Hartschalenkoffer Test 2016

Die 7 besten Hartschalenkoffer im Vergleich.

AbbildungTestsiegerPreis-Leistungs-Sieger
ModellSamsonite S’cure Spinner 75/28TITAN Koffer X2Beibye 2045 Trolley LKarry XL Hartschalen KofferHauptstadtkoffer ALEXShaik Reise-KofferPianeta Reisekoffer XL
Testergebnis¹
Hinweis zum Testverfahren
Vergleich.org
Bewertung1,3sehr gut
11/2016
Vergleich.org
Bewertung1,6gut
11/2016
Vergleich.org
Bewertung1,7gut
11/2016
Vergleich.org
Bewertung2,1gut
11/2016
Vergleich.org
Bewertung2,5gut
11/2016
Vergleich.org
Bewertung2,5gut
11/2016
Vergleich.org
Bewertung2,7befriedigend
11/2016
Kundenwertung
483 Bewertungen
33 Bewertungen
220 Bewertungen
13 Bewertungen
216 Bewertungen
23 Bewertungen
49 Bewertungen
Material (Kunststoff)Hartschalenkoffer sind nahezu immer aus Kunsstoff. Dabei kommen Polypropylen, Polycarbonat und ABS zum Einsatz. Während ersteres heute kaum noch verwendet wird, ist Polycarbonat besonders robust und ABS ist sehr reißfest.Polypropylen
starr, kaum noch verwendet
Polycarbonat
sehr robust
Polycarbonat
sehr robust
Polycarbonat
sehr robust
Polycarbonat, ABS
robust, reißfest
KunststoffPolycarbonat
sehr robust
Farbauswahlmehrere Farbenmehrere Farbenmehrere Farbenkeine (Muster-Design)mehrere Farbenmehrere FarbenAnthrazit
Maße (L x T x H)52 x 31 x 75 cm51 x 30 x 77 cm66 x 43 x 26 cm72 x 46 x 28 cm50 x 30 x 75 cm42 x 28 x 76 cm76 x 51 x 27 cm
Volumen102 Liter109 Liter75 l85 Liter119 Liter80 Liter100 Liter
Gewicht4,6 kg3,9 kg3,5 kg3,9 kg5,2 kg4 kg4,3 kg
Anzahl Rollen4444444
Schloss vorhandenJaJaJaJaJaJaJa
Vorteile
  • Rollen um 360° drehbar
  • gute Aufteilung des Innenraums
  • integrierter Regenschutz
  • gute Ausstattung
  • sehr leise Rollen
  • raue Oberfläche kaschiert Krater
  • Fächeraufteilung gut
  • kugelgelagerte Rollen
  • sehr leicht
  • inklusive Dehnfalte für 15 % mehr Volumen
  • gute Aufteilung des Innenraums
  • inklusive Dehnungsfuge für 25 % mehr Volumen
  • gute Ausstattung
  • stabil
  • robuste Oberfläche
Zum Angebotzum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »
Erhältlich bei
  • Amazon
  • Ebay
  • Profibag.de
  • Profibag.de
  • Amazon
  • Ebay
  • Markenkoffer.de
  • Koffer-Umlandt
  • Amazon
  • Ebay
  • Amazon
  • Ebay
  • Amazon
  • Ebay
  • Rakuten.de
  • OTTO
  • Amazon
  • Ebay
  • Amazon
  • Ebay
Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen?
4.5/5 aus 46 Bewertungen

Hartschalenkoffer-Kaufberatung: So wählen Sie das richtige Produkt

Das Wichtigste in Kürze
  • Beim Kauf eines Hartschalenkoffers sollten Sie vor allem auf Stabilität und Robustheit des Koffers achten. Dieser muss sowohl Druck als auch das Gewicht anderer Koffer aushalten können ohne Schaden zu nehmen.
  • Außerdem wichtig ist die Funktionalität der Rollen. Gerade bei schwerem Gepäck ist es wichtig, dass die Rollen kugelgelagert sind und sich um 360° drehen lassen.
  • Zudem ist eine gute Ausstattung für Ihren Trolley wünschenswert, beispielsweise Trennwände im Innenraum des Koffers oder ein extra Adressfeld.

In unserem Hartschalenkoffer Test zeigen wir Ihnen die besten Produkte für eine angenehme Reise.

Ob mit dem Flugzeug, Zug oder Auto – der Hartschalenkoffer erfreut sich großer Beliebtheit bei der Reise. Mit seiner harten Schale und den praktischen Rollen ist dieser Trolley mobil und stabil zugleich. Er schützt Kleidung und andere Gegenstände mit seiner Außenschale aus Kunststoff vor Schaden und bestenfalls auch vor Regen. Um langfristig einen zuverlässigen Reisebegleiter zu haben, ist die Auswahl des richtigen Hartschalenkoffers natürlich besonders wichtig möchten Sie einen Hartschalenkoffer kaufen. Daher klären wir Sie in unserem Hartschalenkoffer Test über die ausschlaggebenden Kategorien auf, zeigen ihnen die besten Hartschalenkoffer im Überblick, die bekanntesten Hersteller (wie Travelite, Titan, Samsonite oder Rimowa) und präsentieren Ihnen sogar einen Hartschalenkoffer Testsieger. Es gibt natürlich auch Produktreihen, die durchgängig zu empfehlen sind wie beispielsweise die Samsonite Spinner Kollektion von Leki.

1. Was ist ein Hartschalenkoffer?

Der Hartschalenkoffer ist ein robuster und zuverlässiger Reisebegleiter.

Der Hartschalenkoffer ist ein robuster und zuverlässiger Reisebegleiter.

Als Hartschalenkoffer bezeichnet man Reisekoffer, deren äußeres Gehäuse aus einer harten Kunststoffschale besteht. Der Hartschalenkoffer zeichnet sich somit durch seine Robustheit und Stabilität aus. Das Koffervolumen ist dadurch fix, das heißt es kann nicht durch Dehnung des Materials vergrößert werden. Meist weist der Hartschalenkoffer vier Rollen auf (es handelt sich also um einen Trolley) sowie einen Teleskopgriff zum Ausziehen und individuellen Einstellen.

Grundsätzlich kann man den Typ Hartschalenkoffer vom Weichschalenkoffer und vom Aluminiumkoffer unterscheiden. Von der Reisetasche natürlich sowieso, da die Reisetasche mit Rollen und ihrer grundsätzlich anderen Struktur nicht zu den Koffern gehört. Der Weichschalenkoffer hat im Gegensatz zum Hartschalenmodell ein weiches und dehnbares Außenmaterial, womit das Volumen prinzipiell wie bei Taschen vergrößert werden kann. Der Aluminiumkoffer ist zwar grundsätzlich auch ein Hartschalenkoffer, lässt sich aber durch das Material Aluminium doch von ihm unterscheiden. Aluminiumkoffer als die robustesten Modelle bewegen sich jedoch auch in einer anderen Preisklasse als die hier vorgestellten Hartschalenkoffer. Zu den eher teureren Modellen gehören beispielsweise Produkte der Spinner Reihe von Samsonite oder Koffer von Rimowa. Hier einmal die Vor- und Nachteile eines Hartschalenkoffers im Überblick:

  • hohe Robustheit
  • kaum schwerer als Weichschalenkoffer
  • häufig regenfester als ein Weichschalenkoffer
  • selten dehnbares Innenvolumen
  • weniger stabil als Aluminiumkoffer

2. Kaufkriterien für Hartschalenkoffer: Darauf müssen Sie achten

2.1. Material

Wie bereits weiter oben in unserem Hartschalenkoffer Vergleich 2016 erläutert, besteht der herkömmliche Hartschalenkoffer zumeist aus Kunststoff. Hierbei kann man jedoch zwischen folgenden drei Kunststoffarten unterscheiden:

Kunststoffart Eigenschaften
Polycarbonat Polycarbonat ist sehr tolerant gegenüber Stößen und mechanischen Einwirkungen von außen. Außerdem liegt für Polycarbonat eine hohe Temperaturtoleranz vor.
ABS (Acrylnitril-Butadien-Styrol) Hierbei handelt es sich um ein Material, das sich auch in der Automobilindustrie großer Beliebtheit erfreut. Es ist besonders reißfest und hat ebenfalls eine große Temperaturtoleranz.
Polypropylen Dieses Material ist recht starr und wurde vor allem früher für Reisekoffer verwendet. Mittlerweile findet man es eher als Verstärkung der Ecken eines Koffers.

2.2. Farbe

Die Farbe des Koffers ist überraschenderweise für Viele oft das ausschlaggebende Kriterium. Daher bieten viele Hersteller ihre Modelle in vielen verschiedenen Farben an, teilweise sogar in bis zu 17 verschiedenen Farbgebungen. Hierbei handelt es sich meist um einfarbige Produkte. Auch in unserem Hartschalenkoffer Vergleich 2016 zeigen wir Ihnen Produkte, die es in verschiedensten Farben gibt. Wer es etwas individueller oder flippiger mag, wird jedoch auch fündig. Einige Marken bieten quietschbunte Modelle mit Mustern oder coolen Designs und Stadtmotiven an.

2.3. Die Maße und das Volumen

Farbenfrohe Modelle wie dieses sind nicht Jedermanns Sache, jedoch individuell und leicht zu erkennen.

Farbenfrohe Modelle wie dieses sind nicht jedermanns Sache, jedoch individuell und leicht zu erkennen.

Wichtig: Die Abmessungen geben meist nur die Außenmaße des Koffers an. Je nach Dicke des verwendeten Materials kann jedoch ein unterschiedliches Volumen vorliegen. Bei Flugreisen gelten außerdem die IATA-Maße für Handgepäck: sie liegen bei den meisten Fluglinien ungefähr bei 55 x 35 x 20 cm (H x B x T). Alles darüber ist kein Handgepäck mehr und muss aufgegeben werden. In unserem Hartschalenkoffer Test präsentieren wir Ihnen ausschließlich Koffer, die hinsichtlich ihrer Größe als Aufgabegepäck und nicht als Handgepäck einzustufen sind. Haben Sie Interesse an Handgepäck-Koffern, lohnt sich ein Blick auf unseren Handgepäck-Koffer Test.

Das Volumen gibt Auskunft darüber, wie viel ungefähr in den Trolley hineinpasst. Prinzipiell kann man sagen, dass alles im Bereich bis 45 Liter als Handgepäck gilt. Ansonsten gilt, dass ein Koffer mit einem Volumen zwischen 70 – 90 Litern sich für eine Reisedauer von 1 – 2 Wochen eignet, ein Volumen von 90 – 120 Litern für 2 – 3 Wochen ausreicht und ein Volumen darüber hinaus für alles ab drei Wochen passt. Dies sind natürlich nur Schätzungen. Der exakte Wert hängt stets von den individuellen Bedürfnissen der Reisenden ab, wie viel Gepäck sie benötigen und letztlich – abhängig von der Airline – mitnehmen dürfen.

2.4. Gewicht

Das Gewicht des Reisekoffers ist natürlich besonders bei Flugreisen wichtig, da es sich zu dem Gewicht des Gepäcks addiert. Für Zug- und Autoreisen ist das Gewicht des Hartschalenkoffers natürlich weniger ausschlaggebend.Überprüfen lässt sich das Gewicht mit einer Kofferwaage.

2.5. Anzahl der Rollen

Was tun, wenn der Koffer nach der Reise beschädigt ist?

Ist Ihr Koffer nach einer Flugreise beschädigt, sollten Sie dies noch am Flughafen melden und ein Schadenprotokoll ausfüllen. Beziffern Sie hinterher noch einmal schriftlich den Schaden und schicken Sie außerdem Belege über den Flugantritt mit. Fluggesellschaften haften für verlorenes oder beschädigtes Gepäck mit bis zu 1.200 Euro.

Meist weist der Trolley vier Rollen an seinen Füßen auf. Dadurch fährt er stabil und der Griff wird im Gegensatz zu Zwei-Rollen-Koffern geschont. Besonders komfortabel sind kugelgelagerte Rollen, die sehr wendig sind und Rollen, die sich um 360° drehen lassen. So kann selbst der schwerste Koffer mobil transportiert werden. Auch unser Hartschalenkoffer Testsieger weist sehr hochwertige Rollen auf.

2.6. Das Schloss

Prinzipiell sollte ein Trolley immer ein Schloss aufweisen, um das Öffnen des Reißverschlusses während der Reise zu verhindern. Natürlich schützen die meist recht einfach konstruierten Schlösser nicht vor Diebstahl.

TSA-Schlösser sind besonders empfehlenswert. TSA steht für Transportation Security Administration und bezeichnet Schlösser, die am Flughafen mit einem Generalschlüssel der oben genannten Firma geöffnet werden können. Die Idee dahinter: Sollte bei der Gepäckdurchleuchtung am Flughafen etwas Verdächtiges gefunden werden, sodass der Koffer geöffnet werden muss, so kann der Koffer mit einem Generalschlüssel geöffnet und wieder verschlossen werden, ohne dass das Schloss durch die Sicherheitskräfte zerstört werden muss. Denn falls ein Koffer kein TSA-Schloss besitzt, so kann es passieren, dass bei einer Durchsuchung des Gepäckstücks dieses Schloss durch die Sicherheitsbehörden ohne Rückfragen beim Inhaber aufgebrochen wird.

3. Darauf sollte man bei der Hartschalenkoffer-Nutzung achten: Die Griffe

Auch wenn dieses Kriterium zunächst nicht sehr wichtig erscheint, schützt es Sie am Ende vor Blasen an den Händen. Achten Sie auf die Ergonomie der Griffe. Diese sollten keine scharfen Kanten aufweisen und außerdem gut in der Hand liegen. Die Teleskopauszüge sollten außerdem lang genug sein, damit der Koffer nicht in die Hacken stößt.

Achtung: Laut Stiftung Warentest enthält jeder zweite Koffergriff Giftstoffe, die krebserregend sein können. Schon ein unangenehmer Geruch der Griffe kann ein Indiz dafür sein!

4. Bekannte Hersteller

  • Samsonite
  • Beibye
  • Titan
  • Karry
  • Hauptstadtkoffer
  • Rimowa
  • Xavion
  • Pianeta
  • Shaik
  • Travelite

5. Hartschalenkoffer bei Stiftung Warentest

In der Ausgabe test 06/2012 testete Stiftung Warentest 17 Reisekoffer, darunter auch 6 Hartschalenkoffer auf folgende Kriterien: Handhabung, Haltbarkeit, Verarbeitung und Schadstoffe in den Griffen. Besonders gut schnitten Modelle von Rimowa, Samsonite und Titan ab. Letztere Hersteller finden Sie auch unter unseren besten Hartschalenkoffern. Besonders Samsonite und Rimowa zeichnen sich durch ihre hochwertige Bauart aus.

Welchen Belastungen ein Hartschalenkoffer zu trotzen vermag, veranschaulicht dieser Videobeitrag zum beliebten Titan X2 Flash Trolley.

6. Fragen und Antworten rund um das Thema Hartschalenkoffer

6.1. Was ist ein Hartschalenkoffer?

Ein Hartschalenkoffer ist im Gegensatz zum Weichschalenkoffer und zur Reisetasche ein Trolley mit einer harten Außenschale. Dadurch ist er sehr stabil, kann jedoch auch sein Volumen meist nicht verändern sowie Taschen oder weiche Koffer. Das am häufigsten verwendete Material für den Trolley ist Polycarbonat. Der Hartschalenkoffer weist meist ein ähnliches Gewicht auf wie der Weichschalenkoffer. Bekannte Marken für diese Art von Trolley sind Travelite, Samsonite oder Titan. Natürlich gibt es auch bei den Hartschalen einen speziellen Kinderkoffer oder Kindertrolley.

6.2. Welche Hartschalenkoffer Marke ist die beste?

TSA-Schlösser sind sehr praktisch, besonders bei Flugreisen.

TSA-Schlösser sind sehr praktisch, besonders bei Flugreisen.

Ob die Spinner Kollektion von Samsonite, Koffer von Titan, Travelite oder Rimowa – der Hartschalenkoffer muss stets stabil sein, ein geringes Gewicht aufweisen und aus robustem Material gefertigt sein. Teure Marken weisen zwar oft eine etwas bessere Qualität auf, jedoch gibt es durchaus auch Ausnahmen und günstige Hartschalenkoffer, die alle wichtigen Kriterien zufriedenstellend erfüllen. In unserem Hartschalenkoffer Test stellen wir Ihnen daher Marken in unterschiedlichen Preisklassen vor.

6.3. Was ist besser: Hartschalenkoffer oder Weichschalenkoffer?

Welcher Transportkoffer der richtige für Sie ist hängt vor allem davon ab, wofür Sie ihn verwenden möchten. Bei Vielfliegern wird aufgrund der Stabilität und der ohnehin beschränkten Gewichtsangaben ein Hartschalenkoffer empfohlen. Möchten Sie ein flexibleres Volumen haben, bietet sich eher ein Weichschalenkoffer an. Auch hier gibt es Kinderkoffer oder einen Kindertrolley. Die Reisetasche mit Rollen bietet natürlich das flexibelste Volumen, ist aufgrund ihrer Unhandlichkeit jedoch als Transportkoffer aus der Mode gekommen.

6.4. Was wiegt ein Hartschalenkoffer?

Ein Trolley aus Kunststoff wiegt natürlich mehr als entsprechende Taschen, jedoch gibt es ihn auch in der leichten Version, häufig mit dem Zusatz „Lite“ gekennzeichnet. Einige Hartschalenkoffer wiegen bis zu 5 kg, andere nur 3,9 kg. Durchschnittlich wiegen sie meist 4,5 kg.

6.5. Worauf muss man beim Hartschalenkoffer achten?

In unserem Hartschalenkoffer Test zeigen wir Ihnen, dass es bei einem Trolley vor allem gilt auf die Stabilität zu achten sowie auf gut funktionierende Rollen. Diese sollten sich um 360° drehen können und kugelgelagert sein. Außerdem sind Hartschalenkoffer mit TSA Schloss gerade bei einer USA Reise zu empfehlen, da sie das Öffnen durch Sicherheitsleute erlauben, ohne dass das Schloss geknackt werden muss. Interessieren Sie sich grundsätzlich für andere Koffer, dann sehen Sie sich doch einmal unseren Koffer Test an. Interessieren Sie sich für Taschen als Transportmittel für unterwegs? Dann könnte unser Reisetaschen Test für Sie interessant sein. Manchmal sind auch ganz spezielle Modelle oder Produktreihen sinnvoll. So ist der Rimowa Salsa Air 4-Rollen Multiwheel Cabin Trolley ist vor allem für Business Reisen die erste Wahl. Auch Produkte der Serie Samsonite Lite Cube Spinner eignen sich hervorragend als zuverlässige Reisebegleiter.

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von Vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Hartschalenkoffer.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen

Ähnliche Vergleiche in der Kategorie Reise

Jetzt vergleichen

Reise Backpacking-Rucksack Test

Auf längeren Reisen mit vielen Ortswechseln bietet es sich an, das Gepäck in einem Rucksack zu befördern und nicht im Koffer. Vor allem in …

zum Test
Jetzt vergleichen

Reise Beachball Test

Ein Beachball kann vieles sein: Volleyball, Wasserball oder Wurfball. Der Begriff ist im deutschen Sprachraum nicht eindeutig festgelegt. Wichtig ist …

zum Test
Jetzt vergleichen

Reise Handgepäck-Koffer Test

Handgepäck-Koffer sind normalerweise auf die erlaubten Größen der Fluggesellschaften zugeschnitten. Checken Sie aber vor jedem Flug, ob die Größe…

zum Test
Jetzt vergleichen

Reise Koffer Test

Koffer ist nicht gleich Koffer. Vor dem Kauf müssen Sie überlegen, ob Sie einen Hartschalenkoffer, einen Semi-Hartschalenkoffer einen …

zum Test
Jetzt vergleichen

Reise Kofferset Test

Koffersets sind praktische Reisebegleiter, weil sie Koffer verschiedener Größen enthalten. Als Reisender können Sie damit Ihr Gepäckstück genau …

zum Test
Jetzt vergleichen

Reise Kofferwaagen Test

Mit Kofferwaagen messen Sie das Gewicht eines Gepäckstücks bis zu einem Wiegebereich von 50 kg zuverlässig bequem zu Hause oder unterwegs…

zum Test
Jetzt vergleichen

Reise Nackenkissen Test

Nackenkissen sind beliebte Reisebegleiter, da sie für einen angenehmen Sitzkomfort und Schlaf unterwegs sorgen. Ob im Flieger, im Zug oder zu Hause…

zum Test
Jetzt vergleichen

Reise Reiseadapter Test

Auf Reisen muss man damit rechnen, dass je nach Land ein anderer Netzsteckertyp vorliegt und die Kabel Ihrer elektronischen Geräte nicht in den …

zum Test
Jetzt vergleichen

Reise Reisekissen Test

Ein Reisekissen ist ein praktischer Begleiter für Ihre Reise im Flugzeug, im Bus, Zug oder Auto. Es dient beim langen Sitzen als Nackenstütze und …

zum Test
Jetzt vergleichen

Reise Reisetagebuch Test

Wenn wir Spaß haben, vergeht die Zeit scheinbar wie im Flug: Damit Ihre Urlaubsabenteuer nicht einfach so an Ihnen vorbeistreichen und Sie sich im …

zum Test
Jetzt vergleichen

Reise Reisetasche mit Rollen Test

Reisetaschen mit Rollen kombinieren die Vorteile der klassischen Reisetasche mit den Vorzügen eines Rollkoffers…

zum Test
Jetzt vergleichen

Reise Reisetaschen Test

Durch Flexibilität und qualitative Verarbeitung bieten Reisetaschen im Vergleich zu Koffern oder Trolleys für jede Reiseart eine super Lösung…

zum Test
Jetzt vergleichen

Reise Rucksack-Trolley Test

Ein Rucksack-Trolley kann sowohl als Rucksack getragen werden als auch wie ein richtiger Trolley hinterhergezogen werden. Je nach Umgebung und Schwere…

zum Test
Jetzt vergleichen

Reise Tankrucksack Test

Ein Motorrad bietet nicht besonders viel Platz, um Gepäck zu verstauen. Jeder zusätzliche Platz hilft und gerade der Tank direkt vor dem Fahrersitz …

zum Test
Jetzt vergleichen

Reise Trolley Test

Trolleys eignen sich zur Gepäckmitnahme bei Kurztrips, bei Business-Reisen und für den großen Jahresurlaub. Durch die Möglichkeit des Ziehens und…

zum Test