Trompete Vergleich 2019

Die 9 besten B-Trompeten im Überblick.

Trompeten sind vielseitig. Sie kommen unter anderem bei klassischen Stücken zum Einsatz und sind aus der Jazz-Musik nicht wegzudenken. Möchten Sie Louis Armstrong nacheifern und sich deshalb eine neue Trompete anschaffen?

Tests im Internet schauen nicht nur auf die Klangqualität, sondern auch auf das Trompetengewicht. Leichte Trompeten sind nicht nur von Kindern einfacher zu spielen, auch bei einem Erwachsenen werden die Arme nicht so schnell lahm. Bevorzugen Sie auch eine leichte Trompete? Dann entscheiden Sie sich jetzt für eine Trompete mit einem Gewicht von unter 2 kg aus unserer Vergleichstabelle.
Aktualisiert: 10.12.2019
17 von 9 der besten Trompeten im Vergleich

Bewerten

4,5/5 aus 38 Bewertungen
Trompete Vergleich
Karl Glaser Marching BaritonKarl Glaser Marching Bariton
Classic Cantabile TT-500Classic Cantabile TT-500
Classic Cantabile TR-30LClassic Cantabile TR-30L
Cherrystone Piccolo-Trompete mit KofferCherrystone Piccolo-Trompete mit Koffer
Cherrystone Bb-Trompete mit KofferCherrystone Bb-Trompete mit Koffer
Andoer Trompete MessingAndoer Trompete Messing
Eastar ETR-380NEastar ETR-380N
Roy Benson TR-101RRoy Benson TR-101R
CASCHA Trompeten Fuchs Anfänger SetCASCHA Trompeten Fuchs Anfänger Set
Abbildung Vergleichssieger Karl Glaser Marching BaritonClassic Cantabile TT-500 Preis-Leistungs-Sieger Classic Cantabile TR-30LCherrystone Piccolo-Trompete mit KofferCherrystone Bb-Trompete mit KofferAndoer Trompete MessingEastar ETR-380NRoy Benson TR-101RCASCHA Trompeten Fuchs Anfänger Set
Modell Karl Glaser Marching Bariton Classic Cantabile TT-500 Classic Cantabile TR-30L Cherrystone Piccolo-Trompete mit Koffer Cherrystone Bb-Trompete mit Koffer Andoer Trompete Messing Eastar ETR-380N Roy Benson TR-101R CASCHA Trompeten Fuchs Anfänger Set

Vergleichsergebnis

Das Qualitätsmanagement für unser Test- und Vergleichsverfahren ist nach ISO 9001 TÜV-geprüft

Vergleich.org
Unsere Bewertung sehr gut
08/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
08/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
08/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
08/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
08/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
08/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
08/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
08/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung befrie­di­gend
08/2019
Kundenwertung
bei Amazon
18 Bewertungen
4 Bewertungen
1 Bewertungen
34 Bewertungen
1 Bewertungen
3 Bewertungen
9 Bewertungen
1 Bewertungen
Trompeten-Typ Bas­strom­pete Taschen­trom­pete B-Trom­pete Pic­colo-Trom­pete B-Trom­pete B-Trom­pete B-Trom­pete B-Trom­pete B-Trom­pete
Stimmung B B B B B B B B B
Primäre Zielgruppe Anfänger, Fort­ge­schrit­tene und Profis Anfänger und Fort­ge­schrit­tene Anfänger und Fort­ge­schrit­tene Anfänger und Fort­ge­schrit­tene Anfänger und Fort­ge­schrit­tene Anfänger Anfänger und Fort­ge­schrit­tene Anfänger Anfänger
Klang und Ausführung
Klangqualität
laut Herstellerangaben und Kundenbewertungen
Die Klangqualität ist in unserem Vergleich das primäre Bewertungskriterium.

beson­ders guter Klang

sehr guter Klang

sehr guter Klang

sehr guter Klang

sehr guter Klang

guter Klang

guter Klang

guter Klang

guter Klang
Trigger
am 3. Zug
Schallbecherdurchmesser 255 mm 105 mm 123 mm keine Her­s­tel­le­r­an­gabe 122 mm keine Her­s­tel­le­r­an­gabe 123 mm keine Her­s­tel­le­r­an­gabe 123 mm
Ventilart Eine Trompete mit Pumpventilen wird beim Spielen senkrecht und eine mit Drehventilen ausgestattete Trompete waagerecht gehalten. Pump­ventil Pump­ventil Pump­ventil Pump­ventil Pump­ventil Pump­ventil Pump­ventil Pump­ventil Pump­ventil
Anzahl der Ventile Trompeten verfügen klassischerweise über drei Ventile, um verschiedene Töne zu erzeugen. Piccolotrompeten zum Spielen hoher Trompetenstimmen haben teilweise ein viertes Ventil, um auch die Erzeugung tieferer Töne möglich zu machen. 3 3 3 4 3 3 3 3 3
Weitere Ausstattung
Mundstück
Verstellbarer Fingerring
kein Fin­ger­ring

kein Fin­ger­ring

fester Fin­ger­ring am 3. Zug

kein Fin­ger­ring

am 3. Zug

fester Fin­ger­ring am 3. Zug

am 3. Zug

am 3. Zug

am 3. Zug
Daumensattel
am 3. Zug

am 1. Zug

am 1. Zug

am 1. Zug

am 1. Zug

am 1. Zug
Wasserklappen
2 Stück

2 Stück

2 Stück

2 Stück

2 Stück

2 Stück

2 Stück

2 Stück

2 Stück
Gewicht, Material, Farbe und Zubehör
Gewicht
2,6 kg

1,9 kg

2,7 kg

2 kg

3,1 kg

2,2 kg

3 kg

3 kg

4,2 kg
Material Mes­sing | Edel­stahl Messing Mes­sing | Gold­mes­sing | Monel | Neu­silber Mes­sing | Neu­silber Messing Messing Cupro­ni­ckel | Mes­sing Mes­sing | Edel­stahl | Gold­mes­sing Mes­sing | Kup­fer­ni­ckel
Farbe Silber Messing Messing Gold Gold Grün Nickel Rot Gold
Zubehör
  • Soft­koffer
  • Noten­hal­ter­käst­chen
  • Hart­scha­len­koffer
  • Koffer
  • Koffer
  • A-Stift
  • Koffer
  • Rei­ni­gungs­tuch
  • Hand­schuhe
  • Rei­ni­gungs­bürste
  • Riemen
  • Hart­scha­len­koffer
  • Rei­ni­gungs­tuch
  • weiße Hand­schuhe
  • Rei­ni­gungs­bürsten
  • Koffer mit Ruck­sack­funk­tion
  • Koffer mit Ruck­sack­funk­tion
  • Rei­ni­gungs­tuch
  • Trom­peten Fuchs Band 1
Weitere Varianten
  • keine wei­teren Vari­anten
  • keine wei­teren Vari­anten
  • keine wei­teren Vari­anten
  • keine wei­teren Vari­anten
  • Orange
  • Blau
  • Grün
  • Lila
  • und wei­tere
  • keine wei­teren Vari­anten
  • Gold
  • TR-101 (Rosé­gold)
  • TR-101E (Grün)
  • TR-101K (Anthrazit)
  • TR-202G (Gold­mes­sing)
  • und wei­tere
  • Trom­pete
Vorteile
  • klingt beson­ders gut
  • mit Noten­hal­ter­käst­chen
  • für Profis geeignet
  • klingt gut
  • ist beson­ders leicht
  • klingt gut
  • ist leicht
  • klingt gut
  • ist leicht
  • lässt sich per mit­ge­lie­fertem A-Stift von B nach A umstimmen
  • klingt gut
  • in vielen wei­teren Farben erhält­lich
  • ist leicht
  • in wei­teren Farben erhält­lich
  • in vielen wei­teren Farben erhält­lich
  • in wei­teren Vari­anten erhält­lich
  • von Stefan Dünser (Erfolg­strom­peter und Autor) mit­ent­wi­ckelt
Fragen und Antworten zum Produkt Fragen und Antworten zu Karl Glaser Marching Bariton Fragen und Antworten zu Classic Cantabile TT-500 Fragen und Antworten zu Classic Cantabile TR-30L Fragen und Antworten zu Cherrystone Piccolo-Trompete mit Koffer Fragen und Antworten zu Cherrystone Bb-Trompete mit Koffer Fragen und Antworten zu Andoer Trompete Messing Fragen und Antworten zu Eastar ETR-380N Fragen und Antworten zu Roy Benson TR-101R Fragen und Antworten zu CASCHA Trompeten Fuchs Anfänger Set
Zum Angebot Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot »
Erhältlich bei*
Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Trompete bei eBay entdecken!
Weiter »
Vergleichssieger
Karl Glaser Marching Bariton
Unsere Bewertung: sehr gut Karl Glaser Marching Bariton 0 Bewertungen Zum Angebot »
  • Recherchierte Produkte
    87
  • Überprüfte Produkte
    9
  • Investierte Stunden
    70
  • Überzeugte Leser
    429
Vergleich.org Statistiken

Trompeten-Kaufberatung:
So wählen Sie das richtige Produkt aus dem obigen Trompete Test oder Vergleich

Das Wichtigste in Kürze
  • Es gibt verschiedene Arten von Trompeten. Die gängigste Art in Deutschland ist die B-Trompete. Mit dieser Trompete können Sie auch als Anfänger gut üben.
  • Bei den Ventilen einer Trompete handelt es sich entweder um Pumpventile oder Drehventile. Ein wesentlicher Unterschied zwischen diesen beiden Varianten ist, dass Sie eine Trompete mit Drehventilen beim Spielen waagerecht halten, während Sie eine Trompete mit Pumpventilen senkrecht halten.
  • Die Preisspanne bei Trompeten ist hoch. Los geht es bei Marken wie zum Beispiel Andoer und Classic Cantabile mit etwa 100 bis 200 Euro. Für hochpreisige Trompeten von Yamaha, Bach und Co. kann der Betrag, den Sie zahlen, auch ein vierstelliger sein.

trompete-test

Sie möchten Trompete lernen und sich deshalb eine Trompete kaufen? Oder möchte Ihr Kind Trompete spielen? In beiden Fällen sollte Ihre Wahl auf eine Trompete für Anfänger fallen. Beherrschen Sie das Instrument bereits, sind vor allem eine hochwertige Ausstattung und ein guter Klang maßgeblich.

Egal, aus welchem Grund Sie nach einer neuen Trompete suchen – die Auswahl ist in jedem Fall groß. Im Rahmen unserer Kaufberatung verraten wir Ihnen, welche Kriterien noch beim Kauf einer Trompete wichtig sind, wie zum Beispiel ein geringes Gewicht und ein umfangreiches Zubehör.

trompete-arten

1. B-Trompeten sind die gängigsten Trompeten

Es gibt verschiedene Arten von Trompeten. Auf der Suche nach einer B-Trompete haben Sie in der Regel die größte Auswahl. Weitere gängige Typen sind Taschentrompeten, Piccolo-Trompeten und Basstrompeten. Seltener sind C-Trompeten und Trompeten anderer Stimmungen.

In der folgenden Tabelle sehen Sie die Eigenschaften der vier gängigsten Trompeten-Arten, die auch immer wieder in Trompeten-Tests im Internet genannt werden, auf einen Blick:

Trompeten-TypenEigenschaften
B-Trompete
cherrystone-bb-trompete-mit-koffer
  • kommt in Deutschland am häufigsten zum Einsatz
  • eine gute Trompete zum Üben
  • verbreitet im Jazz und in Bläserensembles
Taschentrompete
classic-cantabile-tt-500
  • vollwertige Trompete hinsichtlich der Rohrlänge
  • enger gewickelt
  • kleinerer Schallbecher
  • auch über einen längeren Zeitraum gut zu halten, weil der Schwerpunkt dichter am Körper ist
  • gut geeignet für Anfänger oder als Trompete für Kinder
Piccolo-Trompete
cherrystone-piccolo-trompete-mit-koffer
  • auch unter der Bezeichnung „hohe Trompete“ bekannt
  • verfügt oft über viertes Ventil für tiefere Töne
  • findet häufig Verwendung in der Barockmusik
Basstrompete
karl-glaser-marching-bariton
  • auch „Tiefton-Trompete“ genannt
  • verfügt über den Tonumfang einer Posaune
  • kommt in Werken von Strauss und Wagner vor

Fazit: Welche der oben genannten Trompeten die beste für Sie ist, können wir Ihnen pauschal nicht sagen. Sofern Sie eine gängige Universaltrompete suchen, greifen Sie im Zweifel zu einer B-Trompete.

trompete-noten

2. Der Trompetentyp hat nicht immer etwas mit dessen Stimmung zu tun

Trompeten haben verschiedene Grundstimmungen. Die Grundstimmung einer Trompete ergibt sich aus deren Grundton. Dieser wiederum ist von der Rohrlänge der Trompete abhängig.

Bei den meisten modernen Trompeten ist der Grundton B, folglich ist auch die Stimmung der Trompete B. Bei den B-Trompeten geht die Stimmung bereits aus deren Namen hervor. Gleiches gilt für C-Trompeten, D-Trompeten und weitere Trompeten, in deren Name die Stimmung genannt wird.

Achtung: Eine Bb-Trompete ist das gleiche wie eine B-Trompete. Es handelt sich dabei um eine amerikanische Bezeichnung. In Amerika ist das deutsche H ein B. Während in Deutschland das um einen Halbton nach unten gesetzte H ein B ist, wird in Amerika immer ein b hinter die Stammnote gesetzt, um die Herabsetzung um einen Halbton zu kennzeichnen. Damit entspricht das deutsche B dem amerikanischen Bb.

Bei anderen Trompeten, wie zum Beispiel Piccolo-Trompeten und Taschentrompeten, wird die Stimmung immer angegeben.

trompete-ventile

3. Darauf sollten Sie beim Kauf einer Trompete laut vieler Trompeten-Tests im Internet achten

Jupiter, Roy Benson oder Cherrystone - beim Kauf einer neuen Trompete sollten Sie nicht einfach nur nach der Marke gehen. Wir hätten Ihnen an dieser Stelle gern einen Trompeten-Vergleichssieger der Stiftung Warentest vorgestellt. Allerdings hat das unabhängige Testinstitut bisher keinen Trompeten-Test veröffentlicht.

Dafür haben wir von Vergleich.org die wichtigsten Kaufkriterien anhand derer Sie die für Sie beste Trompete finden können, für Sie recherchiert.

3.1. Häufig haben Trompeten für Anfänger einen schlechteren Klang als Modelle für Profis

Es gibt zum Teil gewaltige Klangunterschiede bei verschiedenen Trompeten. Das bestätigen auch diverse Trompeten-Tests im Internet. Häufig haben hochwertige Profimodelle, für die Sie 600 Euro oder auch deutlich mehr bezahlen, einen besseren Klang als günstige Trompeten für Anfänger, die Sie bereits ab etwa 100 Euro bekommen.

Welche Trompeten aus unserem Trompeten-Vergleich 2019 in erster Linie für Anfänger, Fortgeschrittene oder Profis gedacht sind, sehen Sie in der obigen Tabelle auf Vergleich.org.

trompete-schallbecher

Aus dem Schallbecher einer Trompete kommt der Ton.

Allerdings ist der Klang weniger entscheidend, wenn Sie sich erst einmal im Trompetespielen versuchen. Dann kommt es zunächst darauf an, die optimale Positionierung Ihrer Lippen an dem Mundstück zu finden und überhaupt einen Ton aus der Trompete herauszubekommen. Sehr wichtig ist die Klangqualität hingegen, wenn Sie bereits ein geübter Trompetenspieler sind und das ein oder andere Trompeten-Solo bei Auftritten spielen.

Für eine Verbesserung des Klanges kann auch ein sogenannter Trigger sorgen, sofern er an der Trompete vorhanden ist. Diesen Trigger können Sie drücken, um vor allem Töne wie Cis und D sauberer zu spielen. Ist kein Trigger vorhanden, müssen Sie die Ungenauigkeiten dieser Töne durch eine entsprechende Spieltechnik ausgleichen.

Eine wichtige Rolle beim Klang und beim Aufbau der Trompete spielt auch der Schallbecher. Aus ihm schallen die Töne heraus, die Sie mit der Trompete spielen. Wichtig für den Klang ist zudem die Größe der Bohrung. Allerdings ist es schwierig, einen Rat hinsichtlich Durchmesser des Schallbechers und der Bohrung zu geben, da in diesen Punkten jeder Trompeter seine eigenen Vorlieben hat.

3.2. Die Ventile einer Trompete haben Einfluss auf die Halterichtung

Durch Betätigen der Ventile an der Trompete wird das Rohr der Trompete länger und der Ton entsprechend tiefer. Dieses Prinzip findet sich auch bei anderen Blasinstrumenten, wie zum Beispiel dem Horn. Eine Trompete verfügt im Normalfall über drei Ventile, bei Piccolo-Trompeten sind es teilweise auch vier Ventile.

Damit der Trompeter weiß, für welchen Ton er welche Ventile drücken muss, gibt es Grifftabellen für Trompeten.

trompete-drehventil

Eine Trompete mit Drehventil halten Sie beim Spielen nicht senkrecht, sondern waagerecht.

Bei der Trompete werden hinsichtlich der Ventile zwei Kategorien unterschieden – Pumpventile und Drehventile. Die verschiedenen Ventile haben unter anderem einen Einfluss darauf, wie Sie die Trompete beim Spielen halten. Eine Trompete mit Drehventil halten Sie waagerecht. Spielen Sie hingegen mit einer Trompete mit Pumpventilen (auch Périnet-Trompete genannt), halten Sie diese senkrecht.

Beide Modellvarianten haben darüber hinaus ihre Vor- und Nachteile gegenüber der anderen Variante. Für die Trompeten mit Pumpventilen haben wir die Vor- und Nachteile gegenüber den Trompeten mit Drehventilen für Sie in der folgenden Tabelle zusammengetragen:

  • flüssiger zu spielen
  • leichtere Ansprache
  • sehr stabil
  • muss eingespielt werden
  • ist anfälliger für Reparaturen
  • häufigere Pflege der Ventile notwendig

trompete-vergleich

3.3. Der Fingerring am 3. Zug sollte verstellbar sein

Praktische Ausstattungsmerkmale einer Trompete sind ein Fingerring am 3. Zug und ein Daumensattel am 1. Zug. Diese erleichtern das Halten der Trompete.

Wir empfehlen Ihnen, sich für ein Trompetenmodell zu entscheiden, dessen Fingerring verstellbar ist, damit Sie seine Position entsprechend der Größe Ihrer Hand anpassen können.

Ein weiteres praktisches Ausstattungsmerkmal einer Trompete, auf das Sie unserer Meinung nach nicht verzichten sollten, sind Wasserklappen. Mit deren Hilfe können Sie das Kondenswasser, welches sich in dem Trompetenrohr bildet, bequem ablassen.

3.4. Leichte Trompeten sind einfacher zu halten

Insbesondere als Anfänger ist es ungewohnt, eine Trompete zu halten. Damit Ihnen die Arme nicht zu schnell ermüden, achten Sie darauf, dass die Trompete nicht zu schwer ist. Die leichteren Modelle wiegen unter 2 kg.

Trompeten-Tests im Internet weisen zudem darauf hin, dass Trompeten für Kinder möglichst leicht sein sollten, damit diese nicht den Spaß an ihrem Instrument verlieren, weil ihnen die Trompete beim Üben schnell zu schwer wird.

trompete-messing

3.5. Messing ist ein gängiges Material bei Trompeten

Viele Trompeten sind aus Messing gefertigt. Häufig sind bestimmte Anbauteile wie das Mundrohr oder die Ventile auch aus anderen Materialien gefertigt. Verwendet werden dafür oftmals Materialien wie Goldmessing, Neusilber, Edelstahl und Kupfernickel.

Ist eine Trompete aus Messing gefertigt, bedeutet das allerdings nicht zwingend, dass sie auch die entsprechende Farbe aufweist. Teilweise sind Trompeten auch versilbert oder mit Farblacken lackiert. Welche Variante Sie bevorzugen, ist Geschmackssache.

3.6. Ein Mundstück ist in den meisten Fällen dabei

Auch beim Zubehör gibt es Unterschiede. Ein Mundstück, welches in das Mundrohr der Trompete gesteckt wird, ist regelmäßig im Lieferumfang einer Trompete enthalten. Bei vielen Trompeten ist ein Koffer für die Aufbewahrung und den Transport des Instrumentes dabei.

Es gibt verschiedene Koffer für Trompeten. Benötigen Sie einen möglichst stabilen Koffer für Ihre Trompete, da Sie diese häufig transportieren möchten, achten Sie auf einen Hartschalenkoffer.

Darüber hinaus gibt es Modelle mit weiterem Zubehör, wie zum Beispiel Putzutensilien zum Reinigen der Trompete, Lehrmaterialien für Trompetenneulinge und Noten für die Trompete. Diese Sets sind insbesondere für Anfänger sehr praktisch.

Dämpfer für die Trompete sind, wie diverse B-Trompeten-Tests im Internet zeigen, im Normalfall nicht dabei. Diese müssen Sie extra als Zubehör kaufen.

Mit einem Dämpfer können Sie die Klangfarbe oder die Lautstärke der Trompete ändern. Nicht nur für Trompeten gibt es Dämpfer, sondern auch für andere Instrumente, wie zum Beispiel viele andere Blechblasinstrumente, Streichinstrumente und Tasteninstrumente.

trompete-kaufen

4. Trompete von Jupiter, Roy Benson oder Cherrystone – die Preisunterschiede sind groß

Ist Trompete das richtige Instrument für mein Kind?

Diese Frage stellen sich viele Eltern, bevor sie in eine Trompete investieren. Im Wesentlichen kommt es darauf an, ob Ihr Kind Lust hat, Trompete zu lernen. Mehr zur Wahl des richtigen Instrumentes für ein Kind lesen Sie in dem Artikel „Ratgeber: Ein Instrument erlernen“ von Öko-Test.

Trompeten gibt es in verschiedenen Preisklassen. Oftmals zählen die Trompeten mit einem besseren Klang zu den höherpreisigen Modellen, wie zum Beispiel Trompeten von Yamaha, Jupiter, Bach oder B&S. Für diese zahlen Sie oftmals Beträge im höheren dreistelligen Bereich oder sogar im vierstelligen Bereich.

Auf der anderen Seite weisen die günstigen Trompeten ab etwa 100 Euro häufig eine schlechtere Tonqualität auf. Das ist aber nicht immer so. Sie bekommen auch vernünftige Trompeten mit einem kleineren Geldbeutel.

Möchten Sie eine hochpreise Trompete eines bekannten Herstellers kaufen, schauen Sie sich zum Beispiel nach einer Trompete von Bach, B&S, Jupiter oder Yamaha um. Reicht Ihr Budget nur für eine Trompete zwischen 100 und 200 Euro, versuchen Sie es zum Beispiel bei Andoer, Cherrystone und Classic Cantabile. Preislich in der Mitte liegen unter anderem die Trompeten von Roy Benson.

Muss es keine neue Trompete sein, können Sie auch versuchen, eine günstige gebrauchte Trompete zu kaufen. Bedenken Sie aber das neben dem Kaufpreis noch weitere Kosten auf Sie zukommen, wenn Sie die gebrauchte Trompete zum professionellen Reinigen geben und eventuell kleinere Reparaturen anfallen.

trompete-grifftabelle

5. Wichtige Fragen rund um das Thema Trompete

Sind Ihre Fragen bezüglich des Kaufs einer Trompete geklärt und ist Ihre Entscheidung bereits auf ein Modell gefallen, haben Sie darüber hinaus möglicherweise noch folgende Fragen zum Stimmen und Reinigen der Trompete. Wir von Vergleich.org beantworten Ihnen diese gern.

5.1. Trompete stimmen: Wie geht das?

wie-trompete-stimmen

Sie können eine Trompete zum Beispiel mithilfe einer Stimmgabel stimmen.

Eine Trompete wird nicht im eigentlichen Sinne gestimmt, wie zum Beispiel ein Klavier oder eine Gitarre. Bei ihr wird der Grundton ausgeglichen. Notwendig ist dieser Vorgang insbesondere dann, wenn Sie zusammen mit anderen Musikern in einem Ensemble spielen und vor Auftritten.

Im Zusammenspiel mit weiteren Instrumenten kann eine Einstimmung auf ein Instrument vollzogen werden. Sie können Ihre Trompete sowie die anderen Instrumente aber auch unter Zuhilfenahme einer Stimmgabel oder eines Stimmgerätes stimmen.

Während des Stimmvorganges mit dem Stimmgerät spielen Sie den Grundton Ihrer Trompete. Über den Stimmzug an Ihrer Trompete variieren Sie dann solange die Höhe bzw. Tiefe des Tones bis er passt. Dafür schieben Sie den Stimmzug entsprechend vor und zurück.

5.2. Trompete reinigen: Wie wird sie richtig sauber?

In einer Trompete kommt es zu Ablagerungen, wenn sie nicht regelmäßig gereinigt wird. Zudem kann das Material der Rohre mit der Zeit durch den Speichel angegriffen werden, der unweigerlich in die Trompete gelangt, wenn Sie trompeten.

Tipp: Putzen Sie sich vor dem Trompetespielen die Zähne. Auf diese Weise setzen sich keine Essensreste in der Trompete ab, die mit der Zeit die Rohre verstopfen.

wie-trompete-reinigen

Für die gründliche Reinigung Ihrer Trompete entfernen Sie zunächst alle Anbauteile.

Nach dem Spielen sollten Sie immer das Kondenswasser aus der Trompete beseitigen. Öffnen Sie dafür die Wasserklappen und pusten Sie das Wasser aus der Trompete. Verfügt Ihre Trompete über keine Wasserklappen, ziehen Sie die betroffenen Züge heraus, um sie zu entleeren.

Etwa ein- bis zweimal im Jahr sollten Sie eine gründliche Reinigung vornehmen. Die genauen Abstände hängen davon ab, wie häufig Sie spielen und wie Sie Ihre Trompete behandeln. Häufiger sollten Sie Ihr Mundstück, das Mundrohr und den Stimmzug reinigen.

Für die gründliche Reinigung entfernen Sie alle Anbauteile von der Trompete. Die abgebauten Teile reinigen Sie dann mit einer speziellen Reinigungsbürste und einer milden Seifenlauge. Den Rumpf der Trompete durchspülen Sie ebenfalls unter Verwendung eines milden Spülmittels. Für die Beseitigung von hartnäckigen Verschmutzungen, die sich durch das Spülen noch nicht lösen, gibt es ebenfalls spezielle Reinigungsutensilien für Trompeten im Handel.

Am Ende muss die Trompete dann wieder zusammengebaut werden. Dabei sollten Sie unbedingt die Ventile, die Ventilzüge und den Stimmzug ölen.

Trompete spielen: Wie geht das? Als Neuling auf diesem Gebiet stellen Sie sich diese Frage sicherlich auch. Aufgrund der Komplexität des Trompetens ist es uns an dieser Stelle allerdings leider nicht möglich, Ihnen diese Frage umfassend zu beantworten. Am besten entscheiden Sie sich für ein Trompeten-Set für Anfänger, bei dem ein ausführliches Übungsheft dabei ist oder Sie suchen sich einen guten Trompetenlehrer.

Vergleichssieger
Karl Glaser Marching Bariton
Unsere Bewertung: sehr gut Karl Glaser Marching Bariton 0 BewertungenZum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
Classic Cantabile TR-30L
Unsere Bewertung: gut Classic Cantabile TR-30L
4 Bewertungen
Zum Angebot »
Hinterlassen Sie einen Kommentar zum Trompeten-Vergleich!

Abbrechen

Kommentare (1) zum Trompeten-Vergleich
  1. Irina
    08.08.2019

    Mein Sohn möchte Trompete lernen. Wann ist das beste Alter, um zu beginnen? Er wird bald 6. Liebe Grüße Irina

    Antworten
    1. Vergleich.org
      08.08.2019

      Liebe Irina,

      vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Trompeten-Vergleich.

      Das Spielen der Trompete ist sehr komplex und verlangt einem sehr viel Konzentration ab. Deshalb raten erfahrene Trompetenlehrer dazu, dass Kinder frühestens ab dem Grundschulalter mit dem Erlernen der Trompete beginnen sollten.

      Warten Sie zudem ab, bis die Schneidezähne Ihres Sohnes voll ausgebildet sind. Am besten ist es, wenn seit dem Wechsel der Frontzähne mindestens ein halbes Jahr vergangen ist. Der Grund dafür ist, dass am Anfang des Übens noch die Lippenspannung fehlt. Diese wird dann durch viel Druck kompensiert, wobei oft die vorderen Zähne gegen das Mundstück der Trompete gepresst werden.

      Wir wünschen Ihnen, dass das musikalische Interesse Ihres Sohnes bestehen bleibt und gute Nerven, wenn er mit dem Üben loslegt.

      Beste Grüße
      Ihr Vergleich.org-Team

      Antworten

Ähnliche Tests und Vergleiche - Musikinstrumente

Jetzt vergleichen
7/8-Gitarre Test

Musikinstrumente 7/8-Gitarre

7/8-Gitarren empfehlen sich bei einer Körpergröße von ca. 140 bis 160 cm, daher werden sie gern von Kindern als Jugendgitarre oder von kleineren …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Akkordeon Test

Musikinstrumente Akkordeon

Die grundsätzliche Unterteilung bei Akkordeons erfolgt in chromatische und diatonische Modelle. Anfänger sollten ein chromatisches Tasten- oder …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Akustikgitarren-Verstärker Test

Musikinstrumente Akustikgitarren-Verstärker

Für akustische Gitarren benötigen Sie einen eigenen Akustikgitarren-Verstärker, denn nur damit können Sie auch hohe Töne korrekt verstärken…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Bass Test

Musikinstrumente Bass

Wichtig beim Kauf Ihres E-Basses ist die Holzart. Für Korpus, Hals und Griffbrett werden verschiedene Holzarten verwendet…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Blockflöte Test

Musikinstrumente Blockflöte

Ihnen eilt der Ruf der Waldorf-Pädagogik voraus und sie verkörpern das Gegenteil von Coolness: Blockflöten. Dass das Klischee nicht stimmt, belegen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Cabasa Test

Musikinstrumente Cabasa

Die Cabasa, oder auch Cabaça, ist ein altes, lateinamerikanisches Musik-Instrument. Cabasas haben ihre Herkunft in Brasilien und gehörten zu den …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Cajon Test

Musikinstrumente Cajon

Eine Cajon, zu Deutsch Kistentrommel, ist ein perkussives Holz-Musikinstrument aus Peru. Es wird entweder mit der Hand oder gelegentlich auch mit …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Didgeridoo Test

Musikinstrumente Didgeridoo

Das Didgeridoo ist ein mindestens 3.000 Jahre altes Blasinstrument aus Australien, das für seine tiefen, dröhnenden Töne und bunten Verzierungen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Doppelfußmaschine Test

Musikinstrumente Doppelfußmaschine

Wichtige Merkmale einer Doppelfußmaschine sind der Antrieb (meist Kettenzug) sowie die Cam bzw. Umlenkrolle. Unterschieden wird zwischen runder und …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
E-Drums Test

Musikinstrumente E-Drums

E-Drums sind die elektronische Alternative zum akustischen Schlagzeug. Im Gegensatz zu diesem sind die E-Drums leiser und können mit Kopfhörern …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
E-Gitarre Test

Musikinstrumente E-Gitarre

Anders als bei akustischen Gitarren wird der Klang nicht durch einen hohlen Korpus geformt. Die Tonwandlung geschieht über die magnetischen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
E-Piano Test

Musikinstrumente E-Piano

E-Pianos sind den akustischen Pianos nachempfunden. Bei ihnen wird aber anders als bei den klassischen Modellen der Klang elektrisch erzeugt. Durch …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Geigenkasten Test

Musikinstrumente Geigenkasten

Geigenkästen sind eine Art Koffer, in dem Sie Ihr Instrument sicher von einem zum anderen Ort transportieren oder auch zu Hause lagern können. Außen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Gitarren Test

Musikinstrumente Gitarren

Die Gitarre ist ein beliebtes Musikinstrument. Man unterscheidet zwischen Akustikgitarre und E-Gitarre. Wir stellen Ihnen hier ausschließlich …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Gitarrenverstärker Test

Musikinstrumente Gitarrenverstärker

Das wichtigste Zubehör für eine E-Gitarre ist der E-Gitarren-Verstärker. Er verstärkt den an sich leisen Klang einer E-Gitarre auf ein Vielfaches…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Guitarlele Test

Musikinstrumente Guitarlele

Eine Guitarlele ist eine Mischung aus Ukulele und Gitarre. Genau wie eine Gitarre verfügt die Guitarlele über 6 Saiten, die Mensur erinnert jedoch an …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Instrumentenversicherung Vergleich

Musikinstrumente Instrumentenversicherung

Nummer Eins in unserem Vergleich.org Instrumentenversicherungs-Vergleich ist der Anbieter Musikversicherung.com. Für elektronische Instrumente hat der …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kapodaster Test

Musikinstrumente Kapodaster

Kapodaster, die Sie einhändig bedienen können, erleichtern während des Spielens den Wechsel zu einem anderen Bund…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Keyboard mit Leuchttasten Test

Musikinstrumente Keyboard mit Leuchttasten

Das Keyboard mit Lernfunktion und Leuchttasten ist speziell für Unterrichtszwecke konzipiert. Wenn Sie sich für ein Keyboard für Einsteiger …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Keyboard-Verstärker Test

Musikinstrumente Keyboard-Verstärker

Sie haben die Wahl zwischen Keyboard-Verstärkern unter 100 Watt, die besonders für den Proberaum geeignet sind und Verstärkern ab 100 Watt. Mit diesen…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Keyboard Test

Musikinstrumente Keyboard

Ein Keyboard ist, wenn es sich nicht gerade um die Tastatur eines Computers handelt, ein elektronisches, transportables Tasteninstrument, genauer eine…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Keyboardständer Test

Musikinstrumente Keyboardständer

Keyboardständer sind in unterschiedlicher Bauweise erhältlich. Dazu zählen U-, X- und Z-Ausführung. X-förmige Ständer sind meist besonders kompakt und…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kinder-Akkordeon

Musikinstrumente Kinder-Akkordeon

Früh übt sich: Trotzdem sollten Sie sich an den Altersempfehlungen und der persönlichen Entwicklung Ihres Kindes orientieren, wenn Sie ein Kinder-…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kindergitarren Test

Musikinstrumente Kindergitarren

Gitarren für Kinder werden in verschiedenen Größen angeboten. Neben Kindergitarren 1/2 sind auch Größen wie Kindergitarren in 1/4 zu finden. Anstelle …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kinderkeyboard Test

Musikinstrumente Kinderkeyboard

Im verschiedenen Tests von Kinderkeyboards im Internet wird nach Kriterien wie etwa Anzahl der Tasten, Ausstattung, dem Vorhandensein eines Mikrofons …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kinderklavier Test

Musikinstrumente Kinderklavier

In unserem Kinderklavier-Vergleich haben Sie die Wahl zwischen klassischen Kinder-Pianos und eleganten Kinder-Flügeln. Wählen Sie ein Spielzeug aus …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kinderschlagzeug Test

Musikinstrumente Kinderschlagzeug

Ein Kinderschlagzeug ist an die Bedürfnisse von Kindern angepasst. Für den Anfang besteht es aus vier Teilen. Das sind in der Regel Bass-Drum, Snare-…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Klavierbank Test

Musikinstrumente Klavierbank

Eine höhenverstellbare Klavierbank unterstützt beim Musizieren die natürliche Sitzhaltung. Die damit verbundene ergonomische Haltung beugt …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Metronom Test

Musikinstrumente Metronom

Wenn Sie sich als Pianist wie Bach, Vivaldi, Mozart oder Tschaikowsky vorkommen möchten, empfehlen wir Ihnen ein antik wirkendes, mechanisches …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Midi-Keyboard Test

Musikinstrumente Midi-Keyboard

Mehrere Midi-Keyboard-Tests im Internet zeigen, dass die Tastatur zu den wichtigsten Entscheidungskriterien gehört. Bevorzugen Sie ein handliches Midi…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Miniverstärker Test

Musikinstrumente Miniverstärker

Das wichtigste Zubehör für eine E-Gitarre ist der E-Gitarren-Verstärker. Er verstärkt den an sich leisen Klang einer E-Gitarre auf ein Vielfaches…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Mundharmonika Test

Musikinstrumente Mundharmonika

Mundharmonikas spielen nicht nur bei klassischer Blues- und Jazz-Musik eine große Rolle, sondern auch in der modernen Unterhaltungsmusik (etwa beim …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Notenständer Vergleich

Musikinstrumente Notenständer

Ein Notenständer ist ein nützliches Musikzubehör, wenn Sie ein Instrument privat oder beruflich, zuhause, solo, in einer Band oder in einem Orchester …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Okarina Test

Musikinstrumente Okarina

Eine Okarina ist eine Flöte, die in der Regel eine bauchige, längliche Form annimmt und einer Kugel ähnelt, daher kommt auch der alternative Name …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Resonator-Gitarre Test

Musikinstrumente Resonator-Gitarre

Die beste Resonator-Gitarre glänzt mit einer sauberen Verarbeitung und einem guten, kräftigen Klang. Beides lässt sich schwer aus der Ferne beurteilen…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Gitarren-Röhrenverstärker Test

Musikinstrumente Gitarren-Röhrenverstärker

Das wichtigste Zubehör für eine E-Gitarre ist der E-Gitarren-Verstärker. Er verstärkt den an sich leisen Klang einer E-Gitarre auf ein Vielfaches…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Saxophongurt Test

Musikinstrumente Saxophongurt

Ein Saxophongurt für Kinder oder Erwachsene dient zur Sicherung des jeweiligen Musikinstruments und entlastet in vielen Fällen sogar die Halswirbel. …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Schlagzeug Test

Musikinstrumente Schlagzeug

Häufig wird der englische bzw. eingedeutschte Begriff "Drumset" oder "Drums" statt dem deutschen "Schlagzeug" verwendet. Die synonym verwendeten …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Stage-Piano Test

Musikinstrumente Stage-Piano

Ein Stage-Piano stellt die kompakte Variante eines Digital-Pianos oder auch Home-Pianos dar. Durch seine Anschlüsse für Verstärker oder für ein …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Stimmgabel Test

Musikinstrumente Stimmgabel

Die meisten Stimmgabeln haben eine Frequenz von 440 Hz, die dem Kammerton a' entspricht, auf den die meisten Instrumente gestimmt werden. Es gibt aber…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Gitarren-Stimmgerät Test

Musikinstrumente Gitarren-Stimmgerät

Für Anfänger sind vor allem zwei der Stimmgerät-Grundtypen entscheidend: der Desktop-Tuner, der wie ein kleiner Computer auf den Tisch gelegt wird, …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Synthesizer Test

Musikinstrumente Synthesizer

Analoge Synthesizer verwenden elektronische Oszillatoren zur Klangerzeugung und verändern die erzeugten Wellenformen durch Filter und Modulationen…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Tamburin Test

Musikinstrumente Tamburin

Unter einem Tamburin versteht man im deutschsprachigen Raum eine einfellige Rahmentrommel, die entweder mit oder ohne Schellen daher kommt…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Taschentrompete Test

Musikinstrumente Taschentrompete

Eine Taschentrompete ist eine kleine Version der normalen Trompete und steht dieser in der Regel in nichts nach. Sie wird häufig auch als Pocket …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Triangel Test

Musikinstrumente Triangel

Das Triangel-Instrument ist ein Musikinstrument aus der Gruppe der Schlaginstrumente. Es handelt sich beim Triangel um ein Instrument aus Stahl, das …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Ukulele Test

Musikinstrumente Ukulele

Die Ukulele ist ein kleines Zupfinstrument, das im Gegensatz zur Gitarre nur 4 Saiten aufweist, wobei die vierte und oberste Saite oktaviert ist. …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Westerngitarre Test

Musikinstrumente Westerngitarre

Einige Westerngitarren geben ihre Größe nur über ihre Mensur an. Eine Westerngitarre mit einer Mensur von 65 cm hat eine Größe von 4/4 und ist für …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Xylophon Test

Musikinstrumente Xylophon

Ein Xylophon gehört zur Gruppe der Stabspiele. Seine Ursprünge liegen in Asien und Afrika…

zum Vergleich