Universal-Fernbedienung Test 2016

Die 7 besten Universal-Fernbedienungen im Vergleich.

AbbildungTestsiegerPreis-Leistungs-Sieger
ModellLogitech Harmony EliteLogitech Harmony 950Philips SRP 5004 4-in-1Logitech Harmony 650Doro Universal FernbedienungOne For All URC 7140Seki Grande
Testergebnis¹
Hinweis zum Testverfahren
Vergleich.org
Bewertung1,4sehr gut
11/2016
Vergleich.org
Bewertung1,6gut
11/2016
Vergleich.org
Bewertung1,8gut
11/2016
Vergleich.org
Bewertung1,9gut
11/2016
Vergleich.org
Bewertung2,0gut
11/2016
Vergleich.org
Bewertung2,1gut
11/2016
Vergleich.org
Bewertung2,2gut
11/2016
Kundenwertung
198 Bewertungen
198 Bewertungen
111 Bewertungen
245 Bewertungen
82 Bewertungen
512 Bewertungen
214 Bewertungen
alle gängigen Geräte
Bildschirm | Touch | | | | | | |
Tasten2727495474118
steuerbare GeräteDie Anzahl steuerbarer Geräte gibt an, wie viel Endgeräte (z.B. TV, DVD-Player, Beamer) mit der Fernbedienung bedient werden können. Jedes Gerät muss einzeln programmiert werden.
Mit einer Taste parallel steuerbar sind meist nicht mehr als 3 oder 4 Geräte.
15848142
lernt FunktionenUniversalfernbedienungen können mit der Originalfernbedienung via Infrarot verbunden werden, um von dieser alle notwendigen Funktionen zu übernehmen bzw. zu lernen.
BeleuchtungJaJaJaJaNeinNeinNein
gespeicherte Abfolge von Befehlen (Makros)Makro Tasten speichern die Abfolge von Befehlen. Per Tastendruck wird eine Aktion ausgeführt. Diese kann z.B. sein, dass mit dem Anschalten des Fernsehers auch Receiver und Boxen angehen.
StromLi-Ion Akku (inkl. Ladestation)Li-Ion Akku (inkl. Ladestation)2 AA-Batterien2 AA-Batterien3 AAA-Batterien4 AAA-Batterien2 AAA-Batterien
Gewicht163 g163 g349 g181 g181 g259 g96 g
Vorteile
  • viele Funktionen
  • Streichgesten
  • programmierbar
  • viele Geräte steuerbar
  • viele Funktionen
  • Streichgesten
  • programmierbar
  • große Tasten
  • rutschfeste Rückseite
  • viele Funktionen
  • via USB online programmierbar
  • Bewegungssensor schaltet Display an
  • handlich klein
  • On/Off-Schalter farblich markiert
  • niedriger Batterieverbrauch
  • optisch eine Preisklasse höher
  • angenehmer Tastendruck
  • große Tasten
  • unkompliziert, weil wenige Funktionen
  • niedriger Batterieverbrauch
Zum Angebotzum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »
Erhältlich bei
  • Amazon
  • Ebay
  • T Online Shop
  • TECHNIKdirekt.de
  • Amazon
  • Ebay
  • OTTO
  • bueromarkt-ag.de
  • Amazon
  • Ebay
  • DIMAXA
  • Amazon
  • Ebay
  • bueromarkt-ag.de
  • TECHNIKdirekt.de
  • Amazon
  • Ebay
  • Amazon
  • Ebay
  • Amazon
  • Ebay
  • aktivshop
  • DIMAXA
Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen?
4.6/5 aus 20 Bewertungen

Universal-Fernbedienung-Kaufberatung: So wählen Sie das richtige Produkt

Das Wichtigste in Kürze
  • Eine Universalfernbedienung kann mehrere Geräte gleichzeitig steuern, wodurch das Wechseln von Fernbedienungen ein Ende hat. Sie dient auch dem Ersatz alter oder kaputter Fernbedienungen. Wenn man eine Fernbedienung nachkaufen möchte, kann man daher das Modell wechseln. Eine Universalfernbedienung für Senioren soll dagegen die Bedienung vereinfachen und auf ein Minimum reduzieren.
  • Die Einrichtung erfolgt einerseits durch eine Lernfunktion, wonach die Universalfernbedienung mit der alten Fernbedienung zusammengelegt wird und von dieser „lernt“. Andererseits gibt man Herstellercodes ein, mit welchen die entsprechenden Geräte erkannt werden. Alle Hersteller aus unserem Universal Fernbedienungs Test stellen die notwendigen Codes auch auf ihren Internetseiten zur Verfügung.
  • Platzhirsch Logitech dominiert den Markt mit hochwertigen, Multifunktions Fernbedienungen, die z.B. Touchscreens haben. Die Kompatibilität mit über 200.000 Geräten macht es eher unwahrscheinlich, dass das eigene Gerät nicht passt. Am bekanntesten ist die Logitech Harmony. Gute und günstige Einsteigermodelle gibt es aber auch von Philips, Seki oder One For All ab 10 Euro.

Universal Fernbedienung Test

Beim Streit um die Fernbedienung gab es in den letzten Jahren in technischen Wohnzimmern sicher die eine oder andere Konfusion, über welche Fernbedienung genau diskutiert wird. Schließlich haben TV, DVD-Player, Receiver und Verstärker ihre eigenen Fernbedienungen. Wer da eigentlich Herr der  Bedienelemente ist, ist schwierig zu sagen. Abhilfe schafft die Rückkehr zu nur einer einzigen Bedienung: Der Universalfernbedienung, quasi eine one for all Fernbedienung. Wie Sie in unserem Universalfernbedienungs Vergleich 2016 feststellen werden, kann man neben der Zusammenführung vieler Fernbedienungen auch alte, ausgediente Modelle ersetzen. In unserer Kaufberatung zeigen wir Ihnen worauf es beim Kauf ankommt und präsentieren Ihnen unseren Universalfernbedienungs Testsieger.

1. Was ist eine Universalfernbedienung?

Eine Universalfernbedienung vereint mehrere Fernbedienungen in einem. Egal ob die Samsung TV Fernbedienung übernommen werden soll oder die vom DVD-Player, ist irrelevant, da eine Universal Fernbedienung für alle Fernseher und dazugehörigen Endgeräte geeignet ist. Weil alle Geräte mit einer Fernbedienung i.d.R. über eine Infrarot-Schnittstelle verfügen, können sie mit einer Multi Fernbedienung kompatibel gemacht werden. Wenn man die Fernbedienung programmieren möchte, braucht man die beigelegte Codeliste, um nach dem jeweiligen Hersteller bzw. Gerät zu suchen. In unserem Universal Fernbedienungs Test stellen wir einmal die Vor- und Nachteile gegenüber:

  • weniger Fernbedienungen
  • große Funktionsvielfalt
  • Aktionen von alter Bedienung übertragbar
  • kompatibel für nahezu alle Endgeräte
  • auch Universalfernbedienung für Senioren
  • Fernbedienung programmieren z.T. kompliziert

2. Welche Typen von Universalfernbedienungen gibt es?

Ersatz Fernbedienungen haben allesamt den gleichen Zweck. Sie unterscheiden sich nicht explizit  in Typen oder Kategorien. Unterschiedlich ist bei den meisten Modellen lediglich die Art der Datenübertragung, welche wir Ihnen in unserem Universal Fernbedienungs Test kurz vorstellen möchten.

2.1. Vorprogrammierte, universelle Fernbedienung

Reaktionsfähiges Empfangsgerät

Stellen Sie sicher, dass das Empfangsgerät einsatzfähig ist. Wenn Sie z.B. mit Ihrer Ersatzfernbedienung einen DVD-Player einrichten möchten, sollte eine DVD eingelegt sein, damit der Player reaktionsfähig ist, wenn Sie die Wiedergabetaste programmieren.

Bei der programmierbaren Fernbedienung arbeitet die Universal Fernbedienung mit Codes, die in einer Datenbank zu beinahe allen Herstellern und Endgeräten gespeichert sind. Suchen Sie einfach in der Codeliste nach dem Herstellercode von z.B. Samsung, wenn Sie Ihren Samsung Smart-TV steuern möchten. Pro Hersteller gibt es oft mehrere Codes, die man bei einfachen Modellen wie einer Universalfernbedienung von One For All manuell durchgehen muss, bei hochwertigen Modellen, z.B. der Logitech Harmony One, werden die Codes automatisch durchgegangen.

2.2. Lernfähige Fernbedienung

Ist eine Universalfernbedienung lernfähig, kann man Befehle der Originalferbedienungen übernehmen. In diesem Fall werden beide Fernbedienungen an den Infrarot-Schnittstellen gegenüber gelegt, um Schritt für Schritt die Frequenzen der Original Fernbedienung auf die lernbare Fernbedienung zu kopieren. Dafür muss erst die Taste der alten Fernbedienung gedrückt werden und im Anschluss die an der neuen Fernbedienung für alle Fernseher. Das ist zwar aufwändig, garantiert aber eine hohe Kompatibilität. Lernfähige Fernbedienungen greifen oftmals ebenfalls auf Hersteller Datenbanken zurück. Der Vorteil ist jedoch, dass neue Codes von neuen Geräten und nicht berücksichtigten Herstellern, einprogrammiert werden können – auch bei einer einfachen Universalfernbedienung von One For All.

Universalfernbedienung Test

3. Kaufkriterien für Universalfernbedienungen

In unserem Universal Fernbedienungs Test zeigen wir Ihnen die wichtigsten Kriterien, die es beim Kauf Ihres Universal Fernbedienungs Testsiegers zu beachten gilt. Neben der Kompatibilität mit Ihren Endgeräten sind auch Funktionen und die Bedienung wichtig.

3.1. Kompatibilität

Logitech Harmony

Für technisch Versierte: Die Logitech Harmony Touch TV Fernbedienung mit Display im Universal Fernbedienungs Vergleich.

Die Normen, die bei Infrarot-Fernbedienungen von den jeweiligen Herstellern ausgehen, gleichen einem Chaos biblischen Ausmaßes. Es kann, wenn auch sehr selten, vorkommen, dass ein Gerät nicht mit der Universalfernbedienung kompatibel ist. Viel wichtiger ist für den User aber, die gleichzeitige Bedienbarkeit unterschiedlicher Geräte (z.B. bis zu 6 bei der Logitech Harmony Touch) von verschiedenen Herstellern wie Samsung oder LG. Generell gilt: Alle handelsüblichen Geräte sind mit einer Mulitfunktionsfernbedienung kompatibel. Man muss schon ein sehr exotisches Exemplar haben, wenn das Universal Fernbedienung Anlernen nicht klappt.

3.2. Makro-Tasten

Eine Makro Taste ermöglicht das Senden einer Befehlssequenz. Bei einer programmierbaren Fernbedienung lassen sich Aktionen, also Befehlsabläufe programmieren, die mit einem Tastendruck aktiviert werden. So kann z.B. befohlen werden, dass mit der Taste „TV“ der Fernseher angeht und gleichzeitig Receiver und Boxen. So spart der User neben zwei Fernbedienungen auch den Gerätewechsel auf der Fernbedienung. Die meisten Fernbedienungen haben Makros, doch je mehr man investiert, desto mehr Tasten und Geräte sind mit der Universalfernbedienung programmierbar.

3.3. Signalart

Am geläufigsten ist die Infrarot-Übertragung von Befehlen, wie bei üblichen IR-Fernbedienungen auch. Dieser erfordert ein direktes Zielen auf die zu steuernden Geräte. 10 Meter Betriebsreichweite sind der Standard bei dieser Universalfernsteuerung. Die Übertragung per Funk ist hingegen auch über Zimmergrenzen hinweg möglich und erlaubt mehr Mobilität – allerdings müssen die Empfängergeräte für die Funktechnik kompatibel sein. Eine Universalfernbedienung mit Funk ist eher eine Ausnahme und meist nur mit Adapter verwendbar. Selten gibt es auch Bluetooth und WLAN. Zwar muss die beste Universal Fernbedienung nicht teuer sein, doch WLAN und Bluetooth haben ihren Preis.

3.4. Einfache Bedienung

Je mehr Technik bei der Multifunktionsfernbedienung zur Verfügung steht, desto komplizierter ist die Bedienung. Die vielen Funktionen am Fernseher bedingen eine komplexe Fernbedienung, die durch das Menü führt. Wenn Sie gerne hochauflösende Bilder am Fernseher sehen möchten, ohne sich durch den menübasierten Dschungel zu kämpfen, erleichtert eine einfache Fernbedienung die Navigation. Wer auf der Suche nach einer Universal Fernbedienung für ältere Menschen bzw. für Senioren ist, der sollte eher nicht zu einer Logitech Harmony greifen, sondern zu einfachen Modellen von z.B. Hama, Seki oder Doro – der Hersteller ist neben der Senioren Fernbedienung bereits bekannt für Seniorenhandys. Einfache Modelle mit wenigen Funktionen gibt es bereits ab 10 Euro.

3.5. Display

Batterien schnell wechseln

Bei allen üblichen Modellen aus unserem Universal Fernbedienung Test 2016 bleiben die Einstellungen gespeichert, wenn Sie die Batterien sofort Wechseln. Nur wenn die Bedienung längere Zeit ohne Batterien liegt, kann es passieren, dass die Einstellungen nicht mehr vorhanden sind.

Neue und hochwertige Modelle wie aus der Logitech Harmony Serie, haben ein Display. Dieses zeigt insbesondere den Akkustand, die Uhrzeit und Senderlogos an, wenn Sie diese an der Universalfernbedienung einstellen. Dies kann von Vorteil sein, wenn das eigene Menü sehr kompliziert ist, im Allgemeinen ist es jedoch eher eine Design Entscheidung. Die neuesten Modelle haben ein Touch-Display, das wie ein Smartphone via Streichen bedient wird. Allerdings ist die Reaktionsgeschwindigkeit des Touchfeldes langsamer als z.B. bei einem iPhone – und zwar bei allen Touch Fernbedienungen.

3.6. Beleuchtung

Die meisten Multifunktionsfernbedienungen haben beleuchtete Tasten. Nicht nur die Makros mit Lernfunktion, sondern am häufigsten die Zifferntasten, die Tasten zur Lautstärkeregelung und die für den Programmwechsel. Wenn Sie eine Universalfernbedienung günstig kaufen, z.B. bei Aldi, von Medion, Thomson oder Toshiba, dann sinkt die Wahrscheinlichkeit beleuchteter Tasten. Bei der Wahl von unserem Universal Fernbedienungs Testsieger haben wir daher explizit auf die Beleuchtungs-Funktion geachtet.

4. Hersteller

Wer den Universalfernbedienungs Test macht, stellt fest, dass es auf dem Markt nur wenige No-Name Produkte für TV Fernbedienungen gibt, sondern vielmehr ein paar wenige Platzhirsche. Die bekanntesten und beliebtesten Universal Fernbedienungen kommen von Logitech, One for All, Samsung und Philips.

Hersteller Produkte
Logitech Die Logitech Universalfernbedienung beherrscht den Markt der Universalsteuerung. Eine Logitech Fernbedienung wie die Logitech Harmony gehört zu den meist verkauften Fernbedienungen weltweit. Die lernfähigen Fernbedienungen der schweizerischen Firma sind immer wieder Vorreiter neuer Eigenschaften für Universalfernbedienungen. Wer eine Universalfernbedienung programmieren möchte, muss zunächst ein Kundenkonto erstellen. Das ist zwar aufwändig, doch in der Logitech Cloud werden die Sequenzen gespeichert.

Es gibt immer wieder Kritik zu den Logitech Fernbedienungen aufgrund träger Touchdisplays, komplizierter Bedienungen usw., Tatsache ist aber, dass es auf dem Markt keine echte Alternative gibt. Die meisten anderen Hersteller halten es simpel und ernten dafür weniger Kritik, weil ein Touch Display nicht fehlerhaft sein kann, wenn es nicht vorhanden ist. Die  Funktionen der Logitech Universalfernbedienungen haben jedoch auch ihren Preis. Zwischen 90 und 350 Euro kostet eine Logitech Harmony.

Philips Einer der größten Elektronikkonzerne weltweit lässt es sich nicht nehmen auch Ersatz Fernbedienungen anzubieten – gerade als Austausch für Philips Endgeräte. Wenn Sie bei einer Universalfernbedienung Philips als Hersteller bevorzugen, dann empfiehlt sich die SRP Philips Universal Fernbedienung, welche preislich im Einsteigerbereich liegt, funktionell aber in der Mitte mitspielt.
One For All Wer eine günstige Universalfernbedienung sucht, wird schnell bei einer One for All Fernbedienung landen. Besonders beliebt sind die All for One URC Reihen wie die All for One URC Essence – allesamt Modelle für unter 20 Euro. One for All meint auf Deutsch, dass die Fernbedienung universal eingesetzt werden kann und zu jedem Endgerät passen soll. Einige günstige Geräte eignen sich auch als Universalfernbedienung für Senioren.
Samsung Die Samsung Universal Fernbedienung wird vorrangig von Kunden gekauft, die bereits einen Samsung TV haben und die alte Samsung TV Fernbedienung ersetzen möchten. Zusätzlich gibt es im Appstore für Android und Apple auch eine Universal Fernbedienungs App, mit der sich Geräte steuern lassen. So muss man keine komplizierte Universalfernbedienung einstellen.

5. Universalfernbedienungs Test bei der Stiftung Warentest

Lernbare Fernbedienung

Eine für Alle: Die One for All Fernbedienung steuert alle Endgeräte – ganz schön smart!

Unter dem Motto „Eine für alle, alle für eine“ machte die Stiftung Warentest in der Ausgabe 10/2006 den Universal Fernbedienungs Vergleich. Der Bericht bestätigt, dass „alle Originalfernbedienungen“ ersetzt werden durch die Programmierung der multifunktionellen, universalen Fernbedienung. Gute Fernbedienungen gibt es schon ab 20 Euro, was wir in unserem Universalfernbedienung Test bestätigen können. Wer nach dem Universal Fernbedienungs Testsieger sucht, muss jedoch mehr investieren.

6. Fragen und Antworten zum Thema Universalfernbedienung

Eine Fernbedienung für alle Fernseher wirft viele Fragen auf, weshalb wir in unserem Test zur One For All Fernbedienung einmal die häufigsten Fragen beantwortet haben.

6.1. Welche Geräte sind mit einer Universalfernbedienung steuerbar?

Nicht nur die beste Universal Fernbedienung garantiert eine hohe Geräte Kompatibilität, sondern auch eine günstige TV Fernbedienung, die mit vielen Fernbedienungscodes programmierbar ist. Diese richten sich nach Herstellern von Fernsehern, Receivern (SAT-Receiver, DVB-T-Receiver), Video-Rekordern, DVD-Player / Blu-Ray Playern, Soundsystemen, Verstärkern oder Beamern – das gilt auch für die Universalfernbedienung für ältere Geräte. Wer seine Blu-Rays lieber über die Playstation schaut, wird sich freuen, dass auch diese mit einer Universalfernbedienung wie der One For All URC 7965 oder einer Logitech bedient werden kann, wenn ein entsprechender Adapter bzw. Hub vorhanden ist. Im folgenden Video sehen Sie wie die Interaktion zwischen den Geräten funktioniert:

6.2. Wie programmiert man eine Unviersalfernbedienung?

Wenn Sie eine Universalfernbedienung programmieren möchten, können Sie unterschiedlich vorgehen – je nachdem, ob Sie mehrere Geräte verbinden oder ein ausrangiertes Modell mit der Smart Remote ersetzen möchten. In beiden Fällen bedienen Sie sich der Infrarot-Technik. Lernt Ihre Control-Bedienung, dann tippen Sie jede Taste nach, die Sie bei der alten Bedienung vorklicken. Programmieren Sie das Endgeräte selbst, brauch Sie für die Universalfernbedienung eine Codeliste. Diese Codeliste ist entweder in der Universal Fernbedienungs Anleitung oder online zu finden.

6.3. Gibt es eine Universal Fernbedienungs App?

Universal Fernbedienung für ältere Menschen.

Universal Fernbedienung für Senioren von Doro – einfachste Bedienung!

Wenn Sie bei einer gängigen Universal Fernbedienung Apps erwarten, müssen wir Sie leider enttäuschen. Vielmehr ist mit einer Universalfernbedienungs App gemeint, dass man mit dem Smartphone den eigenen TV steuern kann. Für Android und iOs gibt es hauptsächlich herstellerspezifische Apps von z.B. Samsung für Samsung TVs und LG für LG TVs. Mit Ihnen lässt sich über das lokale WLAN-Netzwerk das Programm steuern.

6.4. Universalfernbedienung – worauf achten?

Am wichtigsten ist die Frage, ob Ihre Geräte mit der Universalfernbedienung kompatibel sind. Grundsätzlich sind alle gängigen Control-Modelle mit den bekannten Marken und Endgeräten kompatibel. Worauf Manche in der Praxis jedoch wirklich achten sollten, ist die Lernfunktionen der Control-Fernbedienung für alle Fernseher. Wenn Sie eine Universalfernbedienung kaufen möchten und vorher wissen, dass diese die Funktionen der Vorherigen übernehmen soll, darf eine Lernfunktion nicht fehlen.

6.5. Wie funktioniert eine Universalfernbedienung?

Fernbedienungen senden Infrarotsignale, die von Fernseher, Beamer und Co. empfangen und gelesen werden. Wenn Sie sich fragen wie stelle ich eine Universalfernbedienung ein, dann brauchen Sie zunächst eine Codeliste. Auf dieser suchen Sie Hersteller- und Gerätenamen; tippen dann den vierstelligen Code ein und können damit die Universalfernbedienung einstellen.

Kommentare (2)
  1. Sarah Biganski sagt:

    Hallo,

    passen denn alle Fernbedienungen zu meinem Fernseher (Samsung UE40J6250), oder nur die von Samsung? Fände es schöner nur anstatt (derzeit 3) Fernbedienung zu haben, will aber nicht gleich wieder so viel Geld ausgeben.

    Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.

    Sarah B.

    Antworten
    1. Vergleich.org sagt:

      Liebe Leserin,

      die Sorge um die Kompatibilität der eigenen Geräte ist verständlicherweise immer hoch. Allerdings sind besonders moderne Geräte wie Ihr Samsung TV mit allerhöchster Wahrscheinlichkeit kompatibel mit allen Modellen aus unserem Universal Fernbedienungs Vergleich. Probleme gibt es eher bei unbekannten No-Name Produkten oder sehr alten Geräten.

      Viele Grüße,
      Ihr Vergleich.org Team

      Antworten
Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen

Ähnliche Vergleiche in der Kategorie TV & Heimkino

Jetzt vergleichen

TV & Heimkino 32-Zoll-Fernseher Test

32-Zoll-Fernseher haben eine Bildschirmdiagonale von 81 cm. Als Auflösungen werden HD-Ready und Full-HD erreicht. Für kleinere Zimmer mit weniger …

zum Test
Jetzt vergleichen

TV & Heimkino 3D-Beamer Test

3D-Beamer unterscheiden sich vom normalen Heimkino- oder Business-Beamer nur in ihrer 3D-Funktion. Achten Sie auf die Auflösung, Helligkeit und den …

zum Test
Jetzt vergleichen

TV & Heimkino 3D-Fernseher Test

Für den vollen Genuss von Blockbustern wie Avatar und Captain America ist die 3D-Technik ein wichtiger Bestandteil. Sie macht die beeindruckenden …

zum Test
Jetzt vergleichen

TV & Heimkino 40-Zoll-Fernseher Test

40 Zoll Fernseher unterscheiden sich von anderen Modellen nur in der Länge der Bilddiagonale: Hat der Fernseher 40 Zoll, entspricht die Diagonale …

zum Test
Jetzt vergleichen

TV & Heimkino 43-Zoll-Fernseher Test

Ein 43-Zoll-Fernseher bietet eine Bildschirmdiagonale von 109 cm. Der optimale Sitzabstand beträgt das 2,5-fache, in diesem Falle also ca. 2,73 Meter…

zum Test
Jetzt vergleichen

TV & Heimkino 4K-Fernseher Test

4K ist eine Kennzeichnung für die Auflösung des Fernsehers. Das 4K-Bild ist wesentlich schärfer als das bisher übliche Full HD: Statt 1.920 x 1.…

zum Test
Jetzt vergleichen

TV & Heimkino 50-Zoll-Fernseher Test

50-Zoll-Fernseher gibt es in Full-HD- und Ultra-HD (UHD)-Ausführungen. Während UHD erst in Zukunft so richtig zur Entfaltung kommt, ist Full HD …

zum Test
Jetzt vergleichen

TV & Heimkino 55-Zoll-Fernseher Test

55-Zoll-Fernseher sind [year] die meistgekauften Fernsehgeräte. Die Größe vom Bild harmoniert sowohl mit Full HD als auch mit der neuen UHD (4K) …

zum Test
Jetzt vergleichen

TV & Heimkino 60 Zoll Fernseher Test

Ein 60 Zoll Fernseher ist in seiner Diagonale 1,52 Meter lang. Ein TV in diesem Format ist in etwa ab 1.000 Euro zu haben. Um von jedem Blickwinkel …

zum Test
Jetzt vergleichen

TV & Heimkino 65-Zoll-Fernseher Test

65 Zoll sind etwa 160 cm in der Diagonale: Ein TV Gerät mit diesem Format kann man bereits für etwa 1.000 Euro erstehen. Es zählt als Smart-TV …

zum Test
Jetzt vergleichen

TV & Heimkino 75-Zoll-Fernseher Test

75 Zoll Fernseher gehören zur Premiumklasse unter den Flachbildfernsehern. Daher sind die meisten mit hochwertiger Technik bestückt: Wie zum …

zum Test
Jetzt vergleichen

TV & Heimkino Antennenverstärker Test

Bei Antennenverstärkern handelt es sich um Hochfrequenzverstärker, die mehrere Frequenzbereiche abdecken. Der Verstärker erhöht den Leistungspegel…

zum Test
Jetzt vergleichen

TV & Heimkino Auto-DVD-Player Test

Ein Auto-DVD-Player ist ein handliches und mobiles Gerät, das meist aus zwei Displays besteht, die Sie hinter den Kopfstützen der vorderen …

zum Test
Jetzt vergleichen

TV & Heimkino AV-Receiver Test

Ein AV Receiver ist [year] das Herzstück Ihres Heimkinos. Ein Audio-Video-Receiver führt Ihre Audioquellen und Videoquellen zu den bevorzugten …

zum Test
Jetzt vergleichen

TV & Heimkino Beamer-Leinwand Test

Eine Leinwand für Beamer sorgt für eine deutlich höhere Bildqualität im Vergleich zur Projektion an die Wand. Grund dafür ist der bessere …

zum Test
Jetzt vergleichen

TV & Heimkino Beamer Test

Beamer sind Bild-Projektoren für den Anschluss an Rechner, Spielekonsole oder DVD-/BluRay-Player. Im Zusammenspiel mit einer ebenen, weißen Wand …

zum Test
Jetzt vergleichen

TV & Heimkino Blu-Ray Brenner Test

Lieber ein interner oder externer Blu-Ray Brenner? Interne Brenner arbeiten zuverlässiger und mit höheren Maximalgeschwindigkeiten. Externe Brenner …

zum Test
Jetzt vergleichen

TV & Heimkino Blu-ray-Player Test

Heutzutage können Blu-ray-Player nicht nur Blu-rays abspielen. Wenn Sie netzwerkfähig sind, können Sie ebenfalls Filme über Online-Streaming-…

zum Test
Jetzt vergleichen

TV & Heimkino CI-Modul Test

CI-Module (Common Interface), auch CI-Cards genannt, können in Fernsehern, Receivern und Computern verbaut sein. In diese Module werden sogenannte …

zum Test
Jetzt vergleichen

TV & Heimkino Curved-TV Test

Curved-TVs bieten durch ihr gebogenes Display den gleichen Blickabstand zu jedem Bereich des Bildschirms. Dies kann Augenermüdung abschwächen…

zum Test
Jetzt vergleichen

TV & Heimkino DVB-T-Antenne Test

DVB-T wird im Laufe der nächsten Jahre eingestellt. Der TV-Empfang über Antenne hört ab der vollständigen und flächendeckenden Umstellung auf den…

zum Test
Jetzt vergleichen

TV & Heimkino DVB-T-Receiver Test

Alle DVB-T-Receiver haben einen Antennen-Eingang für den Anschluss einer Antenne zum Empfang des DVB-T Signals und einen Antennen-Ausgang zum …

zum Test
Jetzt vergleichen

TV & Heimkino DVB-T-Stick Test

Ein DVB-T-Stick dient zum Empfang vom digitalen Fernsehen über eine Antenne. Da der Stick und die DVB-T Antenne relativ klein sind, sind Sie mit den …

zum Test
Jetzt vergleichen

TV & Heimkino DVD-Brenner Test

Ein DVD-Brenner bietet den perfekten Kompromiss zwischen Blu-Ray Laufwerken und CD-Brenner. DVDs sind [year] äußerst günstig und bieten dennoch gen…

zum Test
Jetzt vergleichen

TV & Heimkino DVD-Player Test

Der neue Video-Player heißt DVD-Player und spielt alle Ihre DVD-Neuheiten ab. Gleichzeitig ist er abwärtskompatibel, sodass er sich sogar als …

zum Test
Jetzt vergleichen

TV & Heimkino Fernseher Test

Wählen Sie die Bildschirmgröße des Fernsehers nach dem Standort: Geräte mit mehr als 60 Zoll sollten nur in großen Räumen und mit …

zum Test
Jetzt vergleichen

TV & Heimkino Festplattenrecorder Test

Wenn Sie aus dem Fernsehen mitschneiden wollen, um z.B. einen Spielfilm oder eine Sportveranstaltung nicht zu verpassen, dann bieten sich …

zum Test
Jetzt vergleichen

TV & Heimkino HD-Beamer im Test

HD Beamer projizieren das Bild von einem angeschlossenen Gerät (TV, Laptop, Tablet) auf eine Leinwand. Da dies auf verschiedenen technischen Wegen …

zum Test
Jetzt vergleichen

TV & Heimkino HD-Receiver Test

Ein HD-Receiver bringt Ihnen Full-HD-Auflösungen über Kabelanschluss oder Satellit in Ihr Wohnzimmer. Doch davor müssen Sie zunächst entscheiden, …

zum Test
Jetzt vergleichen

TV & Heimkino HD-Sat-Receiver Test

Auch in Zeiten von Smart-TV und Internet-Streaming lohnt sich die Anschaffung eines Receivers – er kann eine gute Ergänzung zum Fernseher und …

zum Test
Jetzt vergleichen

TV & Heimkino Heimkinosystem Test

Eine Heimkinoanlage fürs Wohnzimmer sorgt für einen hochwertigen Klang in Kino-Qualität. Der Fernseher oder Beamer wird über ein Kabel mit der …

zum Test
Jetzt vergleichen

TV & Heimkino Kabel-Receiver Test

Kabel-Receiver dienen zum Empfang von Digitalfernsehen über den Kabelanschluss. Wenn Sie einen Kabeltarif mit SmartCard (von Kabeldeutschland, …

zum Test
Jetzt vergleichen

TV & Heimkino Koaxialkabel Test

Ein Koaxialkabel wird hauptsächlich für die Übertragung von Audio- und Videosignalen in hoher Qualität verwendet. Es kann im Sattelitenfernsehen, …

zum Test
Jetzt vergleichen

TV & Heimkino Lautsprecher Test

In unserem Lautsprecher Vergleich geben wir Ihnen einen Überblick zu den verschiedenen Boxen Arten. Für das Heimkino sollte es ein 5.1 Soundsystem …

zum Test
Jetzt vergleichen

TV & Heimkino LED-Beamer Test

Weil die LED-Lampen kleiner sind und weniger Energie benötigen, handelt es sich bei LED-Beamern oft um kompakte Mini-Beamer, die sich für Prä…

zum Test
Jetzt vergleichen

TV & Heimkino LED-Fernseher Test

LED-Fernseher haben ein LCD-Display, das von hinten mit LEDs erhellt wird. Dadurch sind sie wesentlich flacher als andere Fernseher…

zum Test
Jetzt vergleichen

TV & Heimkino Mini-Beamer Test

Mini-Beamer sind auch als Business-Beamer oder Pocket-Beamer bekannt. Die mobilen Beamer finden vor allem in der Arbeitswelt bei Vorträgen, Prä…

zum Test
Jetzt vergleichen

TV & Heimkino OLED-TV Vergleich

Die OLED-Technologie revolutioniert durch eine bisher unerreichte Bildqualität den Markt für Fernsehgeräte. Vor allem bei größeren …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen

TV & Heimkino Receiver Test

Ein Receiver dient zu Empfang von Radio- oder Fernsehsignalen über die Satellitenschüssel, eine Antenne oder Kabel. In diesem Receiver Test haben …

zum Test
Jetzt vergleichen

TV & Heimkino SAT-Anlage Test

Vollständige SAT-Anlagen bestehen aus einer Satellitenschüssel sowie einem SAT-Receiver. Die SAT-Schüssel wird außen am Balkon oder auf dem …

zum Test
Jetzt vergleichen

TV & Heimkino Sat-Receiver mit Festplatte Test

Ein Sat-Receiver mit Festplatte vereint die Eigenschaften eines Receivers mit denen eines Festplattenrecorders in einem Gerät…

zum Test
Jetzt vergleichen

TV & Heimkino SAT-Receiver Test

Alle SAT-Receiver unterstützen inzwischen HDTV und können daher auch als Full HD Sat-Receiver bezeichnet werden. Da alle Modelle einen Media-Player …

zum Test
Jetzt vergleichen

TV & Heimkino Satellitenschüssel Test

Wenn Sie eine Satellitenschüssel kaufen, müssen Sie sich zunächst entscheiden, ob Sie eine Parabolantenne (auch Parabolspiegel genannt) oder eine …

zum Test
Jetzt vergleichen

TV & Heimkino Smart-TV Test

Ein Smart-TV erweitert Ihre bisherige Fernseh-Ecke zur Internet-Multimedia-Zentrale. Facebook, Youtube, Musik, Filme, Serien, Fotos und Videos vom …

zum Test
Jetzt vergleichen

TV & Heimkino Streaming-Box Test

Eine Streaming-Box wird an Ihren Fernseher angeschlossen und bieten Ihnen somit Zugriff auf webbasierte Videoinhalte, z.B. über YouTube, Netflix oder…

zum Test
Jetzt vergleichen

TV & Heimkino Tragbarer DVD-Player Test

Ein tragbarer DVD-Player ist ein handliches und leichtes Gerät, um Filme, Musik und manchmal auch Fotos auf einem beliebigen Datenträger von ü…

zum Test
Jetzt vergleichen

TV & Heimkino TV-Wandhalterung Test

Eine TV-Wandhalterung eignet sich dafür, Ihren Fernseher flach an die Wand zu schrauben. Sie können ihn dann mit der Halterung wahlweise nach links …

zum Test