Duschklappsitz Test 2016

Die 7 besten klappbaren Duschsitze im Vergleich.

AbbildungTestsiegerPreis-Leistungs-Sieger
ModellDietz Duschklappsitz 9404-APflegeexperten Duschklappsitz PremiumAquatec Sansibar DuschhockerRidder A0020200Cornat SLDKL00Coram pro Med 300Sanimix Duschsitz
Testergebnis¹
Hinweis zum Testverfahren
Vergleich.org
Bewertung1,4sehr gut
11/2016
Vergleich.org
Bewertung1,5gut
11/2016
Vergleich.org
Bewertung1,6gut
11/2016
Vergleich.org
Bewertung1,7gut
11/2016
Vergleich.org
Bewertung1,8gut
11/2016
Vergleich.org
Bewertung1,9gut
11/2016
Vergleich.org
Bewertung2,0gut
11/2016
Kundenwertung
6 Bewertungen
4 Bewertungen
7 Bewertungen
36 Bewertungen
22 Bewertungen
4 Bewertungen
1 Bewertungen
max. BelastbarkeitDie maximale Belastbarkeit gibt an, wie schwer die Person höchstens sein darf, die sich auf den Klappsitz setzt.120 kg110 kg130 kg150 kg130 kg160 kg100 kg
Abmessungen der Sitzfläche
(L x B)
40 x 40 cm40 x 40 cm40 x 41 cm32 x 23 cm36 x 32 cm35 x 32 cm30 x 30 cm
Material: Sitzfläche
Beine | Füße
Kunststoff
Aluminium | Gummi
Kunststoff
Aluminium | Gummi
Kunststoff
Aluminium | Gummi
beschichteten BambusAluminium und KunststoffKunststoff und ChromEdelstahl und WPCHolz-Kunststoff-Verbundwerkstoff
mit Beinen für stabileren HaltDiese Duschklappsitze haben an ihrer Sitzfläche zwei Stützbeine mit Gummifüßen angebracht, die sich auch mit einklappen lassen. Sie sollen für einen höhere Stabilität sorgen.JaJaJaNeinNeinNeinNein
höhenverstellbar
4-fach (47-57 cm)

4-fach (47-57 cm)
TÜV-geprüftNeinNeinNeinJaJaJaNein
SicherheitsgriffeAm Rand der Sitzfläche gibt es Auslassungen, an denen Sie sich festhalten können. So gewinnen Sie mehr Stabilität beim Sitzen.JaJaNeinNeinNeinNeinNein
rutschfestDurch Löcher und Schlitze in der Sitzfläche kann das Wasser ablaufen. Somit wird ein Wegrutschen während der Körperpflege verhindert.JaJaJaJaJaJaJa
FarbeWeiß / GrauWeißWeißBraun
auch in anderen Farben erhältlich
WeißWeiß
auch in Grau erhältlich
Holzoptik
Vorteile
  • Ausschnitt erleichtert die Intimhygiene
  • gepolsterte Sitzfläche
  • inkl. Montagematerial
  • 2 Jahre Garantie
  • Ausschnitt erleichtert die Intimhygiene
  • besonders einfache Montage
  • Ausschnitt erleichtert die Intimhygiene
  • Ausgleich von Bodenunebenheiten durch feinjustierbare Füße
  • besonders verständliche Montageanleitung
  • Gestell aus kratzfest pulverbeschichtetem Aluminium, kein Rosten möglich
  • inkl. Montagematerial (Dübel, Ø 8 mm und Schrauben aus Edelstahl)
  • besonders verständliche Montageanleitung
  • inkl. Montagematerial
  • besonders einfache Montage
  • 5 Jahre Garanie
  • besonders gutes Montagematerial
  • ist besonders platzsparend
  • inkl. Montagematerial
  • edle Optik
Zum Angebotzum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »
Erhältlich bei
  • Amazon
  • Ebay
  • Amazon
  • Ebay
  • Amazon
  • Ebay
  • Amazon
  • Ebay
  • hitseller.de
  • Amazon
  • Ebay
  • OTTO
  • Amazon
  • Ebay
  • badartikel.de
  • Sanitaer-Versand.de
  • Amazon
  • Ebay
Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen?
4.7/5 aus 14 Bewertungen

Duschklappsitze-Kaufberatung: So wählen Sie das richtige Produkt

Das Wichtigste in Kürze
  • Duschklappsitze eignen sich prinzipiell für alle, die eine permanente Sitzgelegenheit in ihrer Dusche vorfinden möchten. Ob nun altersbedingt zum Entlasten der Beine oder zum bequemen Rasieren: Duschklappsitze bieten einen großen Komfort bei der Körperpflege.
  • Genauso wie Duschhocker sind Duschklappsitze wasserresistent, sehr leicht zu reinigen und stabil gebaut. Besonders robust sind jene, die durch Standfüße gestützt werden.
  • Duschklappsitze werden per Wandmontage in der Dusche angebracht. Einige Duschklappsitze sind sogar höhenverstellbar oder mit Armlehnen ausgestattet.

Duschklappsitz Test

Laut Stiftung Warentest halten sich die Deutschen rund 26 Minuten am Tag in ihrem Bad auf. Des Weiteren berichtet das Prüfungsinstitut, dass Vier von fünf Personen lieber duschen als baden. Obwohl Baden für viele Bundesbürger einen hohen emotionalen Wert hat, ist es offensichtlich, dass das Duschen einfach schneller geht. Daher wird zur täglichen Körperpflege die Dusche bevorzugt.

duschklappsitz-fuer-seniorenDas hört natürlich im Alter nicht auf. Doch das Stehen wird anstrengender, die Knochen schmerzen. Um das Duschen so angenehm wie möglich zu gestalten, gibt es sogenannte Duschklappsitze. Diese können in der Dusche fest installiert werden und bieten eine Sitzgelegenheit während der Körperwäsche, wenn das Stehen zu anstrengend wird.

Aber nicht nur für Senioren ist die Installation eines Klappsitzes in der Dusche eine Überlegung wert: Auch für Personen, die gepflegt werden, kann der Duschsitz hilfreich sein, genauso wie für Menschen, die sich gerne im Sitzen rasieren möchten.

Worauf Sie besonders achten sollten, wenn Sie einen Duschklappsitz kaufen möchten, verraten wir Ihnen in unserem Duschklappsitz Test 2016. Mit Hilfe unserer Kategorien in der kleinen Kaufberatung finden Sie Ihren persönlichen Duschklappsitz Testsieger.

1. Duschklappsitze sind nicht nur was für Senioren und Pflegebedürftige

duschklappsitz-aus-holz

Mit einem Duschklappsitz rasieren sich die Beine in der Dusche besonders bequem.

Natürlich sind Duschklappsitze in erster Linie für Menschen gedacht, die beim Duschen nicht stehen können oder möchten – beispielsweise Schlaganfallpatienten, Senioren oder Pflegebedürftige. Daher ist es nicht verwunderlich, dass sich vor allem in Seniorenheimen und Krankenhäusern Duschklappsitze etabliert haben. Aber auch für das eigene Heim kann sich die Anschaffung eines Duschklappsitzes lohnen und das Duschen angenehmer gestalten.

Doch nicht nur Senioren oder Pflegebedürftigen im Rollstuhl sind Duschklappsitze eine Hilfe, generell für Erwachsene kann der Sitz unter dem Duschkopf eine Erleichterung sein. Beispielsweise dann, wenn sich Frauen ihre Beine im Sitzen rasieren möchten. In einem Haushalt mit Kleinkindern ist der klappbare Sitz ebenfalls hilfreich, um zappelnde Sprösslinge vor dem Ausrutschen zu bewahren.

Egal welche Personen die Dusche benutzen: Ein Klappsitz macht sich bezahlt. Denn falls er nicht gebraucht wird, nimmt er nicht viel Platz ein und stört somit in der Duschkabine auch nicht.

Vor- und Nachteile von Duschklappsitzen:

  • erhöht den Komfort beim Duschen
  • senkt die Ausrutsch-Gefahr
  • höhenverstellbare Duschklappsitze sind individuell anpassbar
  • platzsparend
  • nachträgliche Montage möglich
  • weniger belastbar als ein Duschhocker
  • kann der Optik schaden

2. Welche Duschklappsitz-Typen gibt es?

Bei Duschklappsitzen lassen sich drei verschiedene Arten unterschieden:

freistehender Duschklappsitz Duschklappsitz mit Lehne Duschklappsitz mit Beinen
duschklappsitz duschklappsitz-mit-lehne  duschklappsitz-mit-beinen
platzsparender als eine Duschklappsitz mit Beinen

ungeeignet für besonders schwere Menschen

besonders platzsparend

 ungeeignet für besonders schwere Menschen

besonders stabil

nimmt auch zusammengeklappt ein bisschen Platz in der Dusche ein

Weiterhin lassen sich bei den Duschklappsitzen mit Beinen noch solche unterscheiden, die eine sogenannte Intimaussparung besitzen. Die Aussparung macht es einer Pflegekraft besonders einfach, den Intimbereich der sitzenden Person zu waschen.

3. Einen Duschklappsitz kaufen: Darauf müssen Sie achten

3.1. Belastbarkeit / Stabilität

Duschklappsitz mit Intimaussparung

Mit einem solchen Duschklappsitz ist es für Pflegekräfte einfacher, den Intimbereich eines Menschen zu waschen.

Das wohl wichtigste Kriterium beim Kauf eines Sitzes für die Dusche ist seine Belastbarkeit. Je nach Körpergewicht der Personen, die den Sitz verwenden werden, sollten Sie das maximale Gewicht bei den Hersteller-Angaben berücksichtigen.

Oft wird auch in den Duschklappsitz-Bezeichnungen schon klar, wie das Maximalgewicht ausfallen darf. Beispielsweise beim Duschklappsitz DKS 100 liegt das Höchstgewicht bei 100 Kilogramm.

Im Schnitt erstreckt sich die Belastungsgrenze bei einem Duschklappsitz von 110 kg bis 150 kg. Weiterhin fällt in unserem Duschklappsitz Test auf: Besonders günstige Duschklappsitze vermitteln oft nicht so viel Vertrauen, wie teure oder welche mit Standfüßen. Prinzipiell sorgen Duschklappsitze mit extra Füßen für besonders hohe Stabilität, wenn Sie sich mangels Koordination auf den Sitz plumsen lassen. Da diese auch immer miteingeklappt werden können, stören sie in der Dusche nicht.

Grundsätzlich ist ein Duschklappsitz, der an der Wand montiert wird, aufgrund der festen Verschraubung besonders belastbar und stabil. Im Gegensatz zu einem Duschhocker kann er auch nicht wegrutschen.

3.2. Abmessungen der Sitzfläche

metermassIn unserem Duschklappsitz Vergleich haben wir unter anderem auch die Größe der Sitzfläche berücksichtigt. Denn diese ist mitunter entscheidend für den Komfort. Egal ob Hewi Duschklappsitz oder ein Duschklappsitz von Sansibar: Der beste Duschklappsitz ist nicht der passende für Sie, wenn sie nicht bequem darauf sitzen können.

Deshalb messen Sie am besten die Sitzfläche von einem für Sie passendem Stuhl aus und vergleichen dann die Maße mit denen der Klappsitze für die Dusche. So haben Sie einen ungefähren Anhaltspunkt, nach welchen Abmessungen Sie Ausschau halten müssen.

3.4. Höhenverstellbarkeit

Seniorengerechtes Bad

Für ein seniorengerechtes Bad ist neben einem Klappsitz in der Dusche auch ein rutschfester Boden zu empfehlen. Wenn die Duschtüren nach außen aufgehen, haben die Nutzer zudem besonders viel Platz beim Betreten und Verlassen der Dusche.

Wenn Sie gerne in der Höhe des Klappsitzes flexibel bleiben möchten, entscheiden Sie sich für einen höhenverstellbaren Duschklappsitz. Dieser wird ebenfalls an die Wand montiert, doch kann auf Schienen hoch und herunter gefahren werden. Die Befestigung des Duschklappsitzes erfolgt auch hier entweder durch Schrauben und Dübel oder durch speziell entwickelte Klebe-Techniken – die Art der Duschklappsitz-Wandmontage variiert von Hersteller zu Hersteller.

Wie beispielsweise eine Wandmontage eines höhenverstellbaren Duschklappsitzes ohne Bohren und Dübeln aussehen kann, sehen Sie in folgendem Video:

3.3. Haltegriffe und Intimausschnitt

Duschklappsitz mit HaltegriffBesonders oft werden Duschsitze in der Pflege benötigt. Damit es die Pflegebedürftigen besonders bequem haben und nicht vom Sitz rutschen, gibt es Klappsitze für die Dusche mit Haltegriffen. Anstatt sich am Duschvorgang oder Duschstange festhalten zu müssen, können die Personen sich direkt nahe am Stuhl stützen. Auch ein Duschklappsitz mit Armlehnen erhöht den Komfort für den Nutzer.

Ein Duschklappsitz mit sogenanntem Intimausschnitt macht es dem Pfleger besonders leicht, den Intimbereich eines Pflegebedürftigen zu waschen, da dieser nicht kompliziert hin und her rutschen oder aufstehen muss.

4. Pflege und Reinigungstipps

Ob Sie sich für einen Duschklappsitz von Dietz, Mobalux oder Aquatec entscheiden – Die Reinigung der Duschklappsitze gestaltet sich sehr einfach. Wenn Sie Ihr Bad putzen, können Sie den Klappsitz gleich mit der Dusche zusammen reinigen. Einfache Badreiniger reichen dafür aus.

Stiftung Warentest machte in ihrem Badreiniger Test folgende überraschende Entdeckung:

“Es sind güns­tige Reiniger, die hartnä­ckigen Schmutz und Kalk am besten entfernen. Sie siegen im Putzwett­streit. Am schwächsten präsentiert sich Meister Proper.”

Stiftung Warentest im Heft (03/2016)

Duschklappsitz Vergleich

5. Fragen und Antworten rund um das Thema Duschklappsitz

5.1. Gibt es Duschklappsitze mit Armlehnen?

Ja, solche Varianten gibt es auch. Allerdings sind diese teurer und spärlicher auf dem Markt. Gerade bei Klappsitzen für die Dusche, die mit Füßen unterstützt werden, finden sich oft Armlehnen. Wir empfehlen Ihnen daher, sich bei einem solch komfortablen Modell im Fachgeschäft zu erkundigen.

5.2. Wie hoch ist die Rutschgefahr auf dem Duschklappsitz?

PrintUm nicht wegzurutschen, sind in vielen Klappsitzen für die Dusche Aussparungen enthalten, wo das Wasser abfließen kann und es somit nicht rutschig wird. Die Aussparungen entstehen entweder dadurch, dass der Sitz der Sitzfläche aus breiten Streben besteht, die im Abstand von wenigen Zentimetern angeordnet sind. Oder in der eigentlich geschlossenen Sitzfläche sind kleine Löcher enthalten, wodurch das Wasser Richtung Abfluss gelangt. Daher besteht eigentlich nur bei völlig geschlossenen Sitzflächen erhöhte Rutschgefahr.

Weiterhin ist das Material entscheidend: Ein glasierter Holzsitz ist bei Nässe beispielsweise rutschiger als ein angerauter Kunststoffsitz.

So gut wie gar keine Rutschgefahr besteht, wenn Sie baden statt duschen. Mit Hilfe eines Badewannenlifts oder ein einem Badewannensitz lässt es sich besonders bequem baden.

5.3. Wann eignet sich anstatt eines Duschklappsitzes ein Duschhocker oder ein Duschstuhl?

duschhockerIm Gegensatz zu einem Duschstuhl mit Rückenlehne oder einem Duschhocker, wird ein klappbarer Duschsitz fest an der Wand in der Duschkabine angebracht. Möchten Sie also die Sitzgelegenheit unter Ihrem Duschkopf flexibel verrücken können oder ganz aus der Duschkabine nehmen, ist ein Duschstuhl oder -hocker das Richtige. Auch wenn Sie schlicht nicht in die Wand bohren möchten oder dürfen, bietet sich mit einem Duschocker eine passende Alternative.

Allerdings bietet ein fest montierter klappbarer Duschsitz mehr Sicherheit als beispielsweise ein Hocker. Gerade beim Hinsetzten kann dieser schnell mal wegrutschen. Müssen Sie z.B. jemanden aus einem Rollstuhl in die Dusche setzen, ist ein Duschklappsitz ebenfalls die sicherere Wahl.

5.4. Welche Hersteller und Marken von Duschklappsitzen gibt es?

Damit Sie sich eine verlässliche Stütze in der Dusche aufbauen können, haben wir für sie die renommiertesten Hersteller zusammengestellt:

  • Hewi
  • Keuco
  • Aquatec Sansibar
  • Mobalux
  • Ridder
  • Coram
  • Velima
  • Kenley
  • Wenko
  • Schulte
  • Heinze
  • New Sieste
  • Etac
  • Delficare

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von Vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Duschklappsitz.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen

Ähnliche Vergleiche in der Kategorie Badezimmer

Jetzt vergleichen

Badezimmer Badewannenlift Test

Mit einem Badewannenlift kommen auch körperlich eingeschränkte Personen weiterhin in den Genuss eines entspannenden Vollbads. Der Lift hilft ä…

zum Test
Jetzt vergleichen

Badezimmer Badewannensitz Test

Ein Badewannensitz unterstützt bewegungseingeschränkte Personen bei der täglichen Körperpflege. Ältere oder Verletzte können sich somit …

zum Test
Jetzt vergleichen

Badezimmer Badlüfter Test

Ein Badezimmerlüfter leitet feuchte Luft und schlechte Gerüche aus dem Badraum heraus. So kann eine Schimmelbildung optimal verhindert werden. Die …

zum Test
Jetzt vergleichen

Badezimmer Badradio Test

Das Gehäuse von einem Badradio oder Duschradio ist spritzwassergeschützt und es kann in Feuchträumen wie Bad und Küche für Musikuntermalung …

zum Test
Jetzt vergleichen

Badezimmer Dampfdusche Test

Eine Dampfdusche bietet neben der normalen Funktion einer Dusche noch zahlreiche Extras an. Neben atmosphärischen Lichtspielen und Aromatherapie kö…

zum Test
Jetzt vergleichen

Badezimmer Dusch-WC Aufsatz Test

Ein Dusch-WC ist eine Toilette mit integriertem Bidet. Nach dem Toilettengang wird per Knopfdruck am Seitenbedienteil oder per Fernbedienung eine Art …

zum Test
Jetzt vergleichen

Badezimmer Duschhocker Test

Duschhocker eignen sich für jeden, der eine unkomplizierte Sitzgelegenheit in seiner Dusche haben möchte. Ob zum Enthaaren oder Entlasten der Beine …

zum Test
Jetzt vergleichen

Badezimmer Duschkopf Test

Komfort und Funktionalität - das sind die beiden wichtigsten Eigenschaften eines zufriedenstellenden Duschkopfs für das Bad. Achten Sie daher darauf…

zum Test
Jetzt vergleichen

Badezimmer Duschpaneel Test

Duschpaneele sind Duschsysteme, die aus einer Überkopfbrause, einer Handbrause und mehreren Massagedüsen bestehen. So peppen sie das tägliche …

zum Test
Jetzt vergleichen

Badezimmer Händetrockner Test

Ein Händetrockner ist ein Elektrogerät, das neben den klassischen Papier- und Stoffhandtüchern in öffentlichen Waschanlagen, aber auch in Cafés …

zum Test
Jetzt vergleichen

Badezimmer Handtuchständer Test

Ein Handtuchständer (auch: Handtuchhalter, Handtuchtrockner) dient der Aufbewahrung und dem Trocknen von Handtüchern und steht frei im Raum. Wollen …

zum Test
Jetzt vergleichen

Badezimmer Handtücher Test

Handtücher aus dem Handtücher Test [year] kommen vor allem in Bad, Küche, Hotels, Wellness-Bereichen und Arztpraxen zum Einsatz. Je nach …

zum Test
Jetzt vergleichen

Badezimmer Infrarotkabine Test

Infrarotkabinen sind Alternativen zu Saunen und Dampfbädern. Anstelle von Heizern nutzen sie Flächenstrahler oder Keramikstrahler, die …

zum Test
Jetzt vergleichen

Badezimmer Körperfettwaage Test

Die Körperfettanalyse durch Körperfettwaagen wird von Medizinern als relativ ungenau angesehen, denn die Werte können durch biologische Prozesse …

zum Test
Jetzt vergleichen

Badezimmer Mikrofaser-Handtuch Test

Ein Mikrofaser Handtuch ist der perfekte Begleiter auf Reisen, beim Wandern oder im Fitnessstudio. Es kann besonders platzsparend verstaut werden, ist…

zum Test
Jetzt vergleichen

Badezimmer Personenwaage Test

Eine Personenwaage kann heutzutage entweder mechanisch oder digital betrieben werden. Um das Körpergewicht genau zu bestimmen, benötigen sie einen …

zum Test
Jetzt vergleichen

Badezimmer Seifenspender Test

Seifenspender gibt es als klassische Modelle mit einem organischen Pumpmechanismus oder aber als Elektro Varianten mit Infrarot-Sensoren. Es gibt auch…

zum Test
Jetzt vergleichen

Badezimmer Toilettenstuhl Test

Ein Toilettenstuhl ist ein mobiler Stuhl, mit dessen Hilfe Sie Ihre Notdurft an jedem beliebigen Ort verrichten können. Dabei stehen Bequemlichkeit …

zum Test
Jetzt vergleichen

Badezimmer Wäschesammler Test

Ein Wäschesammler (auch: Wäschesack oder Waschsack) ist ein Behälter zum Sammeln und Aufbewahren von Schmutzwäsche bis zum nächsten Waschtag. …

zum Test
Jetzt vergleichen

Badezimmer Wäschetruhe Test

Das wichtigste Kriterium beim Wäschetruhe Vergleich [year] ist das Fassungsvermögen, d.h. wie viel Wäsche passt hinein. Oftmals werden zu kleine …

zum Test
Jetzt vergleichen

Badezimmer WC-Sitz Test

Toilettenbrillen gibt es aus unterschiedlichen Materialien. Wenn Sie einen günstigen WC-Sitz aus Kunststoff kaufen, sollten Sie sich bewusst machen, …

zum Test