Das Wichtigste in Kürze
  • Konjac-Schwämme sind ein Naturprodukt und werden aus der Konjacwurzel gewonnen, die aus Asien stammt. In unserer Übersicht finden Sie sowohl Konjac-Schwämme mit als auch ohne Pflegezusätze.

1. Welche Wirkung haben die Zusätze in den Konjac-Schwämmen auf Ihre Haut?

In unserem Vergleich finden Sie Konjac-Schwämme, die über die Grundfunktionen hinaus noch mit natürlichen Zusätzen angereichert wurden: Bambuskohle, grüner Tee, Walnuss-Extrakt, rosa Tonerde und rote Tonerde. Jeder Zusatz hat seine ganz spezielle Wirkung.

  • Bambuskohle saugt überschüssigen Talg auf und wirkt regulierend auf die Talgproduktion, was Unreinheiten entgegenwirkt.
  • Ganz ähnliche Eigenschaften finden Sie bei der roten Tonerde wie auch bei der rosa Tonerde: Beide tragen zur Verfeinerung Ihrer Poren bei und schaffen so ein ebenmäßiges, schönes Hautbild. Rote Tonerde oder rosa Tonerde finden Sie in vielen Schwämmen.
  • Die Wirkstoffe des grünen Tees mildern Hautrötungen, Hautirritationen und helfen Ihrer Haut zu heilen, wenn kleine Entzündungen bestehen.
  • Der Extrakt von Walnüssen hilft sowohl bei der Reduzierung von Falten als auch gegen fettige, unreine Haut. Er enthält Vitamine und Mineralstoffe und trägt viel dazu bei, dass Ihre Haut gesünder und schöner wird.

Der für Sie beste Konjac-Schwamm ist der, der Sie beim Erreichen Ihres Hautpflegezieles am besten unterstützt: Für jeden Hauttyp ist der passende Schwamm dabei.

2. Was können Konjac-Schwämme für Ihre Haut leisten?

Jeder Konjac-Schwamm in unserem Vergleich ist vegan und kommt völlig ohne Duftstoffe aus. Bei der allabendlichen Reinigung Ihres Gesichts benutzen Sie einfach nur den Konjakschwamm als Reinigungsschwamm für Ihr Gesicht. Mehr brauchen Sie nicht, die Verwendung von Waschlotion, Reinigungsmilch oder Ähnlichem ist nicht erforderlich. Natürlich können Sie einen Konjac-Schwamm auch für den Körper benutzen und ihn als Badeschwamm verwenden, denn das, was so ein Konjac-Schwamm kann, pflegt auch die Haut Ihres Körpers.

Jeder der hier vorgestellten Konjakwurzel-Schwämme bringt alleine durch seine Struktur alles mit, um Ihre Haut auf natürliche und gut verträgliche Art zu verwöhnen: Er reinigt Ihre Haut porentief, trägt sanft abgestorbene Hautschüppchen ab, regt die Durchblutung Ihrer Haut an und gleicht den pH-Wert aus. So bereitet der Konjac-Schwamm Ihre Haut optimal für die darauf folgende Pflegecreme vor.

3. Wie benutzen Sie den Konjac-Schwamm?

Wenn Sie einen Konjac-Schwamm kaufen, ist er zunächst trocken, hart und wirkt etwas klein. Halten Sie Ihren Schwamm unter fließend lauwarmes bis warmes Wasser und Sie werden sehen, wie schnell dieser Schwamm sich vollsaugt, größer, weich und griffig wird und sich nun benutzen lässt.

Drücken Sie das überschüssige Wasser sanft aus dem Schwamm und Ihre Gesichtsreinigung kann bereits losgehen: Eine zusätzliche Waschlotion ist nicht erforderlich, Sie können sie aber benutzen. Das Angenehme an diesem Schwamm ist, dass Sie von Ihrem Reinigungsmittel nur einen kleinen Teil der sonst benötigten Menge brauchen. Machen Sie mit Ihrem Konjac-Schwamm den Test.

Die beste Wirkung entfaltet Ihr Konjac-Schwamm, wenn Sie mit sanften, kreisenden Bewegungen Ihr Gesicht damit behandeln. So angewendet, eignet sich dieser Schwamm sogar für die zarte Haut eines Babys. Danach tupfen Sie die Haut vorsichtig trocken und tragen Ihre Gesichtspflege auf.

4. Wie reinigen und pflegen Sie Ihren Konjac-Schwamm?

Reinigen Sie Ihren Konjac-Schwamm nach jeder Benutzung mit ganz wenig Aufwand: Spülen Sie Ihren Schwamm mit warmem, nicht kochendem Wasser gut aus, drücken sanft das Wasser raus und legen ihn zum Trocknen beiseite. Mehr Pflege und Aufwand sind für Ihren Konjac-Schwamm gar nicht nötig.

5. Gibt es von der Stiftung Warentest einen Test über den Konjac-Schwamm?

Die Stiftung Warentest hat zwar bisher zahlreiche Tests zum Thema Schönheit gemacht, jedoch gibt es noch keinen Test zum Konjac-Schwamm.

Wenn Sie noch auf der Suche nach der für Sie besten Gesichtspflege sind, dann sehen Sie sich gerne diese beiden Vergleiche an:

konjac-schwamm