Das Wichtigste in Kürze
  • Die besten Multirollen verfügen über eine Schnurführung, die Ihnen beim optimalen Aufspulen hilft.

1. Was sind Multirollen?

Multirollen – kurz für Multiplikatorrollen – sind Angelrollen mit Getriebe. Dieses sorgt dafür, dass sich die Spulenachse beim Auswurf schneller dreht als die Kurbel. Das Auswerfen der Schnur ist durch diese extreme Beschleunigung schwieriger als bei Stationärrollen und die Multirolle demnach weniger für Angel-Anfänger geeignet.

Außerdem ist die Spule nicht parallel – wie bei den meisten anderen Rollen –, sondern quer zur Rute angebracht und die Rollen werden in sogenannte Linkshand- und Rechtshand-Multirollen unterschieden. Wie die Bezeichnung schon vermuten lässt, wird bei Linkshand-Multirollen die Kurbel mit der linken Hand und bei Rechtshand-Multirollen die Kurbel mit der rechten Hand gedreht. Die Information über die Bedienung der Produkte können Sie der Tabelle unseres Multirollen-Vergleichs entnehmen.

Laut gängigen Multirollen-Tests im Internet ist es bei Multirollen wichtig, auf das Gewicht zu achten. Dieses sollte nicht zu hoch sein und zwischen Rute und Rolle sollte eine optimale Gewichtsbalance herrschen. Für ein möglichst optimales Handling empfehlen wir Ihnen, eine Multirolle zu kaufen, die weniger als 500 g wiegt.

2. Wie wichtig ist ein Schnurzähler bei Multirollen?

Der Schnurzähler bei Multirollen gibt Ihnen Auskunft darüber, wie viel der Angelschnur bereits von der Spule abgewickelt wurde. Der Zähler ist keine notwendige, aber eine informative Zusatzfunktion.

Diverse Online Tests empfehlen Ihnen eine Multirolle mit Zählwerk, wenn Sie wissen möchten, wie weit Sie Ihre Schnur auswerfen oder wie tief das Wasser ist.

3. Was sagen Multirolle-Tests über das Bremssystem aus?

Multirollen gibt es mit verschiedenen Bremssystemen. Es werden Sternbremse, Schiebebremse, Fliehkraftbremse und Magnetbremse unterschieden. Die letzten beiden sind schwächer und eignen sich daher nur zum Angeln von kleinen bis mittelgroßen Fischen. Die Stern- und Schiebebremse sind stärkere Modelle und eignen sich auch zum Angeln von großen Fischen.

Wir empfehlen Ihnen, eine Multirolle mit Schiebebremse oder Sternbremse zu wählen. Mit diesen können Sie die Schnur sowohl beim Angeln kleiner als auch großer Fische abbremsen.

Multirolle-Test

Bildnachweise: shutterstock.com/Eugene Onischenko (chronologisch bzw. nach der Reihenfolge der im Kaufratgeber verwendeten Bilder sortiert)

Welche Hersteller sind mit ihren Produkten im Multirollen-Vergleich auf Vergleich.org vertreten?

Im Multirollen-Vergleich sind die unterschiedlichsten Hersteller vertreten, um einen möglichst breiten Überblick zu garantieren. Finden Sie hier Multirollen von bekannten Marken wie WFT, SPRO, Abu Garcia, Black Cat, Fin-Nor, Lixada, Penn, g8ds, SHIMANO. Mehr Informationen »

Wie teuer können die Multirollen werden, die im Vergleich.org-Vergleich präsentiert werden?

Wenn Geld keine Rolle spielt, können Sie für hervorragende Multirollen bis zu 245,73 Euro ausgeben. In unserem Vergleich präsentieren wir Ihnen neben solchen Qualitätsprodukten aber auch günstigere Alternativen ab 21,90 Euro. Mehr Informationen »

Welche Multirolle aus dem Vergleich.org-Vergleich vereint die meisten Kundenrezensionen unter sich?

Von den in unserem Vergleich vorgestellten Multirolle-Modellen vereint die Lixada Bait­cas­ting Mul­ti­rol­le die meisten Kundenrezensionen unter sich. Bisher haben sich 790 Käufer dazu geäußert. Mehr Informationen »

Welcher Multirolle aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von Kunden die beste Bewertung verliehen?

Kunden gefiel ganz besonders die Black Cat Buster LH BCB 650. Sie zeichneten die Multirolle mit 2 von 5 Sternen aus. Mehr Informationen »

Hat sich eine Multirolle aus dem Vergleich.org-Vergleich besonders hervorgetan und sich damit die Spitzennote "SEHR GUT" verdient?

Die WFT Line­coun­ter 865 LC LH hat sich die Spitzennote "SEHR GUT" im Multirollen-Vergleich redlich verdient. Die Multirolle hat sich unter 9 Modellen besonders positiv hervorgetan. Mehr Informationen »

Welche Multirolle-Modelle berücksichtigt die Vergleich.org-Redaktion im Multirollen-Vergleich?

Die Vergleich.org-Redaktion berücksichtigt ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen in der Kategorie „Multirollen“. Wir präsentieren Ihnen 9 Multirolle-Modelle von 9 verschiedenen Herstellern, darunter: WFT Line­coun­ter 865 LC LH, Spro Offshore Pro 4300, ABU GARCIA Alphamar LC, Black Cat Buster LH BCB 650, Fin-Nor Primal PR10HS, Lixada Bait­cas­ting Mul­ti­rol­le, PENN Squall 60LD LH, G8DS Mul­ti­rol­le LS5000 und Shimano Corvalus 401 Mehr Informationen »

Nach welchen weiteren Produktkategorien suchten Kunden, die sich für Multirollen interessieren, noch?

Kunden, die sich für die Multirollen aus unserem Vergleich interessieren, suchten außerdem häufig nach „WFT Multirolle“, „Abu Garcia Multirolle“ und „Balzer Multirolle“. Mehr Informationen »

Name das Produkts Preis in Euro bei Amazon Freilauffunktion Vorteil des Multirolle Produkt anschauen
WFT Linecounter 865 LC LH 245,73 Ja Mit Rücklaufsperre » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Spro Offshore Pro 4300 62,43 Nein Mit Rücklaufsperre » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
ABU GARCIA Alphamar LC 97,14 Nein Schnurzähler » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Black Cat Buster LH BCB 650 199,95 Nein Besonders hohe Bremskraft » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Fin-Nor Primal PR10HS 189,99 Nein Besonders hohe Bremskraft » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Lixada Baitcasting Multirolle 28,98 Nein Besonders leicht » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
PENN Squall 60LD LH 144,64 Nein Besonders hohe Bremskraft » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
G8DS Multirolle LS5000 21,90 Nein Besonders hohe Bremskraft » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Shimano Corvalus 401 69,88 Nein Schnureinzug: 64 cm » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen