Reisekissen Test 2017

Die 7 besten Reisekissen im Vergleich.

Tempur<br>Reisekissen Tempur
Reisekissen
Sandini<br>TravelFix Sandini
TravelFix
OXA<br>Reisekissen 3 in 1 OXA
Reisekissen 3 in 1
Therm-a-Rest<br>Camping-Kopfkissen Therm-a-Rest
Camping-Kopfkissen
Newgen Medicals<br>Wellness-Reisekissen Newgen Medicals
Wellness-Reisekissen
Newgen Medicals<br>Nackenhörnchen Newgen Medicals
Nackenhörnchen
J-Pillow<br>Reisekissen J-Pillow
Reisekissen
Abbildung Vergleichssieger Preis-Leistungs-Sieger
Modell Tempur
Reisekissen
Sandini
TravelFix
OXA
Reisekissen 3 in 1
Therm-a-Rest
Camping-Kopfkissen
Newgen Medicals
Wellness-Reisekissen
Newgen Medicals
Nackenhörnchen
J-Pillow
Reisekissen
Vergleichsergebnis¹
Hinweis zum Vergleichsergebnis
Vergleich.org
Bewertung1,2sehr gut
03/2017
Vergleich.org
Bewertung1,3sehr gut
03/2017
Vergleich.org
Bewertung1,4sehr gut
03/2017
Vergleich.org
Bewertung1,5gut
01/2017
Vergleich.org
Bewertung1,6gut
01/2017
Vergleich.org
Bewertung1,7gut
01/2017
Vergleich.org
Bewertung1,9gut
01/2017
Kundenwertung
39 Bewertungen
414 Bewertungen
21 Bewertungen
288 Bewertungen
91 Bewertungen
141 Bewertungen
667 Bewertungen
BezugsmaterialBaumwolle ist atmungsaktiv, Polyester besonders belastbar. Baum­wolle, Poly­ester Polyester Nicki-Samt Polyester Baum­wolle, Poly­ester Baum­wolle, Poly­ester Polyester
FüllmaterialMemory Foam hat physiotherapeutische Eigenschaften. Er passt sich der Körperform an und gibt besonders guten Halt. Memory Foam Poly­es­ter­kü­gel­chen Memory Foam Polyu­rethan Memory Foam Memory Foam Polyester
zusammenfaltbar Ja Ja Ja Ja Nein Nein Nein
Maschinenwäsche
Bezug bis 60 °C

bis 30 °C

Bezug

Bezug bis 30 °C

Bezug bis 30 °C

Bezug bis 30 °C

bis 40 °C
Größe 25 x 31 cm 26 x 13 cm 21 x 17 cm 30 x 41 cm 25 x 29 cm 30 x 30 cm 30 x 20 cm
Gewicht 769 g 200 g 505 g 198 g 581 g 522 g 213 g
Vorteile
  • ergo­no­mi­sche Form
  • stüt­zend und weich zug­leich – sehr bequem
  • extra-wei­cher Bezug
  • kom­pakt ver­staubar
  • sitzt sehr fest – beson­ders starker Halt
  • beson­ders wei­cher Bezug
  • pfle­ge­leicht
  • sehr leicht
  • Beutel zum platz­spa­renden Ver­stauen inkl.
  • stüt­zend und weich zug­leich – sehr bequem
  • kom­pakt ver­staubar
  • hoch­wer­tige Ver­ar­bei­tung
  • inkl. Ohren­stöpsel, Schlaf­maske und Tra­ge­ta­sche
  • sehr bequem
  • wei­cher Fleece-Bezug
  • kom­pakt ver­staubar
  • sehr leicht
  • ther­mo­aktiv – sch­miegt sich dem Körper an
  • starker Stütz­ef­fekt
  • ther­mo­aktiv – sch­miegt sich dem Körper an
  • starker Stütz­ef­fekt
  • pfle­ge­leicht
  • ergo­no­mi­sche Form
  • weich und bequem
  • sehr leicht
Zum Angebot zum Angebot » zum Angebot » zum Angebot » zum Angebot » zum Angebot » zum Angebot » zum Angebot »
Erhältlich bei
  • Amazon ca. 57 €
  • Ebay ca. 61 €
  • Amazon ca. 18 €
  • Ebay ca. 40 €
  • Amazon ca. 10 €
  • Ebay Preis prüfen
  • Amazon ca. 17 €
  • Ebay Preis prüfen
  • Amazon ca. 10 €
  • Ebay ca. 10 €
  • Amazon ca. 10 €
  • Ebay ca. 10 €
  • Amazon ca. 15 €
  • Ebay Preis prüfen

Reisekissen-Kaufberatung: So wählen Sie das richtige Produkt

Das Wichtigste in Kürze
  • Ein Reisekissen ist ein praktischer Begleiter für Ihre Auto-, Bus-, Flugzeug- oder Zugreise. Beim Sitzen auf langen Strecken dient es Ihnen unterwegs als Nackenstütze und kann so unangenehmen Verspannungen im Nacken vorbeugen.
  • Auch zum Zelten beim Outdoor Urlaub oder fürs Hotelzimmer sind Reisekissen geeignet. So stellen Sie sicher, dass Sie stets ein Kopfkissen benutzen, das Ihren Kopf stützt.
  • Neben dem viereckigen portablen Kopfkissen gibt es Nackenkissen, die sich um Ihren Hals schmiegen und ergonomisch geformte Reisekissen, die orthopädische Eigenschaften haben. Diese sind zu empfehlen, wenn Sie häufiger unter Verspannungen leiden.

reisekissen test

Wenn Sie gerne und viel verreisen, haben Sie garantiert schon einmal unter einem steifen Nacken gelitten, weil Sie auf Ihrer Reise im Zug, Bus oder Flugzeug eingeschlafen sind. Deshalb sind für Ihre Reise Kissen ideal, die Ihnen eine angenehme Fahrt ermöglichen. Ein Reisekissen unterstützt Ihre natürliche Haltung und kann somit Verspannungen vermeiden. Ob Rot, Blau, rund, ergonomisch oder aufblasbar: Die Auswahl ist bei Reisekissen groß. Produkte gibt es in vielen Formen und Farben, die Reisekissen Funktion bleibt jedoch immer gleich. Ein Reisekissen sollte Ihnen optimalen Komfort beim Lesen und Schlafen auf Reisen bieten, damit Sie schon ausgeruht im Urlaub ankommen. Wenn Sie also auf der Suche nach dem besten Reisekissen sind, können Sie sich unseren Ratgeber zum Reisekissen Vergleich ansehen. In unserem Reisekissen Vergleich 2017 finden Sie zusätzliche Reisekissen Empfehlungen 2017.

1. Wozu ein Reisekissen?

Ein Reisekissen (auch Nackenhörnchen oder Travel Pillow genannt – Pillow ist englisch für Kissen) kann ganz klassisch beim Reisen mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder im Auto benutzt werden, wenn Sie sich entspannt zurücklehnen möchten oder eine Nackenstütze zum Schlafen benötigen. Auch zum Camping ist ein Reisekissen ideal – hier können Sie spezielle Outdoor Reisekissen kaufen (z.B. von Cocoon, Therm-a-Rest Pillow). Es gibt Ihnen auch in unbequemen Sitzmöglichkeiten Komfort und stützt Ihren Kopf, Hals und Nacken.

Wenn Sie ein Reisekissen günstig kaufen möchten, ist ein aufblasbares Kissen ideal. Sie sind meist im Travel Shop oder Zeitungs-Shop auf Flughäfen und Bahnhöfen zu finden, häufig sogar inkl. Schlafmaske. Auch Discounter wie Aldi und Lidl bieten regelmäßig Reisekissen und Nackenhörnchen an. Orthopädische Kissen sind bei Haltungsproblemen hilfreich. Hier einmal die Vor- und Nachteile eines Reisekissens:

  • bequeme Nackenstütze zum Lesen und Schlafen
  • beugt Verspannungen und Kopfschmerzen vor
  • benötigt weniger Stauraum als Kopfkissen – viele Produkte sind zusammenfaltbar
  • zusätzliches Gepäck
  • einige Produkte benötigen viel Stauraum

2. Welche Reisekissen-Typen gibt es?

Bei Reisekissen unterscheidet man zwischen drei Kategorien. Neben dem normalen viereckigen Kissen gibt es Nackenkissen und orthopädische Reisekissen. Hier zur Kaufberatung einmal die verschiedenen Reisekissen Arten in der Übersicht:

Art Merkmale
Standardstandard reisekissen Ein normales Kopfkissen, nur klein. Die Füllung kann aus Gänsefedern, Entenfedern, Mikrofaser, Latex oder Schaumstoff bestehen. Das Reisekissen lässt sich gut als Stütze für den unteren Rücken oder als Kopfkissen im Hotelzimmer oder Zelt benutzen. Das Reisekissen kann man häufig inkl. abnehmbarem Bezug kaufen.
Nackenkissennackenkissen Das Nackenkissen hat eine U-Form und gibt Ihrem Nacken besonderen Halt. Auch Nackenhörnchen genannt, ist es besonders kompakt und kann unterwegs leicht verstaut werden. Es ist zum Schlafen im Sitzen gedacht, um Ihre Haltung zu verbessern. Zum Schlafen im Liegen ist es weniger geeignet. Ist ein Nackenkissen aufblasbar, kann es während der Reise leicht im Koffer verstaut werden.  Neuartig sind auch dreiarmige Nackenkissen wie z.B. von J-Pillow. Häufig enthält das Reisekissen Mikroperlen, die aus Polystyrol bestehen.
orthopädischortho reisekissen Ein ergonomisch geformtes Kissen, das sich der natürlichen Wölbung der Halswirbelsäule anpasst. Am Anfang ist es meist etwas hart, schmiegt sich dann jedoch gut an Ihren Nacken an. Die Kissen haben meist viskoelastische Eigenschaften – Sie reagieren auf Körperwärme und Druck (auch Memory Foam genannt). Besonders, wenn Sie zu Nackenproblemen neigen oder verletzt sind, sind orthopädische Reisekissen empfehlenswert.

3. Kaufkriterien für Reisekissen: Darauf müssen Sie achten

3.1. Material

3.1.1. Außenmaterial

Die Eigenschaften des Außenmaterials können bestimmen, wie wohl Sie sich mit dem Kissen fühlen. Baumwolle und Bambus sind natürliche Fasern, die besonders weich und atmungsaktiv sind. Polyurethan ist eine synthetische Faser, die wasserabweisende und schmutzabweisende Eigenschaften besitzt. Ist es zu einer Fleece-ähnlichen Oberfläche verwoben, ist es besonders bequem (z.B. Therm-a-Rest Compressible Pillow). Polyester ist nicht atmungsaktiv und generell unbequem. Viele Hersteller verwenden als Obermaterial Polyester-Plüsch, das besonders kuschelig und weich ist. Besonders als Reisekissen für Kinder sind Plüschkissen deshalb beliebt. Auch wenn Ihnen beim Reisen schnell kalt wird, sind diese Produkte eine gute Lösung.

3.1.2. Füllung
Reisekissen Natur

Ein Dinkelspelzkissen ist eine natürliche Alternative zum gängigen Reisekissen. Es besitzt meist eine Baumwollhülle, die Füllung kann mit der eines Kirschkernkissens verglichen werden und gibt Ihrem Kopf und Nacken guten Halt.

Bei der Reisekissen Füllung stehen viele Materialien zur Auswahl. Günstige Reisekissen sind häufig mit Polyester gefüllt, das hat unser Reisekissen Vergleich ergeben. Dieses ist waschbar und weich, verliert jedoch schnell seine Form. Styroporkügelchen (manchmal auch Foam Core genannt) sind beim günstigen Nackenkissen die bessere Wahl. Sie sind sehr leicht und das Kissen behält seine Form. Reisekissen aus Styropor können nicht gewaschen werden. Wenn Sie sich eine natürliche Füllung wünschen, können Sie Federn und Daunen wählen. Je höher der Daunen-Anteil, umso weicher das Kissen. Mikrofaser ist besonders weich, waschbar und allergiker-geeignet. Jedoch gibt es weniger Halt. Memory-Foam hat eine orthopädische Funktion. Er wird aus Polyurethan hergestellt und erhält viskoelastische Eigenschaften. So ist er elastisch und passt sich Ihrem Körper perfekt an. Ist ein Kissen aufblasbar, ist es für Outdoor Aktivitäten ideal, weil es auch mal Nässe standhält. Meist sind die Reisekissen leicht per Mund aufblasbar, besonders praktisch sind Modelle, die sich selbst aufblasen.

3.2. Farbe

Die Farbe Ihres Kissens kann Ihnen nicht nur die Reise verschönern. Satte Farben wie Blau, Rot und Grün sowie Muster verschmutzen weniger schnell. Hier sind auch Schwarz und Grau ideal. Reisekissen für Kinder finden Sie nicht nur in bunten Farben (z.B. mit Tieren und Sternen), sondern auch in Kuscheltier-Form. Die Farbe Weiß und auch Beige haben auch Ihre Vorteile: helle Bezüge lassen sich bei höheren Temperaturen waschen.

3.3. Größe

Die Maße haben Bedeutung, wenn das Kissen in Ihre Handtasche oder Reisetasche passen soll. Praktisch sind Produkte, die sich zusammenfalten lassen (auch Compressible Pillow genannt). Einige Reisekissen und Nackenkissen besitzen als Zubehör eine Tragetasche, die Ihren Umfang verringert. Besonders platzsparend ist ein aufblasbares Reisekissen (z.B. von Cocoon). Es lässt sich bequem zusammenrollen und verstauen. Nackenhörnchen mit Styropor-Füllung sind dagegen sehr füllig und lassen sich überhaupt nicht rollen.

3.4. Gewicht

Die Kissen wiegen generell zwischen 200 Gramm und einem Kilo. Hier sollten Kunden beachten, dass das Kissen ihr Reisegewicht beeinträchtigen kann. Aufblasbare Kissen sind besonders kompakt, aber nicht unbedingt leichter. Luftdichter Kunststoff hat ein höheres Eigengewicht als z.B. ein Polyesterbezug. Besonders leicht sind Nackenhörnchen mit Styroporfüllung.

3.5. Pflegeanweisungen

Besonders empfehlenswert sind Reisekissen, die in der Waschmaschine gewaschen werden können und zudem trocknergeeignet sind. Ist ein Kissen nicht waschbar, müssen Sie es schneller ersetzen. Ein abnehmbarer Bezug kann die Lebensdauer erhöhen. Alternativ können Sie einen Kissenbezug kaufen, um Ihr Reisekissen sauber zu halten.

Tipp! Für einen besonders erholsamen Schlaf auf Reisen empfiehlt sich Zubehör wie eine Schlafmaske inkl. Ohrenstöpsel. Besonders eine Reise im Flugzeug kann sehr strapaziös sein.

4. Wichtige Hersteller und Marken

  • Cocoon
  • J-Pillow
  • Exped Air
  • Tempur
  • Newgen
  • Therm-a-Rest
  • Technogel
  • Travelstar

5. Fragen und Antworten rund um das Thema Reisekissen

  • 1. Hat die Stiftung Warentest einen Reisekissen Test durchgeführt?

    Leider hat die Stiftung Warentest noch keinen Reisekissen Test durchgeführt. Wenn Sie mehr über verwendete Materialien und mögliche Schadstoffe erfahren möchten, empfehlen wir Ihnen den Kissen Test und Ratgeber von ÖKO-TEST aus dem ÖKO-TEST Jahrbuch für 2013.
  • 2. Reisekissen aufblasbar – ist das im Flugzeug erlaubt?

    Wenn Ihr Reisekissen Flugzeug-tauglich sein soll, darf es durchaus aufblasbar sein. Jedoch sollte es auf keinen Fall aufgeblasen sein. Durch den Druckunterschied beim Fliegen kann sich die Luft im Kissen ausdehnen und es zum Platzen bringen. Wenn Sie Ihr Nackenhörnchen im Flieger aufblasen, besteht bis zur Landung keine Gefahr. Aus diesem Grund sind Gegenstände wie z.B. Bälle nicht im Handgepäck erlaubt.
  • 3. Reisekissen Tempur – was ist der Unterschied?

    Tempur ist eine Marke. Der Hersteller hat Matratzen und Kissen in seinem Sortiment, die besonders ergonomisch sind. Tempur Reisekissen sind somit viskoelastisch und passen sich Ihrem Körper beim Schlafen an.
  •  4. Reisekissen viskoelastisch – was ist das genau?

    Viskoelastischer Schaumstoff wurde ursprünglich von der NASA entwickelt. Es hat Druck-reduzierende Eigenschaften und reagiert mit Ihrem Körpergewicht und Ihrer Körpertemperatur. So ist es zunächst hart und schmiegt sich dann Ihrem Kopf, Nacken und Hals perfekt an.
  • 5. Reisekissen Nacken – welches Produkt empfiehlt sich bei Nackenproblemen?

    Bei Nackenproblemen empfiehlt sich ein Reisekopfkissen aus Memory Foam oder viskoelastischem Material. Ihr Nacken benötigt festen Halt, der eine gerade Haltung unterstützt. Benötigen Sie eine Reisekissen Empfehlung, kann Ihnen auch Ihr Arzt oder Physiotherapeut helfen, das beste Reisekissen für Ihre Beschwerden zu finden. Ob Sie für ein Reisekissen Apotheke oder Online Shop bevorzugen, ist hier Ihnen überlassen.

Sie sind sich nicht sicher, welches Produkt Ihr persönlicher Reisekissen Vergleichssieger wird? Wie Sie ein Reisekissen ganz leicht selber machen können, sehen Sie im folgenden Video:

Vergleichssieger
Tempur<br>Reisekissen
sehr gut (1,2) Tempur
Reisekissen
39 Bewertungen
56,64 € zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
OXA<br>Reisekissen 3 in 1
sehr gut (1,4) OXA
Reisekissen 3 in 1
21 Bewertungen
9,68 € zum Angebot »

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von Vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Reisekissen.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen

Ähnliche Vergleiche in der Kategorie Kissen

Jetzt vergleichen
Bauchschläferkissen Test

Kissen Bauchschläferkissen

Spezielle Kissen für Bauchschläfer sind ergonomisch auf die Bedürfnisse von Bauchschläfern angepasst. Sie sorgen durch ihre flache Form dafür, …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kopfkissen 80 x 80 cm Test

Kissen Kopfkissen 80 x 80 cm

Das Kopfkissen mit den Maßen 80 x 80 cm gehört zu den Klassikern unter den Bettwaren. Das Quadratformat gilt als Standardmaß für die meisten …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kopfkissen Test

Kissen Kopfkissen

In der Kategorie der Kopfkissen gibt es verschiedene Arten und Typen von Kissen, die Ihren Schlaf in jeder Position verschönern sollen…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Nackenkissen Test

Kissen Nackenkissen

Nackenkissen sind beliebte Reisebegleiter, da sie für einen angenehmen Sitzkomfort und Schlaf unterwegs sorgen. Ob im Flieger, im Zug oder zu Hause…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Nackenrolle Test

Kissen Nackenrolle

Nackenrollen sind nicht nur dekorative Elemente in Wohn- und Schlafzimmer, sie sind zudem echte Alternativen zum klassischen Kopfkissen in den Maßen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Nackenstützkissen Test

Kissen Nackenstützkissen

Rückenbeschwerden, Nackenschmerzen und Muskelverspannungen sind keine Seltenheit im Schlafzimmer. Zusätzlich zur passenden Matratze empfehlen sich …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Rückenschläferkissen Test

Kissen Rückenschläferkissen

Ein Rückenschläferkissen muss wahlweise mit Viscoschaumschoff, Daunen und Federn oder Wasser gefüllt sein, damit es sich der Form Ihres …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Seitenschläferkissen Test

Kissen Seitenschläferkissen

Ein Seitenschläferkissen eignet sich für Menschen, die überwiegend in Seitenlage schlafen. Durch die längliche Form entlastet es die Wirbelsäule …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Sitzkissen Test

Kissen Sitzkissen

Sitzkissen passen auf normale Stühle und Sessel ebenso wie auf Gartenmöbel. Durch einheitliche Maße und viele verschiedene Farben passen Sitzkissen…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Wasserkissen Test

Kissen Wasserkissen

Wasserkissen können nicht nur Ihrem verspannten Nacken ein Ende bereiten. Auch Einschlafprobleme, Fehlstellungen und generelles Unwohlsein können …

zum Vergleich
vg