Das Wichtigste in Kürze
  • Die besten Nori-Blätter sind in wiederverschließbare Verpackungen abgefüllt, die mittels Druckverschluss luftdicht verschlossen werden können. So können Sie auch eine große Packung Nori-Blätter gut aufbewahren.

1. Sind Nori-Blätter gesund?

Bei Nori-Blättern handelt es sich um meist quadratische, dünne Algenblätter für Sushi. Sie werden daher häufig auch als Sushi-Algen oder Sushi-Blätter bezeichnet. Teilweise kursiert auch der Begriff Maki-Blätter, da es sich bei Maki um die Sushi-Rollen handelt, die außen mit dem Algenblatt umhüllt sind. Vielleicht finden Sie ja auch unseren Wakame-Vergleich interessant.

Generell gelten Algen als sehr gesund, da sie reich an Ballaststoffen, gesunden Fettsäuren, Eiweiß und Vitaminen sind. Auch Algenblätter für Sushi sind demnach gesund.

Allerdings kann zu viel der Seetangblätter ungesund werden, da sie einen sehr hohen Jodgehalt haben. Pro Tag wird empfohlen nicht mehr als 3 Blätter oder 7,5 g zu essen.

2. Was sagen Nori-Blätter-Tests im Internet zu Herkunft und Herstellung?

Nori ist ein Sammelbegriff für 30 verschiedene Arten von Rot- und Grünalgen. Nach der Ernte werden die Algen laut gängigen Nori-Blätter-Tests im Internet zerkleinert, gespült, gepresst und anschließend getrocknet.

Die hauchdünnen Nori-Blätter, die dann verkauft werden, sind meist in quadratische Stücke geschnitten und leicht geröstet. Sie werden auch als Yaki Nori bezeichnet und eignen sich ideal zum Zubereiten von Sushi, egal ob selbstrollend oder im Sushi-Maker.

Überwiegend stammen Nori-Blätter aus Korea und China, aber auch einige Produkte aus Japan sind zu finden. Aus welchem Land die Algenblätter stammen, haben wir übersichtlich in der Tabelle unseres Nori-Blätter-Vergleichs für Sie aufgeführt. Wenn Sie ihr selbstgemachtes Sushi dann rollen empfehlen wir Ihnen eine Sushi-Matte zu verwenden.

Nori-Blätter sind vegan, da es sich bei Seetang oder Algen um pflanzenähnliche Meeresgewächse handelt und keine tierischen Produkte verarbeitet werden.

Meist werden Nori-Blätter in Packungen mit 10 oder 50 Blättern angeboten. Machen Sie häufig Sushi und oft auch eine große Menge, dann empfehlen wir Ihnen, eine Packung mit 50 Nori-Blättern zu wählen. Machen Sie nur für wenige Personen und nicht allzu häufig Sushi, dann reicht eine Packung mit 10 Nori-Blättern in der Regel aus.

3. Wofür können Nori-Blätter noch verwendet werden außer für Sushi?

Nori-Blätter werden in asiatischen Ländern nicht nur zum Rollen von Sushi verwendet, sondern auch als Würzmittel für Reis, Nudeln und Salate, zum Einwickeln von Reisbällchen oder zerbröselt als Suppeneinlage.

Der Geschmack der Algenblätter soll laut gängigen Nori-Blätter-Tests im Internet leicht nussig und süßlich sein. Die getrockneten Blätter sind knusprig und erst wenn sie in Wasser eingeweicht werden, werden sie weich.

Möchten Sie Nori-Blätter kaufen, empfehlen wir Ihnen ein Produkt mit möglichst hohem Eiweißgehalt zu wählen. So versorgen Sie Ihren Körper optimal mit gutem Protein.

Nori-Blätter-Test

Cooking with Chef Dai sagt zu unserem Vergleichssieger

Nori-Blätter von wie vielen unterschiedlichen Herstellern wurden für den Vergleich auf Vergleich.org herangezogen?

Das Team der VGL-Verlagsgesellschaft hat 7 Nori-Blätter von 7 verschiedenen Herstellern für den Vergleich herangezogen, um Kunden die ganze Bandbreite an Möglichkeiten zu präsentieren. Wählen Sie in unserem großen Nori-Blätter-Vergleich aus Marken wie Dongwon, Arche, Obento, Reishunger, A+, FIASP Eco Groceries, Kaneyama. Mehr Informationen »

Welche Nori-Blätter aus dem Vergleich.org-Vergleich bieten das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bietet unser Preis-Leistungs-Sieger FIASP Eco Groceries Sushi Nori. Für unschlagbare 11,99 Euro bietet das Nori-Blatt die besten Eigenschaften. Mehr Informationen »

Welches Nori-Blatt aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von Kunden besonders häufig bewertet?

Besonders häufig wurde das FIASP Eco Groceries Sushi Nori von Kunden bewertet: 1619-mal haben Käufer das Nori-Blatt bewertet. Mehr Informationen »

Welches Nori-Blatt aus dem Vergleich.org-Vergleich glänzt mit der höchsten Anzahl an Sternen?

Das FIASP Eco Groceries Sushi Nori glänzt mit einer Kundenbewertung von 4.8 von 5 Sternen. Das Nori-Blatt hat somit den meisten Kunden gut gefallen. Mehr Informationen »

Welche Nori-Blätter aus dem Vergleich.org-Vergleich glänzen mit einer besonders guten Bewertung durch die Redaktion?

Mit der Bestnote "SEHR GUT" glänzen 3 der im Vergleich vorgestellten Nori-Blätter. Die VGL-Redaktion hat folgende Modelle mit der Spitzennote ausgezeichnet: Dongwon Yang Ban Nori Seetang, Arche Sushi Nori und Obento Yaki Nori. Mehr Informationen »

Welche Nori-Blätter hat das Team der VGL-Verlagsgesellschaft im Nori-Blätter-Vergleich zusammengetragen?

Das VGL-Team hat sich äußerste Mühe gegeben, eine breite Auswahl an Produkten im Nori-Blätter-Vergleich für Sie zusammenzutragen. Darunter befinden sich: Dongwon Yang Ban Nori Seetang, Arche Sushi Nori, Obento Yaki Nori, Reishunger Nori-Blätter, A+ Yaki Nori, FIASP Eco Groceries Sushi Nori und Kaneyama Yaki-Sushi-Nori. Mehr Informationen »

Name das Produkts Preis in Euro bei Amazon Eiweiß Vorteil des Nori-Blätter Produkt an­schau­en
Dongwon Yang Ban Nori Seetang 2,99 +++ Sehr hoher Ei­weiß­ge­halt » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Arche Sushi Nori 16,06 ++ Geringer Koh­len­hy­drat­ge­halt » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Obento Yaki Nori 3,49 +++ Wie­der­ver­schließ­ba­rer Zip-Beutel » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Reishunger Nori-Blätter 15,99 +++ Viele Nori-Blätter » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
A+ Yaki Nori 15,54 +++ Viele Nori-Blätter » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
FIASP Eco Groceries Sushi Nori 11,99 ++ Viele Nori-Blätter » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Kaneyama Yaki-Sushi-Nori 14,99 ++ Viele Nori-Blätter » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Nori-Blätter Tests: