Das Wichtigste in Kürze
  • 1000-W-Netzteile werden selbst höchsten Ansprüchen gerecht. Ganz gleich, ob Sie mehrere Hochleistungs-Grafikkarten einbauen, Ihren PC übertakten oder einen extrem kraftvollen Prozessor betreiben möchten: Es gibt fast nichts, womit ein 1000-W-Netzteil nicht klarkommt. Achten Sie beim Kauf nicht nur auf die richtige Anzahl an Anschlüssen, sondern auch auf einen effizienten Stromverbrauch sowie einen möglichst geringen Lärmpegel.

1. Welchen Wirkungsgrad empfehlen 1000-W-Netzteil-Tests im Internet?

Zahlreiche 1000-W-Netzteil-Tests im Internet raten zum Kauf eines Modells mit möglichst hohem Wirkungsgrad. Im Idealfall sollte beim Umwandeln in Gleichstrom nur wenig Energie flöten gehen und so viel Strom wie möglich in den einzelnen PC-Bauteilen landen. Denn gerade bei einem sehr energiehungrigen Computer kann sich der Stromverbrauch deutlich positiv oder negativ auf Ihren Geldbeutel auswirken.

Zwar bieten die besten 1000-W-Netzteile immer einen sehr guten Wirkungsgrad mit wenigstens 90-prozentiger Effizienz. Allerdings können manche Netzteile – etwa be-quiet!-Modelle mit 1000 W oder Seasonic-Netzteile mit 1000 W – noch eine Schippe drauflegen. So sind auch 1000-Watt-Netzteile mit Platinum- oder Titan-Auszeichnung erhältlich, die einen Wirkungsgrad von mehr als 90 Prozent erreichen.

2. Wie viele PCIe-Anschlüsse sollte ein Netzteil mit 1000 Watt haben?

Wenn Sie sich ein 1000-W-Netzteil kaufen möchten, könnte die Anzahl der PCIe-Anschlüsse für Sie besonders wichtig sein. Vor allem, wenn ein ATX-Netzteil mit 1000 W mehrere Grafikkarten mit Strom versorgen soll, können sechs bis acht Steckverbindungen nötig sein.

Gut zu wissen: Wie diverse 1000-W-Netzteil-Tests im Internet zeigen, verbrauchen Grafikkarten aus dem High-End-Segment manchmal so viel Strom, dass sie mit zwei Kabeln an das Netzteil angeschlossen werden müssen. Dies sollten Sie bei der Kalkulation der erforderlichen PCIe-Schnittstellen berücksichtigen.

3. Was bringt Ihnen das vollmodulare Kabelmanagement?

PC-Netzteile mit 1000 W Leistung müssen in der Lage sein, etliche unterschiedliche PC-Komponenten mit Gleichstrom zu speisen, sodass eine hohe Anzahl verschiedener Kabel erforderlich ist. Entsprechend groß wäre das Kabelgewirr, wenn alle Drähte fest am Netzteil verbaut wären.

Abhilfe schafft das vollmodulare Kabelmanagment, das die meisten Geräte aus unserem 1000-W-Netzteil-Vergleich unterstützen – darunter das Corsair-Netzteil (1000 W) oder das EVGA-Netzteil (1000 W) aus unserer Tabelle. Da Sie jedes Kabel separat anbringen und abnehmen können, behalten Sie bei der Installation den Überblick und müssen das PC-Gehäuse nicht mit unnötig vielen Drähten vollstopfen.

1000W Netzteil Test

Corsair HX1000
Corsair HX1000 Derzeit ab 202,88 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Lüftergröße +++
Formfaktor ATX
Ist das Corsair HX1000 PC-Netzteil leise im Betrieb? Ja, das 1000-W-Netzteil aus dem Hause Corsair ist laut den Kun­den­re­zen­sio­nen sehr leise im Betrieb. Nur wenige Geräte aus unserem Ver­gleich werden von den Kunden als laut emp­fun­den.
be quiet! Straight Power 11 BN285
be quiet! Straight Power 11 BN285 Derzeit ab 182,14 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Lüftergröße +++
Formfaktor ATX
Ist das be quiet! Straight Power 11 1000W-Natzteil auch in anderen Watt-Größen erhältlich? Nein, das 1000W-Netzteil von be quiet! ist nicht in anderen Watt-Größen er­hält­lich. Einige andere Modelle aus unserem Ver­gleich können Sie auch in anderen Größen erwerben.
ASUS ROG Strix 1000G
ASUS ROG Strix 1000G Derzeit ab 197,81 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Lüftergröße +++
Formfaktor ATX
In welchen Watt-Größen ist das ASUS ROG Strix 1000G Netzteil erhältlich? Das Netzteil aus dem Hause ASUS können Sie in den fol­gen­den Watt-Größen erwerben: 650 W, 750 W und 1000 W.

Welche Hersteller sind mit ihren Produkten im 1000W-Netzteile-Vergleich auf Vergleich.org vertreten?

Im 1000W-Netzteile-Vergleich sind die unterschiedlichsten Hersteller vertreten, um einen möglichst breiten Überblick zu garantieren. Finden Sie hier 1000W-Netzteile von bekannten Marken wie Corsair, ASUS, be quiet!, Seasonic, Gigabyte, LC-Power, Aerocool, Mars Gaming. Mehr Informationen »

Wie teuer können die 1000W-Netzteile werden, die im Vergleich.org-Vergleich präsentiert werden?

Wenn Geld keine Rolle spielt, können Sie für hervorragende 1000W-Netzteile bis zu 297,20 Euro ausgeben. In unserem Vergleich präsentieren wir Ihnen neben solchen Qualitätsprodukten aber auch günstigere Alternativen ab 87,89 Euro. Mehr Informationen »

Welches 1000W-Netzteil aus dem Vergleich.org-Vergleich vereint die meisten Kundenrezensionen unter sich?

Von den in unserem Vergleich vorgestellten 1000W-Netzteil-Modellen vereint das Corsair HX1000 die meisten Kundenrezensionen unter sich. Bisher haben sich 2181 Käufer dazu geäußert. Mehr Informationen »

Welchem 1000W-Netzteil aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von Kunden die beste Bewertung verliehen?

Kunden gefiel ganz besonders das Seasonic PRIME TX-1000. Sie zeichneten das 1000W-Netzteil mit 4.8 von 5 Sternen aus. Mehr Informationen »

Hat sich ein 1000W-Netzteil aus dem Vergleich.org-Vergleich besonders hervorgetan und sich damit die Spitzennote "SEHR GUT" verdient?

Gleich 5 1000W-Netzteile aus unserem Vergleich haben sich die Spitzennote "SEHR GUT" verdient. Unter den 11 vorgestellten Modellen haben sich diese 5 besonders positiv hervorgetan: Corsair HX1000, ASUS ROG Strix 1000G, be quiet! Straight Power 11 Platinum BN309, be quiet! Straight Power 11 BN285 und Seasonic FOCUS GX-1000. Mehr Informationen »

Welche 1000W-Netzteil-Modelle berücksichtigt die Vergleich.org-Redaktion im 1000W-Netzteile-Vergleich?

Die Vergleich.org-Redaktion berücksichtigt ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen in der Kategorie „1000W-Netzteile“. Wir präsentieren Ihnen 11 1000W-Netzteil-Modelle von 8 verschiedenen Herstellern, darunter: Corsair HX1000, ASUS ROG Strix 1000G, be quiet! Straight Power 11 Platinum BN309, be quiet! Straight Power 11 BN285, Seasonic FOCUS GX-1000, Corsair RM1000x, Seasonic PRIME TX-1000, Gigabyte P1000GM, LC-Power LC1000M, Aerocool LUX1000 und Mars Gaming MPB1000. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Lüf­ter­grö­ße Vorteil der 1000W-Netz­tei­le Produkt an­schau­en
Corsair HX1000 202,88 +++ Mit sau­be­re­rem Aussehen und besserem Luft­strom » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
ASUS ROG Strix 1000G 197,81 +++ Hoher Wir­kungs­grad – Gold-zer­ti­fi­ziert » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
be quiet! Straight Power 11 Platinum BN309 177,76 +++ Sehr hoher Wir­kungs­grad – Platin-zer­ti­fi­ziert » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
be quiet! Straight Power 11 BN285 182,14 +++ Voll­stän­dig mo­du­la­res Ka­bel­ma­nage­ment » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Seasonic FOCUS GX-1000 177,84 ++ Hoher Wir­kungs­grad – Gold-zer­ti­fi­ziert » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Corsair RM1000x 171,90 +++ Hoher Wir­kungs­grad – Gold-zer­ti­fi­ziert » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Seasonic PRIME TX-1000 297,20 +++ Höchster Wir­kungs­grad – Titan-zer­ti­fi­ziert » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Gigabyte P1000GM 137,60 ++ Hoher Wir­kungs­grad – Gold-zer­ti­fi­ziert » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
LC-Power LC1000M 159,00 ++ Hoher Wir­kungs­grad – Gold-zer­ti­fi­ziert » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Aerocool LUX1000 97,80 ++ Hoher Wir­kungs­grad – Gold-zer­ti­fi­ziert » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Mars Gaming MPB1000 87,89 ++ Hoher Wir­kungs­grad – Gold-zer­ti­fi­ziert » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende 1000W-Netzteil Tests: