Das Wichtigste in Kürze
  • Wenn Sie einen Infrarot-Repeater kaufen möchten, sollten Sie sich im Vorfeld über die Anzahl der anzusteuernden Geräte informieren. Die meisten Infrarot-Verlängerungen können bis zu sechs Geräte ansteuern. Möchten Sie darüber hinaus weitere Geräte ansteuern, empfehlen wir Ihnen, auf eine unbegrenzte Anzahl zu achten. Dann gehen Sie sicher, dass Sie den besten Infrarot-Repeater für Ihr Heimkino erhalten.
  • Ein entscheidendes Kaufkriterium bei IR-Repeatern ist die Übertragungsreichweite. Wie hoch diese sein muss, hängt davon ab, wie weit Ihre Empfangsgeräte von Ihrer Fernbedienung entfernt sind. Bei der Überlegung ist ebenfalls einzurechnen, ob sich das Empfangsgerät in einem anderen Zimmer befindet. Wir empfehlen eine Reichweite von acht bis zehn Metern zwischen IR-Verlängerung und Receiver.
  • Möchten Sie die Position der IR-Repeater öfter wechseln, sollten die Geräte batteriebetrieben sein. Stehen die IR-Repeater in Möbeln und damit immer an der gleichen Stelle, reicht eine normale Stromversorgung mit Kabeln vollkommen aus.

infrarot-repeater-test