Fensteralarm Vergleich 2018

Die 9 besten Fenster-Alarmanlagen im Überblick.

Sie wollen die Sicherheit in Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung erhöhen ohne Unsummen für eine Alarmanlage auszugeben? Dann bieten Fensteralarme eine günstige Lösung. Durch einen Magnetsensor werden Einbruchversuche durch das Fenster zuverlässig erkannt. Ein lautes Alarmsignal schlägt Einbrecher in die Flucht.

Von Fensteralarmen mit Fernbedienung über appgesteuerte Smart-Home Lösungen bis zu Kombi-Lösungen mit Kontakt- und Vibrationssensor - Wir stellen Ihnen die besten Fensteralarme vor. Finden Sie jetzt in unserer Vergleichstabelle heraus, welcher Fensteralarm den Test durch Brechstange und Hammer besteht.
Aktualisiert: 07.12.2018
17 von 9 der besten Fensteralarme im Vergleich

Bewerten

4,5/5 aus 38 Bewertungen
Fensteralarm Vergleich
Kobert Goods FensteralarmKobert Goods Fensteralarm
easymaxx Fensteralarmeasymaxx Fensteralarm
Indexa Elektronischer Wachhund FensteralarmIndexa Elektronischer Wachhund Fensteralarm
Burg Wächter FensteralarmBurg Wächter Fensteralarm
kh security Fensteralarmkh security Fensteralarm
tiiwee Fensteralarmtiiwee Fensteralarm
innogy Smart Home Tür- und Fenstersensorinnogy Smart Home Tür- und Fenstersensor
Lupus Electronics FensteralarmLupus Electronics Fensteralarm
VisorTech FenstersicherungVisorTech Fenstersicherung
Abbildung Vergleichssieger Kobert Goods Fensteralarmeasymaxx FensteralarmIndexa Elektronischer Wachhund Fensteralarm Preis-Leistungs-Sieger Burg Wächter Fensteralarmkh security Fensteralarmtiiwee Fensteralarminnogy Smart Home Tür- und FenstersensorLupus Electronics FensteralarmVisorTech Fenstersicherung
Modell Kobert Goods Fensteralarm easymaxx Fensteralarm Indexa Elektronischer Wachhund Fensteralarm Burg Wächter Fensteralarm kh security Fensteralarm tiiwee Fensteralarm innogy Smart Home Tür- und Fenstersensor Lupus Electronics Fensteralarm VisorTech Fenstersicherung
Produkt pünktlich zu Weihnachten lieferbar? Lieferung vor Weihnachten? Lieferung vor Weihnachten?
Jetzt klicken & Lieferzeit prüfen
Lieferung vor Weihnachten? Lieferung vor Weihnachten?
Jetzt klicken & Lieferzeit prüfen
Lieferung vor Weihnachten? Lieferung vor Weihnachten?
Jetzt klicken & Lieferzeit prüfen
Lieferung vor Weihnachten? Lieferung vor Weihnachten?
Jetzt klicken & Lieferzeit prüfen
Lieferung vor Weihnachten? Lieferung vor Weihnachten?
Jetzt klicken & Lieferzeit prüfen
Lieferung vor Weihnachten? Lieferung vor Weihnachten?
Jetzt klicken & Lieferzeit prüfen
Lieferung vor Weihnachten? Lieferung vor Weihnachten?
Jetzt klicken & Lieferzeit prüfen
Lieferung vor Weihnachten? Lieferung vor Weihnachten?
Jetzt klicken & Lieferzeit prüfen
Lieferung vor Weihnachten? Lieferung vor Weihnachten?
Jetzt klicken & Lieferzeit prüfen

Vergleichsergebnis

Das Qualitätsmanagement für unser Test- und Vergleichsverfahren ist nach ISO 9001 TÜV-geprüft

Vergleich.org
Bewertung 1,1 sehr gut
11/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,2 sehr gut
11/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,2 sehr gut
11/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,3 sehr gut
11/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,4 sehr gut
11/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,4 sehr gut
11/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,5 gut
11/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,5 gut
11/2018
Vergleich.org
Bewertung 1,6 gut
11/2018
Kundenwertung
bei Amazon
514 Bewertungen
17 Bewertungen
6 Bewertungen
8 Bewertungen
43 Bewertungen
43 Bewertungen
38 Bewertungen
11 Bewertungen
18 Bewertungen
Typ Kombi-Fens­te­ralarm ein­fa­cher Fens­te­ralarm Kombi-Fens­te­ralarm ein­fa­cher Fens­te­ralarm ein­fa­cher Fens­te­ralarm ein­fa­cher Fens­te­ralarm App-basierter Fens­te­ralarm App-basierter Fens­te­ralarm ein­fa­cher Fens­te­ralarm
Leistung
Einbruchschutz
sehr gut

sehr gut

sehr gut

gut

gut

gut

gut

gut

mäßig gut
Lautstärke Alarmsignal
130 dB

110 dB

105 dB

100 dB

120 dB

120 dB

kein Alarm­si­gnal

kein Alarm­si­gnal

95 dB
Robustheit Gehäuse
Metall

robuster Kunst­stoff

robuster Kunst­stoff

robuster Kunst­stoff

Kunst­stoff

Kunst­stoff

Kunst­stoff

Kunst­stoff

Kunst­stoff
Montage
sehr ein­fach

sehr ein­fach

sehr ein­fach

sehr ein­fach

sehr ein­fach

sehr ein­fach

sehr ein­fach

sehr ein­fach

sehr ein­fach
Sicherheitstechnik
Ein- / Ausschalten per PIN-Code Fern­be­di­e­nung Fern­be­di­e­nung Knopf Knopf Knopf Knopf Knopf Knopf
Kontaktsensor
Alarmsignal bei Öffnen des Fensters
Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
Vibrationssensor
Alarmsignal bei Erschütterung am Fenster
Ja Nein Ja Nein Nein Nein Nein Nein Nein
Von außen sichtbares LED-Licht Ja Ja Nein Ja Ja Nein Nein Nein Nein
Weitere Eigenschaften
Einsatzbereich
  • Fenster
  • Ter­ras­sentür
  • Vitrine
  • Fenster
  • Tür
  • Fenster
  • Fenster
  • Tür
  • Fenster
  • Fenster
  • Fenster
  • Tür
  • Fenster
  • Tür
  • Fenster
Größe
L x H x B
8,2 x 5,2 x 2,3 cm 1,5 x 8,5 x 4,5 cm 17 x 17 x 5 cm 12 x 22 x 2 cm 6 x 4 x 1,5 cm 9 x 5,8 x 4,4 cm 11,7 x 3,2 x 1,7 cm 2,7 x 8,6 x 2,1 cm 6 x 3 x 2 cm
Batteriebetrieben
2 x AAA Bat­te­rien

2 x AAA Bat­te­rien

2 x AAA Bat­te­rien

2 x AAA Bat­te­rien

2 x AAA Bat­te­rien

2 x AAA Bat­te­rien

2 x AAA Bat­te­rien

2 x AAA Bat­te­rien

2 x AAA Bat­te­rien
Vorteile
  • beson­ders ein­fache Siche­rung und Ent­si­che­rung duch PIN-Ein­gabe
  • beson­ders spar­samer Bat­te­rie­be­trieb durch ein­ge­baute Mini-Solar­zelle
  • wahl­weise Alarmton oder Tür­gong bei Aus­lö­sung wählbar
  • ink­lu­sive Fern­be­di­e­nung mit 10 m Reich­weite
  • absch­re­ckendes Hun­de­ge­bell als Alarmton
  • beson­ders langer Emp­fangs­be­reich des Sen­sors von 5 bis 7 m
  • beson­ders unauf­fäl­liges Design
  • Bat­te­rien im Lie­fer­um­fang ent­halten
  • beson­ders ein­fa­ches Ein- / Aus­schalten durch ver­deckten Schalter
  • Bat­te­rien im Lie­fer­um­fang ent­halten
  • wahl­weise Alarmton oder Tür­gong bei Aus­lö­sung wählbar
  • Bat­te­rien im Lie­fer­um­fang ent­halten
  • Status der Fenster unter­wegs mit App über­prüfbar
  • Bat­te­rien im Lie­fer­um­fang ent­halten
  • Benach­rich­ti­gung über Fens­ter­status per Push-Nach­richt auf das Handy
  • Mon­tage wahl­weise mit Schrauben oder Kle­be­st­reifen
  • beson­ders lange Bat­te­rie­lauf­zeit von zwei Jahren
  • Mon­tage wahl­weise mit Schrauben oder Kle­be­st­reifen
Zum Angebot Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot »
Erhältlich bei*
Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Fensteralarm bei eBay entdecken!
Weiter »
Vergleichssieger
Kobert Goods Fensteralarm
1,1 (sehr gut) Kobert Goods Fensteralarm
514 Bewertungen
Zum Angebot »
  • Recherchierte Produkte
    87
  • Überprüfte Produkte
    9
  • Investierte Stunden
    70
  • Überzeugte Leser
    299
Vergleich.org Statistiken

Fensteralarme-Kaufberatung:
So wählen Sie das richtige Produkt aus dem obigen Fensteralarm Test oder Vergleich

Das Wichtigste in Kürze
  • Fensteralarme verstärken nicht den mechanischen Schutz vor Einbruch durch Beschädigung oder Aufhebeln des Fensters, sondern schlagen Einbrecher durch einen hohen Alarmton von bis zu 130 dB in die Flucht.
  • Einige Fensteralarme können Sie auch für Türen oder Vitrinen einsetzen. Am Medizinschrank kann ein Alarm etwa als Kindersicherung zum Einsatz kommen.
  • Fensteralarme sind auch in mehrteiligen Sets erhältlich. Wir empfehlen Ihnen, jedes Fenster mit einem Alarm auszustatten.

Fensteralarm Einbruch

Laut einer Polizeistatistik scheitern mittlerweile 45 % aller Einbrüche aufgrund von mechanischen und elektronischen Sicherheitsmaßnahmen, mit denen Menschen ihr Zuhause schützen. Die Anschaffung eines Fensteralarms stellt eine günstige und einfach zu montierende Maßnahme dar, mit der Sie für mehr Sicherheit in den eigenen vier Wänden sorgen können.

In unserer Kaufberatung stellen wir Ihnen die Vor- und Nachteile der verschiedenen Kategorien von Fensteralarmen hinsichtlich Verwendungszweck und Bedienung vor und zeigen Ihnen, wie Sie das Gerät befestigen. Dies und mehr finden Sie in unserem Fensteralarm-Vergleich 2018.

Fensteralarm Test

1. Fensteralarme stellen eine günstige Maßnahme zur Einbruchsicherung dar

1.1. In der einfachen Standardausführung erzeugt der Fensteralarm einen lauten Ton, der Einbrecher in die Flucht schlägt

Ein Fensteralarm besteht aus zwei Teilen, die zusammen ein Magnetfeld bilden. Wenn jemand das Fenster öffnet, wird das Magnetfeld unterbrochen und Sie werden durch ein lautes Alarmsignal informiert. Die Alarmdauer beträgt je nach Modell 30 bis 60 Sekunden.

Fensteralarm einfach

Wollen Sie den besten Fensteralarm günstig erwerben, empfehlen wir Ihnen z. B. Modelle von Burg Wächter.

Je nach Hersteller kann die Lautstärke des Alarms zwischen 95 und 130 dB liegen. Das entspricht der Lautstärke eines U-Bahnzugs oder einer Kettensäge. Gerade wenn Ihr Haus etwas abgelegen liegt, empfehlen wir Ihnen einen Fensteralarm, der mindestens 120 dB laut ist, um auch die Nachbarn zu informieren, z. B. von tiwee oder kh security.

Außerdem sollten Sie darauf achten, dass das Gehäuse des Fensteralarms aus robusten Kunststoff oder Metall besteht, damit der Alarm nicht durch einen Hammer o. Ä. deaktiviert werden kann. Hier bieten Marken wie beispielsweise Kobert Goods robuste Typen von Fensteralarmen.

Wir empfehlen Ihnen einen einfachen Fensteralarm, wenn Sie unkompliziert und günstig für mehr Sicherheit sorgen wollen, aber kein Geld für eine komplette Alarmanlage ausgeben möchten. Wir raten Ihnen jedoch, alle Fenster im Erdgeschoss zu sichern.

Tipp: Einige Fensteralarme, z. B. von easymaxx, geben Ihnen die Wahl zwischen verschiedenen Alarmtönen. Hier können Sie auch einen Türgong wählen. Wenn Sie den Fensteralarm an einer Tür installieren, kann dieser z. B. als Klingel dienen. Gerade für kleinere Geschäftsräume ist ein Fensteralarm eine günstige Lösung.

1.2. Ein Fensteralarm mit Magnetsensor und Vibrationssensor schlägt schon bei leichten Erschütterungen Alarm

Bei der einfachen Standardausführung löst die Unterbrechung des Magnetkontakts den Alarm aus. Daneben können Sie auch einen Fensteralarm kaufen, der zusätzlich über einen Erschütterungssensor verfügt. Der Vorteil besteht darin, dass der Alarm nicht erst aktiviert wird, wenn jemand das Fenster öffnet, sondern bereits wenn auf das Fenster mechanischer Druck ausgeübt wird, z. B. durch eine Brechstange.

Fensteralarm Glasbruch

Fenster und Türen gegen Einbrecher sichern: Den praktischen Einbruchschutz können Sie auch im Set kaufen.

Damit erfüllt Ihr Fensteralarm auch die Funktion eines Glasbruchmelders. Der Nachteil der Kombi-Lösung besteht darin, dass es nun häufiger zu Fehlalarmen kommen kann, z. B. wenn von außen ein Fußball oder ein Vogel gegen die Scheibe fliegt.

Sowohl bei Fensteralarmen mit Magnetsensor, als auch bei Typen mit Magnet- und Vibrationssensor ist die Frage wichtig, wie der Alarm aktiviert und deaktiviert wird. Viele Fensteralarme verfügen über einen Knopf oder einen kleinen Schalter. Wenn Sie das Fenster öffnen wollen, können Sie den Alarm so leicht deaktivieren.

Allerdings können auch Einbrecher, die das Fenster von außen geöffnet und den Alarm ausgelöst haben, diesen schnell per Knopfdruck deaktivieren. Hier raten wir Ihnen zu einem Fensteralarm, dessen Ein- und Ausschalter nicht auf den ersten Blick zu sehen ist. Im Fall von Visor Tech besteht dieser beispielsweise in einem kleinen Kippschalter an der Seite des Fensteralarms.

Eine weitere Lösung zur Aktivierung und Deaktivierung sind Fernbedienungen, die bei Fensteralarmen von Herstellern wie beispielsweise easymaxx enthalten sind. Somit haben Einbrecher keine Möglichkeit, den Alarm zu deaktivieren. Für Sie ist es dagegen einfach, den Alarm auszuschalten, wenn Sie das Fenster öffnen möchten.

1.3. Smart-Home Fensteralarme erzeugen keinen Alarmton, sondern benachrichtigen Sie bei Auslösung

Neben den Fensteralarmen, die einen lauten Alarmton von sich geben, stehen Ihnen auch Geräte zur Verfügung, die Sie bei Auslösung benachrichtigen. Dazu wird der Fensteralarm durch eine App registriert. Nun können Sie jederzeit mobil sehen, ob Ihre Fenster geöffnet oder geschlossen sind.

Fensteralarm App

Machen Sie selbst den Fensteralarm-Test und sehen Sie nach, ob bei geöffnetem Fenster eine Benachrichtigung an Sie gesendet wird.

Wir empfehlen Ihnen app-basierte Fensteralarme, wenn sich Ihr Haus nicht in Hörweite von Nachbarn befindet und ein Alarmsignal nicht gehört wird, wenn niemand im Haus ist. So können Sie auch im Urlaub jederzeit sicherstellen, dass keine Einbruchversuche erfolgt sind. Wenn ein Alarm ausgelöst wird, müssen Sie je nach Gerät selbst die Polizei informieren, oder aber eine automatische Nachricht wird an eine Sicherheitszentrale gesendet.

Insbesondere Smartphone-Nutzern können wir einen Smart-Home-Fensteralarm, z. B. von innogy oder Lupus, empfehlen. Da der Umgang mit Handy-Apps Voraussetzung zur Bedienung ist, ist für weniger geübte Handynutzer ein Standardalarm mit Signalton besser geeignet.

Bei einigen Hersteller von app-basierten Fensteralarmen, z. B. Lupus, wird die Benachrichtigung über den ausgelösten Alarm nicht nur an Sie, sondern auch an eine Sicherheitszentrale gesendet. Insbesondere wenn Sie im Urlaub sind, wird Ihnen damit das Reagieren erleichtert.

Im Fensteralarm-Vergleich finden Sie die passende Kategorie für Ihre Ansprüche:

einfacher FensteralarmKombi-Fensteralarmapp-basierter Fensteralarm
Fensteralarm TestFensteralarm GlasbruchFensteralarm App

Alarm bei Öffnen des Fensters

Alarm bei Öffnen des Fensters

Alarm bei Öffnen des Fensters

kein Alarm bei Vibrationen am Fenster

Alarm bei Vibrationen am Fenster

kein Alarm bei Vibrationen am Fenster

Lautstärke bis zu 130 dB

Lautstärke bis zu 130 dB

kein akustisches Alarmsignal

teilweise sehr bruchsicheres Gehäuse

teilweise sehr bruchsicheres Gehäuse

bruchsicheres Gehäuse

batteriebetrieben

batteriebetrieben

batteriebetrieben

Batterien teilweise im Lieferumfang enthalten

Batterien teilweise im Lieferumfang enthalten

Batterien teilweise im Lieferumfang enthalten

sehr einfache Installation

sehr einfache Installation

sehr einfache Installation

Fensteralarm App

2. Ein guter Fensteralarm sollte für Sicherheit sorgen, aber Sie nicht in Ihrem Alltag behindern

Wir geben Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Kriterien bei Fensteralarmen.

2.1. Die meisten Fensteralarme werden über einen Knopf oder Schalter aktiviert und deaktiviert

Das An- und Ausschalten des Alarms per Knopfdruck oder Schalter hat für Sie den Vorteil, dass der Alarm schnell ausgeschaltet ist, wenn Sie das Fenster zum Lüften öffnen möchten. Der Nachteil besteht darin, dass auch Einbrecher, die das Fenster geöffnet und den Alarm ausgelöst haben, diesen per Knopfdruck schnell deaktivieren können.

Eine Alternative hierzu stellen Fensteralarme mit Fernbedienungen dar, z. B. von easymaxx. Die Fernbedienungen haben eine Reichweite von bis zu 10 m. So können Sie beispielsweise vor dem Schlafengehen bequem alle Fensteralarme aktivieren. Sollten Sie allerdings die Fernbedienung verlegen, haben Sie unter Umständen keine Möglichkeit, Ihr Fenster ohne Auslösen des Alarms zu öffnen. Hersteller wie Sharelot liefern deshalb gleich zwei Fernbedienungen pro Fensteralarm mit.

Eine andere Lösung stellt die Eingabe eines PIN-Codes zur Aktivierung und Deaktivierung des Alarms dar, z. B. vom Hersteller Kobert Goods. Der Vorteil besteht darin, dass Einbrecher den Alarm nicht deaktivieren können, Sie aber keine Fernbedienung brauchen. Dafür ist es etwas umständlicher, vor dem Öffnen des Fensters stets den PIN eingeben zu müssen.

Den PIN-basierten Fensteralarm können Sie auch als Kindersicherung einsetzen. So werden Sie unverzüglich informiert, wenn Ihr Kind z. B. den Medizinschrank zu öffnen versucht.

Fensteralarm Brecheisen

2.2. Ein robuster Fensteralarm erhöht die Sicherheit in den eigenen vier Wänden

Zusätzlicher Schutz

Sie können die Sicherheit nochmals erhöhen, indem Sie Ihren regulären Fenstergriff durch einen abschließbaren Fenstergriff austauschen. So brauchen Einbrecher nicht nur länger, um das Fenster zu öffnen, sondern werden anschließend mit einem Alarmsignal konfrontiert.

Ein bruchsicheres Gehäuse erhöht den Sicherheitsfaktor eines Fensteralarms zusätzlich. Ein Gerät aus Metall, z. B. von Kobert Goods, verfügt über ein festes Metallgehäuse, das auch mehreren Schlägen mit einem Hammer oder einem Brecheisen standhält. Nachdem der Einbrecher das Fenster geöffnet und den Alarm ausgelöst hat, lässt sich dieser nicht schnell abschalten.

Eine Alternative hierzu bietet ein Fensteralarm, der über einen Bewegungsmelder verfügt und nicht am Fenster selbst, sondern über dem Fenster befestigt wird. Alarmgeräte von Herstellern wie beispielsweise Indexa registrieren das Öffnen des Fensters und schlagen Alarm. Für Einbrecher ist es jedoch viel schwieriger, einen Fensteralarm mit Bewegungsmelder zu deaktivieren, der an der Zimmerdecke befestigt ist.

Fensteralarm Beweungsmelder

2.3. Fensteralarme mit Vibrationssensor und Magnetsensor haben unterschiedliche Einsatzgebiete

Grundsätzlich haben Sie die Wahl zwischen einem einfachen Fensteralarm, der nur das Öffnen des Fensters registriert, und einem Gerät mit Vibrationssensor, das auch bei Erschütterungen an Scheibe und Fensterrahmen Alarm schlägt.

Besonders wenn Sie abgelegene Räumlichkeiten wie Keller und Schuppen einbruchsicher machen wollen, empfehlen wir Ihnen einen Fensteralarm mit einem eingebauten Vibrationssensor. So können Sie unter Umständen Sachschäden verhindern, da der Alarm losgeht, sobald jemand versucht, das Fenster oder die Tür zu beschädigen.

Einfache Fensteralarme sind dagegen in der Regel günstiger und können neben der Sicherung von Fenster und Türen auch an Arzneimittel- und Putzschränken eingesetzt werden. Geräte, die einen verstellbaren Alarmton haben, sind teilweise auch als Türgong einsetzbar.

Die Vor- und Nachteile von einfachen Fensteralarmen gegenüber Kombi-Lösungen im Überblick:

  • günstiger in der Anschaffung
  • weniger Fehlalarme aufgrund von Vibrationen am Fenster
  • auch als Kindersicherung und Türgong einsetzbar
  • Sachschaden kann nicht verhindert werden, da Alarm erst bei aufgebrochenem Fenster ertönt

Fensteralarm Einbruchschutz

3. Die Montage des Fensteralarms erfolgt mit Klebestreifen

Da die Stromzufuhr bei Fensteralarmen mit Batterien erfolgt, ist keine zusätzliche Verkabelung nötig. Um das Alarmgerät zu montieren, setzen Sie zuerst die Batterien in das Fach, das sich auf der Rückseite befindet und schrauben die Abdeckung an.

Nun können Sie mit dem doppelseitigen Klebeband, das im Lieferumfang enthalten ist, den Fensteralarm ankleben. Zu jedem Alarm gehört das Hauptstück, das das Alarmsignal erzeugt, und ein kleinerer Magnetkontakt. Dieser darf in den meisten Fällen nicht mehr als 1 cm entfernt vom Hauptstück angebracht werden.

Kleben Sie einen Teil an das Fenster und den anderen Teil an den Fensterrahmen. Achten Sie darauf, dass kein Stück des Fensteralarms vorsteht sowie darauf, dass Magnetkontakt und Hauptstück bei geschlossenem Fenster nicht mehr als 1 cm voneinander entfernt sind.

Achtung:  Die Batterien für Fensteralarme halten im Schnitt ca. 2 Jahre. Die meisten Geräte verfügen über eine LED. Wenn diese dauerhaft leuchtet, sollten Sie die Batterien wechseln.

abschliessbarer-fenstergriff

4 Häufige Fragen zu Fensteralarmen

4.1. Welche weiteren Optionen gibt es zum Schutz der Fenster?

Fensteralarme stellen eine elektronische Sicherheitsmaßnahme zur Fenstersicherung dar. Daneben gibt es noch eine Reihe mechanischer Sicherungen, die Sie verwenden können, um das Aufbrechen oder Aufhebeln des Fensters zu erschweren.

Mit abschließbaren Fenstergriffen können Sie bequem das Öffnen des Fensters von Innen und Außen verhindern. Ein weiteres Mittel sind Rahmensicherungen. Diese werden an Öffnungs- und Scharnierseite des Fensters angebracht und sorgen dafür, dass das Fenster beidseitig gegen Öffnungsversuche geschützt ist. Dabei sind beide Maßnahmen erheblicher günstiger als komplette Alarmanlagen.

Wir empfehlen Ihnen abschließbare Fenstergriffe als günstige und leicht zu montierende, zusätzliche Sicherheitsmaßnahme. Machen Sie selbst den Fenster-Alarmanlage-Test und überzeugen Sie sich von elektronischem und mechanischem Schutz.

4.2. Welcher Fensteralarm stellt die beste Wahl dar?

Welches Produkt Sie wählen sollten, hängt davon ab, ob sie eher ein Kellerfenster, einen Schuppen oder Ihr Wohnzimmerfenster einbruchsicher machen wollen. Für abgelegene Orte, an denen eine Beschädigung der Scheibe wahrscheinlich ist, empfehlen wir Ihnen den Kauf eines Kombi-Fensteralarms mit Magnet- und Vibrationssensor.

Für Fensteralarme liegt bisher noch kein Fensteralarm-Test der Stiftung Warentest vor. Ein Fensteralarm-Vergleichssieger sollte über ein bruchsicheres Gehäuse verfügen und einen möglichst lauten Alarmton von mindestens 120 dB erzeugen.

Vergleichssieger
Kobert Goods Fensteralarm
1,1 (sehr gut) Kobert Goods Fensteralarm
514 Bewertungen
Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
Burg Wächter Fensteralarm
1,3 (sehr gut) Burg Wächter Fensteralarm
8 Bewertungen
Zum Angebot »
Hinterlassen Sie einen Kommentar

Abbrechen

Kommentare (1) zum Fensteralarm Vergleich
  1. jürgen
    13.11.2018

    hallo will mir sowas bei lidl kaufen. kann man das fenster mit akativem alarm in kippstellung lassen? jürgen

    Antworten
    1. Vergleich.org
      13.11.2018

      Sehr geehrter Jürgen,

      vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Fensteralarm-Vergleich.

      In der Regel muss das Fenster bei aktiviertem Alarm geschlossen sein, da das Magnetfeld in der Kippstellung des Fensters unterbrochen wird. Sie können den Alarm jedoch vor dem Lüften je nach Modell per Knopfdruck oder Fernbedienung deaktivieren.

      In unserer Produkttabelle finden Sie eine Auswahl der besten Fensteralarme und ganzjährig Rabattaktionen.

      Mit freundlichen Grüßen
      Ihr Vergleich.org-Team

      Antworten

Ähnliche Tests und Vergleiche - Einbruchschutz

Jetzt vergleichen
Abschliessbarer Fenstergriff Test

Einbruchschutz Abschliessbarer Fenstergriff

Sicherheit innen und außen: Abschließbare Fenstergriffe schützen gegen Einbruchsversuche und hindern Kinder daran, die Fenster von innen zu öffnen…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Alarmanlagen Test

Einbruchschutz Alarmanlagen

Es gibt verschiedene Typen von Alarmanlagen. Eine Funkalarmanlage arbeitet mit einem Funksignal, eine GSM Alarmanlage lässt sich noch zusätzlich über …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Bewegungsmelder (außen) Test

Einbruchschutz Bewegungsmelder (außen)

Der Bewegungsmelder für außen ist als elektrischer Sensor hauptsächlich für die Beleuchtung zuständig. Gartenleuchten, Außenleuchten und die …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Bewegungsmelder Test

Einbruchschutz Bewegungsmelder

Bewegungsmelder können in den verschiedensten Bereichen zum Einsatz kommen. Der bekannteste ist die Sicherheitstechnik, z.B. bei einer …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Elektronisches Türschloss Test

Einbruchschutz Elektronisches Türschloss

Das elektronische Türschloss hat viele Namen: elektrischer Türöffner, elektronisches Zylinderschloss, elektrischer Schließzylinder und elektrische …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Fenstersicherung Test

Einbruchschutz Fenstersicherung

Die Fenstersicherung erschwert das Aufhebeln des Fensters bei einem Einbruchsversuch. Eine gute Einbruchsicherung kostet den Täter so viel Zeit, dass …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Fingerprint-Türöffner Test

Einbruchschutz Fingerprint-Türöffner

Mit einem Fingerprint-Türöffner können Sie den Zugang zu Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung personalisieren. Ein Fingerabdruckspeicher merkt sich, wer …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Funk-Alarmanlage Test

Einbruchschutz Funk-Alarmanlage

Funk-Alarmanlagen haben den Vorteil der besonders leichten Installation. Selbst wenn Hilfe vom Fachmann empfohlen wird, sind keine Umbaumaßnahmen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Funk-Video-Türsprechanlage Test

Einbruchschutz Funk-Video-Türsprechanlage

Eine Funk-Video-Türsprechanlage besteht aus zwei Komponenten: einer Innen- und einer Außenstation. Die Innenstation besteht aus Monitor und …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Glasbruchmelder Test

Einbruchschutz Glasbruchmelder

Ein Glasbruchmelder oder Glasbruchsensor dient in erster Linie dem Fenster-Einbruchschutz und damit der Sicherheit. Die Melder erkennen, wenn eine …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
LED-Außenstrahler Test

Einbruchschutz LED-Außenstrahler

Ein guter LED-Außenstrahler muss sowohl wasserdicht als auch staubdicht sein, um jeder Wettersituation zuverlässig standhalten zu können…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Panzerriegel Test

Einbruchschutz Panzerriegel

Um Ihre Wohnung oder Ihr Haus vor einem Einbruch zu schützen, bieten sich neben Alarmanlagen auch Panzerriegel an. Diese werden horizontal an der Haus…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Schließzylinder Test

Einbruchschutz Schließzylinder

Schließzylinder sind keine kompletten Türschlösser, sondern nur ein Teil davon. Wer ein neues Türschloss kaufen will, sollte also überlegen, ob er nur…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Spy-Cam Test

Einbruchschutz Spy-Cam

Spy-Cams (Deutsch: Spionage-Kamera) sind hierzulande bis auf einige spezielle Ausnahmefälle illegal – erst recht das unerlaubte Filmen und Aufzeichnen…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Taschenalarm Test

Einbruchschutz Taschenalarm

Taschenalarme lassen sich an jeden Schlüsselbund anbringen und stören weder in Hosen noch in Handtaschen…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Türspion Test

Einbruchschutz Türspion

Herkömmliche Türspione bestehen aus einer in ein Gehäuse eingefassten Linse, welche die Beobachtung des hinter der Tür befindlichen Bereichs …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Türsprechanlage Test

Einbruchschutz Türsprechanlage

Türsprechanlagen kommen heute nicht mehr nur in der Sicherheitstechnik zum Einsatz, sondern auch zahlreich in Privathaushalten. Die Türsprechanlagen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
TV-Simulator Test

Einbruchschutz TV-Simulator

Nehmen Sie bei Fernsehern unter 42 Zoll einen TV-Simulator mit 12 oder 15 LEDs. Bei einem Fernseher über 42 Zoll ist ein TV-Simulator mit 20 oder 24 …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Überwachungskamera-Set Test

Einbruchschutz Überwachungskamera-Set

Überwachungskamera-Sets bestehen meistens aus einer oder mehreren Kameras und einem Rekorder oder Bildschirm mit Speicher-Karte. Kamera und …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Überwachungskamera Test

Einbruchschutz Überwachungskamera

Die beste Überwachungskamera für Ihre privaten Zwecke muss nicht teuer sein: Bereits für 50 EUR lassen sich hervorragende Aufnahmegeräte finden. Eine …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Überwachungskameras außen Test

Einbruchschutz Überwachungskameras außen

Die Kategorie der Sicherheitskameras für den privaten Gebrauch muss nicht teuer sein. Bereits ab etwa 40 € erhalten Sie Geräte, die den Außenbereich …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Video-Türsprechanlage Test

Einbruchschutz Video-Türsprechanlage

Klassische Türsprechanlagen erlauben es Ihnen, mit Ihrem Besucher zu kommunizieren, noch bevor Sie die Türe öffnen. Mit einer Video-Türsprechanlage …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Vorhängeschloss Test

Einbruchschutz Vorhängeschloss

Das Vorhängeschloss oder auch Vorhangschloss besteht aus einem Zylinderschloss mit Schlüssel oder kann per Zahlencode geöffnet werden…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
WLAN Türklingel Test

Einbruchschutz WLAN Türklingel

WLAN-Türklingeln verfügen über eine Videokamera und eine Zwei-Wege-Audio-Verbindung, mittels der Sie über Ihr Handy mit der Person vor Ihrer Tür in …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Zahlenschloss Test

Einbruchschutz Zahlenschloss

Zahlenschlösser lassen sich im Gegensatz zu herkömmlichen Schlössern ohne Schlüssel durch die Verwendung einer bestimmten Ziffernkombination öffnen…

zum Vergleich