zu finden. Anstelle dieser Weichmacher dürfen gesetzlich in Spielzeug beispielsweise nur noch DINCH und DEHT verwendet werden. Einige Luftmatratzen fallen aufgrund ihrer Größe und Farben unter die Kategorie Spielzeug. Sind Sie sich also bezüglich der Materialien nicht sicher, greifen Sie ohne Gedanken zu Luftmatratzen aus dem Spielzeugregal.
Phenol Diese Substanz ist ein farbloser kristalliner Feststoff und wird häufig zur Herstellung von Kunststoffen verwendet. Laut eines Tests von Ökotest vom Januar 2011 kann Phenol zu Nervenstörungen führen, besonders durch Kontakt auf der Haut.
Isophoron Isophoron ist ein Lösemittel, das in einigen Babyprodukten als krebserregend eingestuft wurde. Besonders Familien mit Kindern sollten Luftmatratzen mit Isophoron vermeiden.

3.2. Größe und Form

Luftmatratze bestway

Eine gemütliche große Luftmatratze von Bestway.

Bei der Größe und Form sollte sich an den eigenen Bedürfnissen orientiert werden. Die gängigen Luftmatratzen-Vergleichssieger für den Pool oder Camping sind größentechnisch von den Maßen eines Einzelbetts bis hin zu großen mehrere Meter Durchmesser umfassende Luftinseln. Hierbei sollten Sie sich besonders nach den Gegebenheiten für Ihre Reise und den Urlaub richten.

Luftbetten und Luftmatten sind ebenso durch unterschiedliche Größen gekennzeichnet. Luftbetten sind im Allgemeinen etwas höher und verfügen über eine Breite, bei der mehr als eine Person Platz zum Liegen hat und ein Schlafsack zusätzlich unterkommt.

3.3. Ventile

Das Ventil einer Luftmatratze ist von Prinzip her eine Art Kegel aus Kunststoff bestehend aus zwei Schnitten, welche durch Pressen der Finger geöffnet werden. Nach einer Zeit von wenigen Minuten erreich das Material im Anschluss wieder die Ausgangsform.

Das Thermoluftmatratzen-Ventil nun funktioniert exakt gegenteilig zu einem „normalen“ Ventil: Das Einströmen von Luft wird hier verhindert – öffnet man also das Ventil, so strömt Luft in das Innere der Matratze und diese pumpt sich damit selber auf. Hierbei sollte nicht mit Pusten nachgeholfen werden, auch wenn der Prozess einige Zeit in Anspruch nehmen kann.

3.4. Reparatur

Bei der Reparatur eines Loches, das schnell durch Reibungen mit Sand oder unebenem Untergrund in der besten Luftmatratze entstehen kann, sind einige wichtige Punkte zu beachten. Besonders Utensilien mit denen eigenständig geflickt werden kann, sind bei manchen Luftmatratzen mit besonderem Gewebe oder spezieller Liegefläche dabei. Anleitungen zur Reparatur finden sich häufig im Internet und auf Camping-Foren.

Luftmatratze

4. Fragen und Antworten rund um das Thema Luftmatratze

Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Thema Luftmatratze und Co. wurden im Folgenden zusammengefasst.

4.1. Aus welchem Material besteht eine Luftmatratze?

Mehr zum Thema Freizeit und Wasser

Zum Thema Freizeit wurden ebenfalls Slacklines, Schwimmbrillen und Kühltaschen und Schwimmflügel bei Vergleich.org betrachtet.

Die gängigen Materialien zur Herstellung der unterschiedlichen Luftmatratzen Typen sind Baumwolle, Kunststoffe, Kautschuk und Textilfasern und Polyester. Manchmal sind auch Misch-Gewebe aus den einzelnen Materialien vorhanden.

4.2. Luftmatratze Test - Was sagt die Stiftung Warentest?

Bei der Stiftung Warentest wurden bis jetzt noch keine Luftmatratzen-Test durchgeführt, dafür gibt es einen Test von Ökotest vom Januar 2011. Luftmatratzen-Vergleichssieger waren dabei die Modelle der Hersteller Happy People und Royal Beach.

4.3. Bis wie viel Kilo ist eine Luftmatratze belastbar?

Die gängigen Luftmatratzen, die für Wasser und Pool geeignet sind und für eine Person gefertigt sind, haben meist ein Maximalgewicht von bis zu 90 kg. Luftmatratzen-Modelle, die größer und für mehrere Personen gleichzeitig benutzbar sind, sollten entsprechend ein größeres Maximalgewicht haben. Hier empfiehlt sich auf der Herstellerseite oder der Verpackung nachzuschauen und abzugleichen wie schwer ein gegebenenfalls integriertes Kühlfach belastet werden darf.
Was man mit einer Luftmatratze noch so alles machen kann, zeigt das Video:

4.4. Warum haben Luftmatratzen Rillen?

leichtgewicht highpeak

Leichtgewicht-Luftmatratze von Highpeak.

Die typischen Rillen, die sich in nahezu jeder Luftmatratze finden, sind dazu da, die obere und untere Lage der Luftmatratze zu verbinden und für ein Halte-System zu sorgen. Gäbe es keine Rillen, so würde jede Luftmatratze durch nicht unterteile Luftkammern beim Aufblasen rund wie ein Ballon werden und keine geeignete Liegefläche mehr haben. Gleichzeitig erhöhen die Knöpfe und Verbindungsstücke sowie das Gewebe die Stabilität der gesamten Luftmatratze.

4.5. Wann wurde die Luftmatratze erfunden?

Die erste Luftmatratze wurde schon 1889 von der Pneumatic Mattress & Cushion Company aus Massachusetts erfunden. Es wurde damals eine ­Alternative für die mit Haar oder Stroh gefüllten Matratzen gesucht, die auf Dampfschiffen verwendet wurden. So richtig leicht wurden die gängigen Luftmatratzen aber erst in den 1970er Jahren als zwei ehemalige Boeing-­Ingenieure aus Seattle eine Leichtgewicht-Matratze, die auch noch leicht zu flicken ist, erfanden.

Vergleichssieger
10T Ruby Double Box
sehr gut (1,4) 10T Ruby Double Box
113 Bewertungen
63,90 € Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
10T Ruby Sit+Lie
gut (1,8) 10T Ruby Sit+Lie
57 Bewertungen
39,00 € Zum Angebot »

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Luftmatratze Test.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen

Ähnliche Tests und Vergleiche - Campingzubehör

Jetzt vergleichen
Biwaksack Test

Campingzubehör Biwaksack

Biwaksäcke sind kleine Schutzhüllen, in denen Wanderer mit ihrem Schlafsack vor Wind und Regen geschützt sind und auch bei eisigen Temperaturen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Camping-Waschmaschine Test

Campingzubehör Camping-Waschmaschine

Eine Camping-Waschmaschine ist der perfekte Begleiter für Reisen – vor allem im Camping- oder Zelturlaub. Sie ist klein, platzsparend, …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Campinggeschirr Test

Campingzubehör Campinggeschirr

Campinggeschirr kann meistens in einem Set für mehrere Personen gekauft werden. In der Regel besteht ein Geschirr-Set für den Camping-Urlaub aus …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Campinglampe Test

Campingzubehör Campinglampe

Moderne Campinglampen gibt es in verschiedenen Ausführungen, bspw. als reine Zeltlampe, als Stehlampe oder als Mehrzweckvariante, bei der man das …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Campingstuhl Test

Campingzubehör Campingstuhl

In unserem Campingstuhl-Test haben wir uns drei verschiedene Stuhl-Typen genau angeschaut und in den Kategorien Sitzkomfort, Stabilität und Transport …

zum Test
Jetzt vergleichen
Campingtisch Test

Campingzubehör Campingtisch

Ein Campingtisch ist einem Gartentisch ähnlich und lässt sich daran erkennen, dass er ein Falttisch und Klapptisch ist. Durch verschiedene Mechaniken …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Campingtoilette Test

Campingzubehör Campingtoilette

Eine Campingtoilette ist ein mobiles WC, das die Camping-Ausrüstung für das Wohlbefinden während des Campingurlaubs aufwertet: Nächtliche …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Deckenschlafsack Test

Campingzubehör Deckenschlafsack

Deckenschlafsäcke sind rechteckig und bestehen aus zwei Decken, die mit einem Reißverschluss miteinander verbunden sind. Wird der Reißverschluss …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Dreibeinhocker Test

Campingzubehör Dreibeinhocker

Der Dreibeinhocker ist ein faltbarer Sitz, der zumeist zum Camping, aber auch für Wandertouren verwendet wird. Er ist sehr viel platzsparender und …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Edelstahlbecher Test

Campingzubehör Edelstahlbecher

Ein Edelstahlbecher ist der ideale Begleiter für einen Campingausflug oder eine Wandertour. Sie sind robust und halten einiges aus…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Elektrische Kühlbox Test

Campingzubehör Elektrische Kühlbox

Ob elektrische Auto-Kühlbox, Campingkühlbox oder Kühltasche, Kühlboxen können Lebensmittel nicht nur transportieren, sondern auch kühlen und teilweise…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Feldbett Test

Campingzubehör Feldbett

Ein Feldbett ist eine klappbare, platzsparende Liege für Campingausflüge oder unangemeldeten Besuch…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Gaskocher Test

Campingzubehör Gaskocher

Ein Gaskocher ist beim Camping das, was eine voll ausgestattete Küche in den eigenen vier Wänden ist. Bei beinahe allen Outdoor-Aktivitäten wie …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Hüttenschlafsack Test

Campingzubehör Hüttenschlafsack

Dass ein Hüttenschlafsack warm ist, ist nicht das vorderste Ziel. Wichtiger ist, dass ein Inlett Schlafsack eine hygienische Barriere zwischen Ihnen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Isomatte Test

Campingzubehör Isomatte

Eine gute Isomatte muss Liegekomfort, einfaches und schnelles Auf- und Abbauen, ein möglichst kleines Packmaß und eine gute Kälteisolierung …

zum Test
Jetzt vergleichen
Kinderschlafsack Test

Campingzubehör Kinderschlafsack

Kinderschlafsäcke sind auf die Größe und Bedürfnisse von Kindern ausgelegt. Einige Schlafsäcke "wachsen mit" und sind durch einen Einsatz vergrößerbar…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kompressor Kühlbox Test

Campingzubehör Kompressor Kühlbox

Kompressor-Kühlboxen können Ihre Lebensmittel nicht nur kühl halten, sondern auch einfrieren. Der Betrieb solcher Boxen ist energiesparender, als …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kühlbox Test

Campingzubehör Kühlbox

Kühlboxen sind tragbare Geräte, die man zum Kühlen von Speisen und Getränken verwendet. Kühlboxen gibt es in unterschiedlichen Varianten zu kaufen. Es…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kühltaschen Test

Campingzubehör Kühltaschen

Eine Kühltasche ist im Vergleich zur Kühlbox leichter und kostengünstiger, jedoch weniger stabil. Sie eignet sich daher eher für die sporadische …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Multitool Test

Campingzubehör Multitool

Multi-Tools sind – ähnlich wie Taschenmesser – kleine und handliche Werkzeuge, die verschiedene Einzelwerkzeuge in sich vereinen. Meistens ist die …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Outdoor-Wasserfilter Test

Campingzubehör Outdoor-Wasserfilter

Outdoor-Wasserfilter sind ein nützliches Zubehör für Wanderer, Camping- und Trekkingfreunde, die viel in der Natur unterwegs sind, aber nicht …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Pfefferspray Test

Campingzubehör Pfefferspray

Pfeffer- und Tränengassprays dürfen in Deutschland nur zur Tierabwehr oder in Fällen von Notwehr verwendet werden…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Schlafsack Test

Campingzubehör Schlafsack

Für laue Nächte empfiehlt sich ein Sommerschlafsack. Solche Modelle sind leicht und überzeugen mit einem handlichem Packmaß…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Selbstaufblasbare Isomatte Test

Campingzubehör Selbstaufblasbare Isomatte

Selbstaufblasbare Isomatten verfügen über einen Kern aus offenporigem Schaumstoff und bieten eine sehr gute Wärmeisolation. Öffnen Sie das Ventil, …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Survival-Kit Test

Campingzubehör Survival-Kit

Survival-Kits sind kleine Überlebens-Boxen, gefüllt mit grundlegendem Equipment wie Messer, Kompass, Rettungsdecke und Feuerstein…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Thermobecher Test

Campingzubehör Thermobecher

Thermo-Kaffeebecher sind die umweltschonende und langlebige Alternative zu Einweg-Plastikbechern: Immer mehr Fans des "Coffee to go" entscheiden sich …

zum Test
Jetzt vergleichen
Thermosflaschen Test

Campingzubehör Thermosflaschen

Die Thermosflasche hält Heißgetränke wie Tee, Kaffee oder einfach Wasser über einen längeren Zeitraum heiß und kann mobil transportiert werden. Bei …

zum Vergleich
vg