Trolley Test 2016

Die 7 besten Trolleys im Vergleich.

AbbildungTestsiegerPreis-Leistungs-Sieger
ModellSamsonite S’Cure Spinner 75/28Samsonite Aeris SpinnerHauptstadtkoffer AlexKarry BusinesskofferHauptstadtkoffer SpreeTravelite Koffer Derby 4-rad Trolley LBeibye Trolley M
Testergebnis¹
Hinweis zum Testverfahren
Vergleich.org
Bewertung1,6gut
07/2016
Vergleich.org
Bewertung1,7gut
07/2016
Vergleich.org
Bewertung1,8gut
07/2016
Vergleich.org
Bewertung1,9gut
07/2016
Vergleich.org
Bewertung2,0gut
07/2016
Vergleich.org
Bewertung2,1gut
07/2016
Vergleich.org
Bewertung2,2gut
11/2016
Kundenwertung
481 Bewertungen
163 Bewertungen
234 Bewertungen
81 Bewertungen
213 Bewertungen
105 Bewertungen
337 Bewertungen
MaterialPolyester ist robust gegen Schmutz und wasserabweisend.

Unter den Polyamid-Fasern hat Nylon die höchste Reiß- und Scheuerfestigkeit. Eine Hartschale ist zudem besonders robust und lässt sich nicht eindrücken.
Kunststoff
Hartschale
Kunststoff
Hartschale
Kunststoff
Hartschale
Kunststoff
Hartschale
Kunststoff
Hartschale
Polyester
Weichschale
Kunststoff
Hartschale
Farbauswahlmehrere Farbenmehrere Farbenmehrere Farbenschwarzmehrere Farbenmehrere Farbenmehrere Farben
Maße (H x B x T)75 x 52 x 31 cm75 x 52 x 31 cm55 x 35 x 20 cm55 x 38 x 20 cm65 x 40 x 30 cm77 x 27 x 43 cm55 x 40 x 23 cm
Volumen102 l88 l42 l30 l82 l99 l40 l
Gewicht4,6 kg4,8 kg3,6 kg2,9 kg4,1 kg3,8 kg3,2 kg
4 Rollen (360° Bewegung)JaJaJaJaJaJaJa
VerschlusssystemSchnappschlossKlickverschlussZahlenschlossZahlenschlossZahlenschlossZahlenschlossZahlenschloss
Handgepäck nach IATA
TSA-SchlossTSA-Schlösser können von der Flughafen-Security zerstörungsfrei geöffnet werden. Bei USA-Reisen werden aufgrund verschärfter Sicherheitskontrollen Koffer häufig geöffnet.

Wer seinen Koffer nicht unverschlossen lassen möchte, sollte bei Amerika-Reisen ein TSA-Schloss verwenden. Für ca. 10 Euro kann man es auch nachträglich erwerben.
JaJaNeinJaJaNeinNein
Vorteile
  • robustes Material
  • hochwertige Verabreitung
  • gute Rolleigenschaften
  • abnehmbarer Raumteiler
  • 10 Jahre Garantie
  • hochwertige Verarbeitung
  • lange Haltbarkeit
  • moderne Designs
  • variabler Stauraum
  • hochwertige Verarbeitung
  • sehr stabil
  • Laptopfach
  • Rollen laufen leicht
  • sehr leichtes und robustes Material
  • 5 Jahre Garantie
  • variabler Stauraum
  • gute Verarbeitung des Materials
  • lässt sich gut rollen
  • Design erinnert an Rimowa
  • variabler Stauraum
  • Fächeraufteilung
Zum Angebotzum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »
Erhältlich bei
  • Amazon
  • Ebay
  • Markenkoffer.de
  • BagsOnline.de
  • Amazon
  • Ebay
  • koffer-arena
  • Kofferprofi
  • Amazon
  • Ebay
  • Rakuten.de
  • OTTO
  • Amazon
  • Ebay
  • Amazon
  • Ebay
  • OTTO
  • Amazon
  • Ebay
  • Markenkoffer.de
  • Kofferprofi
  • Amazon
  • Ebay
Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen?
5/5 aus 40 Bewertungen

Trolley-Kaufberatung: So wählen Sie das richtige Produkt

Das Wichtigste in Kürze
  • Trolleys eignen sich zur Gepäckmitnahme bei Kurztrips, bei Business-Reisen und für den großen Jahresurlaub. Durch die Möglichkeit des Ziehens und Schiebens wird das Reisegepäck leichter als mit einer Tragetasche oder einem gewöhnlichen Koffer.
  • Unser Trolley Vergleich zeigt: Je mehr Rollen, desto leichter lässt sich der Rollkoffer manövrieren. Zwei Rollen sind ausreichend für gelegentliche Trips. Vier Rollen sind in der Regel zwar etwas teurer, doch die Vorteile in Komfort und Handling liegen klar auf bzw. in der Hand.
  • Neben einer großen Farb- und Musterauswahl können Sie beim Trolley-Kauf auch zwischen Hart- und Weichschalen wählen. Mit Weichschalen sind Sie dank anpassbarer Faltfächer flexibler in der Gepäckgröße, doch ein Trolley mit Hartschale schützt Ihre Wertsachen besser vor rüdem Flughafenpersonal und bei  Bustouren.

Trolley Test

Urlaub kann so schön sein. Ob mit der Familie, dem Partner oder allein: Ein bisschen Auszeit braucht jeder mal. Um am Zielort nicht mit leeren Händen dazustehen, wollen Badeanzug, Sonnenbrille und Co. gut verstaut werden. Sie haben die Wahl zwischen unterschiedlichen Gepäck-Typen. So gibt es z.B. Reisetaschen, Vintage-Koffer oder moderne Rollkoffer. In unserem Trolley Test 2016 vergleichen wir gängige Rollkoffer und sagen Ihnen worauf es ankommt, wenn Sie Ihren neuen Reisebegleiter kaufen.

1. Was ist ein Trolley?

Der Begriff Trolley kommt aus dem Englischen. Übersetzt in die deutsche Sprache hat er gleich mehrere Bedeutungen: Rollkoffer, Einkaufswagen und auch Straßenbahn. Im Deutschen meint der Begriff vorrangig den Rollkoffer. Er ist ein Transport- bzw. Handwagen, den man manuell hinter sich herzieht. Am unteren Ende angebrachte Rollen erleichtern den Transport des Gepäcks im Vergleich zu klassischen Koffern. Hat der Trolley mehr als zwei Rollen, lässt er sich auch seitlich schieben. Eine ausziehbare Teleskopstange ermöglicht einen robusten Griff und lässt sich bei Bedarf platzsparend verstauen.

2. Welche Rollkoffer-Typen gibt es?

Das Trolley Angebot erstreckt sich über verschiedene Rollkoffer-Kategorien, Roll-Arten und Verwendungszwecke. In unserem Trolley Test stellen wir Ihnen die gängigsten Typen vor.

Trolley-Typ Beschreibung
Reisetrolley groß

Travelite Derby Kofferz.B. Travelite Trolley

Der klassische Reisekoffer ist eigentlich nur noch was für Vintage-Fans und Hartgesottene. Wer seine gesamten 20 kg Bordgepäck ohne die Gewichterleichterung via Rollen transportieren möchte, kann durchaus arg ins Schwitzen geraten. Wer beim Koffer Hartschale bevorzugt, sollte darauf achten, dass das Eigengewicht dennoch nicht zu hoch ist, da z.B. kleine Treppenabsätze überwunden werden müssen. Ab 80 Liter Fassungsvermögen gelten Reisekoffer als groß und eignen sich für die große Urlaubsreise.
Handgepäck Trolley Hauptstadtkofferz.B. Hauptstadtkoffer Gerade Billigflieger berechnen hohe Gebühren für aufgegebenes Gepäck, weshalb besonders bei Kurztrips versucht wird, alles Nötige im Handgepäck Trolley kompakt zu verstauen. Obgleich viele Hersteller ihre Reisekoffer-Modelle als Handgepäck ausweisen, sollten Sie trotzdem immer nachprüfen, ob die jeweiligen IATA- oder Airline Bestimmungen zum Bordgepäck eingehalten wurden, um zu erfahren, ob Ihr Business Trolley als Handgepäck gezählt wird. Wenn Sie sich speziell für einen Handgepäck-Trolley interessieren, empfehlen wir Ihnen unseren Handgepäck Vergleich mit den besten Modellen und wichtigen Informationen rund ums Thema.
Einkaufstrolley

Einkaufstrolley Andersenz.B. Andersen Trolley

Ein Handwagen-Trolley zum Einkaufen bezeichnet eine Art Einkaufstasche auf Rädern. Auch als Hackenporsche bezeichnet, ist er eine beliebte Einkaufshilfe. Wer bei dem Trolley 4 Rollen erwartet, muss schon etwas mehr investieren. Für gewöhnlich gibt es nur zwei.  Als Trolley Handgepäck im Flieger eignet sich der Einkaufstrolley jedoch nicht. Beliebte Modelle kommen z.B. von Andersen.
Rucksack TrolleySamsonite Rucksacktrolleyz.B. Trolley Samsonite Wer keinen klassischen Rollkoffer mag, kann sich bei seiner Reisetrolley-Suche auch für einen Trolley Koffer im sportlichen Stil entscheiden. Beliebt ist z.B. eine Reisetasche in schwarz. Wenn Sie einen Trolley kaufen und diesen Trolley als Handgepäck, das sich leicht wie eine Sporttasche tragen lässt, verwenden möchten, dann empfehlen wir einen hochwertigen Rucksack-Trolley wie z.B. einen Travelite Trolley oder einen Samsonite Trolley.

3. Kaufkriterien für Trolleys: So finden Sie den richtigen

In unserem Trolley Test verraten wir Ihnen, worauf es beim Reisekoffer-Kauf ankommt. Sie können einen Trolley online kaufen, was den Vorteil hat, dass die Auswahl riesig ist. Ob Sie eine bestimmte Farbe wie z.B. rot, blau oder doch lieber schwarz bevorzugen, ist Geschmackssache. Was die technischen und funktionellen Details angeht, gibt es einige Kaufkriterien, die es zu beachten gilt, wenn man seinen persönlichen Trolley Testsieger finden möchte.

3.1. Die Schale vom Trolley Koffer

Wenn Sie einen Koffer kaufen möchten oder gleich ein ganzes Trolley-Set, haben Sie die Wahl zwischen einer Hart- und Weichschale. Besonders Vielreisende bevorzugen bei einem Trolley Hartschalen, da diese robust und stabil sind. Die Materialien Polycarbonat oder Metall sind zwar etwas schwerer als bloßes Nylon, doch im Leergewicht noch immer vertretbar – besonders dank der wasserdichten Eigenschaften von Koffer Hartschalen-Materialien. Elastische Kreuzspanngurte ermöglichen ein kompaktes Verstauen der Wäsche trotz nicht regulierbarer Rollenkoffer-Größe.

  • stabile und robuste Hartschale
  • wasserfest
  • leichte Reinigung
  • Größe meist nicht variabel
  • etwas schwerer als Weichschale

Weichschalenkoffer sind nicht ganz so stabil wie ein Trolley mit Hartschale. Leder, Nylon oder vergleichbares Stoffgewebe wird jedoch oftmals an den Kanten und Ecken mit Kunststoff stabilisiert. Wie der Trolley Test zeigt, verfügt diese Koffer-Kategorie jedoch auch seltener über Schlösser, als über Reißverschlüsse. Besonders praktisch ist ein Hauptfach mit Dehnfalte, das eine variable Größennutzung ermöglicht und den Koffer daher besonders bei Autoreisen beliebt macht. Im Einkauf sind weiche Schalen oftmals günstiger als die robuste Trolley Hartschale.

  • günstiger als der Hartschalen-Trolley
  • relativ leicht
  • variable Größe dank Dehnfalte
  • nicht sehr robust
  • Wasser kann durchdringen

3.2. Die richtige Größe

Auf die Größe kommt es an

Achten Sie auf die Wahl der richtigen Größe für Ihre Reise. Bei einem nur zum Teil gefüllten Koffer wird der Inhalt beim Transport durchgerüttelt, was im günstigsten Fall zu Unordnung und im schlimmsten zu dauerhaften Schäden des Inhalts führen kann.

Welche Größe Ihr Rollkoffer haben soll, hängt vom Verwendungszweck ab. Wenn Sie ein Modell aus unserem Trolley Test 2016 für den jährlichen Großurlaub benötigen, sollte das Volumen nicht unter 50 Litern liegen. Weichschalenkoffer haben i.d.R. Dehnfalten, die ein variables Volumen ermöglichen. Wenn Sie jedoch mit dem Trolley Handgepäck verstauen möchten, dann sollten Sie unbedingt auf die Größenbestimmungen des Internationalen Luftfahrtverbands (IATA) achten. Ob ein Koffer 4 Rollen oder 2 Rollen hat, ist i.d.R. nicht von der Größe abhängig.

Die IATA Bestimmungen legen die Maximalgröße für Handgepäck fest. 2015 wurde beschlossen künftig die Maximalmaße auf 55 x 35 x 20 cm zu setzen. Die Reduktion soll ermöglichen, dass jeder Platz für sein Bordgepäck findet, was nicht selbstverständlich ist. Derzeit sind die Maße noch stark abhängig von der Airline. Üblich sind 55 x 45 x 25 cm oder 55 x 40 x 20 cm, weshalb viele Modelle aus unserem Trolley Test bei den meisten Airlines als Handgepäck gewertet werden. Achten Sie jedoch beim Trolley als Handgepäck auf die künftigen IATA-Maße, denn auch der beste Trolley kommt nicht durch die Sicherheitskontrolle, wenn er zu groß ist.

Sorgfältiges Packen hilft, um noch die ein oder anderen Kubikzentimeter Platz zu sparen. Im folgenden Video sehen Sie hilfreiche Packtipps:

3.3. Das Trolley Material

Karry Hartschalenkoffer

Robust und stoßsicher: Der Hartschalen Trolley von Karry.

Wenn Sie einen Koffer Trolley kaufen möchten, z.B. einen Travelite Trolley, dann haben Sie unabhängig von der Größe die Wahl zwischen unterschiedlichen Materialien. Beim Trolley Aluminium zu bevorzugen ist besonders dann eine gute Idee, wenn Sie auf Bruchsicherheit und Stabilität setzen – allerdings ist Aluminium auch teurer. Beliebt ist die Marke Rimowa, welche besonders hochwertige Multiwheel Trolleys auf dem Markt hat. Günstiger und auch stabil (dafür kratzanfälliger) sind Polypropylen bzw. Kunststoff Trolleys. Da bei Flugreisen der Koffer mitunter robust angepackt wird, empfiehlt sich eine Koffer Hartschale. Weiche Materialien aus Stoff, die sich besonders für die Reise mit dem Zug oder dem Auto eignen, sind zwar günstiger, aber auch pflegeintensiver.

3.4. TSA-Schloss

Im Rahmen der Verschärfungen von Sicherheitsmaßnahmen an Flughäfen, insbesondere in den USA, wurde zunehmend über das Öffnen verschlossener Koffer diskutiert. Ein TSA-Schloss ist eine spezielle Verschlussform zur Sicherung von Gepäckstücken. Man kann sein Gepäck via Zahlenschloss sichern. Sollte die Transportation Security Administration (TSA) jedoch das Gepäck öffnen wollen, kann sie dies mit einem Generalschlüssel für die speziellen TSA-Schlösser. Anders kann es sein, dass die Schlösser einfach aufgebrochen werden.

3.5. Rollen

Beibye Trolley

Sicherheit geht vor: Mit einem Zahlenschloss wehren Sie Diebe sicher ab.

Dank der Rollen lässt sich ein Trolley besonders kraftsparend transportieren. Die meisten Trolleys haben zwei Rollen. Wer beim Trolley 4 Rollen bevorzugt, findet jedoch eine zunehmend große Auswahl an Modellen. Die meisten Modelle aus unserem Trolley Test 2016 haben vier Rollen, da sowohl Manövrierfähigkeit als auch Reisekomfort mit mehr Rollen erhöht werden. So können Sie auch auf Geschäfts- oder Singlereisen mit großem Gepäck aufwarten, ohne auf Hilfe beim Tragen angewiesen zu sein. Je größer die Rollen, desto leichter ist der Koffer Trolley. Allerdings werden aus platzsparenden Gründen im Trolley Vergleich oftmals kleine Rollen bevorzugt.

4. Trolley bei der Stiftung Warentest

Es ist schon eine ganze Weile her, dass die Stiftung Warentest einen Trolley Testsieger gekürt hat. In der Ausgabe 01/2004 wurden 20 Rollkoffer mit Hart- und Weichschale untersucht. Neben nützlichen Tipps für die rollende Reise stellte die Stiftung Warentest fest, dass die meisten Trolleys sehr robust sind und problemlos die teils rabiaten Behandlungen am Flughafen aushalten. Bei der Garantie müsse man jedoch darauf bedacht sein, dass sie nicht für Schäden gilt, die während des Transports entstanden sind – selbst beim besten Trolley.

5. Fragen und Antworten rund um das Thema Trolley

  • 1. Was ist besser – Trolley mit 2 oder 4 Rollen?

    Auf ebenen Flächen wie im Flughafengebäude oder in der Hotellobby bieten sich bei einem Trolley 4 Rollen an, da das Multiwheel-Modell flexible Fahreigenschaften und einen erhöhten Komfort ermöglicht. Nur auf unwegsamen Gelände ist der Unterschied zwischen 2 und 4 Rollen nicht sehr groß. Wer beim Koffer 4 Rollen haben möchte, der muss bedenken, dass die Modelle oftmals teurer sind als die mit 2 Rollen, welche vor allem aus Gewohnheit gekauft werden.
  • 2. Was wiegt ein Trolley?

    Das Gewicht eines Trolleys hängt von der Größe und den verwendeten Materialien ab. Hartschalenkoffer sind i.d.R. schwerer als Weichschalenkoffer und wiegen zwischen 2,5 und 5,5 kg. Bei weichen Stoff-Trolleys können Sie je nach Modell mit ein bis drei Kilo weniger Gewicht rechnen. Wenn Sie einen Trolley kaufen möchten, raten wir Ihnen nicht vorrangig auf das Gewicht zu achten, sondern eher auf die Größe und das Material.
  • 3. Beim Trolley welche Marke kaufen?

    Auf dem Trolley Markt finden sich Modelle unterschiedlichster Hersteller. No Name Produkte aus Fernost haben den Nachteil, dass sie oft nicht sehr stabil und langlebig sind. Sie eignen sich eher für sehr seltene Ausflüge. Beliebte Marken sind aufgrund eines guten Preis-Leistungs-Verhältnisses Travelite, Stratic und Samsonite. Die Modelle sind sowohl Vielfliegern als auch sporadisch Reisenden zu empfehlen. Ob beim Travelite Trolley oder dem Samsonite Koffer: Die großen Marken bieten Modelle mit Hart- und Weichschale an. Zur Mittelklasse gehören Hauptstadtkoffer, Delsey oder Saxoline. Teure Marken-Trolleys kommen von Rimowa oder Titan. Eine größtmögliche Markenvielfalt bieten Onlineshops, weshalb sich das Trolley kaufen im Netz lohnen kann.
  • 4. Welcher ist der leichteste Trolley?

    Am leichtesten sind Weichschalentrolleys. Lassen Sie sich nicht von Herstellerversprechen wie „ultra leicht“ und „extra leicht“ täuschen, wenn es um das Trolley-Gewicht geht. Prüfen Sie vor dem Kauf immer die genauen Gewichtsangaben. Wenn Sie einen Trolley online kaufen, ist insbesondere die Auswahl an Gewicht und Größe enorm.
  • 5. Was ist das Trolley Problem?

    Das Trolley-Problem hat nichts mit einem Koffer zum Rollen zu tun. Es ist ein Gedankenexperiment, das ein moralisches Dilemma beschreibt, wonach entschieden werden muss, ob das Leben einer Person zur Rettung von fünf anderen Personen in Kauf genommen werden kann. Das Wort Trolley meint hier die Straßenbahn, in welcher die Personen sitzen, die diese moralische Entscheidung treffen müssen.

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von Vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Trolley.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen

Ähnliche Vergleiche in der Kategorie Reise

Jetzt vergleichen

Reise Backpacking-Rucksack Test

Auf längeren Reisen mit vielen Ortswechseln bietet es sich an, das Gepäck in einem Rucksack zu befördern und nicht im Koffer. Vor allem in …

zum Test
Jetzt vergleichen

Reise Beachball Test

Ein Beachball kann vieles sein: Volleyball, Wasserball oder Wurfball. Der Begriff ist im deutschen Sprachraum nicht eindeutig festgelegt. Wichtig ist …

zum Test
Jetzt vergleichen

Reise Handgepäck-Koffer Test

Handgepäck-Koffer sind normalerweise auf die erlaubten Größen der Fluggesellschaften zugeschnitten. Checken Sie aber vor jedem Flug, ob die Größe…

zum Test
Jetzt vergleichen

Reise Hartschalenkoffer Test

Beim Kauf eines Hartschalenkoffers sollten Sie vor allem auf Stabilität und Robustheit des Koffers achten. Dieser muss sowohl Druck als auch das …

zum Test
Jetzt vergleichen

Reise Koffer Test

Koffer ist nicht gleich Koffer. Vor dem Kauf müssen Sie überlegen, ob Sie einen Hartschalenkoffer, einen Semi-Hartschalenkoffer einen …

zum Test
Jetzt vergleichen

Reise Kofferset Test

Koffersets sind praktische Reisebegleiter, weil sie Koffer verschiedener Größen enthalten. Als Reisender können Sie damit Ihr Gepäckstück genau …

zum Test
Jetzt vergleichen

Reise Kofferwaagen Test

Mit Kofferwaagen messen Sie das Gewicht eines Gepäckstücks bis zu einem Wiegebereich von 50 kg zuverlässig bequem zu Hause oder unterwegs…

zum Test
Jetzt vergleichen

Reise Nackenkissen Test

Nackenkissen sind beliebte Reisebegleiter, da sie für einen angenehmen Sitzkomfort und Schlaf unterwegs sorgen. Ob im Flieger, im Zug oder zu Hause…

zum Test
Jetzt vergleichen

Reise Reiseadapter Test

Auf Reisen muss man damit rechnen, dass je nach Land ein anderer Netzsteckertyp vorliegt und die Kabel Ihrer elektronischen Geräte nicht in den …

zum Test
Jetzt vergleichen

Reise Reisekissen Test

Ein Reisekissen ist ein praktischer Begleiter für Ihre Reise im Flugzeug, im Bus, Zug oder Auto. Es dient beim langen Sitzen als Nackenstütze und …

zum Test
Jetzt vergleichen

Reise Reisetagebuch Test

Wenn wir Spaß haben, vergeht die Zeit scheinbar wie im Flug: Damit Ihre Urlaubsabenteuer nicht einfach so an Ihnen vorbeistreichen und Sie sich im …

zum Test
Jetzt vergleichen

Reise Reisetasche mit Rollen Test

Reisetaschen mit Rollen kombinieren die Vorteile der klassischen Reisetasche mit den Vorzügen eines Rollkoffers…

zum Test
Jetzt vergleichen

Reise Reisetaschen Test

Durch Flexibilität und qualitative Verarbeitung bieten Reisetaschen im Vergleich zu Koffern oder Trolleys für jede Reiseart eine super Lösung…

zum Test
Jetzt vergleichen

Reise Rucksack-Trolley Test

Ein Rucksack-Trolley kann sowohl als Rucksack getragen werden als auch wie ein richtiger Trolley hinterhergezogen werden. Je nach Umgebung und Schwere…

zum Test
Jetzt vergleichen

Reise Tankrucksack Test

Ein Motorrad bietet nicht besonders viel Platz, um Gepäck zu verstauen. Jeder zusätzliche Platz hilft und gerade der Tank direkt vor dem Fahrersitz …

zum Test