Blu-Ray Brenner Test 2017

Die 7 besten internen & externen Blu-Ray Brenner im Vergleich.

Asus BW-16D1HT Silent Asus BW-16D1HT Silent
LG WH16NS40 LG WH16NS40
LG BH16NS55 Blu-ray Disc Brenner LG BH16NS55 Blu-ray Disc Brenner
Archgon Aluminum Silber für PC and Mac Archgon Aluminum Silber für PC and Mac
Asus BW-12D1S-U Asus BW-12D1S-U
PIONEER BDR 209DBK PIONEER BDR 209DBK
Pioneer BDR-S09XLT Pioneer BDR-S09XLT
Abbildung Vergleichssieger Preis-Leistungs-Sieger
Modell Asus BW-16D1HT Silent LG WH16NS40 LG BH16NS55 Blu-ray Disc Brenner Archgon Aluminum Silber für PC and Mac Asus BW-12D1S-U PIONEER BDR 209DBK Pioneer BDR-S09XLT
Vergleichsergebnis Hinweise zum Test- und Vergleichsverfahren
Vergleich.org
Bewertung 1,3 sehr gut
05/2017
Vergleich.org
Bewertung 1,3 sehr gut
07/2017
Vergleich.org
Bewertung 1,5 gut
05/2017
Vergleich.org
Bewertung 1,6 gut
07/2017
Vergleich.org
Bewertung 1,7 gut
07/2017
Vergleich.org
Bewertung 1,8 gut
07/2017
Vergleich.org
Bewertung 1,9 gut
07/2017
Kundenwertung
bei Amazon
55 Bewertungen
18 Bewertungen
107 Bewertungen
128 Bewertungen
87 Bewertungen
43 Bewertungen
25 Bewertungen
Typ
geeignet für
Interne Geräte sind schnell und günstig, aber auf bestimmte Computer-Arten begrenzt. Externe Geräte sind kostspieliger und langsamer, aber dafür durch einen USB Anschluss an jeder Art von Computer einsetzbar.
intern
Desktop PC (Win­dows)
intern
Desktop PC (Win­dows)
intern
Desktop PC (Win­dows)
extern
Win­dows und Mac OS
extern
Win­dows und Mac OS
intern
Desktop PC (Win­dows)
intern
Desktop PC (Win­dows)
Schnittstelle SATA bedeutet Serial Advanced Technology Attachment. Über einen SATA Anschluss verfügt heute fast jeder Computer. Bitte entnehmen Sie dem Handbuch Ihres Computers, ob er über einen SATA Anschluss verfügt. SATA SATA SATA USB 3.0 USB 3.0 SATA SATA
brennt CD, DVD & Blu-Ray? Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
Lesegeschwindigkeit 16-fach (72 MB/s) 16-fach (72 MB/s) 16-fach (72 MB/s) 6-fach (27 MB/s) 12-fach (54 MB/s) 12-fach (54 MB/s) 16-fach (72 MB/s)
Schreibgeschwindigkeit 16-fach (72 MB/s) 16-fach (72 MB/s) 16-fach (72 MB/s) 6-fach (27 MB/s) 12-fach (54 MB/s) 16-fach (72 MB/s) 16-fach (72 MB/s)
Vorteile
  • leise
  • schnell
  • zuver­lässig
  • M-Disc unter­stützt, Daten halten bis zu 1.000 Jahre
  • leise
  • schnell
  • zuver­lässig
  • 3D Wie­der­gabe
  • leise
  • schnell
  • zuver­lässig
  • brennt auch wie­der­be­sch­reib­bare Roh­linge
  • zuver­lässig
  • ansp­re­chendes Design
  • leise
  • ansp­re­chendes Design
  • leise
  • schnell
  • zuver­lässig
  • zuver­lässig
  • hoch­wer­tige Ver­ar­bei­tung
  • schnell
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
Erhältlich bei*
Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Blu-Ray Brenner Test bei eBay entdecken!
Weiter »

Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen?

4,5 /5 aus 53 Bewertungen

Blu-Ray Brenner-Kaufberatung: So wählen Sie das richtige Produkt

Das Wichtigste in Kürze
  • Lieber ein interner oder externer Blu-Ray Brenner? Interne Brenner arbeiten zuverlässiger und mit höheren Maximalgeschwindigkeiten. Externe Brenner können dafür an jedem Computer und Laptop ohne umständlichen Einbau verwendet werden.
  • Blu-Ray Brenner verfügen über unterschiedliche Geschwindigkeiten beim Schreiben und Lesen. Die einfache Schreib- und Lesegeschwindigkeit eines Blu-Ray Brenners beträgt 4,5 MB/s. Ein sehr schnelles Gerät mit 12-facher Geschwindigkeit schreibt also zum Beispiel mit 54 MB/s.
  • Blu-Ray Brenner sind 2017 immer noch recht kostspielig. Mit einem Blu-Ray Brenner besitzen Sie dennoch ein Gerät mit umfassenden Funktionen. CD- und DVD-Brenner können Sie daher in den Ruhestand schicken.

Blu-Ray Brenner Test

Bereits 1981 wurde die CD, auch „Compact Disc“ genannt, vorgestellt. In den 1990er Jahren trat sie ihren Siegeszug an und löste in praktisch jedem Haushalt die Musikkassette ab. Der maximale Speicherplatz einer CD betrug bis zu 900 MB. Anfang der 2000er war dann die DVD erhältlich. Erfunden wurde diese bereits 1995. „DVD“ steht für „Digital Versatile Disc“. Die Playstation 2 war dabei maßgeblich am Erfolg der DVD als Datenträger beteiligt, da sie als erste Spielekonsole mit DVD-Laufwerk galt. Eine Dual Layer DVD, also eine beidseitig beschriebene Disc, konnte bis zu 8 GB Kapazität aufweisen. Die neueste Entwicklung im Bereich der Speichermedien ist nun die Blu-Ray Disc. Die Blu-Ray Disc kann bis zu 128 GB Speicher und damit über das 15-fache einer DVD und über das 140-fache einer CD erfassen.

Die erste erfolgreiche Spielekonsole mit einem Blu-Ray Laufwerk war die 2006 veröffentlichte Playstation 3. Auf dieser Konsole erscheinen Spiele ausschließlich auf Blu-Ray. Der Vorteil von Games auf Bluray ist die geringere Anzahl an Disks. Das Laufwerk der PS3 ist allerdings kein Bluray Brenner. CD, DVD und Blu-Ray ähneln sich optisch stark, das „Innenleben“ unterscheidet sich jedoch gravierend voneinander: So ist ausschließlich eine Blu-Ray heutzutage in der Lage, Filme in High Definition oder 3d wiederzugeben und damit ein ungeahntes Sehvergnügen zu ermöglichen. In unserem großen Blu-Ray Brenner-Vergleich 2017 beschäftigen wir uns mit den Geräten, mit denen Sie eine Blue Ray beschreiben können. In unserem Blu-Ray Brenner Vergleich 2017 erfahren Sie also, welche Geräte empfehlenswert sind und von welchen Sie besser die Finger lassen.

1. Was ist ein Blu-Ray Brenner?

panasonic matshita uj272

Der Panasonic Matshita uj272 eignet sich hervorragend für Notebooks und Laptops.

Ein Blu-Ray Brenner ist ein optisches Laufwerk, mit dem eine Blu-Ray sowohl gelesen, also auch eine leere Blu-Ray beschrieben werden kann. Mit einem Blue-Ray Brenner können Sie sowohl Filme schauen, also auch Datenträger beschreiben. Ein Bluray Player ist beispielsweise nur in der Lage dazu, eine Blu-Ray zu lesen und nicht zu beschreiben. Blu-Ray Rohlinge sind in der Regel nicht günstig. Durch den erhöhten Speicherplatz dauert es auch deutlich länger eine Bluray mit einem Blu-Ray Brenner zu beschreiben. Blu-Ray Brenner können ebenso DVDs beschreiben und sind damit abwärtskompatibel. Im Folgenden Vergleich erfahren Sie, welche Typen und Kategorien es gibt und worauf Sie beim Kauf achten müssen.

2. Welche Blu-Ray Brenner Typen gibt es?

2.1. Interne Blu-Ray Brenner

Ein Blu-Ray Brenner intern findet in Computern und Notebooks Verwendung. Ein Blu-Ray Brenner intern ist für ein Notebook deutlich schmaler als Laufwerke für einen Desktop PC, da sie in das Gehäuse eines Notebooks passen müssen. Heutzutage werden Notebooks ohne Laufwerk immer häufiger. Sollten Sie Ihr Notebook aber als multimedialen Allrounder verwenden wollen, ist ein integrierter Blu-Ray Brenner definitiv zu empfehlen. Interne Blu-Ray Laufwerke sind mit der Hauptplatine eines Computers oder Notebooks verkabelt. Sie sollten dementsprechend vor dem Kauf eines Blu-Ray Brenners darauf achten, dass Ihr Computer auch über den nötigen Anschluss zur Verkabelung mit diesem verfügt. Die gängigen internen Blu-Ray Brenner weisen 2017 einen SATA Anschluss auf. Das Mainobard Ihres PCs muss ebenfalls über einen SATA Anschluss verfügen, damit der Blu-Ray Brenner korrekt angeschlossen werden kann.

2.2. Externe Blu-Ray Brenner

Ein externes Blu-Ray Laufwerk kann für Sie sinnvoll sein, wenn Sie beispielsweise mehrere Computer und Laptops nutzen und für alle Geräte ein externes Blu-Ray Laufwerk nutzen möchten. Blu-Ray Brenner extern anzuschließen ist kein Problem: Es bedarf lediglich eines USB-Anschlusses, auch Universal Serial Bus genannt, über den jeder heutige Computer oder Laptop verfügt. Blu-Ray Brenner extern können an jede Art von Computer und Notebook angeschlossen werden. Ein internes Blu-Ray Laufwerk ist entweder mit einem Desktop-PC oder einem Notebook kompatibel und bedarf zusätzlich eines korrekten, internen Anschlusses. Ein externer Bluray Brenner weist dafür in der Regel niedrigere Schreib- und Lesegeschwindigkeiten auf, als ein interner Brenner. Ein externer Bluray Brenner ist dementsprechend äußerst praktisch, aber eben auch langsamer.

Die Vor- und Nachteile von Blu-Ray Brennern
  • mit DVDs und CDs abwärtskompatibel
  • Blu-Rays bieten eine sehr hohe Speicherkapazität
  • die Möglichkeit 3d Filme zu brennen und zu schauen
  • Geräte sind immer noch recht teuer
  • Brennen von Blu-Rays kostet viel Zeit

3. Kaufberatung: Darauf müssen Sie achten, wenn Sie den Besten Blu-Ray Brenner kaufen

 3.1. Die Schnittstelle

Asus BW-12D1S-U externe Blu-Ray Brenner

Der BW-12D1S-U externe Blu-Ray Brenner von Asus macht optisch einiges her.

Die Schnittstelle Ihres Computers oder Laptops bedeutet die jeweilige Anschlussmöglichkeit Ihres Hardware Brenners. Die gängigste Schnittstelle für Blu-Ray Brenner ist der SATA Anschluss. Über welche Hardware-Anschlüsse Ihr Computer oder Laptop verfügt, können Sie dem jeweiligen Handbuch entnehmen. Besitzen sie beispielsweise einen älteren Computer, so könnte es sein, dass dieser über keine SATA Schnittstelle verfügt. Es ist deshalb unabdingbar, dass Sie sich vor dem Kauf eines Blu-Ray Brenners darüber informieren, welche Schnittstelle Ihr Computer oder Laptop aufweist. Externe Festplatten verfügen über einen USB Anschluss. Viele der gegenwärtigen Festplatten besitzen USB 3.0. Der Unterschied zwischen USB 2.0 und USB 3.0 besteht darin, dass USB 3.0 höhere Übertragungsgeschwindigkeiten liefert. Besitzt Ihr Computer lediglich USB 2.0 und Sie kaufen Laufwerke mit USB 3.0, so bedeutet dies lediglich, dass die Übertragungsgeschwindigkeit mit USB 2.0 von statten geht.

3.2. Kompatibilität

Nicht jeder Brenner ist zum Beispiel mit einem Mac oder mit Linux kompatibel, die meisten aber mit einem Windows PC. Sie müssen sich also vor dem Kauf vergewissern, dass Laufwerke auch mit ihrem jeweiligen Computer kompatibel sind. Gute Blu-Ray Brenner für Macbook Pro finden Sie heute ganz ohne Schwierigkeiten.

3.3. Datenträger-Typ

Der Vorgänger der CD

Der Vorgänger der CD war die sogenannte „Laserdisc“. Die Laserdisc ist mit 30 cm Durchmesser in den Ausmaßen einer Schallplatte ähnlicher, als einer CD. Sie wurde bereits 1978 veröffentlicht und musste bei Filmen nach spätestens 64 Minuten Spielzeit gewendet werden.

Wollen Sie mit ihrem Blue Ray Brenner ausschließlich Blu-Rays brennen, oder gerne auch DVDs und CDs? Die meisten der heutigen Geräte sind abwärtskompatibel. Dies bedeutet, dass die meisten Brenner auch DVDs und CDs brennen können. Solche Laufwerke sind in der Regel immer die bessere Wahl, da sie schlechtweg flexibler sind und Sie nicht für unbedeutendere Daten gleich eine Blu-Ray verschwenden müssen. Für wenige Dateien eine Blu-Ray zu nutzen, die nicht wiederbeschreibbar ist, ist äußerst kostspielig. Blu-Ray Laufwerke schreiben BD-R, BD-RE, BD-RE DL, wobei BD-RE DL. BD-R bedeutet, dass eine Disc beschreibbar ist. RE heißt, dass sie wiederholt beschreibbar ist und DL steht für Dual Layer: Eine Dual Layer Disc verfügt über mehr Speicherplatz als eine gewöhnliche Disc.

3.4. Lese- und Schreibgeschwindigkeit

Die Lesegeschwindigkeit beschreibt, wie schnell ein Blue Ray Brenner auf einen Datenträger wie eine Blu-Ray oder eine DVD zugreifen kann. Im Jahr 2017 verfügen alle neueren Geräte auf dem Markt über eine ausreichende Geschwindigkeit zur Wiedergabe von beispielsweise HD-Filmen. Die Schreibgeschwindigkeit ist die bedeutendere Angabe. Die Schreibgeschwindigkeit besagt, wie schnell ein Blu-Ray Brenner einen Blu-Ray Rohling beschreiben kann. Bei einfacher Schreibgeschwindigkeit liegt die Geschwindigkeit bei 4,5 MB/s. Ein Laufwerk mit einer 6-fachen Angabe würde zum Beispiel über maximal 27 MB/s verfügen. Es ist aber nicht ratsam die volle Schreibgeschwindigkeit auszunutzen, da so Schreibfehler entstehen können. Ein Blu-Ray Brenner-Test sollte dementsprechend mit niedrigen Schreibgeschwindigkeiten erfolgen.

4. Bedeutende Hersteller von Blu-Ray Brennern

Wenn Sie Wert auf Markenqualität legen und wissen möchten, welche Hersteller empfehlenswert sind: Wir haben eine Liste für Sie erstellt. Neben Archgon, Buffalo, Freecom, Fujitsu, Hewlett-Packard, Lenovo, LG, Lite-On, Panasonic, Sandberg, SilverStone, Sony, Streacom und Teac gibt es vor allen Dingen drei Hauptmarken, die sich auf dem Markt durchgesetzt haben:

Hersteller Kurzbeschreibung
Asus Asus ist ein noch relativ junges Unternehmen, das erst 1989 gegründet wurde, sich aber bereits als Markenhersteller im Computer Bereich etabliert hat. So ist Asus neben Blu-Ray Brennern auch für Grafikkarten bekannt. Auch Asus Mainboards sind in der Regel hochwertig und langlebig.
Pioneer Pioneer wurde 1938 in Japan gegründet. Das Unternehmen steht neben dem Segment für Blu-Ray Brenner vor allen Dingen bei Heimkinosystemen und Autozubehör für Qualität.
Samsung Samsung wurde 1938 in Südkorea gegründet. Samsung steht im Blu-Ray Brenner Bereich bereits seit Beginn an für Qualität und bietet auch in diesem Segment unternehmenstypisch ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

5. Darauf sollte man bei der Nutzung von Blu-Ray Brennern achten

Damit ein Blu-Ray Brenner auch korrekt funktioniert, benötigen Sie stets ein Brennprogramm. Es gibt in diesem Bereich mittlerweile gute und kostenlose Programme, wie zum Beispiel den CDBurnerXP oder das Ashampoo Burning Studio Free. Bei Zweiterem sollten Sie bei der Installation darauf achten, keine unnötigen Begleitprogrammme zu installieren.

CDs, DVDs und Blu-Rays können unter Umständen verschmutzen. Es ist ratsam, sie am Rand anzufassen und nicht auf der Oberfläche. Finger verursachen Fettflecken, die das Lesen der Disc verhindern können. Flecken dieser Art können Sie zum Beispiel mit einem trockenen Brillenputztuch einfach wieder entfernen. Laufwerke sollten bei Nichtgebrauch stets eingefahren und nicht ausgeklappt sein.

6. Blu-Ray Brenner Test bei der Stiftung Warentest

Archgon Aluminum Silber für PC and Mac

Schlank und elegant: Der externe Blu-Ray Brenner Archgon Aluminum Silber

Die Stiftung Warentest hat in 11/2011 12 Blu-Ray Player getestet, kürte allerdings keinen Blu-Ray Brenner Vergleichssieger.

7. Fragen und Antworten rund um das Thema Blu-Ray Brenner

7.1. Was ist ein Blu-Ray Brenner?

Ein Blu-Ray Brenner ist ein Gerät zum Lesen und Brennen von optischen Datenträgern wie CDs, DVDs und Blu-Rays. „Brennen“ bedeutet das Beschreiben eines leeren Datenträgers, also eines Rohlings mit Daten.

7.2. Welchen Blu-Ray Brenner kaufen?

Die von uns verglichenen Geräte sind eine sehr gute Anlaufstelle, da wir ausschließlich hochwertige Laufwerke in unseren Vergleich aufgenommen haben. Im Allgemeinen sind große Marken wie Asus, LG, Pioneer und Samsung zu empfehlen.

7.3. Wie einen internen Blu-Ray Brenner anschließen?

Folgendes Video zeigt Ihnen, wie Sie ganz einfach ein internes SATA-Laufwerk in einen Computer einbauen können:

7.4. Wozu braucht man einen Blu-Ray Brenner?

Ein CD Brenner kann nur CDs brennen, die meisten DVD Brenner wiederum DVDs, als auch CDs. Ausschließlich Blu-Ray Brenner sind aber dazu in der Lage, Blu-Rays zu brennen. Mit Blu-Rays können Sie Filme in HD-Qualität genießen. Außerdem sind Blu-Rays aufgrund ihres hohen Speicherplatzes sehr gut zur Datensicherung geeignet. Empfehlenswert für diesen Zweck sind außerdem Externe Festplatten. Festplatten und Blu-Rays sind äußerst gut zur Datensicherung geeignet.

7.5. Mit Blue Ray Brenner DVD brennen?

Alle in unserem Vergleich aufgeführten Blu-Ray Brenner können auch einwandfrei DVDs und CDs brennen. Sie benötigen dementsprechend keinen separaten DVD oder CD Brenner, wenn Sie einen Blu-Ray Brenner besitzen.

Vergleichssieger
Asus BW-16D1HT Silent
sehr gut (1,3) Asus BW-16D1HT Silent
55 Bewertungen
80,25 € Zum Angebot
Preis-Leistungs-Sieger
LG BH16NS55 Blu-ray Disc Brenner
gut (1,5) LG BH16NS55 Blu-ray Disc Brenner
107 Bewertungen
69,92 € Zum Angebot

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Blu-Ray Brenner Test.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen

Ähnliche Vergleiche in der Kategorie Computer-Zubehör

Jetzt vergleichen
comparison.image.title

Computer-Zubehör 24-Zoll-Monitor

Der 24 Zoll Monitor hat eine Diagonale von ca. 61 cm. Der Begriff ist nicht klar definiert, weshalb auch beispielsweise 23,8 Zoll Monitore dazu …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
comparison.image.title

Computer-Zubehör 27-Zoll-Monitor

27-Zoll-Bildschirme bieten ein genügend großes Bild für Filmgenuss wie für Gaming-Spaß oder Filme. Im Hochformat können Texte bequem gelesen und …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
comparison.image.title

Computer-Zubehör 4K-Monitor

4K Monitore oder auch Ultra HD Monitore haben eine Standard-Auflösung von 3840 x 2160 Pixeln. Das ist die nächst höhere Stufe der Full HD Bildschirme…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
comparison.image.title

Computer-Zubehör Curved Monitor

Ein curved Monitor weist keine flache, sondern eine leicht gebogene Bildschirm-Oberfläche auf…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
comparison.image.title

Computer-Zubehör DVD-Brenner

Ein DVD-Brenner bietet den perfekten Kompromiss zwischen Blu-Ray Laufwerken und CD-Brennern. DVDs sind [year] äußerst günstig und bieten dennoch …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
comparison.image.title

Computer-Zubehör Gaming-Monitor

Für ungetrübten Spielspaß dank flüssiger Bildwiedergabe sind besonders eine schnelle Reaktionszeit und die Bildwiederholungsfrequenz bei einem …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
comparison.image.title

Computer-Zubehör Laptoptisch

Ein Laptoptisch ist hauptsächlich dafür gedacht, das Notebook bei Benutzung im Bett oder auf der Couch nicht unbequem auf den Beinen abzustellen. Er …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
comparison.image.title

Computer-Zubehör Mini-USB-Stick

Der Mini-USB-Stick ist durchschnittlich drei Mal kleiner als der normale USB-Stick. Viele Modelle ähneln somit einem USB-Dongle und sind ideal als …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
comparison.image.title

Computer-Zubehör Monitor

Die Bildqualität moderner Bildschirme ist mittlerweile überragend: Schon am Rechner kann man heute Ultra-HD-Auflösung erwarten…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
comparison.image.title

Computer-Zubehör Mousepad

Das Mousepad (auch Mauspad oder in der Schweiz Mausmatte genannt) ist eine Unterlage für die PC-Maus. Es hat eine besondere Beschichtung, damit die …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
comparison.image.title

Computer-Zubehör PC-Lautsprecher

Der PC-Lautsprecher-Vergleich zeigt, dass auch günstige Computer Boxen guten Sound liefern. Soundstarke PC-Lautsprecher überzeugen durch einen guten …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
comparison.image.title

Computer-Zubehör PC-Stick

Ein Mini-PC Stick ist ein sehr kleiner Computer auf einem Stick, der nur ein bisschen größer als ein USB-Stick ist. Er wiegt meist um die 400 bis 500 …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
comparison.image.title

Computer-Zubehör Touchscreen-Monitor

Die Größe spielt beim Touchscreen-Monitor gar nicht mal so eine große Rolle – vielmehr ist der Panel-Typ entscheidend. Ausführliche Erklärungen zu den…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
comparison.image.title

Computer-Zubehör USB-C-Hub

Der Stecker-Typ USB-C ist ein schmaler, punktsymmetrischer USB-Stecker, der in beide Richtungen angesteckt werden kann. Es ist also völlig egal, wie …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
comparison.image.title

Computer-Zubehör USB-Mikroskop

USB-Mikroskope sind die digitale Alternative zu herkömmlichen "analogen" Modellen, die über ein Okular verfügen. Sie sind quasi die Smartphones unter …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
comparison.image.title

Computer-Zubehör USB-Stick

USB-Sticks sind kleine Datenspeicher, die das Wechseln von Dateien zwischen unterschiedlichen Geräten ermöglichen. Mehrere tausend Fotos und Dokumente…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
comparison.image.title

Computer-Zubehör USB-Ventilator

Wenn sich die Hitze am Arbeitsplatz staut und weder der Feierabend noch eine Erfrischung in Sicht sind, hilft der USB-Ventilator weiter: klein, …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
comparison.image.title

Computer-Zubehör Webcam

Ob als Livecam für die Anzeige verschiedener Panoramen, Bergstationen und dem Regenradar oder beim Cam to Cam Videochat: Webcams sind ein wichtiger … 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13

zum Vergleich
vg