Aleppo-Seife Test 2017

Die 7 besten Aleppo-Seifen im Vergleich.

Carenesse Aleppo-Seife 60-40 Carenesse Aleppo-Seife 60-40
La Maison du Savon Tradition La Maison du Savon Tradition
Carenesse Aleppo-Seife 316 Carenesse Aleppo-Seife 316
Zhenobya Aleppo Haarwaschseife Zhenobya Aleppo Haarwaschseife
Marius Fabre Aleppo-Seife 707 Marius Fabre Aleppo-Seife 707
Zhenobya Alepposeife ZAS-003 Zhenobya Alepposeife ZAS-003
La Maison du Savon Aleppo-Seife 30 La Maison du Savon Aleppo-Seife 30
Abbildung Vergleichssieger Preis-Leistungs-Sieger
Modell Carenesse Aleppo-Seife 60-40 La Maison du Savon Tradition Carenesse Aleppo-Seife 316 Zhenobya Aleppo Haarwaschseife Marius Fabre Aleppo-Seife 707 Zhenobya Alepposeife ZAS-003 La Maison du Savon Aleppo-Seife 30
Vergleichsergebnis Hinweise zum Test- und Vergleichsverfahren
Vergleich.org
Bewertung1,4sehr gut
06/2017
Vergleich.org
Bewertung1,6gut
06/2017
Vergleich.org
Bewertung1,7gut
06/2017
Vergleich.org
Bewertung1,8gut
07/2017
Vergleich.org
Bewertung1,9gut
06/2017
Vergleich.org
Bewertung2,1gut
06/2017
Vergleich.org
Bewertung2,2gut
06/2017
Kundenwertung
bei Amazon
97 Bewertungen
18 Bewertungen
14 Bewertungen
1 Bewertungen
1 Bewertungen
7 Bewertungen
noch keine
Menge
Grundpreis
200 g
ca. 6,50 EUR pro 100 g
200 g
ca. 2,27 EUR pro 100 g
200 g
ca. 4,50 EUR pro 100 g
100 g
ca. 7,90 EUR pro 100 g
200 g
ca. 3,95 EUR pro 100 g
200 g
ca. 4,25 EUR pro 100 g
200 g
ca. 4,50 EUR pro 100 g
Darreichungsform Sei­fen­b­lock Sei­fen­b­lock Sei­fen­b­lock Sei­fen­b­lock Sei­fen­b­lock Sei­fen­b­lock Sei­fen­b­lock
Anteil Olivenöl
Anteil Lorbeeröl
NaturproduktAleppo-Seife als Naturprodukt wurde in ihren stofflichen Eigenschaften nicht verändert; sie ist demnach 100 % pflanzlich und ohne Konservierungsstoffe.
Bio Nein Nein Nein Ja Nein Nein Nein
für alle Hauttypen Ja Ja Ja Nein Ja Ja Ja
Verpackungsart Karton Karton Karton Karton Karton Karton Karton
Vorteile
  • gute Pfle­ge­wir­kung
  • hilft gegen Hau­t­un­r­ein­heiten
  • sehr ergiebig
  • ange­nehmer Geruch
  • gute Pfle­ge­wir­kung
  • sehr ergiebig
  • gute Pfle­ge­wir­kung
  • ange­nehm auf der Haut
  • sehr ergiebig
  • gute Pfle­ge­wir­kung
  • ent­fettet das Haar
  • beson­ders gut bei tro­ckener Haut
  • gute Pfle­ge­wir­kung
  • sehr ergiebig
  • beson­ders gut bei tro­ckener Haut
  • gute Pfle­ge­wir­kung
  • sehr ergiebig
  • ange­nehmer Geruch
  • gute Pfle­ge­wir­kung
  • hilft gegen Hau­t­un­r­ein­heiten
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
Erhältlich bei*
Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Aleppo-Seife bei eBay entdecken!
Weiter »

Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen?

4,5/5 aus 102 Bewertungen

Aleppo-Seife-Kaufberatung: So wählen Sie das richtige Produkt

Das Wichtigste in Kürze
  • Aleppo-Seife wird seit dem 8. Jahrhundert hergestellt und ist die älteste feste Seife der Welt. Durch verschiedene Handelsrouten wurde die Seife auch bald in Europa populär.
  • Den Namen verdankt die Seife der Stadt Aleppo, in deren Mauern sie erfunden wurde. Sie wird noch meist in traditioneller Handarbeit hergestellt. Durch den Syrien-Krieg ist die Produktion um 85 % zurückgegangen.
  • Die echte Aleppo-Seife ist ein Naturprodukt, das aus mind. 60 % Olivenöl besteht. Klassische Rezepte führen lediglich Olivenöl und Lorbeeröl zusammen, heutige Produkte sind teilweise noch mit anderen Ölen versetzt, um Duftnoten zu erzeugen.

aleppo seife test
Die Nachfrage nach Naturkosmetik steigt seit einiger Zeit. Der Branchenmonitor Naturkosmetik hat ergben, dass im ersten Quartal 2014 8,3 % der genutzten Kosmetikprodukte reine Naturkosmetik waren. Dieser Wert stellte auch eine Veränderung von fast 10 % gegenüber dem Vorjahreszeitraum dar. Während die Nachfrage steigt, werden auch wieder traditionelle Produkte gekauft. Seit Jahrhunderten werden in der syrischen Stadt Aleppo Naturseifen hergestellt. Durch die Lage der Stadt haben sich dort Handelsstraßen gekreuzt, die Ost-West-Route vom Iran bis zum Mittelmeer sowie die Nord-Süd-Route von Anatolien in die Levante. Mit den Kreuzzügen wurde die Seife auch in Europa bekannt und fand zahlreiche Nachahmer. Wir zeigen Ihnen in unserem Aleppo-Seifen-Vergleich, was Sie beachten müssen, wenn Sie Aleppo-Seife kaufen möchten und welche die beste Aleppo-Seife ist.

1. Was ist Aleppo Seife?

Weitere Naturkosmetik

Naturkosmetik ist auf dem Vormarsch. Wir haben für Sie weitere Produkte in der Kategorie natürliche Kosmetik verglichen:

Als Aleppo-Seife wird eine feste Emulsion bezeichnet, die aus Olivenöl und Lorbeeröl besteht. Die Verbindung hat einen festen Aggregatszustand und ist die älteste Festseife der Welt. Seit dem 8. Jahrhundert dient sie der Körperpflege. Die meisten der Seifesiedereien in Aleppo sind in Familienbesitz und bestehen teilweise seit Jahrhunderten. Der Syrien-Krieg und besonders die Gefechte um Aleppo haben dazu geführt, dass die Produktion von Aleppo-Seifen stark eingebrochen ist. Nur noch 15 % der vor dem Syrien-Konflikt produzierten Menge werden jetzt noch produziert. Die basische Aleppo-Seife hat einen pH-Wert zwischen 8 und 9.

Der traditionelle Herstellungsprozess beginnt mit dem Erhitzen des Olivenöls, das meist aus zweiter Pressung stammt. Dieses geschieht in großen Siedekesseln, die bis zu 5000 Liter fassen können. Dem Olivenöl wird in Wasser gelöste Sodaasche hinzugefügt. Diese wurde traditionell aus Pflanzenresten hergestellt, heutzutage nutzen einige Marken jedoch auch industriell gefertigte Sodaasche. So spaltet sich Olivenöl in Glycerin und Natriumsalz. Kurz bevor dieser Vorgang abgeschlossen ist, wird das Lorbeeröl hinzugefügt.

aleppo seife haare kernseife aleppo seife gegen akne

Klassische Aleppo-Seife mit Siegel des Herstellers.

Nach der Entfernung aus dem Kessel muss die Masse bis zu 40 Stunden abkühlen, bevor sie weiter verarbeitet werden kann. Danach wird die Masse auf einem planen Untergrund ausgebreitet, um auszuhärten. Die Seifenblöcke werden von Hand abgeschnitten, häufig haben die Hersteller spezielle Geräte dazu, die einer Handegge ähneln.

Die Lagerung erfolgt meist in den oberen Etagen der Siedereien. Die Seife wird 1 – 2 Jahre gelagert, wobei sich auch die Lichtverhältnisse auf das Ergebnis auswirken: Während im Dunkeln gelagerte Aleppo-Seife eine dunkle Farbe hat, ist dem Sonnenlicht ausgesetzte hell.

Die lange Tradition der Seifenherstellung ist ein Ausdruck der reichhaltigen Kulturgeschichte im Nahen Osten. Der Chemiker Justus von Liebig hat um diesen Umstand gewusst:

Die Seife ist ein Maßstab für den Wohlstand und die Kultur der Staaten.

Justus von Liebig

Vom Nahen Osten aus hat sich das Seifenhandwerk nach Europa ausgebreitet. Vermutlich durch die Handelsbeziehungen wurde bald auch in Europa Seife produziert. Das damals teilweise als Al-Andalus unter islamischer Herrschaft stehende Spanien, hat bereits früh begonnen, ebenfalls Seife herzustellen. Auch in Marseille wird seit Jahrhunderten Seife in traditioneller Handarbeit hergestellt. Mittlerweile gibt es dort jedoch nur noch einen einzigen Seifensieder.

Mit der Erfindung des Savoy-Verfahrens im Jahr 1865 wurde die Herstellung von Soda zur Seifenherstellung einfach und erschwinglich, weshalb ab diesem Zeitpunkt das bis dahin teure Luxusprodukt zum Bestandteil der täglichen Hygiene wurde. Trotz der fortschreitenden industriellen Fertigung von Seife blieb die traditionelle handwerkliche Herstellung immer bestehen. Die Aleppo-Seifen-Qualität ist unverändert hoch.

2. Welche Aleppo-Seifen-Typen gibt es?

2.1. Klassische Aleppo Seife

Grundsätzlich ist das Rezept der guten Seife sehr reduziert. Meist unterscheiden sich die Sorten in unserem Aleppo Seife Vergleich 2017 lediglich im Verhältnis von Oliven- und Lorbeeröl. Das Lorbeeröl kann einen Anteil von bis zu 40 % haben. Je mehr Lorbeeröl verarbeitet ist, umso kostspieliger ist die Seife. Die Seife mit hohem Lorbeeranteil wird auch als Lorbeer-Seife bezeichnet.

2.2. Olivenölseife

Neben der klassischen Mischung aus zwei Ölen existiert auch die Alepposeife, welche ausschließlich aus Olivenöl besteht. Diese Sorte wurde vor Allem für den Export hergestellt. Die Vor- und Nachteile einer reinen Olivenölseife im Überblick:

  • geringe Gefahr von allergischen Reaktionen
  • günstigerer Preis
  • für Allergiker geeignet
  • unspektakulärer Geruch
  • auf Pflegeeigenschaften der Lorbeere muss verzichtet werden

2.3. Haarwaschseife

In manchen Produkten werden neben den klassischen Inhaltsstoffen noch weitere hinzugefügt, um eine besondere Wirkung auf die Haarpracht zu haben. Neben Oliven- und Lorbeeröl wird z.B. Süßmandelöl, Schwarzkümmelöl, Sesamöl, Kamillenöl oder Rizinusöl verwendet. Die speziellen Haar-Seifen verfügt über einen angenehmen Geruch und hat besondere Pflegeeigenschaften. Jedoch kann es eine Weile dauern, bis sich die Ergebnisse zeigen. Eine Umstellungsphase von ca. 2 Wochen müssen Sie in Kauf nehmen.

3. Kaufberatung für Aleppo Seife: Darauf müssen Sie achten

3.1. Zusammensetzung

Die Aleppo Seifen Inhaltsstoffe sind im Wesentlichen Olivenöl und Lorbeeröl. Da Lorbeeröl etwas teurer ist, steigt mit dem Anteil der Preis der Naturseife. Die pflegenden Eigenschaften von Lorbeeröl führen dazu, dass die Haut eine frische und gesunde Figur macht. Wie groß für Sie der Anteil an Lorbeeröl sein sollte, finden Sie am besten in einem eigenen Aleppo-Seifen-Test heraus.

Achtung: Manche Menschen reagieren allergisch auf Lorbeeröl und bekommen Ausschlag. Wenn Ihnen eine Allergie bekannt ist, sollten Sie zu einer reinen Olivenölseife oder einer anderen Naturseife greifen!

3.2. Herkunft

aleppo seife gesicht aleppo seife gegen schuppenflechte aleppo seife für körper

Aleppo-Seife in natürlicher Umgebung.

Viele Hersteller bezeichnen mit dem Begriff Aleppo-Seife nicht unbedingt die Herkunft der Seife, sondern vielmehr die Rezeptur. Wenn Sie darauf bestehen, dass Ihr Aleppo-Seifen-Vergleichssieger tatsächlich aus Syrien kommt, können Sie zu Herstellern greifen, die trotz der widrigen Umstände weiterhin auf eine Produktion in Syrien setzen, z.B. Zhenobya. Die Herkunft sagt jedoch nicht unbedingt etwas über die Aleppo-Seifen-Qualität aus.

4. Natur für Ihren Körper

Achten Sie darauf, dass Ihre Seife nicht in Feuchtigkeit liegt, weil sie sonst bröckelig werden kann und sich schneller auflöst. Nach der Benutzung sollte die Seife immer auf einen trockenen Seifenhalter gelegt werden. So haben Sie besonders lang etwas von der natürlichen Schönheitskur.

Alepposeife lässt sich für die verschiedensten Anwendungen einsetzen. Wir haben Ihnen eine Auswahl der möglichen Einsatzgebiete aufgestellt:

Anwendung Wirkung
 Gesichtsreinigung  milde Reinigung der Gesichtshaut, Mitesser und Hautunreinheiten werden deutlich reduziert
 Körperpflege  rückfettende Reinigung für die Körperhaut, kann Neurodermitis lindern
 Haarpflege  natürlicher Glanz, Reduzierung von Schuppen und juckender Kopfhaut
 Rasur  Stark mit Wasser aufschäumen, Verwendung anstelle von Rasierschaum. Keine Nachbehandlung mit After Shave notwendig
Hinweis: Da jeder Mensch anders auf Aleppo-Seife reagiert, sollten Sie die einzelnen Anwendungen ausprobieren, bevor Sie Ihre konventionellen Pflegeprodukte aus dem Bad verbannen. Viele Anwender klagen bei unreiner Haut zunächst über Anfangsverschlechterung, bevor das Hautbild spürbar reiner wird.

kernseife aleppo seife für körper aleppo seife für körper

5. Herstellung von Aleppo Seife

Es besteht auch die Möglichkeit, Aleppo-Seife selber zu machen. Dazu benötigen Sie lediglich einige wenige Zutaten. Wenn Sie Seife selber machen wollen, empfehlen wir Ihnen einen Blick in diesen Artikel. Achten Sie darauf, Utensilien, die Sie zum Seife-Herstellen benutzt haben, nachher nicht mehr zum Kochen zu verwenden.

Das folgende Video zeigt Ihnen einen Ausschnitt aus der Produktion der traditionellen Seife:

6. Aleppo Seife bei der Stiftung Warentest

Obwohl die Nachfrage nach Naturkosmetik-Produkten steigt und auch die Stiftung Warentest dies in einer Meldung öffentlich gemacht hat, gibt es keinen Aleppo-Seifen-Test von ihr. Einen Test von Natur-Gesichtscremes hat die Stiftung im Jahr 2010 durchgeführt. Der damalige Vergleichssieger ist weiterhin am Markt erhältlich, jedoch ist der mittlere Ladenpreis gestiegen.

7. Fragen und Antworten rund um das Thema Aleppo Seife

  • Welche Zusammensetzung hat Aleppo Seife?

    Die Zusammensetzung kann variieren, grundsätzlich sind 60 – 98 % Olivenöl sowie 2 – 40 % Lorbeeröl enthalten. Für spezielle Anwendungen werden noch weitere Öle beigemischt. So gibt es Haarwaschseife, die neben Oliven- und Lorbeeröl noch weitere Inhaltsstoffe enthält. Die vegane Aleppo-Seife hat ausschließlich pflanzliche Inhaltsstoffe und enthält auch keinen Honig o.Ä.
  • Wie lange ist Aleppo Seife haltbar?

    Die Haltbarkeit ist nicht begrenzt. Die Seife verliert durch zunehmende Trocknung an Gewicht, jedoch werden ihre pflegenden Eigenschaften nicht beeinträchtigt. Manche Anwender lagern ihre Seife nach dem Kauf noch einige Wochen bis Monate, um einen feineren Schaum beim Waschen zu erleben.
  • Welche Aleppo Seife bei trockener Haut?

    Durch die gesättigten Fettsäuren im Olivenöl ist Alepposeife geeignet für trockene Haut. Die Fettsäuren sind dem Talgdrüsenfett der Haut ähnlich, wodurch eine Austrocknung vermieden wird.
  • Wo bekommt man Aleppo Seife?

    Günstige Alepposeife können Sie im Bio-Markt bekommen. Auch Reformhäuser führen die traditionelle Hautreinigungsseife. Die Pickel-Seife gibt es auch als Aleppo-Flüssigseife oder Aleppo-Shampoo. Für diese Produkte wird die traditionelle Rezeptur mitunter erheblich abgeändert.
Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Aleppo-Seife bei eBay entdecken!
Weiter »
Vergleichssieger
Carenesse Aleppo-Seife 60-40
sehr gut (1,4) Carenesse Aleppo-Seife 60-40
97 Bewertungen
12,99 € Zum Angebot
Preis-Leistungs-Sieger
La Maison du Savon Tradition
gut (1,6) La Maison du Savon Tradition
18 Bewertungen
4,53 € Zum Angebot
Kommentare (2)
  1. Mirella Schuller:

    Guten morgen wollte fragen op die Aleppo Seifen vegan und fairtrade sind. Lg

    Antworten
    1. Vergleich.org:

      Liebe Mirella,

      vielen Dank für Ihren Kommentar zu unserem Aleppo-Seifen-Vergleich. Traditionelle in Alep, Syrien, hergestellte Aleppo-Seifen sind vegan und tierversuchsfrei. Zudem werden Sie fairtrade gehandelt. Bei der Herstellung der Seife werden nur pflanzliche Roh- und Inhaltsstoffe genutzt. Außerdem enthält die Seife in der Regel keine Konservierungs-, Farb- oder Duftstoffe o.Ä.

      Wir hoffen, Ihnen weitergeholfen zu haben.

      Schöne Grüße
      Ihr Vergleich.org-Team

      Antworten
Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen

Ähnliche Vergleiche in der Kategorie Hautpflege