Sonnenspray Vergleich 2018

Die 12 besten Sonnenschutzsprays im Überblick.

Sommer, Sonne, Sonnenbrand? Letzteres muss nicht sein. Achten Sie gerade in den Sommermonaten auf einen ausreichenden Sonnenschutz und machen Sie sich das eincremen leicht: Nutzen Sie ein Sonnenspray zum Aufsprühen.

Wenn Sie einen sehr hellen Hautton haben, reichen manchmal schon wenige Minuten, um Sie in einen Hummer zu verwandeln. Je heller die Haut, desto höher sollte der Lichtschutzfaktor sein. Greifen Sie mindestens zu Faktor 30. Achten Sie zusätzlich auf die Inhaltsstoffe. Wer sensibel auf Duftstoffe reagiert, wählt besser ein parfümfreies Spray. Auf Welche Produkte dies zutrifft, zeigt Ihnen unsere Test- bzw. Vergleichstabelle.
1 7 von 12 der besten Sonnensprays im Vergleich:
Aktualisiert: 26.06.2018

Bewerten

4,7/5 aus 14 Bewertungen

Weiterempfehlen

Ultrasun Sports Spray Ultrasun Sports Spray
Korres Walnut und Coconut Transparentes Sonnenspray für den Körper Korres Walnut und Coconut Transparentes Sonnenspray für den Körper
Bioderma Photoderm MAX Spray Bioderma Photoderm MAX Spray
Eucerin Sun Spray Transparent Eucerin Sun Spray Transparent
Garnier Ambre Solaire Spray Sensitive Expert+ Garnier Ambre Solaire Spray Sensitive Expert+
Garnier Ambre Solaire Clear Protect Sonnenschutz Spray Garnier Ambre Solaire Clear Protect Sonnenschutz Spray
Lancaster Sun Sport Wet Skin Express Mist Lancaster Sun Sport Wet Skin Express Mist
Nivea Sun Schutz & Frische LSF 50 Transparentes Sonnenspray Nivea Sun Schutz & Frische LSF 50 Transparentes Sonnenspray
Hawaiian Tropic Satin Protection Sun Spray Lotion Hawaiian Tropic Satin Protection Sun Spray Lotion
Piz Buin Tan und Protect Tan Intensiving Spray Piz Buin Tan und Protect Tan Intensiving Spray
Vichy Ideal Soleil Sonnenspray + Hyaluron Vichy Ideal Soleil Sonnenspray + Hyaluron
Nivea Sun Schutz & Pflege LSF 50+ Sonnenspray Nivea Sun Schutz & Pflege LSF 50+ Sonnenspray
Abbildung Vergleichssieger Ultrasun Sports Spray Korres Walnut und Coconut Transparentes Sonnenspray für den Körper Bioderma Photoderm MAX Spray Eucerin Sun Spray Transparent Garnier Ambre Solaire Spray Sensitive Expert+ Preis-Leistungs-Sieger Garnier Ambre Solaire Clear Protect Sonnenschutz Spray Lancaster Sun Sport Wet Skin Express Mist Nivea Sun Schutz & Frische LSF 50 Transparentes Sonnenspray Hawaiian Tropic Satin Protection Sun Spray Lotion Piz Buin Tan und Protect Tan Intensiving Spray Vichy Ideal Soleil Sonnenspray + Hyaluron Nivea Sun Schutz & Pflege LSF 50+ Sonnenspray
Modell Ultrasun Sports Spray Korres Walnut und Coconut Transparentes Sonnenspray für den Körper Bioderma Photoderm MAX Spray Eucerin Sun Spray Transparent Garnier Ambre Solaire Spray Sensitive Expert+ Garnier Ambre Solaire Clear Protect Sonnenschutz Spray Lancaster Sun Sport Wet Skin Express Mist Nivea Sun Schutz & Frische LSF 50 Transparentes Sonnenspray Hawaiian Tropic Satin Protection Sun Spray Lotion Piz Buin Tan und Protect Tan Intensiving Spray Vichy Ideal Soleil Sonnenspray + Hyaluron Nivea Sun Schutz & Pflege LSF 50+ Sonnenspray

Vergleichsergebnis

Das Qualitätsmanagement für unser Test- und Vergleichsverfahren ist nach ISO 9001 TÜV-geprüft

Vergleich.org
Bewertung 1,2 sehr gut
03/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,3 sehr gut
03/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,5 gut
03/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,6 gut
03/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,6 gut
03/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,7 gut
03/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,7 gut
03/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,7 gut
03/2018
Vergleich.org
Bewertung 2,0 gut
03/2018
Vergleich.org
Bewertung 2,0 gut
03/2018
Vergleich.org
Bewertung 2,1 gut
03/2018
Vergleich.org
Bewertung 2,2 gut
03/2018
Kundenwertung
bei Amazon
2 Bewertungen
1 Bewertungen
2 Bewertungen
9 Bewertungen
20 Bewertungen
44 Bewertungen
6 Bewertungen
116 Bewertungen
98 Bewertungen
21 Bewertungen
noch keine
161 Bewertungen
Menge 150 ml
ca. 20,00 € pro 100 ml
150 ml
ca. 22,43 € pro 100 ml
200 ml
ca. 8,82 € pro 100 ml
200 ml
ca. 7,83 € pro 100 ml
200 ml
ca. 4,47 € pro 100 ml
200 ml
ca. 3,73 € pro 100 ml
125 ml
ca. 19,62 € pro 100 ml
200 ml
ca. 4,39 € pro 100 ml
200 ml
ca. 3,98 € pro 100 ml
150 ml
ca. 7,26 € pro 100 ml
200 ml
ca. 10,09 € pro 100 ml
200 ml
ca. 4,00 € pro 100 ml
Hauttyp sehr hell, hell mittel sehr hell, hell sehr hell, hell sehr hell, hell hell sehr hell, hell sehr hell, hell mittel, medi­terran medi­terran hell sehr hell, hell
Anwendungsgebiet
Lichtschutzfaktor ++
LSF 30
sehr hoch
++
LSF 20
sehr hoch
+++
LSF 50+
beson­ders hoch
+++
LSF 50
beson­ders hoch
+++
LSF 50+
beson­ders hoch
++
LSF 30
sehr hoch
+++
LSF 50+
beson­ders hoch
+++
LSF 50
beson­ders hoch
++
LSF 20
sehr hoch
+
LSF 15
mittel
++
LSF 30
sehr hoch
+++
LSF 50+
beson­ders hoch
Schützt vor
UV-A | UV-B
| | | | | | | | | | | |
Wasserfest
Inhaltsstoffe
Qualität der Inhaltsstoffe +++
beson­ders gut
++
sehr gut
++
sehr gut
++
sehr gut
++
sehr gut
+
gut
+
gut
+
gut
+
gut
+
gut
+
gut
-
weniger gut
Sonnenschutzfilter
mineralisch | chemisch
| | | | | | | | | | | |
Pflegende Inhaltsstoffe
Vitamin E

Kokosöl, Kar­rotten-Extrakt, Wal­nussöl, Pan­thenol

Vitamin E

Vitamin E

Vitamin E, Kaktus

Bit­tero­ange, Engel­wurz, Vitamin E

Men­thol

Vitamin E, Shea­butter, Kokos­butter

Wei­zen­keim-Extrakt
Frei von allergenen Duftstoffen
Parfümfrei
Pflege- und Produkteigenschaften
Pflegewirkung ++
sehr gut
+++
beson­ders gut
+++
beson­ders gut
++
sehr gut
++
sehr gut
+++
beson­ders gut
+++
beson­ders gut
+++
beson­ders gut
+++
beson­ders gut
+++
beson­ders gut
+++
beson­ders gut
+++
beson­ders gut
Macht die Haut geschmeidig
Spendet Feuchtigkeit
Farbe beim Aufsprühen tran­s­pa­rent tran­s­pa­rent weiß tran­s­pa­rent weiß tran­s­pa­rent tran­s­pa­rent tran­s­pa­rent weiß weiß weiß weiß
Vorteile
  • beson­ders für Sportler geeignet
  • für All­er­giker geeignet
  • mine­ral­öl­frei
  • par­füm­frei
  • ent­hält natür­liche Pflan­zenöle
  • mine­ral­öl­frei
  • Haut­ver­träg­lich­keit nach­ge­wiesen
  • für Klein­kinder geeignet
  • der­ma­to­lo­gisch getestet
  • fettet nicht auf der Haut
  • kann auch auf die Kopf­haut auf­ge­tragen werden
  • par­füm­frei
  • fettet nicht auf der Haut
  • für emp­find­liche Haut geeignet
  • fettet nicht auf der Haut
  • für emp­find­liche Haut geeignet
  • kann auf nasser Haut auf­ge­tragen werden
  • schützt vor Hau­tal­te­rung
  • kann auch über Kopf gesprüht werden
  • fettet nicht auf der Haut
  • frei von Nano­par­ti­keln
  • fettet nicht auf der Haut
  • fettet nicht
  • klebt nicht
  • bräu­n­ungs­in­ten­si­vie­rend
  • ver­leiht inten­sive Feuch­tig­keit dank Hyaluron
  • für All­er­giker geeignet
  • kann über Kopf gesprüht werden
  • klebt nicht
  • fettet nicht
Zum Angebot Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot »
Erhältlich bei*
Ultrasun Sports Spray
Ultrasun Sports Spray
Unser Vergleichssieger im Preisvergleich:
  • awellna-de-133 ca. 30 € Zum Angebot »
Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Sonnenspray bei eBay entdecken!
Weiter »
Vergleichssieger
Ultrasun Sports Spray
sehr gut (1,2) Ultrasun Sports Spray
2 Bewertungen
Zum Angebot »
  • Recherchierte Produkte
    116
  • Überprüfte Produkte
    12
  • Investierte Stunden
    94
  • Überzeugte Leser
    1231
Vergleich.org Statistiken

Sonnensprays-Kaufberatung: So wählen Sie das richtige Produkt aus dem obigen Sonnenspray Test oder Vergleich

Das Wichtigste in Kürze
  • Sonnenspray ist nicht nur Sonnencreme in Sprayform: Mittlerweile wurden leichte und transparente Sprays entwickelt, die für ein angenehmes Hautgefühl nach dem Eincremen sorgen.
  • Als Spray lässt sich der Sonnenschutz besonders leicht dosieren und auftragen: Einfach auf die Haut aufsprühen und verreiben.
  • Achten Sie immer darauf, dass der Lichtschutzfaktor für Ihren Hautton angemessen ist. So können Sie Sonnenbrand und Hautalterung vorbeugen und eine gesunde Bräune entwickeln.

Rungestr. 14

Eine repräsentative Umfrage zu Sonnenbränden einzelner Altersklassen ergab, dass in der Altersgruppe der 18 bis 29-jährigen drei von vier Befragten im Vorjahr mindestens einen Sonnenbrand erlitten haben.

sonnencreme lsf schutz mit uv kleidung sonnenmilch für kinder von eltern verwendet Sonnenschutz wird im Alltag entweder vergessen oder bewusst darauf verzichtet, da insbesondere Sonnencreme schmiert, nicht schnell einzieht oder Flecken auf der Kleidung hinterlässt. Im Gesicht ist das Gefühl einer nicht einziehenden Schicht besonders unangenehm.

Eine gute Alternative, die nicht fettend ist und ohne Flecken auf Textilien auskommt: Sonnenspray.

Entweder aus der Sprühflasche oder -dose können Sie den Sonnenschutz ohne viel Verreiben großflächig auf Gesicht und Körper aufsprühen. Primär schützen die Sprays zwar vor Sonnenbrand und Hautalterung, einige Produkte mit Bräunungseffekt sorgen auch zusätzlich für eine gesunde und langanhaltende Bräune.
In unserer Kaufberatung möchten wir Ihnen helfen, das für Sie beste Sonnenspray zu finden.

sonnenspray mit duft als schutz im sommer draußen

Wenn Sie sich im Sommer viel draußen aufhalten, sollten Sie den Sonnenschutz nicht vergessen.

1. LSF, UV-A und UV-B: Welcher Hauttyp welchen Lichtschutzfaktor benötigt

Ob Sie ein Spray oder eine Creme verwenden, hängt von Ihren persönlichen Vorlieben ab.

Der Preis zwischen den Herstellern variiert, jedoch können Sie sich bei einigen Marken entweder für Spray oder Lotion desselben Produkts entscheiden ohne deutlich mehr zahlen zu müssen.

  • einfach aufzutragen und leicht zu verreiben
  • oftmals als farbloses Sprays erhältlich
  • fettet nicht auf der Haut
  • hinterlässt selten Flecken auf der Kleidung
  • Spraydosen stehen unter Druck und dürfen nicht der Sonne ausgesetzt werden
  • die leichte Formel führt in einigen Fällen dazu, dass zu wenig aufgetragen wird

1.1. Die verschiedenen Hauttypen für die Nutzung von Sonnenspray im Vergleich

Abhängig von Ihrem natürlichen Hauttyp im ungebräunten Zustand sollten Sie den Lichtschutzfaktor Ihres Sonnenschutzmittels auswählen.

Hauttyp Eigenschaften
1: sehr hell-hell

sonnenschutz helle haut mit sonnenspray

  • Haarfarbe: rot, rotblond, blond, dunkelblond
  • Augenfarbe: hellblau / blau
  • Sommersprossen: viele am ganzen Körper
  • Hautfarbe ungebräunt: sehr hell / hell
  • Sonnenbrand: sehr schnell / schnell
  • Bräunungsgrad: kaum bis keine Bräunung
  • Eigenschutzzeit: 10 bis 20 Minuten

Fazit: Nutzen Sie Lichtschutzfaktor 30 bis 50

2: mittel

sonnenspray mittlere haut braune haare grüne blaue braune augen

  • Haarfarbe: dunkelblond bis braun
  • Augenfarbe: blau, grün
  • Sommersprossen: wenige
  • Hautfarbe ungebräunt: mittel
  • Sonnenbrand: selten
  • Bräunungsgrad: leichte Bräune
  • Eigenschutzzeit: maximal 30 Minuten

Fazit: Nutzen Sie Lichtschutzfaktor 30 für gesunde Bräune

3: mediterran

sonennspray für olivefarbene haut gebräunte haut mediterrane typ

  • Haarfarbe: braun bis schwarz
  • Augenfarbe: braun
  • Sommersprossen: sehr wenige
  • Hautfarbe ungebräunt: oliv
  • Sonnenbrand: selten
  • Bräunungsgrad: mittel gebräunt
  • Eigenschutzzeit: 60 Minuten

Fazit: Nutzen Sie Lichtschutzfaktor 20 an sonnigen Tagen

4: dunkel bis sehr dunkel

sonnenspray sonnenschutz dunkle bis dunklere sehr dunkle haut

  • Haarfarbe: tiefbraun bis schwarz
  • Augenfarbe: dunkelbraun
  • Sommersprossen: keine
  • Hautfarbe ungebräunt: braun / dunkelbraun
  • Sonnenbrand: so gut wie nie
  • Bräunungsgrad: Haut bräunt kaum nach
  • Eigenschutzzeit: 90 Minuten

Fazit: Nutzen Sie Lichtschutzfaktor 10

sonennspray sommer schutz vor sonnenstrahlen haut

Für helle Haut empfiehlt sich anfangs ein Sonnenspray mit LSF 50. Nach einer ersten Gewöhnungsphase an die Sonnenstrahlen können Sie auf LSF 30 zurückgreifen.

1.2. Wie Produkte mit Lichtschutzfaktor Sonneneinstrahlung abwehren

Während des Aufenthalts in der Sonne treffen die langwelligen UV-A-Strahlen und kurzwelligen UV-B-Strahlen auf Ihre Hautoberfläche auf.

Abhängig von Ihrem Hauttyp produziert Ihr Körper für eine gewisse Zeit Melanin, das die Hautzellen vor den gefährlichen Sonnenstrahlen schützt. Gleichzeitig verändert das hauteigene Farbpigment Melanin Ihren natürlichen Hautton: Die Haut wird gebräunt.

sonnenspray schutz vor uva uvb strahlen

Der mineralische Lichtschutzfaktor absorbiert die schädlichen UV-Strahlen.

Sollten das Melanin aufgebraucht sein, führen die UV-Strahlen zu einer Verbrennung und Entzündung des Gewebes und Sonnenbrand entsteht.

Um Sonnenbrand zu verhindern und Ihre Haut zu schützen, können Sie auf Sonnenschutzmittel zurückgreifen. Entweder in Spray, Öl oder Creme absorbieren die darin enthaltenen Lichtschutzfilter die gefährlichen Sonnenstrahlen.

Nicht nur in Sonnenschutzmitteln, sondern auch in anderen Beauty-Produkten wie BB-Cream und CC-Cream sowie Feuchtigkeitscreme fürs Gesicht ist Lichtschutz enthalten. Insbesondere die dünne Haut um Augen und Mundwinkel ist besonders anfällig für Rötungen infolge von Sonneneinstrahlung.

Weiter Information über die Wirkung von UV-Strahlen finden Sie auf der Internetseite des Berufsverbandes Deutscher Dermatologen.

sonnencreme lsf schutz mit uv kleidung sonnenmilch für kinder von eltern verwendet Eine einfache Faustregel zur Berechnung der Zeit, die Sie geschützt in der Sonne verbringen können:
Eigenschutzzeit der Haut x Lichtschutzfaktor des Sonnensprays = Anzahl der Minuten, die Sie geschützt in der Sonne liegen können

sonnenspray sonnenschutz pflege schutz

Besonders im Winter sollten Sie kurze Pausen zum Sonnetanken nutzen, um die Seratonin und Vitamin-D-Produktion anzukurbeln.

Mit Schokolade zum Glück

kakaosorten unterschiede geschmack Ein weiterer Nebeneffekt von Sonne ist die Produktion von Glückshormonen, sogenannten Endorphinen. Seratonin ist eines davon.

Gegen leichte Winterdepressionen und Sonnenentzug kann ein Stück Schokolade manchmal wahre Wunder wirken: Der Serationinspiegel wird kurzzeitig erhöht.

1.3. Vitamin D: Der Glücksbringer der Sonne

Mit Hilfe des Sonnenlichts wird Vitamin D im Körper produziert. Ungefähr 80 bis 90 % des Bedarfs produziert der menschliche Körper selbst, die verbleibenden 20 bis 10 % nehmen wir über Nahrung auf.

Da Vitamin-D fettlöslich ist, wird es langfristig im Körperfett gespeichert, der Körper greift in den Wintermonaten auf das gespeicherte Vitamin D zurück.

Die ersten Anzeichen eines Vitamin D-Mangels sind Muskelschwäche, Knochenschmerzen, Müdigkeit und eine schlechte Stimmung, die über einen langen Zeitraum hinweg anhält.

sonnenspray schutz vor sonnenstrahlen mit sonne bildung vitamin d in körper gesundheit Der Körper benötigt Vitamin D, um das Immunsystem aufrechtzuerhalten, die Knochen zu stärken und einer depressiven Stimmung vorzubeugen. Mit Ansteigen des Lebensalters nimmt jedoch die Produktion ab, weitere Einflussgrößen wie Lebensgewohnheiten und Anzahl der Sonnenstunden wirken auf die Herstellung ein.

Um die Vitamin D-Produktion anzukurbeln, können Sie in den Sommermonaten täglich 10 bis 20 Minuten einzelne Körperteile wie Gesicht und Arme in die Sonne halten. Im Winter sollten Sie die starken Strahlen der Mittagssonne nutzen. Jedoch:

Je dunkler der natürliche Hautton, desto mehr Sonne benötigen Sie, um den Vitamin-Vorrat aufzufüllen.

ginkgo-kapselSollten die kurzen Sonnenbäder zu keiner Besserung Ihrer Schmerzen oder Stimmung führen, können Sie auf Vitamin D-Präparate zurückgreifen.

sonnenstrahlen sommerurlaub sonnenschutz sonnenspray

Im Urlaub ist der Sonnenschutz besonders wichtig: In anderen Breitengraden ist die Sonneneinstrahlung intensiver.

2. Die Zusammensetzung von Sonnenschutz

2.1. Die zwei Arten von Sonnenschutzfiltern: Mineralisch vs. chemisch

mineralische / physikalischer Sonnenschutz:

Shampoo gegen Haarverlust Naturkosmetik im Vergleich Wirkungsweise: Mikropigmente wie Titanoxid und Zinkoxid reflektieren die UV-Strahlen
+ Besonders hautverträgliche Inhaltsstoffe
- waschen sich leicht ab, daher häufiges Nachcremen
- weißer Film wird als störend empfunden

chemischer Sonnenschutz:

Anti-Haarverlust Shampoo apotheke Wirkungsweise: Zimtsäure- und Salizysäureverbindungen fangen die UV-Strahlen ab und wandeln sie in Wärme um
+ seltenes Nachcremen
- lösen Hautallergien aus

sonnenspray wasserfest schutz am strand und see

Bei Ausflügen an den See oder ans Meer sollten Sie darauf achten, dass das Sonnenspray wasserfest ist.

2.2. Hautreizungen vermeiden: Sonnenspray ohne Parfüm und allergene Duftstoffe auswählen

Personen mit empfindlicher Haut und Erkrankungen wie Neurodermitis sollten von Zusätzen wie Parfüm oder allergenen Duftstoffen in Sonnenspray absehen. In Verbindung mit UV-Strahlen sind diese allergieauslösend und können schlimme Hautreizungen hervorrufen.

Gerade bei sensibler Haut können Erwachsene auf eine Sonnencreme für Babys zurückgreifen, da insbesondere die Haut von Kleinkindern keine bedenklichen Stoffe verträgt.

sonnencreme lsf schutz mit uv kleidung sonnenmilch für kinder von eltern verwendet Sonnenallergie ist nicht gleich Sonnenallergie:
Juckende Haut und Rötungen sind nicht immer Anzeichen einer Sonnenallergie. Dagegen helfen im Notfall entzündungshemmende Cremes und mineralischer Sonnenschutz. Sollte das Problem länger bestehen, sollten Sie einen Arzt aufsuchen.

Am weitesten verbreitet ist die „Mallorca-Akne“: Pickel auf Körperstellen, die der Sonne ausgesetzt waren.

Auslöser ist aber meist eine allergische Reaktion auf das Sonnneschutzmittel und nicht der Zustand der Haut. Für weiterführende Informationen zu den Kategorien von Sonnenallergien können Sie bei der Apotheken Umschau weiter lesen.

sonnenspray sonnenschutz after sun

Mit dem richtigen Schutz wäre das nicht passiert: Nach einem Sonnenbrand pellt sich die Haut. Nutzen Sie am besten After-Sun-Lotion.

2.3. Sonnenspray, Sonnenhut und Schatten: Schutz vor Sonnenstich und Sonnenbrand

Sollten der Eigenschutz der Haut aufgebraucht sein, entstehen Verbrennungen und Entzündungen des Hautgewebes: Sie haben Sonnenbrand.

Sonnensprays schützen zwar vor Sonnenbrand, jedoch sollten Sie des Weiteren die direkte Sonne meiden und Ihren Kopf schützen.

sonnencreme lsf schutz mit uv kleidung sonnenmilch für kinder von eltern verwendet Die ersten Anzeichen eines Sonnenstichs:

Symptome wie Kopfschmerzen, Schwindel und Kreislaufprobleme tauchen meist erst Stunden nach dem Sonnenbad auf. Dagegen hilft nur Ruhe, Schlaf und viel Flüssigkeit.

Insbesondere im Urlaub sollten Sie die Haut in den ersten Tag langsam an die Sonne gewöhnen. Fangen Sie mit kurzen Sonnenbädern und hohem Lichtschutzfaktor an. Tragen Sie den Sonnenschutz großzügig auf und cremen Sie regelmäßig nach.

Generell ist ein langsames Bräunen im Schatten ratsam, um eine gesunde und langanhaltende Bräunung aufzubauen. Verwenden Sie nach dem Aufenthalt in der Sonne After-Sun-Lotion und Cremes oder Gels mit Aloe Vera, um der Haut Feuchtigkeit zurückzugeben.

sonnencreme baby urlaub sommer Besonders Menschen mit dunklen Haaren oder Glatze ziehen die Sonneneinstrahlung auf dem Kopf an. Abgesehen von einem Sonnenbrand auf der Kopfhaut schützen Strohhut, Sonnenschirm und Co. vor einem Sonnenstich.

sonnenspray für kinder transparent ohne flecken wasserfest nicht fettend pflege lsf 50

Besonders Kinder mögen bei Sonnencreme nicht, dass diese einen weißen Filter auf der Haut bildet. In unserem Kinder-Sonnencreme-Vergleich finden haben wir daher auch Sonnensprays für Kinder ausgewählt.

3. Essen Sie sich gesund: Vitamin D-haltige Lebensmittel

Da Sie einen Teil des Vitamin D-Bedarfs über die Ernährung zu sich nehmen, können Sie sich hier erste Anregungen für neue Rezepte holen. Da das Vitamin D hitzestabil ist, gehen beim Kochen keine Nährstoffe verloren.

Ein leichtes Sommerrezept präsentieren wir Ihnen in unserem Ratgeber, für weitere Rezeptideen klicken Sie hier.

Lachs mit Knusperkartoffeln für Zweisonnenschutz sonnenspray vitamin d macht glücklich
Zutaten:
2 Lachsfiltes (à 150 g)
300 g Kartoffeln, festkochend
6 EL Öl
zum Abschmecken: Salz, Pfeffer

  1. Die Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden.
  2. Etwas Öl in eine Pfanne geben. Den Lachs salzen und für 2 Minuten von beiden Seiten anbraten.
  3. Etwas Öl in eine weitere Pfanne geben und die Kartoffelscheiben bei mittlerer Hitze hellbraun anbraten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Den Lachs auf die gebratenen Kartoffeln legen und im Ofen bei 200 Grad für 10 Minuten garen.
  5. Auf einem Teller anrichten, wahlweise mit Gemüse oder Quark anrichten.
  6. Wir wünschen guten Appetit!

Generell können Sie im Winter fettreichen Fisch und tierische Lebensmittel zu sich nehmen, um den Vitamin D-Haushalt aufzufüllen. Veganer und Vegetarier können auf Vitamin-D-Präparate zurückgreifen, da in Obst und Gemüse verhältnismäßig wenig Vitamin enthalten ist.

sonnenschutz bei allen aktivitäten sonnenspray einfacher auftrag

Beim Sport im Sommer müssen Sie aufpassen: Vermeiden Sie die pralle Sonne, cremen Sie regelmäßig nach und trinken Sie isotonische Getränke wie Kokoswasser.

4. Alle Jahre wieder: Der Sonnenspray-Test zur neuen Saison 2018

4.1. Sonnensprays im Test bei der Stiftung Warentest und ÖKO-Test

Im ÖKO-Test Jahrbuch für Kosmetik 2013 testete das Verbrauchermagazin 21 herkömmliche Sonnenschutzmittel aus Drogerie und Supermarkt.

sonnenspray test vergleichssieger stiftung warentest öko test

Dürfen wir vorstellen, einer der Sonnenspray-Vergleichssieger im großen Sonnenschutzmittel Test der Stiftung Warentest: Das wasserfeste sensitiv Sonnenspray von Jean & Len.

Die Stiftung Warentest bringt einen jährlich überarbeiteten Artikel des Sonnenschutzmittel-Tests heraus. Berücksichtigt werden unter anderem Sonnencremes und Sprays mit unterschiedlichen Sonnenschutzfaktoren. Zur letzten Version aus dem Jahr 2017 gelangen Sie hier.

4.2. Das Angebot von Marken und Herstellern

Einer repräsentativen Umfrage zufolge sind Nivea und Sundance, die Eigenmarke von DM, die mit Abstand beliebtesten Marken auf dem deutschen Markt für Sonnenschutzmittel:

Acht von zehn Befragten würden demnach ein Produkt von diesen Herstellern von Sonnenspray kaufen.

Besonders für Leistungssportler, Familien mit Kindern und Kleinkindern sowie Personen mit empfindlicher Haut ist das Angebot von Sonnensprays in Drogeriemärkten wie DM und Rossmann sehr beschränkt.

Spezielle Sonnenschutzmittel für sensible Haut mit ausschließlich mineralischen Sonnenschutzfiltern oder einzig für Babys können Sie beim Internetanbieter Amazon auswählen. Abgesehen von den vorgestellten Sonnensprays können Sie sich für eine der folgenden Marken entscheiden:

  • Biotherm Sonnen-Spray
  • AVENE Sonnenspray
  • Jean & Len wasserfestes Sonnenspray
  • Annemarie Börlind Sun Care
  • Ladival Sonnenschutzspray
  • Med Beauty Swiss Sun Care
  • La Roche Posay Anthelios
  • La Mer Sun Protection Spray
sonnenspray an sonnigen tagen immer dabei

Egal ob am Strand, am See oder beim Sightseeing: Sonnenspray sollten Sie an sonnigen Tagen immer dabeihaben!

5. Fragen und Antworten zu Sonnenspray

5.1. Wie lange ist Sonnenspray haltbar?

sonnenspray sonnenschutz haltbarkeit Die Haltbarkeit von Kosmetikprodukten ist auf der Rückseite des Produktes angegeben. Die Zahl steht für die Anzahl und der Buchstabe für die Zeiteinheit. In unserem Beispiel wäre das Sonnenspray theoretisch bis zu 6 Monate nach Anbruch haltbar.
Bei Sonnenschutzmitteln und Kosmetika mit UV-Filtern gilt jedoch: Das Produkt ist nur eine Saison haltbar, da sich der Lichtschutzfaktor im Laufe der Zeit zersetzt und weniger wird.

5.2. Was ist besser: Sonnencreme oder Sonnenspray?

Ob Sie Sonnencreme oder Sonnenspray nutzen, hängt ganz von Ihren Vorlieben ab. Insbesondere Kinder mögen die dicke und cremige Konsistenz von Sonnencreme nicht, daher können Sie im Urlaub mit Kindern zur Sprayform greifen.

Von der Verwendung von Sonnenschutzmitteln für Erwachsene auf Babyhaut möchten wir Ihnen an dieser Stelle dringend abraten und darauf hinweisen, dass sensible Haut von Kleinkindern spezielle Sonnencreme für Babys benötigt.

Vergleichssieger
Ultrasun Sports Spray
sehr gut (1,2) Ultrasun Sports Spray
2 Bewertungen
30,00 € Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
Garnier Ambre Solaire Clear Protect Sonnenschutz Spray
gut (1,7) Garnier Ambre Solaire Clear Protect Sonnenschutz Spray
44 Bewertungen
7,45 € Zum Angebot »
Kommentare (1)
  1. Heike F. :

    Hallo,
    ich fahre mit meinem Mann und unseren Kindern (3 u. 6 Jahre alt) bald in den Urlaub.
    Reicht es, wenn wir nur ein Sonnenspray mit nehmen? Wir sind sechs Tage im Urlaub.

    Heike F. aus H.

    Antworten
    1. Vergleich.org :

      Lieber Leser,

      vielen Dank für Ihren Kommentar zu unserem "Sonnenspray"-Vergleich.

      Zunächst einmal möchten wir Ihnen davon abraten nur ein Sonnenspray für einen sechstägigen Urlaub mit vier Personen mitzunehmen.
      Da auch innerhalb einer Familie Hauttypen und Hautbeschaffung variieren, wird es sicherlich schwer ein einzelnes Produkt auszuwählen, das jeder verträgt. Insbesondere Kinderhaut ist anfällig für Hautreizungen.
      Daher möchten wir Sie auf unseren Vergleich von Kinder-Sonnencremes aufmerksam machen, damit Sie dort ein Spray für die Kleinen auswählen können.
      Wir wünschen Ihnen einen schönen Urlaub!

      Mit freundlichen Grüßen
      Ihr Vergleich.org-Team

      Antworten
Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen

Ähnliche Tests und Vergleiche - Hautpflege

Jetzt vergleichen
Aleppo-Seife Test

Hautpflege Aleppo-Seife

Aleppo-Seife wird seit dem 8. Jahrhundert hergestellt und ist die älteste feste Seife der Welt. Durch verschiedene Handelsrouten wurde die Seife auch …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Aloe Vera Gel Test

Hautpflege Aloe Vera Gel

Aloe Vera Gel wird aus dem Blattinneren der Aloe Vera Pflanze gewonnen, die vor allem für ihre entzündungshemmende und beruhigende Wirkung bekannt ist…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Antitranspirant Test

Hautpflege Antitranspirant

Antitranspirante, auch als Antiperspirant oder Antihidrotika bezeichnet, sind Schweißhemmer: Erstens reduzieren sie die Schweißbildung und sorgen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Arganöl Test

Hautpflege Arganöl

In mehreren Produktionsschritten wird Arganöl aus den nussähnlichen Früchten der Arganbäume gewonnen. Diese sind nur im südwestlichen Teil des …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Arztseife Test

Hautpflege Arztseife

Arztseife ist hautschonend und pH-neutral. Viele Hersteller verzichten bei ihren Seifen auf Farb- und Duftstoffe…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Badesalz Test

Hautpflege Badesalz

Badesalze enthalten wertvolle Mineralstoffe, die die Haut reinigen, straffen und Selbstheilungsprozesse unterstützen können…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Bodylotion Test

Hautpflege Bodylotion

Sonne, Kälte, Luftverschmutzung, Klimaanlagen - all das sind Dinge, die unsere Haut sehr strapazieren. Um das auszugleichen ist eine Körperpflege …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Bräunungsbeschleuniger Test

Hautpflege Bräunungsbeschleuniger

Bräunungsbeschleuniger gehören zur sogenannten Solariumkosmetik und regen die Bräunung der Haut an, indem sie die Melaninproduktion erhöhen…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Cellulite Creme Test

Hautpflege Cellulite Creme

Cellulite ist eine (nicht entzündliche) Veränderung des Fettgewebes, die vor allem im Oberschenkel- und Gesäßbereich von Frauen auftritt. Aus …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Deo Test

Hautpflege Deo

Im Unterschied zu Antitranspirantien verstopfen Deos nicht die Poren und Schweißdrüsen, sondern verhindern die Entstehung von Schweißgeruch. …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Deodorant Spray Test

Hautpflege Deodorant Spray

Deodorant Sprays gibt es als Antitranspirant oder Deodorant. Ein Antitranspirant soll die Schweißmenge reduzieren, ein Deodorant wirkt …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Duschgel Test

Hautpflege Duschgel

Duschgel entfernt mithilfe von Tensiden Verschmutzungen von der Haut. Neben den klassischen Gelen gibt es auch Duschcreme, -schaum und -öl, die die …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Enzympeeling Test

Hautpflege Enzympeeling

Enzympeelings gehören zu den chemischen Peelings und sind sehr sanft zur Haut. Um einen Peeling-Effekt zu erreichen und abgestorbene Hautschuppen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Fruchtsäurepeeling Test

Hautpflege Fruchtsäurepeeling

Ein Fruchtsäurepeeling ermöglicht ein sehr feines, oberflächliches Peeling der Haut. Zumeist beinhaltet diese Form des chemischen Peelings sogenannte …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Haarseife Test

Hautpflege Haarseife

Haarseife ist frei von Silikonen, Parabenen sowie Tensiden und verzichtet zudem auf künstliche Farb-, Duft- und Konservierungsstoffe. Sie ist daher …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Handcreme Test

Hautpflege Handcreme

Handcremes gibt es in herkömmlicher Creme-Konsistenz oder neuerdings auch häufig als wachsartiges Produkt. Letzere sind recht fettig und eignen sich …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Handwaschpaste Test

Hautpflege Handwaschpaste

Handwaschpaste hilft Ihnen, auch hartnäckige Schmutzreste zu entfernen. Neben Ölen, Fetten und Teer, kann Waschpaste auch bei Lack- und Farbresten …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Jojobaöl Test

Hautpflege Jojobaöl

Jojobaöl wird aus den Samen der Jojobapflanze gewonnen, die in trockenen Wüstengebieten zu Hause ist. Die Samen enthalten das eigentliche Jojoba-Wachs…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kernseife Test

Hautpflege Kernseife

Kernseife ist eine Haushalts- und Körperseife ohne Zusatzstoffe wie Parfum oder Farbstoffe. Die beste Kernseife hat Bio-Qualität und besteht …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Körperöl Test

Hautpflege Körperöl

Körperöle können als Alternative zur Body Lotion, zur Behandlung besonders trockener Körperstellen oder zur Massage verwendet werden. Reichhaltiges …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Mandelöl Test

Hautpflege Mandelöl

Pflegendes Mandelöl wird aus Früchten des Mandelbaums gewonnen (lat. Prunus dulcis), den man vor allem im Mittelmeerraum und in Kalifornien antrifft…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Neurodermitis-Creme Test

Hautpflege Neurodermitis-Creme

Trockene Haut, schuppige Stellen oder entzündete Ekzeme: Gereizte und gerötete Stellen sind oftmals erste Anzeichen von Neurodermitis…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Parfum Test

Hautpflege Parfum

Parfum ist sinnlich, anziehend und betört Männer und Frauen gleichermaßen. Es gibt viele unterschiedliche Duftnoten-Typen: von lieblich-süßen Düften …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Peeling Test

Hautpflege Peeling

Peelings (engl.: Scrubs) gehören zu den Basics der Körperpflege. Durch sie werden alte und abgestorbene Hautschüppchen entfernt, wodurch die Haut ein …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Ringelblumensalbe Test

Hautpflege Ringelblumensalbe

Die Salbe von der Ringelblume hat viele positive Effekte. Die Wald-und-Wiesen-Blume hilft dabei, Hautprobleme zu bekämpfen, wie z. B. sehr trockene …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Rizinusöl Test

Hautpflege Rizinusöl

Rizinusöl wird aus den Samen des sogenannten Wunderbaumes gewonnen. Diese Pflanze wird seit Jahrtausenden als Kulturpflanze genutzt…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Schwarze Seife Test

Hautpflege Schwarze Seife

Bei der schwarzen Seife handelt es sich in der Regel um ein Naturprodukt, welches in erster Linie aus Sheabutter, verschiedenen Ölen und Vitaminen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Seife Test

Hautpflege Seife

Seifen für den Haushalt und den Körper gibt es in vielen verschiedenen Variationen. Die beste Seife ist jedoch die, die pflegt und Ihre Hände nicht …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Selbstbräuner Test

Hautpflege Selbstbräuner

Wenn Sie einen Selbstbräuner kaufen, wollen Sie sich schnell von Ihrer Winterhaut verabschieden. Alle Produkte bräunten die Haut unserer Tester …

zum Test
Jetzt vergleichen
Sheabutter Test

Hautpflege Sheabutter

Sheabutter ist eine regelrechte Wohltat für Ihre Haut. Sie ist sehr reich an Vitaminen und Fettsäuren und wirkt sehr intensiv bei trockener und …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Sonnencreme-Baby Test

Hautpflege Sonnencreme-Baby

Eltern sollten Kinder unter einem Jahr niemals ungeschützt in die Sonne lassen. Ziehen Sie Ihrem Kind daher vor UV-Strahlen schützende Kleidung an und…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Tattoo-Creme Test

Hautpflege Tattoo-Creme

Ein frisches Tattoo besteht aus vielen kleinen Wunden, welche die Nadeln Ihrer Haut zugefügt haben. Unterstützen Sie die Wundheilung, indem Sie es …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Teebaumöl Test

Hautpflege Teebaumöl

Teebaumöl ist zwar kein zugelassenes Arzneimittel, ergänzt Ihre Hausapotheke jedoch als flexibles Multitalent. Sie können es z.B. gegen Pickel, zum …

zum Vergleich