Das Wichtigste in Kürze
  • Ob in Schwarz oder Silber: Blu-Ray-Player von Panasonic machen in jedem Wohnzimmer eine gute Figur. Dank detailreicher 4K-Auflösung sind jedoch die Bildinhalte der eigentliche Blickfang. HDR-Technologien, wie HDR10+ oder Dolby Vision, sorgen für atemberaubende Farben und einen hohen Dynamikumfang. Wählen Sie jetzt einen Blu-Ray-Player mit Dolby Atmos aus der Vergleichstabelle, wenn Sie zudem ein hervorragendes Klangerlebnis wünschen.

1. Welche Bildauflösung bieten Blu-Ray-Player aus dem Hause Panasonic?

Der japanische Konzern Panasonic Corporation mit Sitz in Kadoma (Japan) hat sich in den mehr als 100 Jahren Firmengeschichte (Gründung 1918) einen hervorragenden Namen als Traditionsunternehmen für Unterhaltungselektronik gemacht. Insbesondere im Bereich der Wiedergabe- und Abspielgeräte von Medien, wie zum Beispiel bei Fernsehern oder Blu-Ray-Playern, ist Panasonic eine etablierte Marke.

Falls Sie einen der besten Panasonic-Blu-Ray-Player kaufen möchten, sollte die maximale Bildauflösung in den meisten Fällen das wichtigste Kaufkriterium für Sie sein. Die Bildauflösung bestimmt in Form eines Rasters aus wie vielen horizontalen und vertikalen Bildpunkten sich ein Bild zusammensetzt. Vereinfacht ausgedrückt: Je mehr Bildpunkte vorhanden sind, desto detailreicher das Bild.

Hinsichtlich der modernsten Blu-Ray-Player bei Panasonic finden sich 4K-Auflösungen. Das Kürzel 4K leitet sich aus der erforderlichen Auflösung von meist 3.840 x 2.160 Pixeln ab, da das Bild knapp 4.000 Spalten breit ist. Die Modellreihe 824 zu Blu-Ray-Playern von Panasonic verfügt über 4K wie der Panasonic-Blu-Ray-Player mit 4K der Serie 424.

Häufig begegnet man auch der Bezeichnung Ultra HD (UHD). Die mit 4K und UHD ausgestatteten Blu-Ray-Player bei Panasonic sind quasi das Gleiche. Im Hinblick auf die Bezeichnung UHD hingegen wird deutlich, dass es sich bei 4K bzw. UHD um den direkten Nachfolger der veralteten Bildauflösung mit Full HD handelt, die eine Bilddarstellung von 1.920 x 1080 Pixeln bietet. Wählen Sie einen Blu-Ray-Player mit Full HD aus der Vergleichstabelle, wenn Sie einen 27 Zoll kleinen Bildschirm verwenden.

Die Bildauflösung von DVDs überarbeiten: Manche Geräte unterstützen das sogenannte Upscaling. Mit dieser Technologie werden Bildinhalte auf größere Auflösungen hochgerechnet und optisch verbessert. So kann beispielsweise Videomaterial in Full HD durch Upscaling auf eine 4K-Auflösung vergrößert werden.

2. Über welche Anschlüsse verfügen die Geräte laut verschiedener Online-Tests von Panasonic-Blu-Ray-Playern?

Auch die besten Blu-Ray-Player von Panasonic funktionieren nicht, wenn das Gerät nicht korrekt angeschlossen werden kann. Es ist daher empfehlenswert auch die Anschlussmöglichkeiten bei der Kaufentscheidung zu berücksichtigen.

Tests gängiger Panasonic-Blu-Ray-Player im Internet zeigen, dass die meisten Geräte mindestens mit einem HDMI-Anschluss ausgestattet sind. Bei HDMI (High Definition Multimedia Interface) handelt es sich um eine Schnittstelle zur Übertragung digitaler Bild- und Audiosignale. Wählen Sie ein Modell mit zwei HDMI-Schnittstellen aus dem Panasonic-Blu-Ray-Player Vergleich, wenn Sie beispielsweise einen Monitor sowie einen Projektor mit dem Player verbinden wollen.

Neben HDMI-Anschlüssen sind die meisten Modelle mit mindestens einer USB-Schnittstelle versehen. Hochpreisige Elektronikgeräte, wie der Blu-Ray-Player UB9004 von Panasonic, verfügen sogar über zwei USB-Anschlüsse. Dank dieser USB-Schnittstellen können Sie Inhalte von externen Datenträgern, wie USB-Sticks oder externen Festplatten, abspielen. Dies bietet sich beispielsweise an, wenn Sie Urlaubsfotos und Heimvideos aus Ihrem Archiv abspielen wollen.

3. Können mit einem Blu-Ray-Disc-Player von Panasonic auch Internetinhalte wiedergegeben werden?

Wie Testberichte verschiedener Panasonic-Blu-Ray-Player verdeutlichen, ist die Wiedergabe vieler Geräte nicht auf das Abspielen von Blu-Ray-Discs beschränkt. Häufig werden auch Streaming-Apps, wie Netflix oder Amazon Prime sowie Angebote zu Video-On-Demand (VoD), unterstützt. Wählen Sie einen solchen Player aus dem Vergleich, wenn Sie regelmäßig Filme streamen wollen.

Hierzu ist es übrigens sinnvoll, darauf zu achten, dass der Blu-Ray-Player von Panasonic über WLAN mit dem Internet verbunden werden kann. Ist der Player lediglich mit einem LAN-Anschluss ausgestattet, muss Sie noch ein Kabel verlegen.

Panasonic-Blu-Ray-Player-Test

Panasonic-Blu-Ray-Player von wie vielen unterschiedlichen Herstellern wurden für den Vergleich auf Vergleich.org herangezogen?

Das Team der VGL-Verlagsgesellschaft hat 8 Panasonic-Blu-Ray-Player von 1 verschiedenen Herstellern für den Vergleich herangezogen, um Kunden die ganze Bandbreite an Möglichkeiten zu präsentieren. Wählen Sie in unserem großen Panasonic-Blu-Ray-Player-Vergleich aus Marken wie Panasonic. Mehr Informationen »

Welche Panasonic-Blu-Ray-Player aus dem Vergleich.org-Vergleich bieten das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bietet unser Preis-Leistungs-Sieger Panasonic DP-UB824EGK. Für unschlagbare 399,00 Euro bietet der Panasonic-Blu-Ray-Player die besten Eigenschaften. Mehr Informationen »

Welcher Panasonic-Blu-Ray-Player aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von Kunden besonders häufig bewertet?

Besonders häufig wurde der Panasonic DMP-BDT184EG von Kunden bewertet: 1086-mal haben Käufer den Panasonic-Blu-Ray-Player bewertet. Mehr Informationen »

Welcher Panasonic-Blu-Ray-Player aus dem Vergleich.org-Vergleich glänzt mit der höchsten Anzahl an Sternen?

Der Panasonic DP-UB9004 glänzt mit einer Kundenbewertung von 4.8 von 5 Sternen. Der Panasonic-Blu-Ray-Player hat somit den meisten Kunden gut gefallen. Mehr Informationen »

Welche Panasonic-Blu-Ray-Player aus dem Vergleich.org-Vergleich glänzen mit einer besonders guten Bewertung durch die Redaktion?

Mit der Bestnote "SEHR GUT" glänzen 4 der im Vergleich vorgestellten Panasonic-Blu-Ray-Player. Die VGL-Redaktion hat folgende Modelle mit der Spitzennote ausgezeichnet: Panasonic DP-UB9004, Panasonic DP-UB824EGK, Panasonic DP-UB424EGK und Panasonic DP-UB424EGS. Mehr Informationen »

Welche Panasonic-Blu-Ray-Player hat das Team der VGL-Verlagsgesellschaft im Panasonic-Blu-Ray-Player-Vergleich zusammengetragen?

Das VGL-Team hat sich äußerste Mühe gegeben, eine breite Auswahl an Produkten im Panasonic-Blu-Ray-Player-Vergleich für Sie zusammenzutragen. Darunter befinden sich: Panasonic DP-UB9004, Panasonic DP-UB824EGK, Panasonic DP-UB424EGK, Panasonic DP-UB424EGS, Panasonic DMP-BDT385EG, Panasonic DP-UB154EG-K, Panasonic DMP-BDT184EG und Panasonic DMP-BDT180EG. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon USB-An­schluss Vorteil der Pa­na­so­nic-Blu-Ray-Player Produkt an­schau­en
Panasonic DP-UB9004 1.049,00 ++ THX Zer­ti­fi­zie­rung für ein Fil­m­er­leb­nis auf höchstem au­dio­vi­su­el­len Niveau » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Panasonic DP-UB824EGK 399,00 ++ Breites Farb­spek­trum dank mo­derns­ter HCX Pro­zes­sor-Tech­no­lo­gie » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Panasonic DP-UB424EGK 209,00 ++ Auf­lö­sun­gen bis UHD möglich » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Panasonic DP-UB424EGS 209,00 ++ Auf­lö­sun­gen bis UHD möglich » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Panasonic DMP-BDT385EG 127,29 ++ Auf­lö­sun­gen bis UHD möglich » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Panasonic DP-UB154EG-K 135,00 + Auf­lö­sun­gen bis UHD möglich » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Panasonic DMP-BDT184EG 87,09 + Auf­lö­sun­gen bis UHD möglich » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Panasonic DMP-BDT180EG 124,70 + Er­mög­licht Up­s­ca­ling von FullHD auf 4K » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Panasonic-Blu-Ray-Player Tests: