Das Wichtigste in Kürze
  • Geleezucker verkürzt die Zeit, die Sie üblicherweise zum Zubereiten von Marmeladen benötigen. Meistens besteht der Gelierzucker aus Inhaltsstoffen wie Pektin, gehärtetem Palmöl sowie Wein- oder Zitronensäure. Nach einer gewissen Zeit verliert das Pektin jedoch seine Gelierkraft, sodass Sie alle Arten von Gelierzucker mit diesen Bestandteilen nach Ablauf der Mindesthaltbarkeit nicht mehr zum Einkochen von Früchten verwenden sollten.

1. In welchem Mischverhältnis sollte ich Gelierzucker kaufen?

Sie können die Süße des Gelierzuckers beliebig ohne Kochen anpassen, indem Sie das für Sie richtige Mischverhältnis berücksichtigen. Insgesamt gilt: Je höher der Zuckeranteil im Mischverhältnis ausfällt, desto süßer schmeckt die Marmelade am Ende.

Wenn Sie Ihre Konfitüre lieber fruchtig im Geschmack haben wollen, sollten Sie Gelierzucker mit einem Mischverhältnis von 3:1 (Dreifacher Anteil Obst auf einfachen Anteil Gelierzucker) verwenden. Alternativ können Sie auch zu einem zuckerfreien, veganen Gelierzucker greifen.

2. Welche Vorteile bieten Tests zufolge biozertifizierte Gelierzucker?

Biozertifizierte Gelierzucker kommen Tests zufolge ohne Gentechnik und Konservierungsstoffe aus. Oftmals sind solche Gelierzucker zum Backen darüber hinaus rein pflanzlich, also frei von Milchbestandteilen. Folglich bieten sich solche Gelierzucker aus unserem Vergleich beispielsweise auch für Sie an, wenn Sie empfindlich auf Lactose reagieren oder eine vegane Lebensweise anstreben.

3. Welches Geliermittel sollten Diabetiker bevorzugen?

Als Diabetiker müssen Sie auf Ihren Blutzuckerspiegel achten. Gelierzucker mit einem hohen Zuckeranteil eignet sich daher nicht für Sie. Wählen Sie stattdessen eine Gelierzucker-Alternative, die höchstens ein Gramm Zucker enthält. Dazu gehören beispielsweise das aus der Stevia rebaudiana gewonnene Süßungsmittel Stevia sowie der kalorienarme natürliche Birkenzucker Xylit. Sie finden diese Angaben in unserer Produkttabelle und können so herausfinden, welches der für Sie beste Gelierzucker ist.

gelierzucker im test

Bildnachweise: Adobe Stock/Sonja Birkelbach (chronologisch bzw. nach der Reihenfolge der im Kaufratgeber verwendeten Bilder sortiert)

Gibt der Gelierzucker-Vergleich auf Vergleich.org einen Überblick über das gesamte Spektrum an Herstellern im Bereich Gelierzucker?

Unser Gelierzucker-Vergleich stellt 10 Gelierzucker von 10 verschiedenen Herstellern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Herstellern: Birkengold, Welz Care, Xucker, Natura, Naturata, Kölner Diamant, BioVegan, Dr. Oetker, Südzucker, Ruf. Mehr Informationen »

Welche Gelierzucker aus dem Vergleich.org-Vergleich warten mit dem günstigsten Preis auf?

Der günstigster Gelierzucker in unserem Vergleich kostet nur 9,99 Euro und ist ideal für preisbewusste Kunden. Wer bereit ist, für bessere Qualität ein wenig mehr auszugeben, ist mir unserem Preis-Leistungs-Sieger Welz Care Sweet Care gut beraten. Mehr Informationen »

Gibt es im Gelierzucker-Vergleich auf Vergleich.org einen Gelierzucker, welcher besonders häufig von Kunden bewertet wurde?

Ein Gelierzucker aus dem Vergleich.org-Vergleich sticht durch besonders viele Kundenrezensionen hervor: Der Xucker Ge­lier­zu­cker wurde 629-mal bewertet. Mehr Informationen »

Welcher Gelierzucker aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von anderen Kunden mit der besten Bewertung ausgezeichnet?

Die beste Bewertung erhielt der Biovegan Ge­lier­zu­cker, welcher Käufer mit hervorragenden Produkteigenschaften überzeugt hat – das spiegelt sich in einer Bewertung von 2 von 5 Sternen für den Gelierzucker wider. Mehr Informationen »

Welchen Gelierzucker aus dem Vergleich hat das Team der VGL-Verlagsgesellschaft mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet?

Da sich gleich mehrere Gelierzucker aus dem Vergleich positiv hervorgetan haben, hat die VGL-Redaktion die Bestnote "SEHR GUT" insgesamt 4-mal vergeben. Folgende Modelle wurden damit ausgezeichnet: Bir­ken­gold Ge­lier­zu­cker, Welz Care Sweet Care, Xucker Ge­lier­zu­cker und Natura Ap­fel­pek­tin Mehr Informationen »

Welche Gelierzucker hat die VGL-Redaktion für den Gelierzucker-Vergleich ausgewählt und bewertet?

Das Vergleich.org-Team hat insgesamt 10 Gelierzucker für den Vergleich ausgewählt. Wir präsentieren Ihnen ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen, z. B.: Bir­ken­gold Ge­lier­zu­cker, Welz Care Sweet Care, Xucker Ge­lier­zu­cker, Natura Ap­fel­pek­tin, Naturata Bio Ge­lier­zu­cker, Kölner Diamant Ge­lier­zu­cker, Biovegan Ge­lier­zu­cker, Dr. Oetker Ge­lier­zu­cker, Süd­zu­cker Ge­lier­zu­cker und Ruf Ge­lier­zu­cker Mehr Informationen »

Welche weiteren Suchbegriffe sind für Kunden, die sich für Gelierzucker interessieren, relevant?

Wenn Sie auf der Suche nach einem Gelierzucker-Modell sind, können auch Suchbegriffe wie „Xucker Gelierzucker“, „Birkengold Gelierzucker“ und „Naturata Gelierzucker“ relevant für Sie sein. Mehr Informationen »

Name das Produkts Preis in Euro bei Amazon Ergiebigkeit Vorteil des Gelierzuckers Produkt anschauen
Birkengold Gelierzucker 10,75 + Vegan » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Welz Care Sweet Care 9,99 + Biozertifiziert » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Xucker Gelierzucker 13,20 ++ Vegan » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Natura Apfelpektin 14,65 + Vegan » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Naturata Bio Gelierzucker 26,30 ++ Biozertifiziert » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Kölner Diamant Gelierzucker 21,99 +++ Vegan » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Biovegan Gelierzucker 22,40 + Biozertifiziert » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Dr. Oetker Gelierzucker 17,60 +++ Kurze Kochzeit » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Südzucker Gelierzucker 16,45 + Vegan » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Ruf Gelierzucker 21,25 + Beutelweise nutzbar » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen