Das Wichtigste in Kürze
  • Die meisten IP-Webcams besitzen ein Mikrofon und einen Lautsprecher. So können Sie nicht nur sehen, sondern auch hören, was bei Ihnen zu Hause passiert. Dadurch ist es auch möglich, über die Webcam zu kommunizieren.

IP Webcam Test

1. Wozu benötigen Sie eine WLAN-IP-Cam?

IP-Webcams werden hauptsächlich für Überwachungszwecke genutzt. Die Überwachungskamera bietet Live-Bilder rund um die Uhr, sodass Sie stets wissen, was bei Ihnen zu Hause passiert. Des Weiteren wird die Webcam nicht nur als Überwachungskamera genutzt, sondern auch, um beispielsweise Standorte zu präsentieren.

Im Vergleich zu einer gewöhnlichen Webcam muss eine IP-Webcam nicht mit einem PC verbunden werden. Damit die Überwachungskamera-Webcam funktioniert, wird lediglich eine Verbindung zum Internet benötigt.

Diversen IP-Webcam-Tests im Internet zufolge besitzen viele IP-Cams HD-Qualität und somit eine bessere Auflösung als herkömmliche Webcams.

2. Welche Eigenschaften besitzt die beste IP-Webcam?

Sie können eine IP-Webcam kaufen, welche schwenkbar ist. Dadurch vergrößert sich Ihr Blickwinkel und Sie haben ein größeres Sichtfeld.

In der Regel besitzt eine IP-Cam eine Nachtsicht-Funktion. So erkennen Sie auch abends und nachts, wenn es bereits dunkel ist, was bei Ihnen zu Hause passiert.

Empfehlenswert ist auch eine IP-Webcam mit einer möglichst hohen Video-Auflösung. Je höher die Auflösung ist, desto klarer und schärfer ist das Bild. Dadurch können Sie auch Details im Bildmaterial erkennen. Beispielsweise finden Sie in unserem Vergleich Produkte mit einer hohen Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixel.

3. Was sagen diverse IP-Webcam-Tests im Internet zur Zwei-Wege-Audio-Funktion?

Die Produkte aus unserem IP-Webcam-Vergleich besitzen die Zwei-Wege-Audio-Funktion. Diese ist besonders praktisch, da Sie von der Überwachungskamera nicht nur ein Livebild haben, Sie können die Webcam auch zur Kommunikation nutzen.

Gängige IP-Webcam-Tests im Internet beschreiben, dass die Kameras mit einem Lautsprecher und mit einem Mikrofon ausgestattet sind. Sind Sie unterwegs und Ihre Kinder zu Hause, können Sie über die IP-Webcam mit Ihren Kindern kommunizieren.

Wie viele unterschiedliche Hersteller hat die Redaktion von Vergleich.org im IP-Webcams-Vergleich vorgestellt und bewertet?

Die Redaktion von Vergleich.org hat im IP-Webcams-Vergleich 10 Produkte von 9 verschiedenen Herstellern zusammengetragen und für Sie bewertet. Hier erhalten Sie einen hervorragenden Überblick über unterschiedliche Hersteller, wie z. B. Reolink, SV3C, Ctronics, Crzwok, Wansview, TP-Link, Blaupunkt, EZVIZ, Rbcior. Mehr Informationen »

Welche IP-Webcams aus dem Vergleich.org-Vergleich bieten das Meiste fürs Geld?

Unser Preis-Leistungs-Sieger Crzwok Über­wa­chungs­ka­me­ra wurde nicht ohne Grund zum Sieger gekürt: Für nur 39,99 Euro bekommen Sie ein Produkt mit hervorragenden Produkteigenschaften. Zum Vergleich: Im Schnitt zahlen Sie für eine IP-Webcam ca. 40,60 Euro. Mehr Informationen »

Wie heißt das IP-Webcam-Modell aus unserem Vergleich, das die meisten Kundenrezensionen erhalten hat?

Das meistbewertete IP-Webcam-Modell aus unserem Vergleich mit 56541 Kundenstimmen ist die TP-Link Tapo C200. Mehr Informationen »

Was ist die beste Bewertung, die an eine IP-Webcam aus dem IP-Webcams-Vergleich vergeben wurde?

Die beste Bewertung, die eine IP-Webcam aus dem Vergleich.org-Vergleich erhalten hat, ist 4.5 von 5 Sternen. So positiv bewertet wurde die TP-Link Tapo C200. Mehr Informationen »

Gab es unter den 10 im IP-Webcams-Vergleich vorgestellten Produkten einen Favoriten, den die VGL-Redaktion mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet hat?

Einen klaren Favoriten gab es im IP-Webcams-Vergleich nicht, denn die Redaktion hat gleich 4 Produkte mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet. Jedes dieser Modelle ist eine hervorragende Option für Kaufinteressenten: Reolink EU-E1 Über­wa­chungs­ka­me­ra, SV3C IP-Webcam, Reolink EU-E1 Pro-B und Ctronics CTIPC-510C. Mehr Informationen »

Wie viele unterschiedliche IP-Webcam-Modelle haben Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden?

Insgesamt haben 10 IP-Webcams Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden. Sie stammen von 9 verschiedenen Herstellern und garantieren so einen optimalen Überblick über die verschiedenen Optionen in der Kategorie „IP-Webcams“. Folgende Modelle finden Kunden in unserem Vergleich: Reolink EU-E1 Über­wa­chungs­ka­me­ra, SV3C IP-Webcam, Reolink EU-E1 Pro-B, Ctronics CTIPC-510C, Crzwok Über­wa­chungs­ka­me­ra, Wansview IP-Webcam, TP-Link Tapo C200, Blau­punkt VIO-HS20, Ezviz C6N und Rbcior IP-Webcam. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Für den Au­ßen­be­reich Vorteil der IP-Webcams Produkt an­schau­en
Reolink EU-E1 Überwachungskamera 45,99 Nein Be­son­ders hohe Auf­lö­sung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
SV3C IP-Webcam 59,99 Ja Hohe Auf­lö­sung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Reolink EU-E1 Pro-B 59,99 Nein Be­son­ders hohe Auf­lö­sung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Ctronics CTIPC-510C 49,99 Ja Be­son­ders hohe Auf­lö­sung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Crzwok Überwachungskamera 39,99 Nein Für den In­nen­be­reich geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Wansview IP-Webcam 34,99 Nein Für den In­nen­be­reich geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
TP-Link Tapo C200 29,90 Nein Für den In­nen­be­reich geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Blaupunkt VIO-HS20 29,95 Nein Für den In­nen­be­reich geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Ezviz C6N 29,74 Nein Für den In­nen­be­reich geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Rbcior IP-Webcam 25,49 Nein Für den In­nen­be­reich geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende IP-Webcam Tests: