Das Wichtigste in Kürze
  • Wenn Sie einen HDMI-Extender kaufen, achten Sie auf die maximale Auflösung. Viele Geräte unterstützten lediglich 1080p bei 60 Hz, also Full-HD. Die besten HDMI-Extender können noch höhere Auflösungen übertragen. Haben Sie moderne Geräte mit UHD-Auflösung im Einsatz, benötigen Sie einen HDMI-Extender mit 4K und 60 Hz.

1. Welche Entfernungen können mit einem HDMI-Extender überwunden werden?

Während ein HDMI-Kabel in der Regel nur 10 bis 15 m lang sein sollte, können Sie mit einem HDMI-Extender per LAN deutlich größere Distanzen überbrücken. Viele HDMI-Extender können 100 m und mehr überwinden. Dies gilt allerdings in der Regel nur für ein 1080p-Signal, das deutlich weniger Bandbreite bei einem Netzwerk-HDMI-Extender benötigt als 4K.

2. Welchen Einfluss hat das Netzwerkkabel?

Viele Ethernet-HDMI-Extender sind mit den Netzwerkkabel-Typen Cat5, Cat6 und Cat7 kompatibel. Bei Verwendung eines Netzwerkkabels mit Cat6 oder Cat7 am HDMI-Extender können Sie höhere Datenraten und größere Entfernungen als mit Cat5 erreichen.

3. Gibt es einen HDMI-Extender-Test von der Stiftung Warentest?

Bisher hat die Stiftung Warentest weder einen Test von HDMI-Extendern noch von HDMI-Repeatern durchgeführt. Als Alternative bietet sich unser HDMI-Extender-Vergleich an. Hier erfahren Sie, welche die besten HDMI-Extender von Digitus, MiraBox und den anderen Herstellern sind.

hdmi-externder-test