Fahrradwerkzeug Test 2016

Die 7 besten Fahrradwerkzeuge im Vergleich.

AbbildungTestsiegerTopeak Alien 3Preis-Leistungs-SiegerSigma Pt 16Topeak Mini 20 ProCrankbrothers 19 toolSuperB TB-1170Topeak Hummer 2Sigma Pt 14
ModellTopeak Alien 3Sigma Pt 16Topeak Mini 20 ProCrankbrothers 19 toolSuperB TB-1170Topeak Hummer 2Sigma Pt 14
Testergebnis
Vergleich.org
Bewertung1,1sehr gut
08/2016
Vergleich.org
Bewertung1,3sehr gut
08/2016
Vergleich.org
Bewertung1,4sehr gut
08/2016
Vergleich.org
Bewertung1,5gut
08/2016
Vergleich.org
Bewertung1,6gut
08/2016
Vergleich.org
Bewertung1,7gut
08/2016
Vergleich.org
Bewertung1,8gut
08/2016
Kundenwertung
14 Bewertungen
164 Bewertungen
66 Bewertungen
44 Bewertungen
17 Bewertungen
41 Bewertungen
38 Bewertungen
Anzahl FunktionenGrundfunktionen sind: Inbusschlüssel in verschiedenen Größen, Schraubendreher, Kettennieter, Reifenheber und ein Speichenspanner. Extrafunktionen sind: Flaschenöffner, Messer oder Kettenfixierhaken.25162019241614
InbusschlüsselWichtigstes Fahrradwerkzeug. Zur Übersicht: Feinjustierung der Bremsen benötigt 2 mm Inbusschlüssel, Arbeiten am Tretlager einen 10 mm Inbusschlüssel usw. Am häufigsten werden 5 und 6 mm benötigt.
2, 2.5, 3, 4, 5, 6, 8, 10 mm

2, 2.5, 3, 4, 5, 6, 8 mm

2x2, 2.5, 3, 4x2, 5, 6, 8, 10 mm

2, 2.5, 3, 4, 5, 6, 8 mm

3, 4, 5, 6 mm

2, 2.5, 3, 4x2, 5, 6, 8 mm

2, 2.5, 3, 4, 5, 6, 8 mm
weitere SchlüsselRing- oder Maulschlüssel lösen Sechskantschrauben, um z.B. ein Rad abzumontieren. Torxschlüssel lösen Schrauben mit Vielrundprofil, um z.B. eine Hydraulikbremse zu bearbeiten.Ring- und TorxschlüsselRingschlüsselTorxschlüsselMaul- und TorxschlüsselRing- und TorxschlüsselTorxschlüsselRingschlüssel
Schraubendreher
KettennieterWird dazu genutzt, um die Bolzen aus den Kettengliedern zu lösen. So lassen sich Fahrradketten straffen oder verlängern.
Speichenspanner
Reifenheber
geeignet für unterwegs
Gewicht272 g250 g150 g215 g197 g167 g200 g
Vorteile
  • faltbar
  • inkl. Flaschenöffner
  • inkl. Messer
  • inkl. Kettenfixierhaken
  • zerlegbar in zwei Teile
  • separate Werkzeuge erleichtern Handhabung
  • handlich
  • faltbar
  • in mehreren Farben erhältlich
  • faltbar
  • in mehreren Farben erhältlich
  • separate Werkzeuge erleichtern Handhabung
  • inkl. Reifenflicken
  • handlich
  • faltbar
  • zerlegbar in zwei Teile
  • separate Werkzeuge erleichtern Handhabung
zum Anbieterzum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »
Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen?
4.2/5 aus 56 Bewertungen

Fahrradwerkzeug-Kaufberatung: So wählen Sie das richtige Produkt

Das Wichtigste in Kürze
  • Fahrradwerkzeug Sets sind Multitools, die die wichtigsten Werkzeuge zur kurzfristigen Reparatur des Fahrrads in sich vereinen.
  • Weil sie so klein sind, können sie ohne Weiteres auf Radtouren mitgenommen werden, um im Falle einer Panne greifbar zu sein.
  • Die Funktionsvielfalt der einzelnen Tools variiert. Je nach Ansprüchen gilt es, die nötigen Zusatzfunktionen abzuwägen; zumindest ein Satz Inbusschlüssel sollte aber immer dabei sein.

Fahrradwerkzeug Test

Wer gerne mit einem der 72 Millionen Fahrrädern unterwegs ist, die 2015 in Deutschland gezählt wurden, der kennt die Schattenseiten des Radfahrens: ein platter Reifen, eine gerissene Fahrradkette oder eine Acht in der Felge. Doch was, wenn man mitten im Nirgendwo eine Panne hat? Ein gutes Fahrradwerkzeug Set ist jetzt die beste Lösung. Klein, leicht, handlich und die wichtigsten Fahrradwerkzeuge sind immer mit auf Tour.

Fahrradwerkzeug für unterwegs gibt es in verschiedenen Preisklassen. Oft gilt: je weniger Funktionen, desto günstiger. Was ist dran an den praktischen Helfern und was ist wirklich wichtig? Unser Fahrradwerkzeug Test ist Ihre Kaufberatung: Hier erfahren Sie was man beachten muss, wenn man Fahrradwerkzeug kaufen möchte.

1. Wozu braucht man Fahrradwerkzeug?

Fahrradwerkzeug Multitool

Fahrrad Multitools sind kompakte Alleskönner: viele Funktionen auf engstem Raum.

Ein Fahrrad lässt sich in der heimischen Garage, idealerweise an einem Montageständer, mit einem Fahrrad Werkzeugkoffer reparieren. Diese umfangreichen Fahrrad-Reparatursets sind – ähnlich wie typische Werkzeugkoffergroß, schwer und nur für den Heimbedarf. Das Problem: Wenn etwas am Fahrrad kaputtgeht, dann nur selten daheim. Vielmehr passieren Pannen immer genau dann, wenn man sie am wenigsten gebrauchen und auf sein Fahrrad-Handwerkzeug – wie z.B. einen praktischen Drehmomentschlüssel – nicht zurückgreifen kann. Für solche Fälle kann sich jeder Radfahrer mit einem Fahrrad-Reparaturset für unterwegs ausstatten. Damit lassen sich die gängigsten Fahrradreparaturen auch allein auf weiter Flur im Handumdrehen erledigen und niemand muss sein Bike mehr nach Hause schieben.

Welche Vor- und welche Nachteile bringen also Fahrradwerkzeug Sets mit sich?

  • kompaktes Format
  • geringes Gewicht dank Fahrrad Miniwerkzeug
  • Fahrrad Werkzeugsatz immer parat
  • kleine Pannen enden nicht im Fußmarsch nach Hause
  • umfassende Reparaturen am Fahrrad nicht möglich
  • Handhabung von Fahrrad Universalwerkzeug nicht immer leicht
  • fehlende Montagestange erschwert die Reparatur im Freien

2. Was sind die wichtigsten Fahrradwerkzeuge?

Tool Zweck
 Inbusschlüssel

Inbusschlüssel Fahrradwerkzeug

Inbus ist eine Markenbezeichnung, die sich im Sprachgebrauch verselbstständigt hat. Sollte Ihnen der Begriff Innensechskant begegnen, wundern Sie sich nicht: damit ist der ursprüngliche Name des Inbusschlüssels gemeint, der zum Drehen von Innensechskantschrauben entwickelt wurde. Inbusschlüssel sind das wohl wichtigste Fahrradwerkzeug. Im Grunde werden Fahrräder durch viele unterschiedlich große Schrauben mit Innensechskantprofil zusammengehalten. Praktisch, denn Innensechskantschrauben lassen sich durch die sechseckige Einkerbung ohne Abrutschgefahr herein- und herausdrehen. Die Größen der Schrauben variieren, weswegen man zur Montage auch unterschiedlich große Inbusschlüssel benötigt. Die gängigsten Größen liegen zwischen 5 und 6 mm.
 Schraubendreher

Werkzeug

Klassische Schraubendreher bzw. -zieher sind Bestandteil der meisten Werkzeugkoffer. Sie bestehen nur aus einem Griff und einer Klinge mitsamt Spitze. Die Spitze ist individuell geformt, je nach Schraubenkopf, den es zu drehen gilt. Die gängigsten Formen sind Schlitz- und Kreuzschlitzschraubendreher, mit denen sich Schlitz- bzw. Kreuzschlitzschraubenköpfe bearbeiten lassen. Da nicht alle Schrauben am Fahrrad mit Inbusschlüsseln zu lösen sind, werden auch diese klassischen Schraubendreher oft gebraucht.
 Kettennieter

Kettennieter Fahrradwerkzeug

Wenn die Fahrradkette zu lang, zu kurz oder gar gerissen ist, dann greifen Sie am besten zum Kettennieter. Dieses Fahrradwerkzeug befähigt Sie dazu, Fahrradketten zu öffnen und wieder zu schließen. Lassen Sie sich vom Fachbegriff Nieter nicht irritieren: Ein Kettennieter schiebt lediglich die Bolzen heraus, die Ihre Kette zusammenhalten. So lassen sich einzelne Kettenglieder nach Belieben auswechseln, herausnehmen oder hinzufügen. Wichtig ist dabei allerdings, dass Ihr Fahrrad nicht durch ein Kettenschloss geschützt sein darf. Dieses sollten Sie vor dem Einsatz des Kettennieters im besten Fall abnehmen.
 Reifenheber

werkzeug

Ein Reifenheber ist ein kleines Hebelwerkzeug, das mit einem Haken versehen ist. Er dient dazu, den alten Reifen von der Felge abzuziehen und den neuen Reifen wieder aufzuziehen. Der Reifenheber wird zu diesem Zweck zwischen Reifen und äußerem Rand der Felge (Felgenhorn) geklemmt. Auf diese Weise kann der Haken greifen und seine Hebelwirkung entfalten. Das andere Ende des Reifenhebers kann im Anschluss an einer Speiche befestigt werden, um die Spannung zu halten. Sollte der Reifen sich noch nicht lösen, kann ein zweiter Reifenheber weiterhelfen, der identisch verwendet wird. So wird das Wechseln vom Fahrradreifen zum Kinderspiel.
 Speichenspanner

Speichenspanner Fahrradwerkzeug

Speichenspanner, Speichenschlüssel, Zentrierschlüssel, Nippelspanner oder Nippeldreher: viele Begriffe für ein einziges Werkzeug. Ein Speichenspanner wird dazu genutzt, die Speichennippel am Fahrrad zu lockern oder zu spannen. So können die Fahrradspeichen bei einem Rundlauffehler (Acht im Reifen) wieder zentriert werden. Zudem ermöglicht ein Speichenspanner auch das Einfügen (bzw. Einspeichen) neuer Speichen.
Mit dieser Fahrrad-Werkzeug Grundausstattung können Sie Ihr Bike wieder flottmachen. Für umfangreichere Reparaturen benötigen Sie ein umfangreiches Fahrradwerkzeugset, mit Werkzeugen der Kategorie: Maul- bzw. Ring- oder Torxschlüssel.

3. Darauf müssen Sie beim Kauf von Fahrradwerkzeug Sets achten

Fahrrad Werkzeugkoffer

Ein Koffer voller Fahrradwerkzeug ist zu groß und zu schwer, um ihn auf Radtouren mitzunehmen.

Zunächst stellt sich die Frage, für wen sich Fahrradtools für unterwegs besonders eignen:

  • Fahrradfahrer, die ausgedehnte Touren lieben
  • Rennradfahrer, die weite Strecken zurücklegen
  • Mountainbiker, die offroad fahren

Wenn Sie sich entschieden haben, ein Fahrrad Multitool zu kaufen, dann gibt es einige Dinge zu beachten. Die folgende Auflistung soll Ihnen diese Arbeit erleichtern.

3.1. Anzahl der Funktionen

In unserem Fahrradwerkzeug Vergleich 2016 sind Fahrrad Multitools mit lediglich 9, aber auch welche mit über 25 verschiedenen Funktionen vertreten. Da ist es natürlich wichtig, den Überblick zu behalten. Achten Sie darauf, dass zumindest die grundlegenden Fahrradwerkzeuge vorhanden sind – alle weiteren Funktionen schlagen sich entsprechend im Preis nieder. Dabei gibt es Funktionen, wie z.B. integrierte Flaschenöffner, die einem bei der Reparatur des Fahrrads nicht wirklich helfen. Andere Zusatzfunktionen wiederum, wie ein Kettenfixierhaken, werden zwar nicht zwingend für die Arbeit mit dem Kettennieter benötigt, erleichtern sie aber enorm.

3.2. Individuelle Schlüsselarten und -größen

Fahrradwerkzeug Maulringschlüssel

Clevere Kombination: Maulringschlüssel in unterschiedlichen Größen – Maulschlüssel links, Ringschlüssel rechts.

Wenn Sie ein Set Inbusschlüssel und einen passenden Schraubendreher dabei haben, sind Sie zunächst gut gewappnet. Für spezielle Arbeiten werden allerdings auch spezielle Werkzeuge benötigt. Möchten Sie beispielsweise unterwegs an Ihrer Hydraulikbremse arbeiten, sollten sie den passenden Torxschlüssel dabei haben, der für die hier oftmals verwendeten Schraubenköpfe mit Vielrundform geeignet ist. Müssen Sie sogar ein Rad abmontieren, werden Sie einen Maul- bzw. Ringschlüssel benötigen. Sollten Sie also mehr als nur die grundlegenden Werkzeuge verwenden, prüfen Sie, welche Schlüsselarten und -größen Sie zur Arbeit an Ihrem individuellen Fahrrad benötigen.

3.3. Fehlende Funktionen

Zwar sind die kleinen Fahrrad Multitools echte Alleskönner, die im Notfall die Radtour retten können, doch kein Multitool ist perfekt. Selbst das beste Fahrradwerkzeug kann schließlich keinen Fahrrad Werkzeugkoffer ersetzen. Sollten Sie also eine Funktion vermissen, können Sie separat Werkzeug erwerben, um diesen Mangel zu beheben. Eine Fahrradpumpe ist z.B. nie Bestandteil eines Fahrrad-Werkzeug Sets. Während der Arbeit am Fahrrad können einzelne Tools auch beschädigt werden. Viele Hersteller bieten Ersatz, damit das Fahrrad Multitool bei der nächsten Tour wieder voll einsatzbereit ist.

Achtung: Nur wenige Fahrradwerkzeug Sets verfügen über Reifenflicken. Wenn Sie sich für ein Fahrrad Multitool ohne Reifenflicken entscheiden, aber auf diese Funktion nicht verzichten möchten, können Sie ein Flickset separat erwerben.

3.4. Gewicht

Alltagstauglichkeit

Alle im Fahrradwerkzeug Test 2016 aufgeführten Produkte – ja sogar der funktionsreiche Fahrradwerkzeug Testsieger – lassen sich bequem in einer Fahrradtasche oder einem Fahrradrucksack mitführen. Dank der kompakten Größe der Tools passen sie sogar in kleine Taschen, wie z.B. Fahrrad Werkzeugtaschen oder Bauchtaschen.

Im Grunde sind alle Fahrradwerkzeug Sets in unserem Vergleich echte Fliegengewichte. Für Radrennfahrer können jedoch schon kleine Unterschiede im Gewicht eine große Bedeutung auf der Stoppuhr ausmachen. Desto mehr Funktionen Ihr Fahrrad Multitool hat, desto schwerer wird es. Wenn Ihr Rennrad ohnehin gut gewartet wird, können Sie womöglich auf die zusätzlichen Funktionen verzichten und mit einer leichteren Ausführung an den Start gehen.

4. Fahrradwerkzeug bei der Stiftung Warentest

Die Stiftung Warentest hat sich dem Thema Fahrradwerkzeug Sets bisher noch nicht angenommen. Zur Fahrradreparatur gibt es von der Stiftung Warentest jedoch einen illustrierten Ratgeber in Buch- und Onlineformat, den Sie über diesen Link erwerben können. Hier bekommen Sie geballtes Wissen zur Montage des Fahrrads: Vom Lenker über Elektronik und Schaltung bis hin zum Pedal sind alle Handgriffe sorgfältig erklärt. Sie erfahren dabei nicht nur welche Tools benötigt werden, sondern können dank der vielen Bilder auch jeden Schritt nachvollziehen.

5. Fahrradreparatur: Mit ein paar Handgriffen zum besseren Fahrgefühl

In diesem Video wird ein betagtes Bike vom Profi neu justiert. Zwar verwendet er dafür einen Montageständer, doch diese Kniffe können Sie auch ohne problemlos durchführen.

6. Fragen und Antworten rund um das Thema Fahrradwerkzeug

6.1. Welche Marken-Fahrradwerkzeuge gibt es?

  • Sigma
  • Crankbrothers
  • SuperB
  • Topeak
  • Park Tool
  • Profex

Tipp: Profis bekommen mit Markenprodukten, wie z.B. der Alien-Reihe, die umfangreichsten Multitool-Fahrrad Werkzeuge.

6.2. Wann lohnt sich ein Fahrrad Werkzeugkoffer?

ISO, JIS und Campagnolo

Diese drei kryptischen Begriffe stehen für internationale Fahrrad-Standards, welche bei der Reparatur zu Problemen führen können. Wenn Sie z.B. an einem Shimano-Innenlager nach japanischem JIS Standard basteln möchten, brauchen Sie dafür auch ein Shimano-Innenlager-Werkzeug.

Wenn Ihr Fahrrad nicht schon seit Jahren im Keller Staub ansetzt, sondern Sie es regelmäßig benutzen, spielt auch die Wartung früher oder später eine Rolle. Sie können Ihr Fahrrad einerseits beim Fahrradhändler Ihres Vertrauens oder in einer Fahrradwerkstatt wieder auf Vordermann bringen lassen. Andererseits lohnt sich die eingehende Beschäftigung mit dem eigenen Bike: Sie lernen seine Funktionen besser kennen und entwickeln ein Gefühl für seine Schwachstellen. Ein spezieller Werkzeugkoffer bietet zumeist ein gut sortiertes Repertoire an Werkzeugen, mit dem das Fahrrad in seine Einzelteile zerlegt und wieder zusammengesetzt werden kann. Für diese Art von Arbeit eigenen sich Fahrradwerkzeug Sets weniger. Diese Fahrrad Multitools sind in der Handhabung unkomfortabler als Werkzeuge, die nur für einen Zweck geschaffen worden sind.

6.3. Lohnt sich ein Fahrradwerkzeug Set für Profis?

Mehrzweckschlüssel Werkzeug Fahrrad

Mit solch einem Mehrzweckschlüssel können Sie Ihr Fahrradwerkzeug Set perfektionieren.

Für Radprofis ist die Anzahl der Funktionen entscheidend, die ein Werkzeug-Tool mit sich bringt. Sie wissen Extrafunktionen, wie Kettenfixierhaken, Torxschlüssel oder integrierte Messer zu schätzen. Wenn Sie eher wenig Erfahrung mit der Reparatur von Fahrrädern haben, werden Sie wahrscheinlich keine komplexen Montagearbeiten vornehmen. In diesem Fall können Sie auf ein günstiges Fahrradwerkzeug mit wenigeren Funktionen zurückgreifen: diese sehen zwar nicht so imposant aus, erfüllen aber im Ernstfall auch ihren Zweck.

6.4. Was tun, wenn dem Fahrradwerkzeug Set ein wichtiges Tool fehlt?

Kein Problem: Fahrradwerkzeuge kann man auch einzeln kaufen, um fehlende Tools auszugleichen. Sollte Ihr Wunsch-Fahrradwerkzeug Set z.B. nur über wenige Zusatzschlüssel verfügen, können Sie mit einem praktischen Mehrzweckschlüssel nachhelfen. Das gilt natürlich auch für alle anderen Tools, wie z.B. den Kettennieter zum Bearbeiten der Kette. Sollten Sie öfter das Problem fehlender Werkzeuge haben, könnte ein professionelles Fahrrad-Montage-Werkzeug für Sie geeignet sein.

Unser Testsieger
Preis-Leistung-Sieger
Kommentare (2)
  1. Alien-2-Fan sagt: 01. April 2016, 15:30 Uhr

    Warum habt ihr Topeaks alien 2 nicht im vergleich?

    Antworten
    1. Vergleich.org sagt: 01. April 2016, 15:43 Uhr

      Hallo Alien-2-Fan,

      vielen Dank für Ihren Kommentar zu unserem Fahrradwerkzeug Vergleich.

      Der Fahrradwerkzeug-Hersteller Topeak hat mit dem Alien 2 ein hervorragendes Produkt auf den Markt gebracht – keine Frage. Da es aber mit dem Alien 3 einen legitimen Nachfolger gibt, haben wir uns dagegen entschieden, ein Vorläufermodell einzubeziehen.

      Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Freude mit Ihrem Fahrradwerkzeug,
      Ihr Vergleich.org Team

      Antworten
Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen

Ähnliche Vergleiche in der Kategorie Radsport

Radsport BMX

Entstanden sind die ersten BMX-Bikes Ende der 1960er-Jahre. Doch erst zu Beginn der 1980er-Jahre sind BMX insbesondere bei Kindern und Jugendlichen …

zum Vergleich

Radsport Bügelschloss

Ein Bügelschloss ist ein besonders sicheres Fahrradschloss. Im Vergleich mit dem Spiral-, Rahmen-, Kabel- oder Kettenschloss verfügt es über die…

zum Vergleich

Radsport Citybike

Ein Stadtrad muss primär komfortabel sein: Achten Sie beim Kauf unbedingt auf eine angenehme Sitzposition und vor allem die richtige Rahmenhöhe…

zum Vergleich

Radsport E-Bike Damen

Ein E-Bike oder Pedelec bringt Sie – bei Bedarf – ohne übermäßige Kraftanstrengung von A nach B. Je nach Verwendungszweck gibt es eine große …

zum Vergleich

Radsport Herren-E-Bike

Herren-E-Bikes weisen größere Rahmenhöhen auf, die vornehmlich für Fahrer ab 1,80 Metern Körpergröße geeignet sind und so auch für größere …

zum Vergleich

Radsport E-Bike Klapprad

Ein E-Bike bietet dem Fahrer vor allem Entlastung, da ein Elektromotor die eigene Trittleistung unterstützt. Ist ein solches E-Bike auch klappbar, …

zum Vergleich

Radsport E-Bike

Im Sprachgebrauch werden E-Bike, Pedelec, Elektrorad, Elektrofahrrad und Elektrobike synonym verwendet. Allerdings gibt es rechtliche Unterschiede …

zum Vergleich

Radsport Elektro-Mountainbike

Elektro-Mountainbikes ermöglichen auch Radfahrern mit weniger Kondition einen höchstmöglichen Fahrspaß im Gelände und beim Erklimmen von Bergen…

zum Vergleich

Radsport Fahrrad-Anhängerkupp…

Die Fahrrad Anhängerkupplung ist das einzige Bindeglied zwischen dem Fahrrad und dem Fahhradanhänger. Nicht alle Fahrradanhänger haben Kupplungen …

zum Vergleich

Radsport Fahrrad Montageständ…

Fahrrad Montageständer sind nützlich, wenn Sie gern selbst Reparaturen an Ihrem Zweirad vornehmen wollen, ohne eine Werkstatt dafür aufzusuchen…

zum Vergleich

Radsport Fahrrad-Navi

Unser Fahrrad-Navi Vergleich zeigt: Das beste Fahrrad-Navi glänzt durch ein gestochen scharfes, übersichtliches Display und selbsterklärende …

zum Vergleich

Radsport Fahrrad

Je nach Einsatzgebiet gibt es verschiedene Fahrradtypen: das Citybike oder Trekkingbike ist für den alltäglichen Gebrauch, Mountainbike und Rennrad…

zum Vergleich

Radsport Fahrradanhänger

Wenn Sie einen Fahrradanhänger kaufen, können Sie zwischen Lastenanhängern, Kinderanhängern und Hundeanhängern wählen. In unserem Fahrradanhä…

zum Vergleich

Radsport Fahrradbeleuchtung

Es ist wichtig, von allen Seiten sichtbar zu sein. Ein Fahrradbeleuchtungs-Set ist sinnvoll und beinhaltet sowohl ein Fahrrad Frontlicht, Reflektoren …

zum Vergleich

Radsport Fahrradbrille

Ob eine Fahrradbrille für Damen oder eine Fahrradbrille für Herren geeignet ist, entscheidet eher das Design als die Passform. Die meisten Modelle …

zum Vergleich

Radsport Fahrradcomputer

Selbst wer viel fährt, muss nicht viel investieren. Mit steigendem Preis erhöhen sich zwar Potential und Funktionsumfang der Geräte enorm, doch …

zum Vergleich

Radsport Fahrraddynamo

Bei einem Fahrrad Dynamo haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Montagearten. Ein Seitenläuferdynamo wird links oder rechts an den Reifen montiert…

zum Vergleich

Radsport Fahrradgriffe

Um den Lenker und damit das Fahrrad richtig zu steuern, muss ein Fahrradfahrer die Fahrradgriffe in die Hand nehmen und während der Fahrt fest im …

zum Vergleich

Radsport Fahrradhandschuhe

Fahrradhandschuhe sind eine sinnvolle Investition, wenn Sie häufig oder auf längeren Strecken mit dem Fahrrad unterwegs sind. Sie bieten Schutz, …

zum Vergleich

Radsport Herren-Fahrradhelm

Fahrradhelme für Herren sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich: Wählen Sie einen leichten City-Helm für den täglichen Weg zur Arbeit …

zum Vergleich

Radsport Fahrradlampe

In der Regel werden bei Fahrradlampen nur noch LED-Leuchtmittel eingesetzt. Halogenlampen sind eher schwer zu finden…

zum Vergleich

Radsport Fahrradpedale

Fahrradpedalen gibt es in verschiedenen Bauweisen für verschiedene Einsätze. Man unterscheidet hier zwischen Rennrad, MTB (Mountain Bike), BMX, …

zum Vergleich

Radsport Fahrradpumpe

Es gibt  bei Fahrrädern verschiedene Ventilarten. Ein Scalverandventil findet man bei Mountainbikes oder Rennrädern, ein Autoventil bei Kinder- …

zum Vergleich

Radsport Fahrradreifen

Ob Rennrad oder Mountainbike, alle Fahrräder benötigen passende Reifen. Doch tatsächlich ist bei der Reifenwahl entscheidend, ob Sie ein MTB oder …

zum Vergleich

Radsport Fahrradrucksack

Fahrradrucksäcke unterscheiden sich von anderen Rucksäcken durch Details wie Anzahl der Fächer, extra Helmhalter, oder eingebaute Trinkblasen. Sie …

zum Vergleich

Radsport Fahrradsattel

Der Fahrradsattel Test [year] zeigt: Den einen, perfekten Fahrradsattel, der zu jedem Radler passt, gibt es leider nicht. Die Wahl des Fahrradsattels …

zum Vergleich

Radsport Fahrradschloss

Zahlenschlösser sind praktisch, bieten aber nur wenig Schutz vor Diebstählen, daher sind sie nur für Regionen mit geringem Diebstahlrisiko zu …

zum Vergleich

Radsport Fahrradschuhe

Mit Fahrradschuhen fahren Sie sicherer, leichter und besser. Dank stabiler Sohlen mit griffigem Profil können Sie Ihre Kraft besser übertragen und …

zum Vergleich

Radsport Fahrradständer

Ein Fahrradständer wird unter dem Tretlager oder am Mittelbau befestigt und erlaubt es das Rad überall abzustellen, ohne dass ein weiteres …

zum Vergleich

Radsport Fahrradtaschen

Fahrradtaschen sind ein nützliches Zubehör, wenn Sie viel mit dem Rad unterwegs sind. Ob Einkäufe oder Gepäck, sie bieten viel Stauraum und machen…

zum Vergleich

Radsport Faltschloss

Um ihr Fahrrad zu schützen, können Sie neben z.B. Ketten-, Kabel- oder Bügelschlössern auch Faltschlösser benutzen. Faltschlösser zählen neben …

zum Vergleich

Radsport Gepäckträgertasche

Eine Gepäckträgertasche ist eine Fahrradtasche, die viel Volumen (etwa 20 Liter) bietet, den Inhalt vor Wasser schützen kann und die leicht und …

zum Vergleich

Radsport Hollandrad

Das Hollandrad ist ein klassisches Citybike. Merkmale sind die aufrechte Sitzposition, der Gepäckträger (vorn oder hinten), der Vollkettenschutz und…

zum Vergleich

Radsport Hundeanhänger

Ein Hundeanhänger wird am Fahrrad befestigt und zum Transport Ihres Hundes verwendet. Auch verletzte oder ältere Tiere können Sie so bei Ausflügen…

zum Vergleich

Radsport 26-Zoll-Jugendfahrrad

Bei einem 24 oder 26 Zoll Fahrrad spricht man eigentlich nicht mehr von einem Kinderfahrrad, sondern von einem Jugendfahrrad. Kinder oder Jugendliche…

zum Vergleich

Radsport Kettenschloss

Ein Kettenschloss vereint die Mobilität eines Kabelschlosses mit der Sicherheit eines Bügelschlosses. Mit diesem Schloss können Sie Ihr Fahrrad …

zum Vergleich

Radsport 18 Zoll Kinderfahrrad

Bis zu einer Größe von 18 Zoll werden Kinderfahrräder noch als "Spielzeug" gewertet und sind für die Nutzung im Straßenverkehr nicht geeignet. …

zum Vergleich

Radsport Kinderfahrrad 20 Zoll

Ein Kinderfahrrad 20 Zoll ist das erste Zweirad, das der Nachwuchs nicht mehr nur als Spielgerät nutzt, sondern als echtes Fortbewegungsmittel. Mit …

zum Vergleich

Radsport Kinderfahrradhelm

Fahrradhelme für Kinder sind im Straßenverkehr unverzichtbar und schützen bei Stürzen und Unfällen besonders vor lebensgefährlichen Verletzungen…

zum Vergleich

Radsport Kinderfahrradsitz

Kinder lieben den Rausch der Geschwindigkeit - schon mit wenigen Monaten kann man sie im Kindersitz auf dem Rad mitnehmen und kleinere Touren bewä…

zum Vergleich

Radsport Klapprad

Klappräder sind durch ihr geringes Packmaß einfach per Klappkonstruktion zusammenzufalten und in Bus und Bahn bequem zu transportieren ohne an …

zum Vergleich

Radsport Lastenanhänger

Ein Lastenanhänger ist ein Anhänger für Fahrräder, in dem schwere Gegenstände transportiert werden können…

zum Vergleich

Radsport Mountainbike

Mountainbiken ist ein riskanter Sport - Schutzkleidung sowie ein voll funktionstüchtiges Bike sind unverzichtbar…

zum Vergleich

Radsport MTB-Helm

Ein MTB Helm, Abkürzung für Mountainbike Helm, ist ein Fahrradhelm, der speziell auf die Bedürfnisse von Mountainbike Fahrern im Gelände …

zum Vergleich

Radsport Rennrad

Mit einem Rennrad lassen sich auf glatten Fahrbahnen hohe Geschwindigkeiten erreichen. Zu diesem Zweck hat man das einfache Fahrrad leichter, …

zum Vergleich

Radsport Rennradhelm

Ein Rennradhelm ist leichter, windschnittiger und atmungsaktiver als gewöhnliche Fahrradhelme oder Mountainbike-Helme. Damit sind diese Helme ideal…

zum Vergleich

Radsport Sattelstütze

Eine Sattelstütze sorgt für Stabilität beim Fahrradfahren. Sie federt Unebenheiten des Untergrunds, auf dem Sie fahren, ab und beruhigt so das …

zum Vergleich

Radsport Singlespeed Bike

Singlespeed Bikes sind ein leichter und schneller Fahrradtyp, der ohne Gangschaltung auskommt. Aufgrund dieser Eigenschaften eignet er sich …

zum Vergleich

Radsport Trekkingrad

Ein Trekkingrad, oder Tourenrad wie es auch genannt wird,  ist besonders für leichtes Gelände, wie Schotter oder Waldwege, sowie für längere …

zum Vergleich

Radsport Trinkflasche

Trinkflaschen ermöglichen den einfachen Transport eigener Getränke in stilsicherer Form und sind dabei sehr lange verwendbar…

zum Vergleich