Angelstuhl Test 2016

Die 7 besten Angelstühle im Vergleich.

AbbildungTestsiegerJenzi Ground Contact AngelstuhlPreis-Leistungs-SiegerBel-Sol BigboyFox Warrior AngelstuhlBo-Camp KlappstuhlGrand Canyon 3-BeinKING DO WAY AngelstuhlNexos Angelstuhl 2er Set
ModellJenzi Ground Contact AngelstuhlBel-Sol BigboyFox Warrior AngelstuhlBo-Camp KlappstuhlGrand Canyon 3-BeinKING DO WAY AngelstuhlNexos Angelstuhl 2er Set
Testergebnis
Vergleich.org
Bewertung1,3sehr gut
07/2016
Vergleich.org
Bewertung1,4sehr gut
07/2016
Vergleich.org
Bewertung1,5gut
07/2016
Vergleich.org
Bewertung1,6gut
07/2016
Vergleich.org
Bewertung1,7gut
07/2016
Vergleich.org
Bewertung1,8gut
07/2016
Vergleich.org
Bewertung1,9gut
07/2016
Kundenwertung
1 Bewertungen
106 Bewertungen
7 Bewertungen
44 Bewertungen
89 Bewertungen
15 Bewertungen
212 Bewertungen
Sitzkomfort
MobilitätErgibt sich aus dem Packmaß und dem Gewicht.
Material des GestellsStahl
robust und schwer
Stahl
robust und schwer
Stahl
robust und schwer
Aluminium
wetterbeständig und leicht
Stahl
robust und schwer
Aluminium
wetterbeständig und leicht
Stahl
robust und schwer
Material des BezugsPolyester
wasserabweisend
Polyester
wasserabweisend
Polyester
wasserabweisend
Nylon
besonders reißfest
Polyester
wasserabweisend
Polyester
wasserabweisend
Polyester
wasserabweisend
max. Belastbarkeit100 kg160 kg128 kg90 kg100 kg80 kg120 kg
Maße (L x B x H)69 x 65 x 90 cm56 x 64 x 90 cm40 x 50 x 95 cm50 x 55 x 90 cm34 x 34 x 45 cm56 x 60 x 65 cm85 x 50 x 85 cm
Gewicht6 kg5 kg5 kg2 kg0,8 kg0,8 kg4,6 kg
Vorteile
  • gute Verarbeitung
  • verstellbare Rückenlehne
  • stabile Stangen
  • Kopfteil mit Neoprenbezug
  • justierbare Füße
  • ideal für schwerere Personen
  • doppelter Sitzbezug
  • ein Getränkehalter
  • verstellbare Rückenlehne
  • stabile Stangen
  • justierbare Füße
  • gepolsterte Sitzfläche
  • sehr leicht
  • platzsparend
  • robust
  • auch in Rot und Blau erhältlich
  • sehr leicht
  • platzsparend
  • stabile Stangen
  • sehr leicht
  • weiche Sitzfläche
  • in vielen Farben erhältlich
zum Anbieterzum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »
Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen?
5/5 aus 45 Bewertungen

Angelstuhl-Kaufberatung: So wählen Sie das richtige Produkt

Das Wichtigste in Kürze
  • Ein Angelstuhl dient Anglern, Wanderern oder Campern als mobile, wetterfeste Sitzgelegenheit. Schnell aufgebaut und wieder zusammengeklappt eignet sich der Angelstuhl für spontane Ausflüge genauso wie für Angelausflüge über mehrere Tage.
  • Das Material, das Gewicht und die Maße des Angelstuhls entscheiden darüber, wie stabil und bequem er ist. Je nach Typ gibt es unterschiedliche Vor- und Nachteile.
  • Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt: einen Angelstuhl kann man auch auf Festivals, an Raststätten oder als Gästestuhl bzw. Gartenstuhl daheim verwenden.

Angelstuhl Test

Hören Sie das? Die Sumpfmeise zwitschert ihr Lied, der Bach rauscht bedächtig, das Laub der Weiden raschelt vom Wind getragen. So lieben nicht nur Angler die Natur: unberührt, wild, idyllisch. Man könnte ins Schwärmen geraten, Tagträumen nachgehen, die Seele baumeln lassen – wäre da nicht dieser Ischias-Nerv! Schmerzende Füße, niedriger Blutdruck, geschwollene Beine: da kann sich die Sumpfmeise noch so sehr ins Zeug legen; an Entspannung ist nicht zu denken.

Was hilft, wenn Stehen keine Option ist? Ein Stuhl – doch welchen Stuhl nimmt man mit zum Angeln, auf Camping-Ausflüge oder Wanderungen? In unserem Angelstuhl Test 2016 möchten wir Ihnen einen Klappstuhl vorstellen, der sich bei Anglern großer Beliebtheit erfreut. Was ein Angelstuhl ist und bei welchen Herstellern Sie den besten Angelstuhl kaufen können, möchten wir mit dem folgenden Ratgeber klären. Schnappen Sie sich Angel und Kescher: Jetzt geht’s los!

1. Der Angelstuhl: ein Klappstuhl für alle Fälle

Klappstühle des Altertums

Klappstühle gibt es schon sehr lange. So wurden z.B. bei Grabungen X-förmige Falthocker aus der Bronzezeit entdeckt: schlicht, aber praktisch. Am Beispiel des Kurulischen Stuhls aus der Antike zeigt sich, dass ein Klappstuhl nicht immer nur der einfachen Bevölkerung zuzurechnen ist, sondern auch als Statussymbol gelten kann.

Der Angelstuhl (engl. auch Carp Chair, Carp Stuhl oder Karpfenstuhl) ist ein Klappstuhl bzw. Faltstuhl, der insbesondere beim Angeln als Sitzgelegenheit dient und eine robustere Form des Strandstuhls darstellt. Der Angelsport fordert neben Know-how und Geschick auch jede Menge Geduld. So kann es vorkommen, dass ein Angler mehrere Stunden gebannt auf den Schwimmer (bzw. die Pose) oder den elektronischen Bissanzeiger starrt, bis die Angelschnur sich spannt. Und wie jeder weiß: Hektik vertreibt Fische. Im besten Fall kann man beim Angeln also in einem Angelstuhl sitzen, der Sumpfmeise zuhören und die Sonne genießen.

Zur Kategorie Angelstuhl gehört auch der Karpfenstuhl. Ähnlich gebaut wie die Karpfenliege, zeichnet sich dieser Typ durch sogenannte Schlammfüße aus. Diese tellerartigen Füße sorgen dafür, dass der Stuhl auch auf schlammigem Boden stabil steht und nicht versinkt. Das ist nicht nur für Angler praktisch, sondern auch dann, wenn Sie z.B. gerne Festivals besuchen. Nicht nur Wacken wird alljährlich zur Schlammschlacht: dank der Schlammfüße Ihres Karpfenstuhls können Sie aber der Witterung zum Trotz angenehm sitzen.

Hier noch einmal die Vor- und Nachteile eines Karpfenstuhls zusammengefasst:

  • speziell für den Angelsport designt
  • Schlammfüße sorgen für sicheren Stand bei Regen und Matsch
  • Füße oftmals anfällig für Beschädigungen

2. Verschiedene Arten von Angelstühlen

In dieser Tabelle möchten wir Ihnen verschiedene Angelstühle vorstellen, aus denen Sie den Anglerstuhl Ihrer Wahl aussuchen können.

Karpfenstuhl Klappstuhl Hocker
 Karpfenstuhl Vergleich  Klappstuhl Vergleich  Hocker Vergleich
für feuchte Flussbetten
besonders sicherer Stand
Schlammfüße können brechen
vielfältig einsetzbar…
…auch für spontanen Besuch
oftmals sehr langlebig
idealer Transport
besonders platzsparend
Vorsicht bei Rückenleiden

3. Kaufberatung für Angelstühle: Nähte, Rohre und Polster

Ob unser Angelstuhl Testsieger oder ein günstiger Angelstuhl: die folgenden Kriterien sollten Sie beim Kauf berücksichtigen.

3.1. Das Material

Egal ob Camping-Faltstuhl, Klappstuhl oder Anglerstuhl: Sie sollten bequem und sicher sitzen können. Bequem sitzen bedeutet in diesem Fall, dass Ihr Stuhl über eine Polsterung verfügt – idealerweise auf der gesamten Sitzfläche, zumindest aber im Kopfbereich. Sollte der für Sie beste Angelstuhl keine Polsterung vorweisen, können Sie natürlich auch mit einem entsprechenden Kissen für Komfort sorgen. Sicher sitzen heißt, dass die Beine unter dem Stuhl stabil genug sind und dass der Stoff nicht bei der ersten Belastung anfängt zu reißen.

Mogelnde Hersteller: In unserem Angelstuhl Vergleich 2016 zeigt sich, dass Hersteller bei ihren Marken oft falsche Angaben machen, wenn es um die maximale Belastung geht. Häufig werden Werte ohne Prüfung angegeben – kaufen Sie diese Zahlen nicht für bare Münze. Sollten Sie etwas mehr wiegen, dann müssen Sie ein Modell wählen, das explizit für hohe Belastungen ausgeschrieben ist.

3.2. Bauch, Beine, Po

In unserem Angelstuhl Test 2016 geben wir Ihnen stets die Maße der verschiedenen Angelstühle mit an die Hand. Aus gutem Grund, denn nur Sie wissen, ob die Maße Ihren eigenen Sitzvorlieben entsprechen. Einige sitzen lieber flach, andere lieber hoch; manche benötigen eine sehr große Sitzfläche, anderen genügt nur wenig Platz.

Am Rad drehen: Wenn Sie hohe Maßstäbe an die Positionierung Ihrer Sitzfläche legen, sollten Sie ein Modell mit justierbaren Füßen und einer verstellbaren Rückenlehne wählen. So können Sie Ihren Angelstuhl an Ihre Bedürfnisse anpassen.

Carp Chair Anglerstuhl

3.3. Immer mobil!

Angelstuhl Dosenhalter

Carp Chair mit Getränkehaltern: Ein Anglerstuhl mit besonderem Luxus.

Das Gewicht und die Bauweise des Angelstuhls bestimmen seine Mobilität. Hier müssen Sie abwägen:

  • Können Sie den Karpfenstuhl mit dem SUV von der Haustür bis zum See fahren, oder tragen Sie ihn in der Tragetasche über der Schulter als Teil vom Angelzubehör?
  • Sitzen Sie mehrere Tage lang über Stunden an Ihrer Angelstelle, oder wollen Sie möglichst kurzfristig den Angelhaken ins Wasser werfen?

Mit dem Gewicht eines Angelstuhls steigt zumeist auch seine Stabilität sowie der Komfort. Schließlich wiegen zusätzliche Polsterungen und Getränkehalter etwas mehr: wer Luxus möchte, muss auch schleppen. Sofern Sie auf ein Auto zurückgreifen können, ist das kein Problem – auf dem Rücken getragen allerdings schon.

4. Vorschriften und Verbote: Angeln und der Tierschutz

„Hast du an alles gedacht?“ – „Ich hab‘ die Spinnrute und die Wobbler für Raubfische, Boilies für Karpfen, Wathosen, Angelruten und ’nen Wasserkanister.“ Wenn man Anglern beim Packen des Angelzubehörs zuhört, fühlt man sich unweigerlich an Jäger und ihr Jägerlatein erinnert. Ähnlichkeiten finden sich auch, wenn es um den Tierschutz geht. Die Stiftung Warentest hat in ihrem Magazin (03/2015) vom Trophäenangeln berichtet und dem Leid der Tiere, das damit zusammenhängt. Das Verwaltungsgericht Münster ermöglicht durch ein Urteil das Verbot, diese Art zu fischen – echte Angler, Tierfreunde und Fische können also aufatmen.

5. Der Wels in den Gewässern Europas

Der Wels vermehrt sich rasant, ist unwahrscheinlich anpassungsfähig und beeindruckt nicht nur durch seine enorme Größe. Im folgenden Video können Sie sich über den größten Raubfisch in unseren Gewässer informieren, damit Sie nicht vor Schreck aus Ihrem Angelerstuhl fallen, wenn Sie einen an der Leine haben.

6. Fragen und Antworten rund um das Thema Angelstuhl

6.1. Welche Hersteller von Angelstühlen gibt es?

Wenn Sie das Angelgeschäft Ihres Vertrauens besuchen, werden Sie neben Ködern, Angelhaken, Anglereisen und Rod Pod (einer Vorrichtung zum Aufhängen von Angelruten) auch eine Ecke voller Carp Chair Anglerstühle finden. Damit Sie den Überblick behalten, zeigen wir Ihnen hier noch einmal einige namhafte Hersteller und Marken von Angel- bzw. Klappstühlen:

  • Anaconda
  • Behr
  • Fox Rage
  • Dam
  • Askari
  • Cormoran
  • Jenzi Ground Contact
  • Bel-Sol
  • Grand Canyon
  • Bo-Camp
  • Divero

6.2. Wie kann man einen Angelstuhl noch verwenden?

Cormoran Bed Chair

Eine Cormoran Karpfenliege (auch Bed-Chair genannt) ist sehr bequem – ersetzt aber keinen Anglerstuhl. Ein zusätzlicher Carp Chair zum Angeln und Sie sind bestens ausgerüstet.

Angelstühle sind platzsparend, robust, ideal für Reisen, Camping oder Wanderungen. Auf verregneten Festivals verhilft der Karpfenstuhl zu sicherem Stand und die praktischen Getränkehalter nehmen Ihnen Ihr Bier oder die Limo ab. Ein Angelstuhl macht auch vor dem Zelt sowie neben Gaskocher und Isomatte eine gute Figur. Käufer von Angelstühlen berichten, dass sie die praktischen Stühle immer im Kofferraum ihres Autos aufbewahren, um für spontane Pausen eine bequeme Sitzgelegenheit zu haben. So kann man entspannt lauschen, was die Sumpfmeise zu berichten hat. Und falls Sie ambitionierter Filmfan sind, können Sie den Faltstuhl auch als Regiestuhl zweckentfremden – Sie müssen nur Director auf die Rückseite kritzeln.

6.3. Was ist besser: Angelstuhl oder Angelliege?

Eine Liege speziell für Angler ist z.B. die Karpfenliege. Schlammfüße, eine große Liegefläche und sechs markante Beine für einen stabilen Stand: so kennt man Karpfenliegen. Sie bieten dem passionierten Angler eine Schlaf- und Ruhegelegenheit, wenn die schuppigen Flussbewohner mal wieder nicht so recht beißen wollen. Eine Angelliege ist also eher zum Schlafen oder Dösen gedacht – weniger zum Sitzen. Fehlende Armlehnen, Getränkehalter und die waagerechte Position erschweren das Angeln eher noch.

Eine Angelliege ist:

  • schwer und lässt sich nicht einfach transportieren
  • groß und nimmt viel Raum in Anspruch
  • für Übernachtungen und lange Ausflüge geeignet

6.4. Kann man einen Angelstuhl bei Ebay kaufen?

Getränkehalter

Wer einen Faltstuhl mit Getränkehalter kauft, hat beim Angeln die Hände frei.

Ja, das kann man. Egal ob Behr Carp Stuhl, Paladin Karpfenstuhl oder Anaconda Carp Bed-Chair: auf Ebay finden Sie fast alle Marken – nur nicht immer und zu jeder Zeit. Wie üblich heißt es: suchen, Schnäppchen entdecken und schnell zuschlagen. Mit etwas Glück, können Sie sogar Geld sparen.

Viele Angebote nehmen sich im Preis allerdings nichts, wenn man Sie mit den Herstellerpreisen vergleicht. Wenn man die passende Angelausrüstung kaufen möchte, sollte man idealerweise keine gebrauchten Produkte wählen. Vom Zelt über den Campingkocher und den Angelkoffer bis hin zur kompletten Angelbekleidung: Angelzubehör sollte den eigenen Ansprüchen genügen und in einem gepflegten Zustand aufbewahrt werden. Nichts ist ärgerlicher, als einen Angelurlaub wegen beschädigter Ausrüstung abbrechen zu müssen. Hier lohnen sich Investitionen in die Qualität, denn an den Küsten Norwegens oder an den Wildbächen Nordspaniens lässt sich beschädigte Ausrüstung nicht so schnell ersetzen.

Kommentare (2)
  1. dennis sagt: 09. Mai 2016, 16:07 Uhr

    wie bekomt man den angelstuhl in wow?

    Antworten
    1. Vergleich.org sagt: 09. Mai 2016, 16:16 Uhr

      Lieber Dennis,

      vielen Dank für den Kommentar zu unserem Angelstuhl Vergleich.

      Der Angelstuhl mit Schirm aus dem Spiel World of Warcraft passt zwar nicht so recht zu den Produkten unseres Vergleichs, aber auch diese Frage soll eine Antwort bekommen.
      Beim Angelstuhl handelt es sich um ein Spielzeug, das beim Meisterangler Nat Pagle erhältlich ist. Euer Charakter muss nur den Beruf Angeln erlernen und den Erfolg: Beim Besten gelernt erringen. Hier noch ein praktischer Link zu Nats Angelstuhl. Übrigens: Der Angelstuhl hat sogar einen Getränkehalter!

      Wir hoffen, dass Sie den Meister des Angelns bald übertreffen,
      Ihr Vergleich.org-Team

      Antworten
Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen

Ähnliche Vergleiche in der Kategorie Angelsport

Angelsport Angel

Je nach angestrebten Fang-Fischen sollten Sie beim Angel Kauf auf die Länge der Angel achten und auf das maximale Wurfgewicht: Zum Bachforellen …

zum Vergleich

Angelsport Bissanzeiger

Ein Bissanzeiger gehört in den Angelsport und informiert den Angler, wenn Bewegungen an der Angelschnur auf einen Fang hinweisen. Neben der …

zum Vergleich

Angelsport Fischfinder

Fischfinder gehören zur Kategorie der Echolote. Sie werden für die Boots-Navigation und die Ortung von Fischen eingesetzt. Die Technik beruht auf …

zum Vergleich

Angelsport Spinnruten

Eine Spinnrute ist eine spezielle Art von Angelrute, die für das Spinnfischen gedacht ist, bei dem Sie immer wieder den Köder auswerfen, um Fische …

zum Vergleich

Angelsport Wathose

Wathosen ermöglichen es Anglern, selbst in tieferes Wasser zu steigen und dabei trocken und warm zu bleiben. Auch beim Poolreinigen und Abfischen …

zum Vergleich