Bewerbungssoftware Test 2016

Die 7 besten Bewerbungsprogramme im Vergleich.

AbbildungTestsiegerPreis-Leistungs-Sieger
Modell4eck Media GmbH & Co.KG BewerbungsvorlagenMarkt + Technik BewerbungsGenie 8Duden Die große VorlagensammlungMarkt + Technik Bewerbungen VorlagenBüsing Bewerbungspaket Auszubildende: Bewerbungs-RatgeberBüsing Bewerbungspaket Handwerk Bewerbungs-RatgeberBüsing Bewerbungspaket Führungskräfte im Vertrieb Bewerbungs-Ratgeber
Testergebnis¹
Hinweis zum Testverfahren
Vergleich.org
Bewertung1,3sehr gut
08/2016
Vergleich.org
Bewertung1,5gut
08/2016
Vergleich.org
Bewertung1,6gut
08/2016
Vergleich.org
Bewertung1,7gut
08/2016
Vergleich.org
Bewertung1,8gut
08/2016
Vergleich.org
Bewertung1,9gut
08/2016
Vergleich.org
Bewertung2,0gut
08/2016
Kundenwertung
35 Bewertungen
24 Bewertungen
1 Bewertungen
15 Bewertungen
noch keinenoch keinenoch keine
Vollversion | Testversion | | | | | | |
Kompatibilitätkompatibel mit Windows kompatibel mit Apple kompatibel mit Windows kompatibel mit Windows kompatibel mit Windows kompatibel mit Windows kompatibel mit Windows kompatibel mit Windows
HandhabungWie einfach lässt sich die Software bedienen?

Wie intuitiv ist die Menüführung?
Deckblatt
Erstellung / Vorlagen
Anschreiben
Erstellung / Vorlagen
Lebenslauf
Erstellung / Vorlagen
Internationalität
Bewerbung auf Englisch
inkl. Video-Tutorial
Vorteile
  • für zahlreiche Branchen passend
  • Vorlagen für Word und Adobe InDesign
  • hochwertige Gestaltung
  • für Print- und Onlinebewerbungen
  • Organizer zum Verwalten laufender Bewerbungen
  • inkl. Vorlagen für private Briefe
  • inkl. Vorlagen für Korresponenzen
  • Vorlagen für Word und Adobe InDesign
  • inkl. Handbuch für den Einstieg
  • inkl. umfangreichen 105 Seiten Ratgeber
  • ideal für Berufseinsteiger und Auszubildende
  • inkl. umfangreichen 105 Seiten Ratgeber
  • ideal für Tischler, Elektriker, Monteure etc.
  • inkl. umfangreichen 105 Seiten Ratgeber
  • ideal für angehende Chefs
Zum Angebotzum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »
Erhältlich bei
  • Amazon
  • Ebay
  • Amazon
  • Ebay
  • Amazon
  • Ebay
  • Amazon
  • Ebay
  • Amazon
  • Ebay
  • Amazon
  • Ebay
  • Amazon
  • Ebay
Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen?
5/5 aus 10 Bewertungen

Bewerbungssoftware-Kaufberatung: So wählen Sie das richtige Produkt

Das Wichtigste in Kürze
  • Bewerbungssoftware hilft Ihnen bei der Erstellung einheitlicher, professioneller und gut strukturierter Bewerbungsunterlagen. Egal ob Sie sich für eine Ausbildung, einen neuen Job oder eine bessere Position in Ihrer Firma bewerben möchten: eine ausdrucksstarke Bewerbung ist der Schlüssel zum Erfolg.
  • Vorlagen für einen Lebenslauf, Textbausteine für das Anschreiben oder Formulierungen auf Englisch bekommen Sie mit dem richtigen Programm direkt auf Ihren Computer. So können Sie schnell und einfach eine passende Bewerbung für unterschiedliche Stellenangebote verfassen.
  • In unserem Bewerbungssoftware Vergleich geben wir Ihnen zudem Tipps und Links mit an die Hand, die Ihnen bei Ihrem Bewerbungsprozess helfen sollen.

Bewerbungssoftware Test

Eine Bewerbung ist ein Schlüssel: wenn Sie passt, öffnet Sie Ihnen Tür und Tor. Personalleiter haben wenig Zeit, mitunter übernehmen die Aufgabe sogar Praktikanten: eine fehlerhafte Angabe, ein falsches Blatt – schon landet Ihre Bewerbung im Aktenvernichter. Wissen Sie, wie groß Ihre Chancen auf einen Job in etwa sind? Sie bewegen sich durchschnittlich zwischen 1% und 10% – vorausgesetzt Sie haben keinen Fehler gemacht. Bei wirklich gefragten Jobs sinkt die Chance sogar auf 0,3%!

Bewerbungsvorlage

Der Weg zur fertigen Bewerbung ist lang – der Aufwand lohnt sich jedoch.

Der erste Schritt zur richtigen Bewerbung ist eine Bewerbungssoftware. Diese Programme nehmen Sie bei der Erstellung Ihrer Unterlagen an die Hand und zeigen Ihnen anschauliche Beispiele, an denen Sie sich orientieren können. Erstellen Sie in Zukunft spielend leicht:

ein spannendes Anschreiben
ein innovatives Deckblatt
einen übersichtlichen Lebenslauf

Auch wenn Sie nur die Vollversion einer günstigen Bewerbungssoftware kaufen, können Sie damit Ihre laufenden Bewerbungen verwalten und dem jeweiligen Job anpassen. In unserem Bewerbungssoftware Test 2016 möchten wir Ihnen dabei helfen, sich für ein Programm zu entscheiden, dass Ihnen die Erstellung einer sehr guten Bewerbung abnimmt.

1. Wozu braucht man eine Bewerbungssoftware?

Es gab Zeiten, da genügte es, sich persönlich in einem Betrieb vorzustellen – schon war die Hürde des Einstellungsprozesses überwunden. Heute ist das anders. Eine Bewerbung schreiben läuft inzwischen nach festen Regeln und Normen ab, es gibt viele Vorschriften zu beachten und dennoch muss die Bewerbung vom Standard abweichen.

08/15 kommt nicht weit: Wer seine Bewerbung am Reißbrett entwirft, muss sich über eine Absage nicht wundern. Zwar können Sie alle Unterlagen vollständig haben, doch wenn der Personaler keinerlei Ehrgeiz bei Ihnen ausmachen kann, wird er einen kreativeren Mitbewerber wählen.

Wenn Sie sich die beste Bewerbungssoftware kaufen, erhalten Sie Vorschläge für innovative Bewerbungen (z.B. in Form von Musterbewerbungen), die zudem den Anspruch an eine professionelle Bewerbung erfüllen. Mit einem Programm aus unserem Bewerbungssoftware Vergleich brauchen Sie sich um die Vollständigkeit Ihrer Bewerbungsmappe keine Gedanken mehr zu machen.

2. Bewerbungssoftware: Vorlagen für Windows oder Mac

2.1. Schwierige Fragen für Ungeübte

Wenn Sie seit einigen Jahren keine Bewerbung mehr verfasst haben, könnte der Bewerbungsprozess Sie zunächst überfordern.

  • Was muss auf dem Anschreiben stehen?
  • Wie sollte ein Deckblatt aussehen?
  • Wonach ordnet man einen Lebenslauf an?
  • Welches Zeugnis muss in die Bewerbung?
Bewerbung schreiben

Ein Muster für jeden Geschmack: mit den richtigen Bewerbungsbeispielen können Sie nicht viel falsch machen.

Diese Fragen sind Typisch und sollten beantwortet werden, wenn Sie sich richtig bewerben wollen. Doch damit ist es längst nicht mehr getan. Denn diese Bausteine müssen auf einem guten Bewerbungsschreiben ohnehin passen. Was ist jedoch mit folgenden Fragen:

  • Sollten Sie Fuß- und Kopfzeilen verwenden?
  • Sind farbliche Elemente sinnvoll?
  • In welchem Format verschickt man eine Online-Bewerbung?
  • Wie sortiere ich meine Bewerbungsmappe?

Hier kommen die Vorlagen aus unserem Bewerbungssoftware Vergleich ins Spiel: Sie können mit diesen Programmen vorgefertigte Muster öffnen, Sie leicht anpassen, ihnen eine individuelle Note verpassen und Ihre persönlichen Daten eintragen. So gelingt selbst einem Laien eine professionelle Bewerbung, die gute Chancen auf dem Schreibtisch des Personalers hat.

2.2. Einfache Antworten für Bewerber

Wenn Sie wenig Erfahrung mit der Erstellung übersichtlicher Tabellen, griffiger Schreiben oder anschaulicher Designs haben, können Sie es sich ganz einfach machen. Bewerbungssoftware für Mac oder Windows beinhaltet oft alle Vorlagen, die Sie benötigen.

Dabei sind die Bewerbungsschreiben meist nicht auf eine bestimme Branche festgelegt und Sie können mit den Vordrucken sogar eine Initiativbewerbung schreiben. Egal ob Sie Dachdecker, Journalist oder Polizist werden möchten oder sich um eine neue Position in Ihrem Unternehmen bewerben wollen: für jeden Beruf braucht es eine gute Bewerbung.

Wenn Sie sich noch unsicher sind, können Sie hier die Vor- und Nachteile von Bewerbungssoftware auf einen Blick sehen:

  • übersichtlich und umfangreich
  • leicht zu bearbeiten und anzupassen
  • für viele Berufe geeignet
  • zeitlos und für viele Jobs verwendbar
  • mitunter schwer zu bedienen, gute Word-Kenntnisse werden vorausgesetzt

2.3. Drei Arten von Vorlagen

Bewerbungen schreiben mit einem Programm ist leicht. Die wichtigsten Muster, die Sie mit der Vollversion einer Bewerbungssoftware kaufen, finden Sie in folgender Übersicht:

Anschreiben Deckblatt Lebenslauf
Interesse wecken positiv auffallen überzeugen
Die Vorlage für das Anschreiben hilft Ihnen, eine überzeugende Werbung in eigener Sache vorzunehmen. Dieses Bewerbungsformular werden Personalchefs als erstes in der Hand halten: Hier müssen Sie bereits das Interesse für den Rest Ihrer Bewerbung wecken. Das Deckblatt besteht nicht nur aus dem Schriftzug: „Bewerbung“. Vielmehr sollten bestenfalls bereits alle wichtigen Informationen zu Ihrer Person übersichtlich vermittelt werden. Weiterhin gibt es das Design-Konzept des gesamten Bewerbungsschreibens vor. Der Lebenslauf ist keine bloße Auflistung von Zahlen: Hier müssen Sie Ihren Werdegang so anschaulich wie möglich darstellen. Reihenfolge und Ausführlichkeit der Angaben sind entscheidend. Für viele Unternehmen ist der Lebenslauf das Herzstück der Bewerbung.
Bewerbungsprogramm Test
Reine Formsache: Wenn Sie diese Bewerbungsformulare dank der Bewerbungssoftware erstellt haben, ist der Rest nur noch Formsache. Die Arbeitszeugnisse müssen meist nur noch kopiert und in die Bewerbungsmappe gelegt werden.

3. Kaufberatung für Bewerbungssoftware: Handhabung, Ratgeber und Verwaltung

3.1. PDF, Microsoft Word und Adobe InDesign

OpenOffice

Mit OpenOffice von Apache können Sie Microsoft Word zwar nicht ersetzen, aber die Möglichkeiten sind vielzählig.

Wenn Sie Software für Bewerbungen nutzen, werden Sie mit Vorlagen arbeiten. Das bedeutet, dass Sie einen PC brauchen, an dem Sie diese Vorlagen öffnen und bearbeiten können. Die gängigsten Programme zur Bearbeitung von Bewerbungsvorlagen sind:

  • Microsoft Word
  • Adobe InDesign

Während Sie für diese Programme zusätzlich Geld ausgeben müssen, können Sie auch kostenfreie Alternativen aus dem Internet downloaden:

  • Office Online
  • OpenOffice

Mit diesen Schreibprogrammen können Sie die nicht nur Ihre Bewerbung schreiben, sondern auch die Word-Dateien der Bewerbungs-Software öffnen. Die Vorlagen und Muster von Bewerbungsprogrammen werden entweder als Download angeboten oder als CD für Ihr Laufwerk produziert. Haben Sie z.B. ein Blindbewerbungs-Muster mit OpenOffice geöffnet, müssen Sie lediglich Ihre persönlichen Daten in das Formular eintragen und können es direkt (am besten als schreibgeschützte PDF) abschicken.

3.2. Beratung und Tipps

Amerikanische Bewerbung

Amerika
Eine Amerikanische Bewerbung sieht anders aus, als wir sie kennen. Der Lebenslauf beginnt zudem mit der aktuellen Tätigkeit und ordnet die restlichen Etappen in Themenblöcken, um eine bessere Übersicht zu gewährleisten – mehr erfahren Sie hier. Im Folgenden sehen Sie die gravierendsten Unterschiede auf einen Blick:

Chronologie ist rückläufig
Bewerbungsmappe dezent gefärbt
Anschreiben sehr kurz gehalten
Foto wird nicht beigefügt
Unterschrift ist nicht nötig

Wir schreibt man eine Bewerbung?“ – das geht den meisten durch den Kopf, die auf der Suche nach Arbeit bzw. einer Ausbildung sind oder einen neuen Job anstreben. Wenn Sie noch nie eine Bewerbung verfasst haben, dann sollte Ihr Bewerbungssoftware Testsieger ein Handbuch oder einen Ratgeber beinhalten, der Ihnen nützliche Tipps mit an die Hand gibt.

Natürlich sind die Bewerbungsbeispiele bereits eine große Hilfe, doch ein umfassender Bewerbungsservice erklärt Ihnen nicht nur, wie Sie Ihren Lebenslauf mittels Programm schreiben, sondern stellt eine ganzheitliche Beratung dar. Folgende Punkte sollte ein guter Ratgeber beinhalten:

  • Wie sind Stellenangebote zu verstehen?
  • Wie finde ich ein zu mir passendes Angebot?
  • Wie läuft eine Telefonbewerbung ab?
  • Wie läuft ein Vorstellungsgespräch ab?
  • Wie verhalte ich mich während des Bewerbungsverfahrens?
  • Wie verhalte ich mich, wenn ich eine Absage verfassen muss?

Denn mit dem Abschicken einer vermeintlich perfekten Bewerbung ist einem der Job noch längst nicht sicher. Unternehmen wollen ihrerseits einen guten Eindruck vom Bewerber erlangen, weshalb ein persönliches Gespräch oder sogar ein Probe-Tag unabdingbar sind. Für Sie gilt es jedoch auch, dass die angebotene Stelle zu Ihnen passen muss. Dieses gegenseitige Abtasten will gut vorbereitet sein und eine Bewerbungssoftware mitsamt Ratgeber kann Ihnen hier helfend zur Seite stehen.

3.3. Den Überblick behalten

Eine Bewerbung – eine Zusage: Diesen Gedanken sollten Sie schnell verwerfen. In Ihrem eigenen Interesse sollten Sie sich auf alle Stellen bewerben, die Sie für interessant erachten. Warten Sie nicht auf eine Rückmeldung, denn eine solche kann Monate auf sich warten lassen. Insbesondere große Unternehmen erhalten sehr viele Bewerbungen und filtern potenzielle Kandidaten systematisch heraus. Doch selbst eine Zusage zu einem Bewerbungsgespräch heißt noch lange nicht, dass Sie die freie Stelle bekommen.

Um also Ihre Chancen auf eine Ausbildung oder einen neuen Job zu erhöhen, sollten Sie möglichst viele Bewerbungen versenden. Da fällt es mitunter schwer den Überblick zu behalten – mit der richtigen Bewerbungssoftware ist das jedoch kein Problem. Die Verwaltung von Bewerbungen mithilfe eines Organizers hilft Ihnen, alle Eisen im Blick zu behalten, die Sie gerade im Feuer haben.

Keine Kopien: Sie werden sich vermutlich auf viele Angebote bewerben, die ähnliche Anforderung an Sie stellen. Die Verlockung, eine bereits formulierte Bewerbung abzuschicken, ist daher groß. Doch Sie sollten (vom Lebenslauf abgesehen) jede Bewerbung individuell gestalten. Passen Sie sich der Stelle an, zeigen Sie Kreativität und kopieren Sie nicht bloß, was Sie bereits verfasst haben.

Bewerbung Software

4. Bewerbungsprogramm: Gibt es kostenlose Alternativen?

4.1. Kostenlose Software

Eine gute Möglichkeit, ein Programm für Bewerbungen kostenlos zu bekommen, sind Testversionen. Den Download einer kostenlosen Probeversion der beliebten Bewerbungssoftware BewerbungsMaster können Sie z.B. auf dieser Website vornehmen.

Weiterhin finden Sie auch einige kostenlose Programme, die zu Ihrer freien Verfügung stehen. Allerdings ist diese Software oft keinem namhaften Hersteller zuzuordnen und da es sich auch um keine geschützten Marken handelt, sind Downloads mit Vorsicht zu genießen. Auf Ihre eigene Gefahr hin können Sie z.B. auf dieser Website kostenlose Software finden.

4.2. Kostenlose Vorlagen

In unserem Bewerbungssoftware Test möchten wir Ihnen nicht nur Bewerbungssoftware vorstellen, sondern Ihnen auch erklären, wie Sie ganz ohne Programm zu einer Bewerbung kommen. Das ist zwar deutlich weniger komfortabel, aber Sie können mitunter Geld sparen.

Zunächst benötigen Sie ein Schreibprogramm (wie unter 3.1. erwähnt) auf Ihrem Computer oder Laptop. Anschließend können Sie jegliche Vorlage downloaden, die im Internet kostenlos angeboten wird. Hier finden Sie mitunter ganze Pakete an Musterbewerbungen als Download. Beispiele für Websites mit Vorlagen finden Sie in der Box auf der rechten Seite.

Mappen für Bewerbung

Bewerbungsmappen mit Klarsichtfolie sind bei einigen Personalern sehr beliebt.

Jetzt ist Ihre Initiative gefragt. Um sich mit den Vorlagen richtig zu bewerben müssen Sie:

  1. Eine Vorlage wählen: Die Vorlagen und Muster sind oft verschiedenen Jobs oder Branchen zugeordnet. Eine Bewerbung für eine Werbeagentur sollte frech und ideenreich sein – für die Position als Bankkauffrau sollten Sie allerdings nicht damit werben, dass Sie besonders aus der Reihe tanzen.
  2. Das Layout festlegen: Egal ob Print oder Online, Lebenslauf oder Anschreiben, international oder national: Achten Sie auf Einheitlichkeit! Das betrifft die Schriftarten und -größen, die Farben, die Designs und alle weiteren optischen Merkmale. Ihre Bewerbungsmappe muss ein in sich geschlossenes Werk sein – vom Anschreiben bis zum Anhang.
  3. Individualisieren Sie: Kostenlose Vorlagen werden von vielen Bewerbern verwendet, da Sie schnell zu bekommen und leicht zu verwenden sind. Verändern Sie also unbedingt die Grundlage – machen Sie aus dem langweiligen Standard etwas Exklusives. Oft reicht es, ein paar Linien zu ziehen, Farben zu verändern oder die Ausrichtung anzupassen. All diese Handgriffe sind mit einem kostenlosen Schreibprogramm recht schnell erledigt.
  4. Fügen Sie ein: Jetzt ist es an der Zeit Ihre persönlichen Daten in die Vorlage zu schreiben. Seien Sie dabei gründlich und ausführlich. Sind Anschreiben, Deckblatt und Lebenslauf fertiggestellt, müssen Sie natürlich noch Ihre Zeugnisse, Arbeitszeugnisse und weitere Qualifikationen an die Datei hängen (einfach die gescannte Datei in das Schreibprogramm einfügen).
  5. Speichern Sie: Das fertige Dokument können Sie nun auf Ihrer Festplatte oder einem anderen Speichermedium abspeichern. Wenn Sie die fertige Bewerbung als Anhang einer Mail verschicken wollen, sollten Sie die gescannten Bewerbungsunterlagen unbedingt im JPEG-Format abspeichern. Es gilt: Eine Bewerbung sollte maximal zwei Megabyte groß sein, da sie sonst das Postfach Ihres potenziellen Arbeitgebers unnötig belastet.
  6. Korrekt benennen: Speichern Sie das Dokument mit einem seriösen Dateinamen ab. Ideal wäre z.B.: Bewerbung_Max_Mustermann – damit machen Sie gleich zu Beginn einen professionellen Eindruck. Tipp: Auch eine Onlinebewerbung kann Ihre Unterschrift tragen. Nehmen Sie sich einen Füller zur Hand, unterzeichnen Sie auf einem weißen Blatt und scannen Sie die Signatur.

Zuverlässige Hilfe: Auch die Stiftung Warentest kann Ihnen beim Bewerbungsverfahren helfen. Unter der Kategorie Jobsuche und Bewerbung finden Sie nicht nur viele Hinweise und praktische Tipps, sondern auch hilfreiche Tests, z.B. zu Berufsfindungskursen.

Unterschrift BewerbungsMaster

5. Fragen und Antworten rund um das Thema Bewerbungen

5.1. Wie sieht eine perfekte Bewerbung aus?

In unserem Bewerbungssoftware Test möchten wir Ihnen dabei helfen, eine sehr gute Bewerbung zu verfassen – eine perfekte Bewerbung ist allerdings kaum realisierbar. Fehler können sich einschleichen, Qualifikationen nicht genügen oder es gibt Schwächen in der Formulierung oder Gestaltung. Zwar haben die Hersteller Markt + Technik, 4eck Media oder Eichborn mit Software-Programmen wie dem BewerbungsGenie 8 gute Vorarbeit geleistet, doch niemand ist vor Fehlern gefeit: selbst der BewerbungsMaster nicht.

Das sollte Sie jedoch nicht abschrecken: Niemand erwartet eine perfekte Bewerbung. Personalleiter wollen Ihr Engagement sehen, mit dem Sie Ihre Bewerbung verfassen. Wenn Sie sich fragen: „Wie schreibe ich eine Bewerbung?“ – dann haben Sie bereits den ersten Schritt getan. Das Ziel ist nicht die perfekte Bewerbung, sondern eine, die individuell und mit viel Fleiß erstellt worden ist.

Im folgenden Video erhalten Sie weitere Tipps zum Thema Bewerbung:

5.2. Was brauche ich, um eine Bewerbung zu schreiben?

Tatsächlich benötigen Sie einige Dinge um eine ordentliche Bewerbungsmappe abzugeben. Wir möchten Ihnen einen Überblick verschaffen:

  • Computer: Sie benötigen einen PC oder einen Laptop, an dem Sie auch mit einer Software arbeiten können. Natürlich werden Sie auch über Ihren Router ins Internet müssen, wenn Sie etwa Informationen über das Unternehmen suchen, bei dem Sie sich bewerben möchten.
  • Drucker: Nach dem Erstellen der Bewerbungsunterlagen können Sie sie zwar auch als Online-Bewerbung abschicken, aber viele Unternehmen legen noch immer Wert auf eine Print-Bewerbung. Ihr Drucker sollte insbesondere etwaige Farben korrekt abbilden können.
  • Druckerpapier: Es mag banal klingen, aber bereits die Stärke Ihres Kopierpapiers kann einen Eindruck über Ihren Ehrgeiz vermitteln. Eine Grammatur von 150 g/m² ist empfehlenswert: Verleihen Sie Ihrem Schreiben Gewicht!
  • Füller: Zwar ist diese Praxis in Amerika nicht gern gesehen, doch in Deutschland wird eine Bewerbung noch immer per Hand unterschrieben. Dafür nutzen Sie am besten einen Füller mit 1,2 mm Federbreite und geradem Federkopf.

Copyshop: Falls Ihr Drucker streikt, die Tinte leer ist oder Sie gerade keinen PC zur Verfügung haben, können Sie die Bewerbung auch in einem Copyshop, einem Internetcafé oder einer Druckerei verfassen.

Erfolgreiche Bewerbung

5.3. Worauf achten Personalchefs?

Das Magazin Focus Money Online hat sich bei den Personalleitern großer Unternehmen umgehört, um zu erfahren, worauf der Fokus bei Bewerbungsmappen gelegt wird. Dabei stellt sich heraus, dass gerade dem Anschreiben eine besondere Bedeutung beikommt:

„Das Anschreiben und die Bewerbungsmappe vermitteln einen ersten Eindruck, der hilft, den Menschen mit seinen Kompetenzen und Entwicklungsmöglichkeiten zu erkennen.“

Manfred Stoffel-Kehry (dm-Drogerie-Markt)
(auf focus.de)

Der geschulte Blick der Personalleiter erkennt Unstimmigkeiten, schwammige Formulierungen und Fehler in der Gestaltung meist sehr schnell. Bedenken Sie: Ihre Bewerbung ist nicht die einzige, die auf dem Tisch der Personalabteilung landet – tausende Briefumschläge nehmen diesen Weg.

Mithilfe einer Bewerbungssoftware, ein wenig Know-how und Erfahrung steht einer erfolgreichen Bewerbung nichts mehr im Weg.

  • Seien Sie immer ehrlich und direkt.
  • Verschleiern Sie keine Informationen wie z.B. Zeugnisse.
  • Offenbaren Sie auch Schwächen mit Selbstbewusstsein.
  • Geben Sie die Hoffnung niemals auf!

5.4. Sollte ich mich vor einer Bewerbung beim Arbeitgeber melden?

Dieser Ratschlag wird zwar oft erteilt, ist aber mitunter eher nachteilig für Sie. Der Grund: Personalabteilungen sind oft hoffnungslos überlastet und eher erleichtert, wenn Sie ihnen keine zusätzliche Arbeit aufbürden. Außerdem ist ein Anruf ohne konkreten Grund unangenehm für beide Seiten. Wenn Sie keine Fragen haben, brauchen Sie auch nicht anrufen und meist sind die Stellenausschreibungen ausführlich genug.

Sollten Sie allerdings tatsächlich eine wichtige Frage haben, scheuen Sie sich nicht anzurufen. Üben Sie das Gespräch mit einem Freund oder Bekannten und seien sie bei der Formulierung möglichst präzise. Rufen Sie außerdem nicht am Montag um 10:00 Uhr an, sondern wählen Sie einen Zeitpunkt, an dem die Abteilung für Sie womöglich mehr Zeit aufbringen kann.

Kommentare (2)
  1. Sören sagt:

    Vielen Dank, hier hab es einige nützliche Tipps für mich.

    In Kapitel 3.2. erwähnen Sie Ratgeber für den Bewerbungsprozess. Gibt einen solchen Ratgeber auch separat zu erwerben?

    Antworten
    1. Vergleich.org sagt:

      Lieber Sören,

      vielen Dank für Ihren Kommentar zu unserem Bewerbungssoftware Vergleich.

      Ja, es gibt Ratgeber, die Ihnen Antworten auf wichtige Fragen rund um Ihre Bewerbung geben können. Der Duden hat zum Beispiel ein Standardwerk zu diesem Thema veröffentlicht. Sehr beliebt ist zudem Das große Bewerbungshandbuch von Christian Püttjer und Uwe Schnierda.

      Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei Ihren Bewerbungen!
      Ihr Vergleich.org Team

      Antworten
Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen

Ähnliche Vergleiche in der Kategorie Software

Jetzt vergleichen

Software Antivirus-App Test

Virenscanner-Apps untersuchen installierte Programme und Apps sowie eingehende Dateien und Downloads auf einen schädlichen oder bedenklichen Inhalt. …

zum Test
Jetzt vergleichen

Software Backup-Software Test

Wer nicht in regelmäßigen Abständen ein Backup der Daten auf seinem Computer erstellt, läuft Gefahr, unter bestimmten Umständen alle …

zum Test
Jetzt vergleichen

Software Banking-Software-Mac Vergleich

Eine Banking-Software für den Mac macht Sie zum Verwalter Ihrer Finanzen: managen Sie Ihre Einnahmen und Ausgaben, kalkulieren Sie Risiken oder …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen

Software Bildbearbeitungsprogramm Test

Mit Bildbearbeitungsprogrammen können Fotos im Nachhinein am PC verändert werden. Beliebte Vertreter sind vor allem Adobe Photoshop und PaintShop …

zum Test
Jetzt vergleichen

Software Datenrettungsprogramm Test

Eine Festplatte ist ein komplexes technisches Gerät, das Ihre Fotos, Musik oder Dokumente zuverlässig abspeichert. Doch ein einziger Defekt kann daf…

zum Test
Jetzt vergleichen

Software DAW-Software Test

Eine Audio-Software übernimmt von der Klangerzeugung bis zum Mastering-Prozess alle Aufgaben eines Tonstudios. Insbesondere die Fülle an …

zum Test
Jetzt vergleichen

Software Firewall Test

Eine Firewall ist ein Sicherungssystem auf dem Computer, das vor unerwünschten Zugriffen auf das Netzwerk schützt. Die Firewall ist in der Regel …

zum Test
Jetzt vergleichen

Software Monitoring-Software Vergleich

Monitoring-Software für Web-Analysen hilft Ihnen, einen Überblick über den Traffic Ihrer Website zu behalten. Sie erhalten detaillierte Einblick in…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen

Software OCR-Software Test

Wenn Sie ein Buch scannen oder einen Text abfotografieren, können Sie den Text auf dem Bild zwar lesen, jedoch nicht mit einem …

zum Test
Jetzt vergleichen

Software Passwort Manager im Test

Ein Passwort Manager oder Passwortprogramm speichert die Login-Daten zu Ihren Online-Accounts, Kreditkarten-Nummern, Bankdaten oder Adressen und hält…

zum Test
Jetzt vergleichen

Software PDF-Editor Test

Niemand kommt mehr ohne PDFs aus, denn das standardisierte Dateiformat aus dem Hause Adobe wird nicht nur in der Wirtschaft verwendet, sondern auch an…

zum Test
Jetzt vergleichen

Software Projektmanagement Software Vergleich

Vom Freelancer bis zum Großunternehmer: Wer sich mit kleinen oder großen Projekten beschäftigt, kommt um eine gute Organisation nicht herum. Ablä…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen

Software Schreibtrainer Test

Das Schreiben auf der Tastatur gehört für viele zum Alltag. Jeder, der mit Texten oder anderen Dokumenten arbeitet, wird sich mit dem Tippen auf der…

zum Test
Jetzt vergleichen

Software Spracherkennungssoftware Test

Spracherkennungssoftware kann Ihre Stimme über ein Mikrophon digitalisieren und in einen Fließtext umwandeln. So können Sie z.B. ein ganzes Buch …

zum Test
Jetzt vergleichen

Software Video Converter Test

Ein Video Converter ist ein Software-Programm, mit dem Sie Video-Dateien in (fast) jedes Video-Format umwandeln können. Dadurch lässt sich ein Video…

zum Test
Jetzt vergleichen

Software Videobearbeitungsprogramm Test

Videobearbeitungsprogramme werden genutzt, um aus rohen Kamera-Videos richtige Filme zu erstellen. Dies beinhaltet das Schneiden von Videos und das …

zum Test
Jetzt vergleichen

Software Mac-Virenscanner Test

Macs benötigen ebenso wie Windows-PCs einen ausreichenden Schutz vor Malware, Viren und Co. Das Gerücht, Apples Betriebssystem sei auch ohne Mac OS …

zum Test
Jetzt vergleichen

Software Virenscanner Test

Virenscanner leisten einen umfassenden Schutz vor Viren und bedrohlicher Software, indem sie die Viren aufspüren und entsorgen…

zum Test
Jetzt vergleichen

Software Vokabeltrainer-App Test

Vokabeln lernt man nicht mehr aus dem Buch oder mit kleinen Karteikarten aus Pappe: Vokabeltrainer-Apps bieten ihren Nutzern heute einfachen, …

zum Test
Jetzt vergleichen

Software VPN-Anbieter Vergleich

Mit einer VPN-Software kann der Nutzer anonym im Netz surfen, weil die IP-Adresse des Gerätes verschleiert wird. Außerdem können Daten und …

zum Vergleich