Klappgrill Vergleich 2019

Die 11 besten Faltgrills im Überblick.

Klappgrills sind besonders kompakt und eignen sich hervorragend für den mobilen Einsatz unterwegs. Egal, ob beim Camping, dem Fahrradausflug oder beim Parkbesuch am Wochenende: Kaufen Sie jetzt einen Kontaktgrill und schleppen Sie nie wieder das hohe Gewicht eines regulären Grills.

In Sachen Grillqualität stehen die kleinen Klappgrills laut verschiedenen Tests im Internet ihren großen Kollegen in nichts nach. Besorgen Sie sich jetzt pünktlich zum Sommerbeginn einen der kleinen Allround-Grills für Ihren nächsten Ausflug ins Grüne.
Aktualisiert: 31.08.2019
17 von 11 der besten Klappgrills im Vergleich

Bewerten

4,5/5 aus 38 Bewertungen
Klappgrill Vergleich
LJXWH Edelstahl-KlappgrillLJXWH Edelstahl-Klappgrill
UrbanDesign MQ BBQUrbanDesign MQ BBQ
Sunjas KlappgrillSunjas Klappgrill
Mendler Klappgrill ParkfieldMendler Klappgrill Parkfield
Sunjas HolzkohlegrillSunjas Holzkohlegrill
Sunjas KlappgrillSunjas Klappgrill
WOLTU HolzkohlegrillWOLTU Holzkohlegrill
Relaxdays KlappgrillRelaxdays Klappgrill
Nexos Mini Koffer-GrillNexos Mini Koffer-Grill
FENNEK KlappgrillFENNEK Klappgrill
Uten KlappgrillUten Klappgrill
Abbildung Vergleichssieger LJXWH Edelstahl-Klappgrill Preis-Leistungs-Sieger UrbanDesign MQ BBQSunjas KlappgrillMendler Klappgrill ParkfieldSunjas HolzkohlegrillSunjas KlappgrillWOLTU HolzkohlegrillRelaxdays KlappgrillNexos Mini Koffer-GrillFENNEK KlappgrillUten Klappgrill
Modell LJXWH Edelstahl-Klappgrill UrbanDesign MQ BBQ Sunjas Klappgrill Mendler Klappgrill Parkfield Sunjas Holzkohlegrill Sunjas Klappgrill WOLTU Holzkohlegrill Relaxdays Klappgrill Nexos Mini Koffer-Grill FENNEK Klappgrill Uten Klappgrill

Vergleichsergebnis

Das Qualitätsmanagement für unser Test- und Vergleichsverfahren ist nach ISO 9001 TÜV-geprüft

Vergleich.org
Unsere Bewertung sehr gut
06/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung sehr gut
05/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
06/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
05/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
05/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
06/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
05/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
06/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
05/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
06/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung befrie­di­gend
05/2019
Kundenwertung
bei Amazon
109 Bewertungen
123 Bewertungen
8 Bewertungen
45 Bewertungen
59 Bewertungen
76 Bewertungen
77 Bewertungen
49 Bewertungen
78 Bewertungen
Grilltyp Holz­koh­le­grill Holz­koh­le­grill Holz­koh­le­grill Hol­z­­koh­­le­­grill Holz­koh­le­grill Holz­koh­le­grill Holz­koh­le­grill Holz­koh­le­grill Holz­koh­le­grill Holz­koh­le­grill Holz­koh­le­grill
Große Grillfläche
70 x 36 cm

34 x 22 cm (dop­pelt)

70 x 25 cm

45,5 x 30 cm

58 x 20 cm

44 x 26 cm

44 x 29 cm

43,5 x 28,5 cm

36 x 34 cm

30 x 15 cm

35 x 27 cm
Personenanzahl 8-12 Per­sonen 3-5 Per­sonen 5-10 Per­sonen 3-5 Per­sonen 3-5 Per­sonen 3-5 Per­sonen 3-5 Per­sonen 3-5 Per­sonen 2-3 Per­sonen 1 Person 3-5 Per­sonen
Sicherer Stand
Verschiedene Höhenstufen
Abmessungen 75,5 x 35,6 x 42.7cm 34 x 21 x 20 cm 93,5 x 33,5 x 71,5 cm 45,5 x 30 x 30,5 cm 58 x 20 x 37 cm 55 x 26 x 32 cm 45 x 31 x 30 cm 45,5 x 30 x 30,5 cm 38 x 13 x 42,5 cm 28,4 x 19,3 x 27,7 cm 35 x 27 x 6,5 cm
Gewicht 6 kg 3,5 kg 5 kg 2,4 kg 3,35 kg 3,5 kg 4,2 kg 4 kg 3,3 kg 3,1 kg 1,8 kg
Schneller Aufbau
Vorteile
  • beson­ders robust
  • beson­­ders viele Lüf­­tungs­­löcher
  • Hitze durch Lüf­tungs­löcher gut regu­lierbar
  • inkl. Grill­rost
  • beson­­ders sch­­neller Aufbau
  • Holzgriff
  • aus Edel­stahl gefer­tigt
  • beson­ders robust
  • mit prak­ti­schen Abla­ge­flächen
  • direktes und indi­rektes Grillen sowie Räu­chern mög­lich
  • inkl. Zange und Grill­rost
  • beson­ders platz­spa­rend
  • 2-Wege-Auszug
  • beson­ders viele Lüf­tungs­löcher
  • hit­ze­be­stän­diger Rahmen
  • beson­ders ein­fache Mon­tage
  • beson­ders kom­pakt
  • beson­ders ein­fache Hand­ha­bung
  • inkl. Koh­le­schale und Gril­l­rost
  • Belüf­tungs­sch­litze
  • inkl. Warm­hal­te­rost
  • aus Edel­stahl gefer­tigt
  • beson­­ders kom­­pakt
  • hat zusam­men­ge­klappt etwa die Größe eines Lap­tops
  • beson­ders viele Lüf­tungs­löcher
  • hit­ze­be­stän­diger Rahmen
Zum Angebot Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot »
Erhältlich bei*
Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Klappgrill bei eBay entdecken!
Weiter »
Vergleichssieger
LJXWH Edelstahl-Klappgrill
Unsere Bewertung: sehr gut LJXWH Edelstahl-Klappgrill 0 Bewertungen Zum Angebot »
  • Recherchierte Produkte
    106
  • Überprüfte Produkte
    11
  • Investierte Stunden
    86
  • Überzeugte Leser
    345
Vergleich.org Statistiken

Klappgrills-Kaufberatung:
So wählen Sie das richtige Produkt aus dem obigen Klappgrill Test oder Vergleich

Das Wichtigste in Kürze
  • Das primäre Verkaufsargument für einen Klappgrill ist seine große Mobilität. Die Modelle sind leicht zusammenklappbar und lassen sich sehr einfach transportieren. Klappgrill-Tests geben an, dass Größe und das Gewicht so gering wie möglich ausfallen sollten. Beachten Sie dabei aber, dass Ihr Grill trotzdem in der Lage sein sollte, genügend Grillgut für mehrere Personen gleichzeitig zuzubereiten. Vergleich.org empfiehlt hier einen Grill mit einer Kapazität für 3 bis 5 Personen.
  • Der Aufbau des Klappgrills sollte so unkompliziert und so schnell wie möglich vonstattengehen, damit Sie keine Umstände beim Aufbau befürchten müssen. Der einfache Aufbau der Geräte spielt hierbei eine besonders große Rolle.
  • Die klappbaren Standfüße von Klappgrills sollten einen möglichst sicheren Stand bieten. Stellen Sie den Grill nach Möglichkeit nur auf ebenen Flächen ab. Unebene Untergründe wie Waldboden oder Wiesen bergen die Gefahr, dass der Grill mitsamt dem Grillgut umkippt.

Klappgrill Test

Die sonnige Jahreszeit steht vor der Tür. An den Wochenenden stehen nun wieder Ausflüge ins Grüne an. Für solche Trips sind Klappgrills die perfekte Methode, um in den Pausen leckere Mahlzeiten auf dem Grill zuzubereiten. In der Kaufberatung zu unserem Klappgrill-Vergleich 2019 erfahren Sie, warum Klappgrills gegenüber den Einweg-Grills die bessere Lösung darstellen und welche Kriterien für den Kauf eine besonders große Rolle spielen.

1. Die Grillfläche ist das wichtigste Kriterium für den Kauf

Die Grillfläche ist eines der wichtigsten Kriterien, auf das Sie großen Wert legen sollten, wenn Sie einen Klappgrill kaufen möchten. Diese Aussage gilt generell für alle Grill-Typen. Sie bestimmt, wie viel Grillgut gleichzeitig zubereitet werden kann. Bei Klappgrills ist diese Angabe besonders wichtig. Die Fläche sollte so groß wie nur möglich sein, ohne allerdings die Transportfähigkeit des Grills einzuschränken. Einen Mittelweg zwischen diesen beiden Kriterien zu finden, macht einen Klappgrill-Vergleichssieger aus.

Die Produkte aus unserer Vergleich.org-Tabelle eignen sich hervorragend für den mobilen Einsatz unterwegs und können Grillgut für etwa 3 bis 5 Personen zubereiten.

2. Gute Klappgrills werden mit Holzkohle betrieben

holzkohle grill test

Der Sinn von Klappgrills ist die leichte Transportfähigkeit durch die kompakte Bauweise. Genau aus diesem Grund werden die besten Klappgrills ausschließlich mit Holzkohle betrieben. Zwar gibt es auch Elektro-Klappgrills, von deren Benutzung Vergleich.org aber abrät, weil das zentrale Verkaufskriterium, die Mobilität, durch einen Elektro-Anschluss stark eingeschränkt wird. Gasgrills eignen sich nicht für den mobilen Einsatz. Denken Sie daran, Aschereste und andere Rückstände auf dem Grillrost nach der Benutzung mit einer Grillbürste zu entfernen.

Vor- und Nachteile von Elektro-Klappgrills:

  • keine Asche-/Kohlenrückstände
  • schadstoffarm
  • Stromanschluss zwangsläufig notwendig
  • nicht uneingeschränkt einsetzbar

3. Achten Sie auf einen sicheren Stand des Grills

Um Holzkohle und Grillgut zuverlässig tragen zu können, muss ein Klappgrill über sichere und wackelfeste Standbeine verfügen. Dabei spielt vor allem die Bauweise der Standbeine eine große Rolle. Am besten sind fest montierte Standbeine aus Edelstahl oder Aluminium. Klappfüße, die lediglich aus dünnen Stangen bestehen, bieten besonders bei einer Nutzung der gesamten Grillfläche mit dem zusätzlichen Gewicht des Grillgutes keine zuverlässige Grundlage für einen sicheren Stand.

grill standbein

Achtung: Stellen Sie Ihren Klappgrill grundsätzlich nur auf festen und ebenen Grundflächen ab. Unebene Flächen wie Waldboden, Weiden oder Sandstrände bergen die Gefahr, dass der Grill mitsamt Grillgut nicht sicher steht und im schlimmsten Fall umkippt.

4. Effektiv grillen mit verschiedenen Grillrost-Höhenstufen

Standgrills mit höhenverstellbaren Grillrosten sind beim Grillen mit Holzkohle besonders vorteilhaft. So können Sie auf die verschiedenen Glutphasen der Holzkohle reagieren und den Rost mit dem Grill gut auf die entsprechende Höheneinstellung bringen. Das sorgt für optimale Grillergebnisse. Leider ist die Kategorie der Klappgrills in dieser Hinsicht nicht sonderlich flexibel. Da die Grills leicht zu transportieren sein müssen, verfügen Klappgrills bis auf wenige Ausnahmen nicht über höhenverstellbare Grillroste. Daher muss das Fleisch oft mit einer Grillzange gewendet werden.

Eignung verschiedener Grillrost-Höhenstufen:

Höhenstufefrisch glühende Kohlenverglühte Kohlen
NiedrigGaren und RöstenGaren und Rösten/indirektes Grillen mit Grillschale
Mittelindirektes Grillen mit GrillschaleWarmhalten von Grillgut/leichtes Rösten (beispielsweise Grillbaguettes/Brot)
HochWarmhalten von GrillgutWarmhalten von Grillgut

5. Klappgrills eignen sich eher für kleine Personengruppen

grill größe personen

Es gibt ganz verschiedene Arten von Grills, die für die verschiedensten Zwecke ausgelegt sind. Während Sie für eine große Familienfeier im Garten einen stationären Standgrill mit großer Grillfläche verwenden sollten, eignen sich Klappgrills verschiedenen Tests im Internet zufolge für den mobilen Einsatz unterwegs für einen kleinen Personenkreis von 5 oder weniger Gästen. Dabei hängt die Anzahl der Personen vor allem von der Größe der Grillfläche ab (siehe Kapitel 1).

Klappgrills verzichten zugunsten einer besseren Transportfähigkeit auf Bestandteile wie Grilltische oder Grill-Thermometer. Durch die kleine Größe kann der Grill überall verstaut werden und es wird keine Abdeckung benötigt, wie das für gewöhnlich bei Marken-Grills von Herstellern wie Weber oder Outdoorchef der Fall ist.

6. Abmessungen und Gewicht spielen eine untergeordnete Rolle

Ein Klappgrill sollte möglichst leicht zu transportieren sein, weswegen die Abmessungen so kompakt wie möglich ausfallen sollten. Beachten Sie dabei aber, dass die Personenanzahl und die Größe der Grillfläche die primären Werte sind, nach denen Sie Ihre Kaufentscheidung fällen sollten. Die Abmessungen sind ein Faktor, der in zweiter Instanz für einen Kauf ausschlaggebend sein kann.

Genau wie die Abmessungen kann auch das Gewicht des Grills dann herangezogen werden, wenn Sie die Auswahl des Grills anhand der Personenanzahl und der Grillfläche eingegrenzt haben.

7. Der Aufbau sollte schnell und einfach sein

Durch die kompakte Bauweise von Klappgrills sind häufig einige Handgriffe nötig, um den Grill vollständig betriebsbereit zu machen. Vergleich.org empfiehlt hier besonders Produkte, die sich schnell und unkompliziert aufstellen lassen. Die Angaben dazu finden Sie in der Tabelle unseres Klappgrill-Vergleichs.

8. Grilltipps von der Stiftung Warentest

Grilltipps fleisch

Profi-Tipp für das beste Grillfleisch: Marinade selbst machen!

Abgepacktes Grillfleisch mag für Kochmuffel praktisch sein, doch für eine große Grillfeier zu Hause geht der Trend immer mehr zu frischem Fleisch in selbstgemachter Marinade. Verwenden Sie zum Grillen frisches Fleisch vom Schlachter, Sie werden den Geschmacksunterschied sofort bemerken! Auch Marinade lässt sich schnell und mit wenig Aufwand selbst herstellen. Auf lecker.de finden Sie zahlreiche tolle Rezepte zum Selbstausprobieren. Viel Spaß!

Obwohl die Stiftung Warentest bisher noch keinen Klappgrill-Test durchführte, gibt das in Deutschland und Österreich beliebte Verbrauchermagazin wertvolle Tipps rund um den Grill. In einem Bericht der Stiftung werden Alternativen zu den Grillklassikern Wurst und Fleisch vorgestellt, mit denen Sie Ihre Grillfeier aufpeppen und zu einem besonderen Erlebnis machen können, das niemand so schnell vergessen wird.

Für die geschmackliche Abwechslung werden selbstgemachte Holzspieße empfohlen, auf die Sie nach Belieben Fleisch- und Wurststücke gemeinsam mit Gemüse über der Glut rösten können. Es wird allerdings empfohlen, die Spieße vor dem Grillen für eine halbe Stunde in Wasser zu legen, sodass das Holz auf dem Grill nicht zu schnell verbrennt.

Auch Fisch lässt sich auf dem Grill hervorragend zubereiten. Damit dieser allerdings nicht mit der Haut am Rost anbackt, sollten Sie auf eine Stehhilfe zurückgreifen. Hierzu bietet sich ein Zitronenspalt an, der auf der Bauchseite platziert hervorragend als Stehhilfe funktioniert und nebenbei noch Aroma abgibt.

Darf es noch ein Nachtisch sein? Hierzu empfiehlt die Stiftung Warentest die Zubereitung von Bananen auf dem Grill. Dazu müssen Sie lediglich die Banane in der Schale auf dem Grill platzieren und warten, bis die Schale eine schwarze Färbung bekommt. Wenn Sie die Frucht nun vom Grillrost nehmen, können Sie die warme Frucht nach Belieben mit Eis servieren.

Vergleichssieger
LJXWH Edelstahl-Klappgrill
Unsere Bewertung: sehr gut LJXWH Edelstahl-Klappgrill 0 BewertungenZum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
UrbanDesign MQ BBQ
Unsere Bewertung: sehr gut UrbanDesign MQ BBQ
109 Bewertungen
Zum Angebot »
Hinterlassen Sie einen Kommentar zum Klappgrills-Vergleich!

Abbrechen

Kommentare (1) zum Klappgrills-Vergleich
  1. Kirill
    23.04.2019

    Mal 'ne generelle Frage: Nen Freund hat mir gesagt, dass man beim Grillen nicht mehr Bier zum ablöschen nehmen soll? Fand ich komisch, weil solang ich mich erinnern kann, haben das immer alle gemacht. Ist da was dran?

    LG
    Kirill

    Antworten
    1. Vergleich.org
      23.04.2019

      Lieber Leser,

      vielen Dank für Ihre Frage.

      Beim Ablöschen mit Bier scheiden sich bekanntlich die Geister. Grundsätzlich gilt Folgendes: Beim Ablöschen von Flammen wird Asche aufgewirbelt, die sich am Grillfleisch festsetzt und potenziell schädlich für den menschlichen Organismus ist. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie mit Bier oder Wasser ablöschen.
      Sie können hier vorbeugen, indem Sie vor dem Ablöschen kurz den Grillrost entfernen.

      Beim Verbrennen von Bier ist es außerdem möglich, dass schädliche Stoffe entstehen, allerdings in verschwindend geringen Mengen.

      Wir würden daher vom Ablöschen mit Bier abraten. Sie können Fleisch allerdings kurz vor dem Grillen mit ein wenig Bier besprenkeln, wenn Sie nicht auf das Aroma verzichten möchten.

      Mit freundlichen Grüßen
      Ihr Vergleich.org-Team

      Antworten

Ähnliche Tests und Vergleiche - Grillen & Barbecue

Jetzt vergleichen
BBQ-Saucen Test

Grillen & Barbecue BBQ-Saucen

BBQ-Saucen schmecken rauchig und süß, sind zäh und dickflüssig. US-Saucen sind meist noch süßer als deutsche Produkte: Einige Produkte bestehen fast …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Camping-Gasgrill Test

Grillen & Barbecue Camping-Gasgrill

Ein Camping-Gasgrill muss handlich sein und sollte über genug Grillfläche für Steak, Wurst und Co. verfügen…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Dönergrill Test

Grillen & Barbecue Dönergrill

Bei einem Dönergrill handelt es sich um einen elektrischen Drehgrill. Das Fleisch wird auf einen Dönerspieß aufgesteckt und gegrillt. Vielfach dreht …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Edelstahl-Gasgrill Test

Grillen & Barbecue Edelstahl-Gasgrill

Ein Edelstahl Gasgrill unterscheidet sich in der Funktionsweise nicht von einem normalen Gasgrill. Auch mit diesem Typ können Sie direkt und indirekt …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Elektro-Kugelgrill Test

Grillen & Barbecue Elektro-Kugelgrill

Mit einem Elektro-Kugelgrill können Sie dank der namensgebenden Gerätekonstruktion sowohl direkt als auch indirekt grillen und das ganz ohne starke …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Elektrogrill Test

Grillen & Barbecue Elektrogrill

Kohle- und Gasgrills sind toll, haben aber einige Mankos: Sie brauchen viel Platz oder eine sehr tolerante Nachbarschaft. Am besten beides. In …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Enders-Gasgrill Test

Grillen & Barbecue Enders-Gasgrill

Enders gehört zu den beliebtesten Marken in Deutschland, wenn es um Grills und nicht zuletzt Gasgrills geht. Sowohl Erfahrung und Tradition als auch …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Feuerschalen Test

Grillen & Barbecue Feuerschalen

Ein Lagerfeuer ist zu wild und beschädigt den Rasen, auf feurige Atmosphäre möchten Sie in Ihrem Garten dennoch nicht verzichten? Dann können Sie eine…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Gas-Kugelgrill Test

Grillen & Barbecue Gas-Kugelgrill

Nicht nur Würstchen, sondern bei Bedarf auch ein größeres Stück Braten oder ein ganzes Hähnchen lassen sich dank der indirekten Hitze auf einem …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Gasbräter Test

Grillen & Barbecue Gasbräter

Sie haben die Wahl zwischen 2- bis 6-flammigen Gasbrätern. Die meisten Gasbräter haben drei Flammen und sind damit sowohl für die private als auch …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Gasgrill 2 Brenner Test

Grillen & Barbecue Gasgrill 2 Brenner

Gasgrills mit zwei Brennern verfügen über eine mittelgroße Grillfläche und sind dennoch so kompakt, dass sie sich leicht bewegen lassen. Diese …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Gasgrill 3 Brenner Test

Grillen & Barbecue Gasgrill 3 Brenner

Wir empfehlen in unserem Gasgrill-3-Brenner-Vergleich Produkte mit einem möglichst großen Grillrost. So haben Sie bei der nächsten Grillparty genug …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Gasgrill 4 Brenner Test

Grillen & Barbecue Gasgrill 4 Brenner

Der Grillrost der besten Gasgrills mit vier Brennern sollte so groß wie möglich sein, damit genügend Platz für größere Mengen Grillgut über den …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Balkon-Gasgrill Test

Grillen & Barbecue Balkon-Gasgrill

Ein Balkon-Gasgrill eignet sich für das Grillen auf dem Balkon, weil es praktisch keine Rauchentwicklung gibt, die Sie oder Ihre Nachbarn stören …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Gasgrill mit Infrarotbrenner Test

Grillen & Barbecue Gasgrill mit Infrarotbrenner

Wenn Sie Ihre Grillkünste auf ein neues Level anheben möchten, sind Sie beim Infrarot-Gasgrill genau richtig. Dieser hat neben den normalen Brennern …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Gasgrill mit Seitenbrenner Test

Grillen & Barbecue Gasgrill mit Seitenbrenner

Gasgrills mit Kochplatte dürfen im Gegensatz zu Holzkohlegrills auch als Grills für Balkons verwendet werden. Nutzen Sie die Power der Geräte aus …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Gasgrill Test

Grillen & Barbecue Gasgrill

Ein Großteil der Grillfreunde schwört nach wie vor auf Holzkohle-Grills. Feuer und Rauchentwicklung gehören für viele zum Grillen dazu. In den letzten…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Grill Test

Grillen & Barbecue Grill

Holzkohlegrills sind die Klassiker unter den Grills und sorgen für eine gute Grillatmosphäre. Für ein besonderes BBQ-Feeling sorgen die hochwertigen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Grilleimer Test

Grillen & Barbecue Grilleimer

Grilleimer sind Holzkohlegrills und praktische Begleiter auf Ausflügen. Kohle, Grillgut, Ketchup und Servietten hineinlegen, schon geht's los zum …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Grillkamin Test

Grillen & Barbecue Grillkamin

Wer einen Grillkamin kaufen möchte, sollte zunächst wissen, aus welchem Material dieser sein soll. Die meisten Grillkamine sind aus Beton. Beton ist …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Grillwagen Test

Grillen & Barbecue Grillwagen

Grillwagen stellen ein mit Ablagen und Rädern bestücktes Grillgerät dar und sind meist als Smoker-, Gas- und Holzkohletyp erhältlich…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Holzkohlegrill Test

Grillen & Barbecue Holzkohlegrill

Ein Grill, der traditionell mit Holzkohle und mit Hilfe von einem Grillanzünder feuert, nennt sich Holzkohlegrill. Die meisten Menschen nutzen ihn in …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kaltrauchgenerator Test

Grillen & Barbecue Kaltrauchgenerator

Mit einem Kaltrauchgenerator können Sie Fleisch, Fisch oder Käse kalträuchern. Im Vergleich zum Warm- oder Heißräuchern wird hier das Räuchergut über …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Keramikgrill Test

Grillen & Barbecue Keramikgrill

Mit einem Keramikgrill (auch Kamado-Grill) können Sie nicht nur Steaks und Würstchen grillen, sondern profitieren von zusätzlichen Möglichkeiten als …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kugelgrill Test

Grillen & Barbecue Kugelgrill

Der Holzkohlegrill stellt den Klassiker unter den Kugelgrills dar. Das Anheizen und die Temperaturregulierung der Holzkohle bedürfen etwas Geschick …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Lavasteingrill Test

Grillen & Barbecue Lavasteingrill

Lavasteingrills zählen, je nach Heizart, zur Kategorie der Gas- oder Elektrogrills, wobei die gasbetriebenen Varianten am häufigsten im Privatgebrauch…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Lotusgrill Test

Grillen & Barbecue Lotusgrill

Rauchfreie Holzkohlegrills werden oft auch Lotusgrill genannt, obwohl es sich hierbei um eine Eigenmarke des Herstellers "LotusGrill" handelt. Beide …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Mini-Kugelgrill Test

Grillen & Barbecue Mini-Kugelgrill

Wer einen Mini-Kugelgrill kaufen möchte, sollte zunächst einmal auf die verwendeten Materialien achten. Besonders wenn der Grill dauerhaft draußen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Oberhitzegrill Test

Grillen & Barbecue Oberhitzegrill

Mit der richtigen Brennerpower und Brenner-Anzahl ist der Grill schnell aufgeheizt. Fleisch, Gemüse und anderes Grillgut sind schnell gegart und die …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Outdoorchef-Gasgrill Test

Grillen & Barbecue Outdoorchef-Gasgrill

Das patentierte EASY-Flip-Trichtersystem verhindert bei Grills der Firma Outdoorchef Fettbrände. Auf diese Weise wird außerdem verhindert, dass sich …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Pelletgrill Test

Grillen & Barbecue Pelletgrill

Pelletgrills sind große Smoker (also Räuchergrills), in denen das Fleisch über mehrere Stunden hinweg schonend gegart wird. Hochwertige Pelletgrills …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Räucherofen Test

Grillen & Barbecue Räucherofen

Die in diesem Räucherofen-Vergleich vorgestellten Geräte dienen, wie ebenfalls Smoker Grills, zum Heißräuchern von Fischen oder Fleisch. Diese Art des…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Säulengrill Test

Grillen & Barbecue Säulengrill

Das wichtigste Bauteil des Säulengrills ist sein hohler Standfuß, der den Kamineffekt ausnutzt. Die Luft steigt durch den Fuß nach oben und entfacht …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Smoker Test

Grillen & Barbecue Smoker

Es gibt verschiedene Arten von Smokern. Der fassförmige Barrel-Smoker kann wohl dank der weiten Verbreitung als Klassiker gelten. Er ist für …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Tepro Gasgrill Test

Grillen & Barbecue Tepro Gasgrill

Gasgrills sind die perfekten Grills für die Stadt: Sie sind rauchfrei, werden schnell heiß und halten dank guter Verarbeitung viele Grillsaisons…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Tisch-Gasgrill Test

Grillen & Barbecue Tisch-Gasgrill

Besonders im Sommer bekommen die Leute wieder Lust auf Grillgut. Nicht in jeder Umgebung ist es jedoch möglich, des Deutschen beliebteste Grillmethode…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Tischgrill Test

Grillen & Barbecue Tischgrill

Beim Kauf eines Tischgrills müssen Sie sich zunächst entscheiden, ob Sie einen Holzkohle-, Gas- oder Elektrogrill bevorzugen. Jede Kategorie liefert …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Tischräucherofen Test

Grillen & Barbecue Tischräucherofen

Mit einem Tischräucherofen können Sie Fische wie Forelle oder Lachs räuchern. Das Räuchern dauert nur 20 - 30 Minuten und die meisten Öfen sind …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Weber-Gasgrill Test

Grillen & Barbecue Weber-Gasgrill

Der traditionsreiche Grillhersteller Weber bietet eine Reihe von Gasgrill-Modellen an, die sich an Anfänger wie auch an Grillprofis richten. Kunden …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Weber Grill Test

Grillen & Barbecue Weber Grill

Weber startete 1952 mit einem revolutionären Grillmodell und hat sich bis heute als einer der Global Player im Grillsegment etabliert, sowohl was …

zum Vergleich