Bluetooth-Freisprecheinrichtung Vergleich 2018

Die 7 besten Freisprecheinrichtungen mit Bluetooth im Überblick.

Sind Sie beruflich viel mit dem Auto unterwegs? Müssten Sie währenddessen eigentlich telefonieren? Dann schaffen Sie sich eine Bluetooth-Freisprecheinrichtung an. Damit können Sie während der Fahrt telefonieren, ohne ein Bußgeld fürchten zu müssen.

Eine Bluetooth-Freisprecheinrichtungen bringen Sie einfach am Armaturenbrett oder der Sonnenblende an und verbinden Ihr Smartphone drahtlos damit. Insider-Tipp: Wählen Sie aus unserer Produktübersicht eine Freisprecheinrichtung mit Sprachsteuerung. Dann müssen Sie die Hände gar nicht mehr vom Lenkrad nehmen – der Komfort wird Sie im Praxis-Test sicher überzeugen.
Aktualisiert: 05.09.2018
17 von 7 der besten Bluetooth-Freisprecheinrichtungen im Vergleich

Bewerten

4,5/5 aus 73 Bewertungen
Bluetooth-Freisprecheinrichtung Vergleich
Parrot MKi9200Parrot MKi9200
SOAIY S32SOAIY S32
Jabra FreewayJabra Freeway
Parrot CK3100 LCD AdvancedParrot CK3100 LCD Advanced
SuperTooth Buddy Visir Car-KitSuperTooth Buddy Visir Car-Kit
Jabra DriveJabra Drive
Kinivo BTC450Kinivo BTC450
Abbildung Vergleichssieger Parrot MKi9200 Preis-Leistungs-Sieger SOAIY S32Jabra FreewayParrot CK3100 LCD AdvancedSuperTooth Buddy Visir Car-KitJabra DriveKinivo BTC450
Modell Parrot MKi9200 SOAIY S32 Jabra Freeway Parrot CK3100 LCD Advanced SuperTooth Buddy Visir Car-Kit Jabra Drive Kinivo BTC450

Vergleichsergebnis

Das Qualitätsmanagement für unser Test- und Vergleichsverfahren ist nach ISO 9001 TÜV-geprüft

Vergleich.org
Bewertung 1,2 sehr gut
08/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,4 sehr gut
08/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,5 gut
08/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,6 gut
08/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,7 gut
08/2018
Vergleich.org
Bewertung 2,0 gut
08/2018
Vergleich.org
Bewertung 2,1 gut
08/2018
Kundenwertung
bei Amazon
268 Bewertungen
547 Bewertungen
687 Bewertungen
279 Bewertungen
390 Bewertungen
177 Bewertungen
365 Bewertungen
Montageart Einbau am Arma­tu­ren­b­rett Son­­nen­b­­lende Son­nen­b­lende Einbau am Arma­tu­ren­b­rett Son­nen­b­lende Son­nen­b­lende Einbau am Arma­tu­ren­b­rett
Bluetooth-Version Ab Bluetooth Version 1.1 können bis zu sieben Verbindungen aufrechterhalten werden. Ab 1.2 ist die Funkverbindung noch stabiler, ab Version 2.0 können Daten etwa dreimal so schnell übertragen werden (rund 2,1 Mbit/s). Bluetooth 4.0 ist der neueste Standard. Blue­tooth 2.0 Blue­tooth 4.0 Blue­tooth 2.1 Blue­tooth 1.2 Blue­tooth 2.1 Blue­tooth 3.0 Blue­tooth 2.1
Gleichzeitig zu verbinden 2 Geräte 2 Geräte 2 Geräte 5 Geräte 2 Geräte 2 Geräte 1 Gerät
Akkulaufzeit: Gespräche unbe­g­renzt 8 h 14 h unbe­g­renzt 20 h 20 h unbe­g­renzt
Akkulaufzeit: Standby unbe­g­renzt 150 h 960 h unbe­g­renzt 1.000 h 720 h unbe­g­renzt
Sprachqualität
Automatische Handy-Paarung Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
Sprachsteuerung Ja Ja Ja Ja Nein Nein Nein
Wahlwiederholung
Sprachanwahl / Spracherkennung | | | | | | |
LCD-Display Ja Nein Nein Ja Nein Nein Nein
Spielt auch Musik ab Nein Ja Ja Nein Nein Ja Ja
Aufladbar per nicht nötig USB-Kabel, Kfz-Adapter USB-Kabel, Kfz-Adapter nicht nötig USB-Kabel, Kfz-Adapter USB-Kabel, Kfz-Adapter nicht nötig
Vorteile
  • sehr gute Sprach­qua­lität
  • Syn­chro­ni­sie­rung der Kon­takte
  • spielt Musik von USB/iPod/iPhone durch LineIn
  • sehr gute Sprach­qua­­lität
  • Wider­gabe von Musik und GPS-Ansagen mög­lich
  • sehr gute Sprach­qua­lität
  • Gerät schaltet sich auto­ma­tisch ein und aus
  • sehr gute Sprach­qua­lität
  • Syn­chro­ni­sie­rung der Kon­takte
  • Dis­play dimmt auto­ma­tisch ab
  • gute Sprach­qua­­lität
  • leicht und sch­nell zu befes­tigen
  • robuster Metall­clip
  • auto­ma­ti­sche Abschal­tung nach ca. 10 min
  • sehr gute Sprach­qua­lität
  • spielt Musik von USB/iPod/iPhone durch LineIn
  • auto­ma­ti­sche Akti­vie­rung durch Zün­dung
Zum Angebot Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot »
Erhältlich bei*
Parrot MKi9200
Parrot MKi9200
Unser Vergleichssieger im Preisvergleich:
  • jacob-de-jacob-elektronik-gmbh-55ca. 154 € Zum Angebot »
  • check24-55ca. 166 € Zum Angebot »
Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Bluetooth-Freisprecheinrichtung bei eBay entdecken!
Weiter »
Vergleichssieger
Parrot MKi9200
1,2 (sehr gut) Parrot MKi9200
268 Bewertungen
Zum Angebot »
  • Recherchierte Produkte
    68
  • Überprüfte Produkte
    7
  • Investierte Stunden
    55
  • Überzeugte Leser
    1333
Vergleich.org Statistiken

Bluetooth-Freisprecheinrichtungen-Kaufberatung:
So wählen Sie das richtige Produkt aus dem obigen Bluetooth-Freisprecheinrichtung Test oder Vergleich

Das Wichtigste in Kürze
  • Mit einer Bluetooth-Freisprecheinrichtung sind Sie im Auto verkehrssicher unterwegs, denn Sie brauchen Ihr Handy oder Smartphone nicht mehr ans Ohr halten. Telefonieren Sie dank einer Freisprechanlage einfach und ohne die Gefahr, ein Bußgeld zu bekommen. Auch die Wiedergabe Ihrer Lieblingsmusik ist per Bluetooth-Übertragung möglich.
  • Moderne Bluetooth-Freisprecheinrichtungen können an Sonnenblende oder Lenkrad geklemmt werden. Einbau-Systeme sind häufig teurer, liefern aber sehr gute Sprachqualität.
  • Unser Bluetooth-Freisprecheinrichtungs-Vergleich zeigt, hochwertige Produkte werden unter anderem von Parrot, Jabra und BURY angeboten.

Bluetooth-Freisprecheinrichtung Test

Sie kennen das: Gerade ins Auto gestiegen, Musik aufgedreht und mitten im Verkehr schweifen Ihre Gedanken zu den Dingen, die Sie noch erledigen wollten. Wenn darunter der versprochene Anruf bei Freunden und Familie ist, oder Sie noch berufliche Instruktionen geben möchten, sollten Sie nicht zum Handy greifen. Das kann hohe Kosten bedeuten, da seit 2001 nicht mehr ohne Freisprecheinrichtung am Steuer telefoniert werden darf. Mit einer praktischen Freisprechanlage haben Sie die Hände sicher am Steuer und können einfach nebenbei wichtige und natürlich auch unwichtige Dinge besprechen. Bei der breiten Produktauswahl ist die Wahl der besten Bluetooth-Freisprecheinrichtung nicht gerade leicht. Soll es ein Modell von BURY oder Jabra sein oder vielleicht doch von SuperTooth? In unserem Bluetooth-Freisprecheinrichtung-Vergleich 2018 haben wir uns deshalb gängige Produkte mal etwas näher angeschaut. In unserer Kaufberatung zum Bluetooth-Freisprecheinrichtung-Vergleich zeigen wir Ihnen außerdem, was Sie neben der Akkulaufzeit noch beachten sollten, wenn Sie sich eine Bluetooth-Freisprecheinrichtung kaufen möchten.

1. Was ist eine Bluetooth-Freisprecheinrichtung?

Das Parrot Minikit+ an der Sonnenblende

Das Parrot Minikit+ wird einfach an der Sonnenblende befestigt.

Eine Bluetooth-Freisprecheinrichtung (auch FSE genannt) bezeichnet eine Kombination aus Lautsprechern und Mikrofon, die Ihnen Telefonate ermöglicht, bei denen Sie Ihre Hände anderweitig nutzen können. Eine Freisprecheinrichtung im Auto ist für Ihre Sicherheit genauso wichtig, wie ein Feuerlöscher. Obwohl es auch Freisprechanlagen an Haustüren oder in Rufsäulen gibt, informieren sich Kunden sehr häufig über „Freisprecheinrichtung Auto“ und suchen nach Informationen für KFZ-Systeme. Bluetooth-Freisprechanlagen funktionieren zumeist Typen-unabhängig und sind daher für Fahrzeuge von Dacia, Honda, Checrolet, VW und Opel genauso geeignet wie für Autos von BMW oder Mercedes.

In den Anfängen gab es für Autofahrer noch ein Kabel am Handy oder Headset zum Telefonieren. Heute werden sie durch kabellose Empfänger für Armatur oder Sonnenblende abgelöst, die per Bluetooth mit dem Handy oder Smartphone kommunizieren. Sie empfangen eingehende Anrufe und geben das Gespräch entweder über eigene Lautsprecher oder über die Auto-Lautsprecher wieder. Viele Artikel bieten auch die Möglichkeit, allein durch Sprachsteuerung ausgehende Anrufe zu tätigen und sorgen somit dafür, dass Sie sich ganz auf die Straße konzentrieren können. Wenn Sie überlegen, ob Sie sich eine Bluetooth-Freisprecheinrichtung kaufen sollten, haben wir für Sie in unserem Bluetooth-Freisprecheinrichtung Vergleich 2018 die Vor- und Nachteile zusammengefasst:

  • Sicherheit im Straßenverkehr
  • keine störenden Kabel
  • automatischer Verbindungsaufbau zu Smartphone
  • häufig Sprachsteuerung und Sprachanwahl
  • lange Akkulaufzeit
  • muss geladen werden
  • Geräte mit hoher Reichweite nehmen auch Anrufe an, wenn Sie außerhalb des Autos sind

2. Welche Bluetooth-Freisprecheinrichtungs-Typen gibt es?

Bei KFZ-Freisprecheinrichtungen gibt es unterschiedlich mobile Geräte. Wenn eine Freisprecheinrichtung Bluetooth unterstützt, benötigen Sie keine lästigen Kabelverbindungen mehr. Ob ein Einbauprodukt oder ein transportables System für Sie die richtige Wahl ist, können Sie anhand Ihrer Ansprüche entscheiden. Welche Kategorien es für die Wahl zum Bluetooth-Freisprecheinrichtung-Vergleichssieger gibt, stellen wir Ihnen im folgenden Überblick vor:

ArtBeschreibung
Einbau-Freisprecheinrichtung

Einbau-Bluetooth-Freisprecheinrichtung

Ein Einbaugerät verwandelt Ihre Autolautsprecher in ein Autoradio mit Freisprecheinrichtung. Der Empfänger wird mit dem Radio verkabelt und das Display oder Bediengerät anschließend am Armaturenbrett befestigt. Häufig befindet es sich an den Lüftungsschlitzen und liefert sehr gute Sprachqualität (ähnlich der Handyhalterung fürs Auto). Da die Freisprecheinrichtung Bluetooth-fähig ist, können Sie auch Ihre Songs im MP3-Format wiedergeben. Hierbei ist der Sound aus Einbaugeräten auch hörbar besser. Qualität hat hier aber auch Ihren Preis: diese Artikel bewegen sich im oberen Preis-Segment, dafür brauchen Sie hier keinen Akku aufladen und die Gesprächszeit ist somit unbegrenzt. Alternativ sind viele Bluetooth Autoradios mit einer Freisprechfunktion ausgestattet.
portable Freisprecheinrichtung

mobile Freisprecheinrichtung

Wenn Sie beispielsweise ein Privatauto und ein Geschäftsfahrzeug besitzen oder auch in Mietwagen auf Ihre Freisprecheinrichtung nicht verzichten möchten, empfehlen wir Ihnen mobile Artikel. Diese sind ganz einfach per Clip oder Band an Sonnenblende, Frontscheibe, Lenkrad oder Rückspiegel zu befestigen. Sie kommen mit viel Zubehör, haben aber seltener ein Display und geben den Ton zumeist über einen eingebauten Lautsprecher wieder.

3. Kaufkriterien für Bluetooth-Freisprecheinrichtungen

3.1. Gesprächszeit und Standby

Viele Bluetooth-Freisprecheinrichtung-Tests zeigen, dass das Wichtigste bei einem solchen System ist, dass Sie auch längere Telefonate problemlos überträgt und Sie den Akku nicht permanent laden brauchen. Einbaugeräte wie die Parrot CK3100 bieten den Vorteil, dass Sie sich über die Gesprächsdauer keine Gedanken machen müssen. Aber auch transportable Artikel im Bereich Freisprecheinrichtung Bluetooth bieten Gesprächszeiten von über 10 Stunden und im Standby halten die Akkus durchschnittlich 40 Tage. Unser Bluetooth-Freisprecheinrichtung-Vergleichssieger versorgt Sie mit genug Power für unterwegs.

3.2. Anruf-Features

 Parrot CK3100 LCD Advanced Bluetooth

Der Einbau des Parrot CK3100 LCD Advanced am Armaturenbrett.

Viele Hersteller locken mit unzähligen Funktionen und Zubehör. Während des Telefonats sind Echo- und Geräuschunterdrückung, Lärmreduzierung und Widerhalldämpfung wichtig, damit der Umgebungslärm der Straße oder die Rückkopplung des Anrufers das Gespräch nicht negativ beeinträchtigt. Eine Rufannahme durch beispielsweise das Wort „Annahme“, bieten alle gängigen Geräte.

Eine Sprachanwahl – also das aktive Anrufen während der Fahrt nur durch Sprachbefehle – unterstützen noch nicht alle Freisprecheinrichtungen. Sie können aber von Ihrem Handy oder Smartphone aus die Nummer wählen oder zumeist an der FSE per Tasten den Anrufer auswählen und anrufen. Je nachdem, ob Ihr Smartphone wie Samsung oder Nokia die Sprachanwahl unterstützt, können Sie auch diese auf die Freisprechanlage übertragen. Sie dient dann als erweiterter Lautsprecher. Einige Geräte ohne Display lesen Ihnen auch den Menüpunkt vor, in dem Sie sich gerade befinden oder bei welchem Telefonbuch-Eintrag Sie gerade sind. Dies erfolgt aber nur bei Geräten, die Ihre Kontakte vom Telefonbuch synchronisiert und gespeichert haben.

3.3. Steuerung und Multipoint

Pflege und Reinigung

Bei einer FSE handelt es sich um ein elektronisches Gerät. Durch mehrere Bluetooth-Freisprecheinrichtungs-Tests und unseren Vergleich empfehlen wir, das Gerät regelmäßig mit einem Microfasertuch zu reinigen. Vermeiden Sie Kontakt mit Flüssigkeiten.

Eine Freisprechanlage, die per Sprache gesteuert werden kann, ist praktisch, kostet aber auch etwas mehr. Sie haben so aber den Luxus, Ihre Hände wirklich am Steuer lassen zu können. Doch nicht immer läuft das gegenseitige Verständnis von Maschine und Mensch einwandfrei, da Anrufe "annehmen" und „ablehnen“ für so manches System ziemlich ähnlich klingen. Wenn Sie doch lieber manuell die Knöpfe bedienen, sollten diese leicht zu erreichen sein.

Multipoint bezeichnet die Fähigkeit, dass der Empfänger gleichzeitig mit mehreren Bluetooth-Smartphones verbunden sein kann. Geht ein Anruf an einem der Handys ein, überträgt er diesen auf die Lautsprecher.

Alle getesteten Geräte können mindestens mit zwei Bluetooth-Geräten verbunden sein. Entweder kann die FSE mit ihren guten Lautsprechern als Verstärker für den Navi im Smartphone dienen oder Sie können das Navigationsgerät direkt an die Freisprechanlage anschließen.

3.4. Musikwiedergabe

Wenn Sie nicht nur telefonieren möchten, empfehlen wir Ihnen in unserem Bluetooth-Freisprecheinrichtung Vergleich Anlagen, die Ihre Songs von iPod oder anderen MP3-Playern übertragen. Die einfachste Übertragung erfolgt hier per Bluetooth, es gibt auch Freisprecheinrichtungen, an die Sie per LineIn / AUX-Anschluss jeden beliebigen Player mit Kopfhöreranschluss stecken können.

4. Rechtliche Grundlagen

Wenn der Auto-Motor läuft, ist es verboten, das Handys in den Händen oder am Ohr zu haben (§ 23 Abs. 1a StVO). In unserem Bluetooth-Freisprecheinrichtung-Vergleich kam heraus: Auch Radfahrern ist die Handynutzung untersagt. Wenn Sie erwischt werden, kostet es Sie nach der Reform der SvVO aktuell 60 Euro und Sie erhalten einen Punkt in Flensburg. Achtung: selbst der Versicherungsschutz kann gefährdet sein - mehr Infos dazu finden Sie etwa beim KFZ-Versicherungsportal KFZ-Kompass. Wenn Sie mehr über die Höhe von Bußgeld oder Hintergrundinformationen möchten, sind Sie hier richtig. Wichtiges zu Handy am Steuer und Irrtümer rund ums Verkehrsrecht sehen Sie im folgenden Video:

5. Beliebte Hersteller und Marken

  • Blaupunkt
  • BURY
  • Callstel
  • CARDO
  • Cellular Line
  • Fiscon
  • hama
  • Jabra
  • Midland
  • Mr Handsfree
  • Nokia
  • Nolan
  • Parrot
  • Samsung
  • Schuberth
  • Seecode
  • Sena Bluetooth
  • Supertooth

6. Fragen und Antworten rund um die Bluetooth-Freisprecheinrichtung

  • 1. Welche Bluetooth-Freisprecheinrichtung ist gut?

    Welche die beste Bluetooth-Freisprecheinrichtung für Ihre Ansprüche ist, können wir nicht pauschal festlegen. Wenn Sie einen Artikel möchten, der auch Ihre MP3s in guter Qualität abspielt, empfehlen wir Systeme von Parrot (beispielsweise das Minikit Smart) und Jabra. Mit unserem Bluetooth-Freisprecheinrichtung-Vergleichssieger erhalten Sie ein hochwertiges Produkt, mit dem Sie gefahrenlos im Auto telefonieren können. Die Stiftung Warentest hat bislang leider noch keinen Bluetooth-Freisprechanlagen-Test durchgeführt. Im test 2/2002 wurden Einbaugeräte und Systeme zum Anschluss an den Zigarettenanzünder getestet. Die beste Freisprechanlage wurde die Funkwerk Dabendorf Audio 2000, die Stiftung Warentest in einfacher Handhabung, mechanischer Ausführung und Übertragungsleitung überzeugte.
  • 2. Welche Bluetooth-Freisprecheinrichtung für iPhone?

    Wenn Sie ein iPhone besitzen, kann Ihnen beispielsweise das Jabra Drive zu einem günstigen Preis guten Klang beim Telefonieren verschaffen. So können Sie sowohl im VW Golf als auch im BMW Ihre Gespräche vom iPhone annehmen, ohne einen Finger zu rühren. Auch das Parrot Minikit Smart oder das BURY Easy Touch Pro-System liefern überzeugende Sprachqualität und sind mit dem Apple-Smartphone kompatibel.
  • 3. Welche Bluetooth-Freisprecheinrichtung mit Audio-Streaming?

    Wenn Sie per Bluetooth Ihre Lieblingssongs im Autoradio hören möchten, bieten Produkte von Jabra und Parrot guten Sound in verschiedenen Preisklassen. Eine sehr günstige Bluetooth-Freisprecheinrichtung ist die Plantronics K100, wir empfehlen aber auch die Jabra Freeway oder das Parrot Minikit+.
  • 4. Wer baut Bluetooth-Freisprecheinrichtung ein?

    Egal ob Ihre Freisprecheinrichtung Bluetooth unterstützt oder nicht: Haben Sie einen Auto-Mechaniker Ihres Vertrauens oder eine gute Auto-Werkstatt, können diese Ihnen beim Einbau helfen. Mit Profis am Werk wird der Einbau schnell und fachgerecht vorgenommen und dauert meistens weniger als eine halbe Stunde.
  • 5. Was kostet eine Bluetooth-Freisprecheinrichtung?

    Günstige, transportable Geräte mit akzeptabler Audio-Qualität bekommen Sie in Online-Shops oder beim Fachhändler schon ab 30-40 Euro. Hochwertigere Produkte mit vielen Extrafunktionen erhalten Sie zumeist für Preise zwischen 80-100 Euro. Einbaugeräte starten in dieser Preisklasse, liefern die beste Soundqualität aber es bedarf noch eines kostenpflichtigen Einbaus.
Vergleichssieger
Parrot MKi9200
1,2 (sehr gut) Parrot MKi9200
268 Bewertungen
Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
SOAIY S32
1,4 (sehr gut) SOAIY S32
547 Bewertungen
Zum Angebot »
Hinterlassen Sie einen Kommentar
Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Bluetooth-Freisprecheinrichtung Vergleich.

Abbrechen

Ähnliche Tests und Vergleiche - Auto-Elektronik

Jetzt vergleichen
Auto-DVD-Player Test

Auto-Elektronik Auto-DVD-Player

Ein Auto-DVD-Player ist ein handliches und mobiles Gerät, das meist aus zwei Displays besteht, die Sie hinter den Kopfstützen der vorderen Fahrersitze…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Auto-Lautsprecher Test

Auto-Elektronik Auto-Lautsprecher

Der Durchmesser der Lautsprechervorrichtung in Ihrem Auto bestimmt, welche Lautsprecher für Sie in Frage kommen. Auto-Lautsprecher werden meist mit …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Autoantenne Test

Auto-Elektronik Autoantenne

Autoantennen dienen dem Radioempfang im KFZ und können je nach Bauart entweder am Fahrzeugdach, Kotflügel oder an der Windschutzscheibe befestigt …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Autoradio mit Bluetooth Test

Auto-Elektronik Autoradio mit Bluetooth

Ein Bluetooth Autoradio kann sich kabellos mit Bluetooth-Geräten verbinden und Dateien über die Lautsprecher abspielen lassen. Das Radio nimmt den …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Autoradio mit Navi Test

Auto-Elektronik Autoradio mit Navi

Moderne Autoradios haben einen großen Bildschirm, der meist über Toucheingabe funktioniert - sie werden deswegen auch Moniceiver genannt (monitor + …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Autoradio Test

Auto-Elektronik Autoradio

Das Autoradio stellt eines der wichtigsten Geräte der Car-HiFi-Anlage dar. Die meisten Autofahrer schätzen den Verkehrsfunk, der auch über die …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
DAB-Autoradio Test

Auto-Elektronik DAB-Autoradio

Das DAB-Autoradio wird das herkömmliche (analoge) Autoradio in den kommenden Jahren weitgehend ersetzen – Verkehrsfunk und Blitzerinformationen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Dashcam Test

Auto-Elektronik Dashcam

Eine Unfallkamera bzw. Dashcam zeichnet ab Motorstart durchgehend Videomaterial auf einer Speicherkarte auf. Die Geräte werden mithilfe eines Stativs …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Doppel-Din-Radios im Test

Auto-Elektronik Doppel-Din-Radios

Doppel-Din-Radios bzw. 2-Din Radios sind doppelt so hoch wie gewöhnliche Autoradios (= 1-Din-Radios…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Einparkhilfe Test

Auto-Elektronik Einparkhilfe

Wer eine Einparkhilfe nachrüsten will, hat es dieser Tage nicht schwer. Es gibt mittlerweile eine sehr große Auswahl an Einparkhilfen, die jedoch auf …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
FM-Transmitter Test

Auto-Elektronik FM-Transmitter

Ein FM-Transmitter ist notwendig, wenn Ihr Autoradio über keinen Line-In-Eingang oder Bluetooth verfügt. Der Transmitter kann das Audio-Signal durch …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Funk-Rückfahrkamera Test

Auto-Elektronik Funk-Rückfahrkamera

Bei einer Funk-Rückfahrkamera werden die Video-Daten drahtlos zum Bildschirm übertragen. Der Einbau ist dadurch deutlich einfacher als bei einem …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Garmin-Navi Test

Auto-Elektronik Garmin-Navi

Wer ohne Umwege ans Ziel gelangen möchte, vertraut auf Navigationsgeräte. Garmin ist in diesem Bereich einer der führenden Hersteller und bietet …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
GPS-Tracker Test

Auto-Elektronik GPS-Tracker

GPS-Tracker sind kleine Peilsender zur Standortbestimmung von beweglichen Objekten. Sie können in Kraftfahrzeugen, an Fahrrädern oder in Koffern …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Motorrad-Headset Test

Auto-Elektronik Motorrad-Headset

Motorrad-Headsets ermöglichen es Ihnen, sich mit anderen Motorradfahrern über Funk zu vernetzen und während der Fahrt zu kommunizieren. Auch Anrufe …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Motorrad-Navi Test

Auto-Elektronik Motorrad-Navi

Für Motorrad-Fans ist das Zweirad weit mehr als ein schnödes Fortbewegungsmittel - sie wollen auf den Straßen Fahrspaß verspüren und sich den Wind der…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Navigationsgeräte Test

Auto-Elektronik Navigationsgeräte

Die besten Navigationsgeräte überzeugen mit deutlich besseren Verkehrsmeldungen durch DAB+ statt TMCpro, einem 6 Zoll Display, einem lebenslangen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Radarwarner Test

Auto-Elektronik Radarwarner

Radarwarner sollen zuverlässig vor festen Radarstationen, mobilen Radarfallen und Laserstationen schützen. Laserpistolen werden von keinem Gerät …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Rückfahrkamera Test

Auto-Elektronik Rückfahrkamera

Rückfahrkameras sind, ähnlich wie Parksensoren, elektronische Hilfsmittel, die das Rückwärtsfahren und Einparken erleichtern sollen…

zum Vergleich