Das Wichtigste in Kürze
  • Elektrische Pfeffermühlen (in einigen Fällen auch elektrische Gewürzmühlen) bieten den Vorteil, dass Sie für den Betrieb nur eine freie Hand brauchen. Neben elektrischen Pfeffermühlen, die durch Knopfdruck bedient werden, gibt es auch Arten, die sich durch das Kippen der Mühle aktivieren.
  • Elektrische Pfeffermühlen gibt es mit Stahl- oder Keramikmahlwerk. Beim Stahlmahlwerk bleibt der intensive Geschmack des Pfeffers besser erhalten, dafür können elektrische Pfeffermühlen mit Keramikmahlwerk jedes Gewürz zerkleinern und auch als Gewürzmühlen genutzt werden.
  • Durch das Schneiden verschiedener Gewürze ermöglichen es elektrische Pfeffermühlen, individualisierte Gewürzmischungen zu erstellen. Der Kauf zusätzlicher Gewürzreiben ist nicht notwendig.
elektrische-pfeffermuehle-test

Mit einer elektrischen Pfeffermühle können Sie sogar eigene Würzmischungen aus Chili oder getrocknetem Knoblauch zubereiten.

Ganz egal, ob Sie es gerne bei Musik tun, dabei die Ruhe genießen oder lieber unter Menschen sind; Kochen macht vor allem eines: Spaß. Dies bestätigte eine Umfrage der ifd Allensbach aus dem Jahr 2017. So gab die Hälfte der Befragten an regelmäßig zu kochen.

Sie kochen gern? Wenn Ihre Speisen einen besonders kräftigen Geschmack erhalten sollen, raten wir Ihnen, frisch gemahlene Gewürze zu verwenden. Im Gegensatz zu fertigen Pulver-Würzen entfaltet sich das Aroma beispielsweise bei frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer erst im Gericht. Elektrische Pfeffermühlen, die Sie nur mit einer Hand bedienen, sind nützliche Helfer, um Gerichte während des Kochens abzuschmecken.

In unserem Elektrische-Pfeffermühlen-Vergleich 2020 erklären wir Ihnen, wieso sich eine Pfeffermühle mit Keramik-Mahlwerkzeug zu kaufen besonders lohnt und zeigen, welche Gewürze Sie in Ihrer neuen Pfeffermühle mahlen können.

elektrische-pfeffermuehlen-pfefferkoerner

Elektrische Salz- und Pfeffermühlen lösen die vielen unterschiedlichen Gewürzreiben in Ihrem Haushalt ab.

1. Kaufberatung: Sind elektrische Pfeffermühlen mit Keramik-Mahlwerk vielseitig einsetzbar?

Elektrische Kipp- und Druck-Pfeffermühlen
elektrische-pfeffermuehlen-kippsensor

Elektrische Pfeffermühlen mit Licht gibt es als Druck- und Kipp-Mühlen.

Elektrische Salz- und Pfefferstreuer gibt es als Kipp-Pfeffermühlen und Druck-Pfeffermühlen. Wie der Namen bereits sagt, werden Druck-Pfeffermühlen durch das Hinunterdrücken des Knopfes am oberen Ende der Pfeffermühle gestartet.

Bei Kippmühlen reicht das Umdrehen der Pfeffermühle aus, um den Mahlvorgang zu starten. Nachteilig ist hier, dass der Pfeffer auch dann gemahlen wird, wenn die Mühle versehentlich umkippt. Ein bekannter Heresteller ist WMF, der sowohl als Kipp- als auch als Druck-Pfeffermühlen anbietet.

Auch wenn sich elektrische Pfeffermühlen in ihrem Aufbau ähneln, sind doch nicht alle Mühlen dazu geeignet, jedes Gewürz zu mahlen. Bevor Sie sich eine elektrische Pfeffermühle kaufen, sollten Sie daher zunächst entscheiden, welche Produkte Sie mit der Mühle mahlen möchten.

Hersteller bieten elektrische Pfeffermühlen in zwei verschiedenen Mahlwerk-Kategorien an: mit einem Stahl-Mahlwerk oder mit einem Mahlwerk aus Keramik.

Anhand der nachfolgenden Zusammenfassung der beiden Mahlwerks-Arten entscheiden Sie, welche die beste elektrische Pfeffermühle für Sie ist.

1.1. Besonders kräftiges Pfefferaroma bekommen Sie mit einer elektrischen Pfeffermühle mit Edelstahl-Mahlwerk

Der Unterschied zwischen einem Mahlwerk aus Edelstahl und einem aus Keramik liegt in der Vielfalt an Produkten, die Sie mit dieser Mühle mahlen können, aber auch in der Mahl-Art.

elektrische-pfeffermuehle-drehen

Elektrischen Pfeffermühlen bedienen Sie mit einer Hand. Haben diese ein Stahlmahlwerken, wird der intensive Pfeffergeschmack nicht verfälscht.

Im Gegensatz zu einer elektrischen Pfeffermühle mit Keramikmahlwerk schneiden Stahlmahlwerke die Pfefferkörner. Auf diese Weise bleibt der Geschmack des Pfeffers besser erhalten und wird später in den Gerichten intensiver sein.

Suchen Sie eine elektrische Pfeffermühle, mit der Sie Ihren Gerichten die beste Pfeffernote geben können? Dann empfehlen wir Ihnen eine Mühle mit Edelstahlmahlwerk.

Bedenken Sie dabei, dass diese Mahlwerk-Art hauptsächlich für das Zermahlen von Pfeffer geeignet ist. Sie ersetzt weder einen Salzstreuer (Salzmühle), noch ist sie für das Mahlen anderer Gewürzen wie Chillikörner gedacht. Wollen Sie auf das pfeffrige Aroma nicht verzichten und dennoch frisch gemahlenes Chili im Haus haben, empfehlen wir Ihnen eine extra Chilimühle.

Elektrische Peugeot-Pfeffermühlen haben ein Edelstahl-Mahlwerk und sind gegen Korrosionen und Rost beschichtet.

Noch einmal Vor- und Nachteile des Stahl-Mahlwerks übersichtlich auf einen Blick:

  • Pfeffer wird geschnitten und behält einen intensiven Geschmack
  • Mahl-Zähne brechen trotz fehlerhafter Nutzung nicht ab
  • ausschließlich zum Mahlen von Pfeffer geeignet
  • ggf. zusätzliche Anschaffung weiterer Gewürzmühlen nötig
  • nicht alle Mühlen sind gegen Korrosionen und Rost beschichtet

1.2. Mit einem Keramik-Mahlwerke mahlen Sie fast jedes Gewürz

Ein Mahlwerk aus Keramik ist robuster als eines aus Stahl. So sind Keramik-Mahlwerke weniger anfällig für Verschleiß und sind aufgrund ihres Materials auch vor Korrosionen geschützt. Durch das Zermahlen von Salz beispielsweise (kristalline-Struktur) werden die Schneiden von Stahl-Mahlwerken sehr viel stärker beansprucht, als Keramik-Schneiden.

Dementsprechend weisen Keramik-Mahlwerke, gerade beim Mahlen von härteren Körnern, eine weitaus höhere Lebensdauer auf als Stahl-Mahlwerke. Keramik-Mahlwerke werden daher nicht nur für Pfeffer-, sondern ebenso für Salzmühlen verwendet. Nutzen Sie Ihre elektrische Pfeffermühle als elektrische Gewürzmühle, können Sie darin ebenfalls Gewürze wie getrocknetes Chili oder Knoblauch zermahlen.

elektrische-pfeffermuehle-gebrauch

Achtung: Nutzen Sie die Pfeffermühle mit Keramikmahlwerk nur mit gefülltem Gewürzbehälter. Reiben die Mahlzähne aneinander, gehen diese kaputt und die Pfeffermühle muss entsorgt werden.

Entscheiden Sie sich für eine elektrische Salz- und Pfeffermühle, sollten Sie bedenken, dass der Pfeffer hier nicht zerschnitten, sondern zerrieben wird. Im Gegensatz zu Stahl-Mahlwerken, die die Körner zerschneiden, entfaltet der Pfeffer durch diese Mahl-Art nicht sein vollständiges Aroma.

Möchten Sie Zusatzkosten für weitere Gewürz- und Salzmühlen sparen und ist Ihnen ein weniger intensiver Pfeffergeschmack in Ihren Gerichten ausreichend, empfehlen wir Ihnen, elektrische Pfeffermühle mit Keramik-Mahlwerk zu kaufen.

Durch ihre Materialbeschaffenheit sind Keramik-Mahlwerke, anders als Stahl-Mahlwerke, gegen Korrosion und Rost geschützt und relativ robust, dennoch sollten Sie pfleglich mit Ihrer Pfeffermühle umgehen. Eine falsche Nutzung der Pfeffermühle kann dazu führen, dass die Mahlzähne abbrechen und die elektronische Gewürzmühle unbrauchbar wird.

Achten Sie deshalb darauf, Pfeffermühlen nie ohne Mahlgut zu benutzen. Das Aufeinanderreiben der Zähne kann diese beschädigen.

Die Vor- und Nachteile des Keramik-Mahlwerks auf einen Blick:

  • kann neben Pfeffer auch Salz und weitere Gewürze mahlen
  • ist nicht anfällig gegen Korrosion und Rost
  • Pfeffergeschmack weniger intensiv als bei einem Stahl-Mahlwerk
  • falsche Handhabung führt zur Beschädigung der Mahlzähne

Nicht alle elektrischen Pfeffermühlen müssen komplett per Hand gewaschen werden:

elektrische-pfeffermuehlen-teileWenn Sie auf der Suche nach einem passenden elektrischen Pfefferstreuer sind, haben Sie nicht nur die Auswahl zwischen den unterschiedlichen Mahlwerk-Typen, sondern auch zwischen den Mühlen-Materialien. Das Gehäuse kann dabei aus Holz, Stahl und Acrylglas oder Kunststoff sein.

Während Sie speziell Holzgehäuse ausschließlich mit einem nassen Tuch abwischen sollten, gibt es auch Pfeffermühlen-Marken, bei denen es möglich ist, den Pfefferbehälter zum Reinigen in den Geschirrspüler zu stellen.

Ein Beispiel für eine elektrische Pfeffermühle, bei der laut Hersteller der Glasbehälter in der Geschirrspülmaschine gereinigt werden darf, ist die elektrische WMF-Pfeffermühle mit der Modellnummer: 06.6736.6100.

elektrische-pfeffermühle-zusammen-kochen

Abschmecken, Umrühren und gleichzeitig die besten Gewürze für das Gericht mahlen ist mit einer manuellen Pfeffermühle nicht möglich. Multitasking klappt deshalb nur mit einer elektrischen Pfeffermühle, durch die Sie immer eine Hand frei haben.

2. Lässt sich mit batteriebetriebenen Pfeffermühlen Abschmecken und gleichzeitig Würzen?

Der größte Vorteil, den elektrische Pfeffermühlen gegenüber Handmühlen haben, ist, dass Sie diese mit nur einer Hand bedienen. Die freie Hand können Sie währenddessen zum Umrühren oder Abschmecken Ihrer Gerichte nutzen und sicher gehen, dass diese nicht zu stark gewürzt werden.

Damit ein reibungsloses Betreiben der Pfeffermühle möglich wird, benötigen Sie für die elektrischen Pfeffermühlen allerdings Batterien. In der Regel handelt es sich dabei um vier AA-Batterien oder sechs AAA-Batterien. Welche von beiden Batterie-Typen genutzt werden muss, wird in den meisten Fällen vom Hersteller in der Bedienungsanleitung angegeben. Eine der bekanntesten elektrischen Pfeffermühlen-Marken, welche beispielsweise mit sechs AAA-Batterien laufen, ist die elektrische Pfeffermühle Elis Sense vom Hersteller Peugeot.

elektrische-pfeffermühle-mit-ladestation

Sie ersparen sich das ständige Auswechseln der Batterien, wenn Ihre elektrische Pfeffermühle über eine Ladestation wieder aufgeladen wird.

Die Batterien sind dabei übrigens nicht fest in der Mühle verbaut. Obwohl bei vielen Pfeffermühlen also bereits Batterien im Lieferumfang enthalten sind, ist es Ihnen durchaus möglich diese durch entsprechende Akkus zu ersetzen.

Wenn Sie sich den Austausch der Batterien ersparen wollen und eine elektrische Pfeffermühle suchen, die aufgeladen werden kann ohne einen Akku oder eine Batterie wechseln zu müssen, werden Sie beim Hersteller WMF fündig. Dieser bietet eine elektrische Pfeffermühle an, welche über eine Ladestation aufgeladen wird.

Achtung: Beim Kochen kondensiert Wasser und gelangt als Wasserdampf in die Luft. Die entstehende Dämpfe können in die Pfeffermühle eindringen, die Batterien angreifen und dadurch den Betrieb der elektrische Mühle beeinträchtigen. Bewahren Sie Ihre Pfeffermühle daher immer außerhalb des Kochbereiches (bspw. im Küchenschrank) auf.

elektrische-pfeffermühle-test-der-wuerzung-durch-led-lichtUnabhängig von der Marke oder dem Hersteller, sind übrigens so gut wie alle elektrischen Pfeffermühlen mit LED-Lichtern ausgestattet. Falls Sie eine Küchenzeile haben, die schlecht ausgeleuchtet wird, empfehlen wir Ihnen, anstelle einer normalen Pfeffermühle, eine elektrischen Pfeffermühle zu nutzen. Trotz wenig Licht sehen Sie dank der eingebauten LED-Lampe genau wie viel Pfeffer Sie bereits benutzt haben und können die Würzung genau dosieren.

Einen weiteren Vorteil haben die elektrischen Pfeffermühlen gegenüber den handbetriebenen Mühlen auch bei, Abendessen im Kerzenschein. Durch das LED-Licht sind Sie hier nämlich nicht dazu gewzungen die romantische Atmosphäre mit dem Deckenlicht zu zerstören, wenn Sie Ihr essen nachwürzen wollen.

elektrische-pfeffermühlen-test

3. Wie lässt sich durch Mahlen verschiedener Gewürzen die beste Würzmischung für Gerichte selbst herstellen?

elektrische-pfeffermuehle-arabiata

Zum Würzen Ihrer Arrabiata-Sauce mahlen Sie getrockneten Knoblauch, Salz, Chilis und verschiedene Kräuter.

Wenn Gäste zum Essen kommen, sollte nicht nur der Esstisch schön dekoriert sein, sondern auch das Essen eine besondere Note haben.

Für die perfekte Würzung können Sie zu Gewürzen aus dem Supermarkt greifen oder Ihrer Kreativität freien Lauf lassen und einen ganz persönlichen Geschmack für Ihre Gerichte kreieren.

So können Sie Kräutersalz ganz leicht aus Kristallsalz und verschiedenen Kräutern (getrocknetem Rosmarin, Oregano oder Petersilie) selbst herstellen. Alles, was Sie dafür benötigen, sind die passenden Gewürze und eine elektrische Pfeffermühle mit Keramik-Mahlwerk.

Damit Sie auf einen Blick sehen, welche Gewürze für Ihre elektrische Pfeffermühle günstig zu mahlen sind, haben wir einige der beliebtesten Gewürze und ihre Einsatzbereiche für Sie in einer Tabelle festgehalten.

Gewürzart Einsatzgebiet
elektrische-pfeffermuehle-getrocknete-chilischote 1getrocknete Chilischoten Ideal, wenn Sie Speisen der indischen Küche nachkochen: Chilischoten. Diese können Sie für die Sauce beim indischen Hähnchen-Curry nutzen.

Das Gute an frisch gemahlenen Chilischoten ist, dass Sie die Menge selbst dosieren können und Ihr Gericht genau so scharf wird, wie Sie es mögen.

elektrische-pfeffermuehle-knoblauchgetrockneter Knoblauch Mit Knoblauch können Sie jedes Gericht verfeinern. Für selbstgemachtes Zaziki bietet sich gemahlener Knoblauch wie zum Würzen von Gemüsegerichten an.

Wollen Sie zu Ihrem nächsten Grillabend eine selbstgemachte Besonderheit auf den Tisch stellen? Verwenden Sie selbst gemahlenen Knoblauch, um Knoblauchbutter herzustellen. Auf frischem Weißbrot oder gegrillten Maiskolben kommt deren Geschmack gut zur Geltung.

elektrische-pfeffermuehle-curryCurry Ebenso wie Chilischoten ist auch Curry Bestandteil indischer Gerichte. Oder Sie geben der Sauce für Ihre Currywurst eine pikante Note geben.

Für die Gewürzmischung brauchen Sie neben Curry Chili, Ingwer, Knoblauch oder Koriander.

elektrische-pfeffermuehle-muskatgeschroteter Muskat Gemahlener Muskat eignet sich neben dem Würzen von verschiedenen Gemüsesorten (wie Blumenkohl oder Karotten) auch zum Verfeinern von Kartoffelbrei.

Durch die Nutzung einer elektrischen Gewürzmühle können Sie hier auf den Kauf einer Muskatreibe verzichten und sparen die umständliche Handarbeit.

elektrische-pfeffermuehle-zimtgeschnittene Zimtrinde Wer kennt Ihn nicht, den typischen Zimtgeruch, der zur Weihnachtszeit durch die Straßen zieht? Zimt ist hervorragend geeignet, Plätzchen und Puddings oder Obstspeisen zu verfeinern.

Wenn Sie es lieber deftiger mögen, nutzen Sie Ihren frisch gemahlenen Zimt für asiatische Gerichte wie Curry-Eintöpfe.

4. Elektrische Pfeffermühlen bei der Stiftung Warentest: WMF-Pfeffermühle zeigt Probleme bei Mahlgrad-Einstellung

elektrische-pfeffermuehlen-peugeotIn ihrem Test 01/2016 nahm die Stiftung Warentest insgesamt 18 Pfeffermühlen unter die Lupe. Bei vier der Mühlen handelte es sich speziell um elektrische Pfeffermühlen.

Die Kippmühle vom Hersteller WMF schnitt dabei im Hinblick auf den Mahlgrad mangelhaft ab. So wurde dieser unter anderem von der Mühle selbstständig eingestellt und ließ sich nicht mehr manuell bedienen.

Zwar wurden auch elektrische Pfeffermühlen in den Test mit aufgenommen, einen gesonderten Elektrische-Pfeffermühlen-Test gibt es von der Stiftung Warentest bisher allerdings noch nicht. Der Elektrische-Pfeffermühlen-Testsieger der vier vorhandenen Produkte wurde die elektrische Peugeot-Pfeffermühle.

elektrische-pfeffermuehlen-salz-und-pfeffermuehle

5. Fragen und Antworten rund um das Thema elektrische Pfeffermühlen

5.1. Das Mahlwerk mahlt nicht mehr. Wie kann ich meine Salz- und Pfeffermühle reparieren?

elektrische-pfeffermuehle-pfeffermix

Um dem Verkleben des Mahlwerkes vorzubeugen, sollte der Gewürzanteil einer Pfeffermischung nicht über 15 % liegen.

In den meisten Fällen liegt das Verkleben des Mahlwerkes an dem Gebrauch von Pfeffermischungen. Diese bestehen oftmals zu einem sehr hohen Prozentteil aus grünen und roten Pfefferkörnern. Solche Körner sind jedoch nicht nur sehr weich, sondern tragen auch viel Öl in sich.

Um das Mahlwerk wieder zum Laufen zu bringen, sollten Sie ungekochten Reis (einen Teelöffel) in die Pfeffermühle geben und diesen auf allen Stufen mahlen. Oft ist dies bereits ausreichend, um das Mahlwerk wieder zum Laufen zu bringen.

Will Ihre Pfeffermühle immer noch nicht mahlen, müssen Sie die Mühle auseinander nehmen und Mahlstange, Mahlring und Mahlkern gründlich reinigen (Achtung: Diese Form der Reinigung sollte nicht bei einem einstellbaren Mahlgrad durchgeführt werden).

Für die Reinigung sollten Sie auf Wasser und feuchte Tücher verzichten. Durch diese können Sie einen Kurzschluss an den Batterien hervorrufen und die Pfeffermühle unbrauchbar machen. Stattdessen empfehlen wir Ihnen, das Mahlwerkzeug mit einem Pinsel oder einem trockenen Tuch abzuwischen.

5.2. Kann ich anstelle einer elektrischen Pfeffermühle auch eine Kaffeemühle zum Mahlen nutzen?

Mit einer alten Handkaffeemühle geht dies durchaus. Hierfür sollten Sie allerdings einige Kleinigkeiten beachten:

Vorteilhaft an der Kaffeemühle ist, dass Sie mit dieser auch kleinere Portionen mahlen können. Bei härteren und größeren Gewürzen wie Zimtstangen macht die Mühle allerdings schlapp. Ein Grund ist unter anderem, dass die Stangen leicht im Mahlwerk hängen bleiben.

Daneben sind Kaffeemühlen nicht geruchsresistent und nehmen schnell die Aromen der Gewürze an. Dies ist allerdings kaum ein Problem. Wenn Sie keinen Cappuccino mit Pfeffergeschmack oder Pfeffer mit einer leichten Kaffeenote möchten, haben Sie nämlich zwei Möglichkeiten.

Zum einen können Sie entweder zwei unterschiedliche Maschinen nutzen oder nach der Nutzung einmal Reis mahlen (zwischen einer und zwei handvoll). Durch den Reis werden die Gerüche neutralisiert und Sie schmecken nur noch das Aroma des Kaffees oder der Gewürze.