Das Wichtigste in Kürze
  • Pömpel-Tests im Internet weisen darauf hin, dass Sie neben der Verarbeitung auch auf die Hygiene achten sollten. Bei Ihrem eigenen Pömpel-Vergleich sollten Sie also ein Produkt wählen, das auf glatte Flächen setzt und leicht zu reinigen ist.
  • Der beste Pömpel glänzt durch einen besonders langen Stab. So müssen Sie keinen großen Kraftaufwand erbringen, um einen hohen Druck herzustellen.
  • Ein Pömpel ist ein Reiniger für den Abfluss, der ganz ohne Chemie auskommt. Er gilt in der Anwendung daher als besonders umweltschonend.

1. Wie funktioniert ein Pömpel bei einem verstopftem Klo?

Die Funktionsweise eines Pömpels bzw. Ausgussreinigers lässt sich folgendermaßen beschreiben:
Die Saugglocke des Abfluss-Pömpels erzeugt abwechselnd einen Über- und Unterdruck. Festhängende Exkremente oder Speisereste werden durch dieses Wechselspiel gelöst und können anschließend weggespült werden. Setzen Sie den WC-Pömpel möglichst dicht auf den Abfluss auf und drücken Sie diesen kraftvoll nach unten.

Betätigen Sie abschließend die Klospülung. Ist der Abfluss noch nicht vollständig vom festhängenden Material befreit, wiederholen Sie den Vorgang. In besonders hartnäckigen Fällen müssen Sie unter Umständen auf eine flexiblere WC-Spirale ausweichen. Im Zuge der Verstopfung schwappte Toilettenwasser auf den Boden Ihres Badezimmers über? Für eine restlose Fliesenreinigung empfehlen wir Ihnen unseren Badreiniger-Vergleich.

Tipp: Sorgen Sie dafür, dass sich möglichst wenig Luft im Abfluss sowie unter der Saugglocke des Klopömpels befinden. So maximieren Sie die Beschleunigung der Wassersäule, sodass sich das Problem rasch beheben lassen sollte.

2. Wo kann ich einen Pömpel anwenden?

Saugglocken befreien verstopfte Abflüsse. Neben der Toilette können Sie Ihren Pömpel auch in der Badewanne, Dusche oder Spüle einsetzen. Produkte mit Zuggriff sind in der Handhabung besonders einfach.

3. Hat die Stiftung Warentest schon einen Pömpel-Test durchgeführt?

Aktuell hat die Stiftung Warentest noch keine Saugglocken getestet. Ist Ihr Abfluss verstopft, bietet Ihnen unser Pömpel-Vergleich Orientierung.

4. Wie wird der Pömpel noch genannt?

Wenn Sie einen Pömpel kaufen, begegnet Ihnen das Produkt unter einer Vielzahl regionaler Namen. So wird die Saugglocke beispielsweise auch Klostampfer (in Bayern), Pümpel (etwa in Sachsen und Sachsen-Anhalt) oder Saugstöpsel (in Baden-Württemberg) genannt.

pömpel test