Das Wichtigste in Kürze
  • Tatsächlich gibt es verschiedene Arten von Steigbügeln, unter anderem Sicherheitssteigbügel. Eine besondere Kategorie stellen außerdem Kindersteigbügel dar. In unserem Steigbügel-Vergleich geht es allerdings um klassische Steigbügel für Erwachsene. Diese eignen sich vor allem für sattelfeste Reiter. Unsichere Reiter sollten lieber auf Sicherheitssteigbügel zurückgreifen, weil sich diese bei einem Sturz automatisch öffnen. Unsere Standard-Steigbügel tun dies nicht, weshalb die Gefahr droht, bei einem Sturz mit dem Fuß im Steigbügel hängenzubleiben.

1. Worauf sollten Sie achten, wenn Sie Steigbügel kaufen?

Wie bereits erwähnt, sind Steigbügel in erster Linie dazu da, um auf- und abzusteigen. Die Aufgabe von Reitbügeln besteht jedoch ebenfalls darin, beim Reiten den Füßen Halt zu geben und für einen festen Sitz im Sattel zu sorgen. Damit die Steigbügel diesen Anforderungen gerecht werden können, müssen sie die richtige Größe aufweisen. Die Größe der Steigbügel entspricht der Anatomie der Füße des Reiters:

  • Bei einer Schuhgröße von 34 eignen sich 10 Zentimeter.
  • Bei einer Schuhgröße von 34 bis 39 eignen sich 11 Zentimeter.
  • Bei einer Schuhgröße von über 39 eignen sich 12 Zentimeter.

Laut Tests gängiger Steigbügel im Internet dürfen die besten Steigbügel weder zu eng noch zu weit sein. Enge Steigbügel schränken die Bewegungsfreiheit der Füße ein – im schlimmsten Fall bleibt der Reiter mit dem Fuß im Bügel stecken. Bei zu weiten Steigbügeln können die Füße durchrutschen.

Die Faustregel besagt: Zwischen dem Schuh und dem Steigbügel sollten auf beiden Seiten rund 0,5 Zentimeter Platz sein, damit der Steigbügel optimal sitzt.

2. Wie gewährleisten die Steigbügel den sicheren Halt für die Füße?

Wie Sie der Tabelle entnehmen können, verfügen Steigbügel in der Regel über eine Anti-Rutsch-Trittoberfläche, die geraffelt ist. So wird sichergestellt, dass die Reiter standfest bleiben.

Einige Hersteller wie Sprenger bieten gar Steigbügel mit Einlagen aus Gummi an – die sogenannten Bow-Balance-Steigbügel. So wird nicht nur die Standfestigkeit gewährleistet, sondern auch dafür gesorgt, dass Stöße optimal abgefedert werden. Das schont den Bewegungsapparat des Reiters. Bei einigen Steigbügeln, wie jenen von Kerbl, können diese Einlagen sogar jederzeit ausgetauscht werden.

Reitbügel eignen sich nicht nur für den Reitsattel. So gibt es durchaus auch Reitpads mit Steigbügeln und Fellsattel mit Steigbügeln.

3. Worum geht es bei den Tests beliebter Steigbügel im Internet?

Online-Tests verschiedener Steigbügel behandeln oft die Materialien. Üblicherweise kommen für die Herstellung von Steigbügeln Kunststoff, Stahl oder Aluminium zum Einsatz:

  • Stahl ist elegant, wie die Steigbügel in Roségold von Waldhausen beweisen. Auch ist er robust. Gleichzeitig ist Stahl kratzanfällig und schwer. Das kann auch ein Vorteil sein: So bieten Steigbügel aus Stahl einen besseren Halt und baumeln nicht so stark wie leichtere Modelle.
  • Aluminium ist robust wie Stahl, allerdings garantiert rostfrei und viel leichter. Leichtigkeit hat aber den Nachteil, dass die Steigbügel einfacher hin und her baumeln und dem Pferd Stöße in den Bauch versetzen können.
  • Kunststoff ist ebenfalls leicht und federt besser ab als Stahl oder Aluminium. Er ist ebenfalls robust, kann aber schneller brüchig werden, zum Beispiel wenn das Material starker UV-Strahlung ausgesetzt ist. Sonnenlicht wirkt sich besonders auf Kunststoff negativ aus.

steigbuegel-test

Gibt der Steigbügel-Vergleich auf Vergleich.org einen Überblick über das gesamte Spektrum an Herstellern im Bereich Steigbügel?

Unser Steigbügel-Vergleich stellt 11 Steigbügel von 11 verschiedenen Herstellern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Herstellern: PFIFF, HEEPDD, Sprenger, Compositi, AMKA, Kavalkade, Genisys, Kerbl, Waldhausen, Regun, Winfred. Mehr Informationen »

Welche Steigbügel aus dem Vergleich.org-Vergleich warten mit dem günstigsten Preis auf?

Der günstigste Steigbügel in unserem Vergleich kostet nur 11,99 Euro und ist ideal für preisbewusste Kunden. Wer bereit ist, für bessere Qualität ein wenig mehr auszugeben, ist mit unserem Preis-Leistungs-Sieger Compositi Steigbügel Reflex Reflective gut beraten. Mehr Informationen »

Gibt es im Steigbügel-Vergleich auf Vergleich.org einen Steigbügel, welcher besonders häufig von Kunden bewertet wurde?

Ein Steigbügel aus dem Vergleich.org-Vergleich sticht durch besonders viele Kundenrezensionen hervor: Der Compositi Steigbügel Reflex Reflective wurde 187-mal bewertet. Mehr Informationen »

Welcher Steigbügel aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von anderen Kunden mit der besten Bewertung ausgezeichnet?

Die beste Bewertung erhielt der Kavalkade Steigbügel Reflex, welcher Käufer mit hervorragenden Produkteigenschaften überzeugt hat – das spiegelt sich in einer Bewertung von 4.8 von 5 Sternen für den Steigbügel wider. Mehr Informationen »

Welchen Steigbügel aus dem Vergleich hat das Team der VGL Publishing mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet?

Da sich gleich mehrere Steigbügel aus dem Vergleich positiv hervorgetan haben, hat die VGL-Redaktion die Bestnote "SEHR GUT" insgesamt 7-mal vergeben. Folgende Modelle wurden damit ausgezeichnet: Pfiff Steigbügel, Heepdd Steigbügel, Sprenger Bow Balance Steigbügel, Compositi Steigbügel Reflex Reflective, Amka Steigbügel, Kavalkade Steigbügel Reflex und Genisys Steigbügel Stirrups. Mehr Informationen »

Welche Steigbügel hat die VGL-Redaktion für den Steigbügel-Vergleich ausgewählt und bewertet?

Das Vergleich.org-Team hat insgesamt 11 Steigbügel für den Vergleich ausgewählt. Wir präsentieren Ihnen ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen, z. B.: Pfiff Steigbügel, Heepdd Steigbügel, Sprenger Bow Balance Steigbügel, Compositi Steigbügel Reflex Reflective, Amka Steigbügel, Kavalkade Steigbügel Reflex, Genisys Steigbügel Stirrups, Kerbl Steigbügel, Waldhausen Steigbügel Fillis, Regun Horse Steigbügel und Winfred Steigbügel. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Anti-Rutsch-Trittoberfläche Vorteil der Steigbügel Produkt anschauen
Pfiff Steigbügel 42,71 Ja Besonders leicht » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Heepdd Steigbügel 48,09 Ja äußerst bequem » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Sprenger Bow Balance Steigbügel 164,28 Ja äußerst bequem » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Compositi Steigbügel Reflex Reflective 40,80 Ja äußerst bequem » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Amka Steigbügel 39,89 Ja Sehr bequem » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Kavalkade Steigbügel Reflex 39,10 Ja äußerst bequem » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Genisys Steigbügel Stirrups 36,90 Ja äußerst bequem » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Kerbl Steigbügel 23,10 Ja äußerst bequem » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Waldhausen Steigbügel Fillis 36,70 Ja äußerst bequem » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Regun Horse Steigbügel 16,29 Ja Sehr bequem » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Winfred Steigbügel 11,99 Ja Besonders leicht » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Steigbügel Tests: