Das Wichtigste in Kürze
  • Karottenöl ist auch als Karottensamenöl oder Carotinöl bekannt. Es ist relativ flüssig im Vergleich zu anderen Ölen, hat eine gelblich bis orange Farbe und duftet sehr würzig.

1. Wie wird Karottenöl hergestellt?

Karottenöl wird aus der Frucht selbst, deren Samen oder Wurzel gewonnen. Dazu wird die Karotte meist geraspelt oder in kleine Stücke geschnitten und anschließend diesen Teilchen per Wasserdampfdestillation das Öl entzogen. Dabei ist zu beachten, dass das Verfahren nicht zu heiß durchgeführt wird, da sonst die wertvollen Inhaltsstoffe zerstört würden.

Reines Karottenöl ist übrigens nicht zur direkten Anwendung geeignet. Es sollte laut gängiger Karottenöl-Tests im Internet immer mit einem anderen Öl, zum Beispiel Sesam- oder Jojobaöl vermischt werden. Einige Produkte, die Sie in unserer Produkttabelle des Karottenöl-Vergleichs finden, sind deshalb bereits mit anderen Ölen vermischt und so zur direkten Anwendung geeignet.

2. Was können Sie in Karottenöl-Tests über die Wirkung nachlesen?

Karottenöl ist besonders im Hautpflegebereich ein begehrtes Produkt. Durch die enthaltenen Farbstoffe wird Ihre Haut bei regelmäßiger Anwendung leicht gefärbt und so verleiht das Karottenöl Bräune.

Neben dieser bräunenden, hat es aber auch noch eine zellschützende Wirkung. Denn die enthaltenen Carotine bewahren Ihre Zellen vor Schädigungen durch UV-Strahlung oder freie Radikale. Außerdem beinhaltet Karottenöl Vitamin A, welches einen positiven Einfluss auf Ihr Sehvermögen hat, Ihr Immunsystem stärkt und am Wachstum und Aufbau von Knochen beteiligt ist.

Die besten Karottenöle sind in Fläschchen abgefüllt, die über einen Schraubverschluss mit Pipette oder sogar einen Pumpverschluss verfügen. So können Sie das Öl leicht dosieren und müssen die Flasche bei Zweiterem nicht einmal mehr auf- und zuschrauben. Wenn Sie Karottenöl aus gängigen Tests kaufen, empfehlen wir Ihnen für die einfache Handhabung, eine Flasche mit Pumpverschluss zu wählen.

Karottenöl-Test

auto motor und sport sagt zu unserem Vergleichssieger

Welche Hersteller, die Karottenöle herstellen, hat die Vergleich.org-Redaktion in ihrem Vergleich berücksichtigt?

Die Vergleich.org-Redaktion berücksichtigt in ihrem Karottenöle-Vergleich 12 Hersteller, darunter renommierte Marken wie Aromatika, Skin Is You, Biorganique, Gya Labs, NCM pflanzliche Öle, Erdenstolz, Diaderma, Hildegard Braukmann, Yari, ARYA LAYA, MAYAN'S SECRET, BalticNatura. Mehr Informationen »

Welchen durchschnittlichen Preis muss man als Kunde beim Kauf eines Karottenöl-Modells einkalkulieren?

Durchschnittlich muss man als Kunde für ein Karottenöl ca. 15,23 Euro einkalkulieren. Unser übersichtlicher Karottenöle-Vergleich präsentiert allerdings Produkte in allen Preisklassen, von 5,79 Euro bis 29,95 Euro. Mehr Informationen »

Welches Karottenöl aus dem Vergleich.org-Vergleich hat besonders viele Kundenrezensionen bekommen?

Besonders viele Rezensionen erhielt das Gya Labs Bio-Ka­rot­ten­sa­men­öl. Das Karottenöl hat 692 Kunden dazu inspiriert, ihre Meinung kundzutun. Mehr Informationen »

Welches Karottenöl aus dem Vergleich.org-Vergleich tut sich durch die beste Kundenbewertung hervor?

Die besten Kundenbewertungen weist das Diaderma Ka­rot­ten­öl auf. Das Karottenöl wurde mit 4.6 von 5 Sternen von Käufern besonders positiv eingestuft. Mehr Informationen »

An wie viele Karottenöle im Karottenöle-Vergleich hat die VGL-Redaktion die Spitzennote "SEHR GUT" vergeben?

Die Spitzennote "SEHR GUT" hat die VGL-Redaktion an gleich 5 Karottenöle vergeben. Sie alle brillieren durch hervorragende Produkteigenschaften: ARO­MA­TI­KA Ka­rot­ten­öl, Skin is You Carrot Oil, Bior­ga­ni­que Bio-Ka­rot­ten­öl, Gya Labs Bio-Ka­rot­ten­sa­men­öl und NCM pflanz­li­che Öle Karotten-Öl Mehr Informationen »

Aus wie vielen Karottenöl-Modellen können Kunden im Vergleich.org-Vergleich wählen?

Im Vergleich.org-Vergleich werden Kunden 12 Karottenöl-Modelle von 12 Herstellern präsentiert. Sie können aus einer Vielzahl von unterschiedlichen Modellen wählen, z. B.: ARO­MA­TI­KA Ka­rot­ten­öl, Skin is You Carrot Oil, Bior­ga­ni­que Bio-Ka­rot­ten­öl, Gya Labs Bio-Ka­rot­ten­sa­men­öl, NCM pflanz­li­che Öle Karotten-Öl, Er­den­stolz Ka­rot­ten­öl, Diaderma Ka­rot­ten­öl, Hil­de­gard Brauk­mann Ka­rot­ten­öl, Yari Carrot Oil, ARYA LAYA Karotten-Öl, MAYAN'S SECRET Carrot Seed Oil und Bal­tic­Na­tu­ra Ka­rot­ten­öl Mehr Informationen »

Welche weiteren Suchbegriffe sind für Kunden, die sich für Karottenöle interessieren, relevant?

Wenn Sie auf der Suche nach einem Karottenöl-Modell sind, können auch Suchbegriffe wie „ARYA LAYA Karotten-Öl“, „Erdenstolz Karottenöl“ und „Yari Carrot Oil“ relevant für Sie sein. Mehr Informationen »

Name das Produkts Preis in Euro bei Amazon Zur direkten Anwendung geeignet Vorteil des Karottenöls Produkt anschauen
AROMATIKA Karottenöl 14,99 Ja Ohne synthetische Zusätze, Konservierungsmittel und Farbstoffe » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Skin is You Carrot Oil 19,97 Nein Reines Karottenöl » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Biorganique Bio-Karottenöl 13,99 Ja 100% Bio, rein, natürlich und kaltgepresst » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Gya Labs Bio-Karottensamenöl 15,99 Ja Biozertifiziert » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
NCM pflanzliche Öle Karotten-Öl 7,96 Ja Biozertifiziert » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Erdenstolz Karottenöl 16,95 Ja Vegan » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Diaderma Karottenöl 19,36 Ja 3er-Pack » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Hildegard Braukmann Karottenöl 5,79 Ja Biozertifiziert » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Yari Carrot Oil 16,99 Nein Reines Karottenöl » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
ARYA LAYA Karotten-Öl 29,95 Ja Große Menge » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
MAYAN'S SECRET Carrot Seed Oil 13,90 Nein Reines Karottenöl » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
BalticNatura Karottenöl 6,95 Nein Getönte Flasche » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Karottenöl Tests: