Das Wichtigste in Kürze
  • Die besten Wurstschneider haben einen sicheren Stand (hohes Eigengewicht, zusätzliche Sauggummifüße oder rutschfeste Pads), um ein Verrutschen beim Zuschnitt von Wurst und Co. zu verhindern. So wird das Arbeiten mit dem Gerät besonders sicher.

Wurstschneider-Test

1. Sind elektrische Wurstschneider besser als mechanische Wurstschneider?

In der Tabelle unseres Wurstschneider-Vergleichs finden Sie sowohl manuelle als auch vollautomatische Wurstschneide-Maschinen. Letztere sind besonders beliebt in der Gastronomie, da mit ihnen in kürzester Zeit besonders viele Würste zugeschnitten werden können. Aus diesem Grund werden Geräte wie die Wurstschneider von HENDI oder GASTROBACK oft bei Vereinsfeiern oder großen Familienfesten eingesetzt.

Für den privaten Bedarf in der heimischen Küche empfehlen wir Ihnen, einen manuellen Wurstschneider zu kaufen. Abhängig davon, für welches Modell Sie sich entscheiden, eignen sich die Wurstschneider unseres Vergleichs primär für den Zuschnitt von Currywürsten, Dauer-, Hart- oder Räucherwürsten oder sogar für Brot oder Käse – wie zum Beispiel der Wurstschneider von Graef – und ähneln somit von ihrer Funktionalität her einem Allesschneider.

Eine Dauerwurst (z. B. Salami) wurde durch den Einsatz von Milchsäurebakterien, Lufttrocknung oder Räuchern konserviert und ist somit auch ohne Kühlung haltbar.

2. Empfehlen gängige Wurstschneider-Tests im Internet einen Wurstschneider mit variabler Schnittbreite?

Eine variable Schnittbreite bietet Ihnen laut gängigen Wurstschneider-Tests im Internet mehr Flexibilität. So können Sie beispielsweise sowohl eine selbstgemachte Pizza mit sehr dünn geschnittenen Salamischeiben belegen als auch dickere Wurstscheiben für eine deftige Brotzeit zuschneiden.

3. Wie wird eine Wurst-Schneidemaschine gereinigt?

Um den Wurstschneider von Currywurst-Rückständen und Co. zu befreien, können Sie die Geräte problemlos mit heißem Wasser und Spülmittel reinigen. Darüber hinaus lassen sich viele der Wurst- und Currywurst-Schneider zu Reinigungszwecken auseinanderbauen. Werfen Sie hierfür einfach einen Blick in die Gebrauchsanleitung. Darüber hinaus empfehlen diverse Wurstschneider-Tests im Internet, die Holz-Platten der Wurstschneider in regelmäßigen Abständen mit etwas Öl einzuölen.

Besonders wichtig ist, dass Sie den Wurstschneider nach der Reinigung gut trocken lassen oder unmittelbar nach der Reinigung mit einem Küchentuch von restlicher Feuchtigkeit befreien.

Graef H9 Allesschneider
Graef H9 Al­les­schnei­der Derzeit ab 111,99 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Geeignet für Wurst
Rostfrei Ja
Woraus besteht der manuelle Allesschneider von Graef? Der manuelle Al­les­schnei­der von Graef besteht aus Edel­stahl und ist geeignet um Wurst, Käse und Brot zu schnei­den. Er hat Saug­gum­mi­fü­ße, eine Kurbel mit Echt­holz­griff und die Schnitt­brei­te kann beliebig ein­ge­stellt werden.
GASTROBACK 41404
GASTRO­BACK 41404 Derzeit ab 219,45 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Geeignet für Wurstwaren aller Art
Rostfrei Ja
Wird der Currywurstschneider von GASTROBACK elektrisch betrieben? Ja, der Cur­ry­wurst­schnei­der von GASTRO­BACK wird elek­trisch be­schrie­ben, besteht aus Edel­stahl und ist für Wurst­wa­ren aller Art geeignet.
Nerthus FIH 235
Nerthus FIH 235 Derzeit ab 24,90 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Geeignet für Wurst
Rostfrei Ja
Können alle Wurstsorten mit dem Nerthus FIH 235 Wurstschneider geschnitten werden? Kunden emp­feh­len, diesen Wurst­schnei­der eher für harte Wurst, Schinken oder Käse zu ver­wen­den, da durch die Guil­lo­ti­ne nur von oben nach unten ge­schnit­ten wird und keine Sä­ge­be­we­gung möglich ist.

Welche Hersteller sind mit ihren Produkten im Wurstschneider-Vergleich auf Vergleich.org vertreten?

Im Wurstschneider-Vergleich sind die unterschiedlichsten Hersteller vertreten, um einen möglichst breiten Überblick zu garantieren. Finden Sie hier Wurstschneider von bekannten Marken wie Graef, NERTHUS, Durandal, Hendi, Gastroback, So Apéro!, Zelsius, Ribnican, DENKERM. Mehr Informationen »

Wie teuer können die Wurstschneider werden, die im Vergleich.org-Vergleich präsentiert werden?

Wenn Geld keine Rolle spielt, können Sie für hervorragende Wurstschneider bis zu 221,25 Euro ausgeben. In unserem Vergleich präsentieren wir Ihnen neben solchen Qualitätsprodukten aber auch günstigere Alternativen ab 18,12 Euro. Mehr Informationen »

Welcher Wurstschneider aus dem Vergleich.org-Vergleich vereint die meisten Kundenrezensionen unter sich?

Von den in unserem Vergleich vorgestellten Wurstschneider-Modellen vereint der Durandal Sa­la­mi­schnei­der die meisten Kundenrezensionen unter sich. Bisher haben sich 730 Käufer dazu geäußert. Mehr Informationen »

Welchem Wurstschneider aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von Kunden die beste Bewertung verliehen?

Kunden gefiel ganz besonders der Ribnican Schnei­de­ma­schi­ne. Sie zeichneten den Wurstschneider mit 1 von 5 Sternen aus. Mehr Informationen »

Hat sich ein Wurstschneider aus dem Vergleich.org-Vergleich besonders hervorgetan und sich damit die Spitzennote "SEHR GUT" verdient?

Gleich 4 Wurstschneider aus unserem Vergleich haben sich die Spitzennote "SEHR GUT" verdient. Unter den 12 vorgestellten Modellen haben sich diese 4 besonders positiv hervorgetan: Graef H9 Al­les­schnei­der, Nerthus FIH 102, Durandal Sa­la­mi­schnei­der und HENDI 222805. Mehr Informationen »

Welche Wurstschneider-Modelle berücksichtigt die Vergleich.org-Redaktion im Wurstschneider-Vergleich?

Die Vergleich.org-Redaktion berücksichtigt ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen in der Kategorie „Wurstschneider“. Wir präsentieren Ihnen 12 Wurstschneider-Modelle von 9 verschiedenen Herstellern, darunter: Graef H9 Al­les­schnei­der, Nerthus FIH 102, Durandal Sa­la­mi­schnei­der, HENDI 222805, GASTRO­BACK 41404, HENDI 265109, Nerthus FIH 235, So Apéro! Wurst­schnei­de­brett, GASTRO­BACK 41397, Zelsius Cur­ry­wurst­schnei­der, Ribnican Schnei­de­ma­schi­ne und Denkerm Wurst­schnei­der. Mehr Informationen »

Nach welchen weiteren Produktkategorien suchten Kunden, die sich für Wurstschneider interessieren, noch?

Kunden, die sich für die Wurstschneider aus unserem Vergleich interessieren, suchten außerdem häufig nach „Hendi Wurstschneider“, „Graef Wurstschneider“ und „Durandal Salamischneider“. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Maße Vorteil der Wurst­schnei­der Produkt an­schau­en
Graef H9 Allesschneider 111,99 28 x 37 x 25 cm Saug­gum­mi­fü­ße für einen festen Stand » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Nerthus FIH 102 26,48 30 x 19 x 2 cm Schnitt­brei­te kann beliebig ein­ge­stellt werden » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Durandal Salamischneider 34,99 29 x 18 x 12 cm Sechs rutsch­fes­te Pads auf der Un­ter­sei­te ver­hin­dern das Weg­rut­schen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
HENDI 222805 119,65 18 x 25 x 29 cm Saug­gum­mi­fü­ße für einen festen Stand » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
GASTROBACK 41404 219,45 23 x 19 x 33 cm Voll­au­to­ma­ti­scher Wurst­schnei­der für Profis » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
HENDI 265109 221,25 37 x 27 x 43 cm Voll­au­to­ma­ti­scher Wurst­schnei­der für Profis » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Nerthus FIH 235 24,90 29 x 18 x 13 cm Schnitt­brei­te kann beliebig ein­ge­stellt werden » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
So Apéro! Wurstschneidebrett 46,21 28 x 16 x 10 cm Ge­fer­tigt in Frank­reich » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
GASTROBACK 41397 139,99 16 x 21 x 21 cm Saug­gum­mi­fü­ße für einen festen Stand » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Zelsius Currywurstschneider 99,95 34 x 16 x 24 cm Saug­gum­mi­fü­ße für einen festen Stand » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Ribnican Schneidemaschine 89,90 48 x 36 x 30 cm Aus hoch­wer­ti­gem Nuss­baum­holz » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Denkerm Wurstschneider 18,12 Keine Her­stel­ler­an­ga­be Auch als Ba­na­nen­schnei­der geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Wurstschneider Tests: