Das Wichtigste in Kürze
  • Ein SFX-Netzteil ist ideal für einen kleinen Computer. Im Vergleich zu einem ATX-Netzteil ist das SFX-Modell etwas schmaler.

SFX-Netzteil-Test

1. Was sagen diverse SFX-Netzteil-Tests im Internet zu den technischen Daten?

Bezüglich der technischen Daten gibt es mehrere Details, die Sie beachten sollten, wenn Sie ein SFX-Netzteil kaufen möchten. Besonders wichtig ist unter anderem die allgemeine Leistung des Bauteils. Einige der besten SFX-Netzteile erreichen eine Höchstleistung von bis zu 1.000 Watt.

Ein SFX-Netzteil mit 1.000 W ist für besonders anspruchsvolle Anwendungen geeignet. SFX-Netzteile, etwa von Be quiet!, mit ca. 300 Watt sind eher für Computer geeignet, die hauptsächlich für Office-Programme verwendet werden. Mit einem SFX-Netzteil mit 750 W oder einem SFX-Netzteil mit 850 W erhalten Sie aber häufig schon mehr als genug Leistung für die meisten Programme. Hier sollten Sie auch an den Stromverbrauch denken.

Laut diversen Online-Vergleichen von SFX-Netzteilen unterscheiden sich die meisten Modelle zusätzlich in der Größe des Lüfters. Wenn Sie ein leises SFX-Netzteil haben möchten, sollten Sie besonders auf dieses Merkmal achten. Je größer der Lüfter, desto leiser ist auch das Netzteil. Laut diversen SFX-Netzteil-Tests im Internet liegt die Lüftergröße in der Regel zwischen 80 und 120 Millimetern.

2. Welche Anschlüsse besitzt ein Netzteil im SFX-Format?

Ein PC-Netzteil im SFX-Format besitzt drei verschiedene Anschlusstypen. Der erste Anschluss ist für das Mainboard, also den Hauptteil des Computers. Diesen gibt es laut einigen SFX-Netzteil-Tests im Internet einmal pro Netzteil. Als Zweites gibt es den PCIe-Anschluss. Je Modell kann es bis zu sechs dieser Anschlüsse geben.

Der letzte Anschluss ist dazu da, die CPU zu verbinden. Davon gibt es in der Regel zwischen ein und drei Anschlüssen.

Hinweis: Bei einem SFX-Netzteil sollte auch eine möglichst hohe Watt-Anzahl in Leistung übertragen werden. Ob dies der Fall ist, hängt vom Wirkungsgrad ab. Dieser sagt aus, wie viel Leistung bei einem SFX-Netzteil verloren geht bzw. verwendet wird. Dies gilt ebenso für Netzteile mit einer höheren oder niedrigen Leistung.

3. Sind noch zusätzliche Eigenschaften bei der Auswahl eines SFX-Netzteils zu beachten?

Wenn Sie sich für ein Netzteil entschieden haben und es kaufen möchten, sollten Sie noch wissen, ob alle Netzteil-Kabel mitgeliefert werden oder nicht. Wenn die Kabel nicht inklusive sind, müssen Sie diese separat erwerben.

Wie viele unterschiedliche Hersteller hat die Redaktion von Vergleich.org im SFX-Netzteile-Vergleich vorgestellt und bewertet?

Die Redaktion von Vergleich.org hat im SFX-Netzteile-Vergleich 10 Produkte von 7 verschiedenen Herstellern zusammengetragen und für Sie bewertet. Hier erhalten Sie einen hervorragenden Überblick über unterschiedliche Hersteller, wie z. B. Corsair, Cooler Master, Sharkoon, SilverStone, Thermaltake, be quiet!, LC-Power. Mehr Informationen »

Welche SFX-Netzteile aus dem Vergleich.org-Vergleich bieten das Meiste fürs Geld?

Unser Preis-Leistungs-Sieger Cooler Master V850 SFX Gold wurde nicht ohne Grund zum Sieger gekürt: Für nur 154,90 Euro bekommen Sie ein Produkt mit hervorragenden Produkteigenschaften. Zum Vergleich: Im Schnitt zahlen Sie für ein SFX-Netzteil ca. 111,42 Euro. Mehr Informationen »

Wie heißt das SFX-Netzteil-Modell aus unserem Vergleich, das die meisten Kundenrezensionen erhalten hat?

Das meistbewertete SFX-Netzteil-Modell aus unserem Vergleich mit 1371 Kundenstimmen ist das Silverstone SST-ST30SF v 2.0. Mehr Informationen »

Was ist die beste Bewertung, die an ein SFX-Netzteil aus dem SFX-Netzteile-Vergleich vergeben wurde?

Die beste Bewertung, die ein SFX-Netzteil aus dem Vergleich.org-Vergleich erhalten hat, ist 4.7 von 5 Sternen. So positiv bewertet wurde das Corsair SF750. Mehr Informationen »

Gab es unter den 10 im SFX-Netzteile-Vergleich vorgestellten Produkten einen Favoriten, den die VGL-Redaktion mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet hat?

Einen klaren Favoriten gab es im SFX-Netzteile-Vergleich nicht, denn die Redaktion hat gleich 5 Produkte mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet. Jedes dieser Modelle ist eine hervorragende Option für Kaufinteressenten: Corsair SF750, Cooler Master V850 SFX Gold, Corsair SF600, Sharkoon SilentStorm und Silverstone SX1000 Platinum. Mehr Informationen »

Wie viele unterschiedliche SFX-Netzteil-Modelle haben Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden?

Insgesamt haben 10 SFX-Netzteile Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden. Sie stammen von 7 verschiedenen Herstellern und garantieren so einen optimalen Überblick über die verschiedenen Optionen in der Kategorie „SFX-Netzteile“. Folgende Modelle finden Kunden in unserem Vergleich: Corsair SF750, Cooler Master V850 SFX Gold, Corsair SF600, Sharkoon SilentStorm, Silverstone SX1000 Platinum, Thermaltake PC-ITX-SFX, Silverstone SST-ST30SF v 2.0, Be quiet! BN321, Sharkoon SFX Bronze und LC-Power LC200SFX. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Hoher Wirkungsgrad Vorteil der SFX-Netzteile Produkt anschauen
Corsair SF750 175,53 80 Plus Platin Besonders hohe Leistung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Cooler Master V850 SFX Gold 154,90 80 Plus Gold Besonders hohe Leistung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Corsair SF600 122,05 80 Plus Platin Sehr hohe Leistung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Sharkoon SilentStorm 81,69 80 Plus Gold Sehr hohe Leistung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Silverstone SX1000 Platinum 255,79 80 Plus Titan Besonders hohe Leistung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Thermaltake PC-ITX-SFX 93,74 80 Plus Gold Sehr hohe Leistung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Silverstone SST-ST30SF v 2.0 66,34 80 Plus Bronze Sehr großer Lüfter » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Be quiet! BN321 71,84 80 Plus Bronze Sehr hohe Leistung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Sharkoon SFX Bronze 59,90 80 Plus Bronze Sehr hohe Leistung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
LC-Power LC200SFX 32,45 Keine Herstellerangabe Großer Lüfter » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende SFX-Netzteil Tests: