Dritte Hand im Test 2017

Die 7 besten Löthilfen im Vergleich.

AGT Dritte Hand Löt-und Montagehilfe AGT Dritte Hand Löt-und Montagehilfe
Ama-ZODE Dritte helfende Hand Ama-ZODE Dritte helfende Hand
Bresser Dritte Hand Bresser Dritte Hand
Gearmax dritte helfende Hand Gearmax dritte helfende Hand
Iso Trade Dritte Hand Iso Trade Dritte Hand
Wentronic Dritte Hand mit Lupe Wentronic Dritte Hand mit Lupe
Quecksilber Helping Hands Quecksilber Helping Hands
Abbildung Vergleichssieger Preis-Leistungs-Sieger
Modell AGT Dritte Hand Löt-und Montagehilfe Ama-ZODE Dritte helfende Hand Bresser Dritte Hand Gearmax dritte helfende Hand Iso Trade Dritte Hand Wentronic Dritte Hand mit Lupe Quecksilber Helping Hands
AuszeíchnungTÜV Siegel TÜV-geprüftes Test- & Vergleichsverfahren
Vergleich.org
Bewertung 1,5 gut
08/2017
Vergleich.org
Bewertung 1,6 gut
08/2017
Vergleich.org
Bewertung 1,7 gut
08/2017
Vergleich.org
Bewertung 1,8 gut
08/2017
Vergleich.org
Bewertung 1,9 gut
05/2017
Vergleich.org
Bewertung 2,2 gut
08/2017
Vergleich.org
Bewertung 2,3 gut
08/2017
Kundenwertung
bei Amazon
21 Bewertungen
16 Bewertungen
93 Bewertungen
6 Bewertungen
6 Bewertungen
178 Bewertungen
117 Bewertungen
mit Lupe
Durchmesser der Lupe

Ø 8,5 cm

Ø 9 cm

Ø 8,7 cm

Ø 6,5 cm

Ø 9 cm

Ø 5,9 cm

Ø 4,6 cm
Vergrößerung 2-fach 3,5-fach und 12-fach 2-fach und 4-fach 3,5-fach und 12-fach 2,5-fach, 7,5-fach und 10-fach 2,5-fach 3-fach
mit Beleuchtung
Stromversorgung

3x AAA-Bat­te­rien

3x AAA-Bat­te­rien

3x AAA-Bat­te­rien

3x AAA-Bat­te­rien

Auf­la­de­kabel oder 3x AAA-Bat­te­rien
mit Lötkolben-Halterung Ja Ja Nein Ja Ja Nein Nein
Material des Fußes Gusseisen Kunst­stoff Kunst­stoff Kunst­stoff Kunst­stoff Gusseisen Gusseisen
Gelenk starre Metall-Haupt­stange mit 8 Kugel­ge­lenken starre Metall-Haupt­stange mit 7 Schrauben und fle­xi­bler "Schwa­nen­hals" für Lipe fle­xible "Schwa­nen­hälse" starre Metall-Haupt­stange mit 6 Kugel­ge­lenken und fle­xi­bler "Schwa­nen­hals" für Lupe starre Metall-Haupt­stange mit 8 Schrauben und fle­xi­bler "Schwa­nen­hals" für Lampe starre Metall-Haupt­stange mit 8 Kugel­ge­lenken starre Metall-Haupt­stange mit 5 Kugel­ge­lenken
Gewicht 833 g 382 g 798 g 382 g ca. 700 g 384 g 300 g
Höhe
Abmessungen Sockel
19 cm
11 x 7 cm
10 cm
6,5 x 2 cm
30,8 cm
17 x 6,2 cm
10 cm
6,5 x 2 cm
k.A. 12,5 cm
6,7 x 7,7 cm
k.A.
Vorteile
  • schwerer, sta­biler Fuß
  • Löt­kolben abschraubbar
  • inkl. großer Löt­schwamm
  • Lupen­durch­messer und Ver­grö­ße­rungs­faktor sind gut abge­stimmt
  • beson­ders geeignet für kleine Bau­teile
  • Löt­kolben abschraubbar
  • kann auch an Tisch­platten bis zu 3,5 cm Dicke ange­k­lemmt werden
  • ver­s­tell­bare Füße zur opti­malen Ein­stel­lung der Sta­bi­lität
  • 5 Jahre Garantie
  • heißer Löt-Kolben kann im Halter abkühlen
  • zwei Lupen-Größen
  • viele Lupen-Größen
  • beson­ders helle LED-Lampe
  • für Hobby-Löter geeignet
  • kräf­tige Klemmen
  • schwerer, sta­biler Fuß
  • kräf­tige Klemmen
Zum Angebot
Zum Angebot »
57 Personen haben sich für dieses Produkt entschieden.
Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot »
Erhältlich bei*
Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Dritte Hand bei eBay entdecken!
Weiter »

Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen?

4,7 /5 aus 14 Bewertungen

Dritte Hände-Kaufberatung: So wählen Sie das richtige Produkt

Das Wichtigste in Kürze
  • Die sogenannte „Dritte Hand“ besteht aus zwei Greifarmen mit Krokodilklemmen und einer Lupe. Einige Exemplare sind darüber hinaus mit einem LED-Licht versehen oder bieten zusätzlich eine Lötkolben-Halterung oder sogar ein Lötschwämmchen. Mit dieser Vorrichtung soll vor allem das Löten erleichtert werden, wenn zwei Hände nicht ausreichen, um Bauteile festzuhalten und gleichzeitig zu löten.
  • Einen besonders stabilen Stand bieten dritte Hände mit einem Gusseisenfuß. Diese kippen nicht bei jeder Berührung gleich um und können Stöße aushalten.
  • Die Vorrichtung dritte Hand ist unter verschiedenen Namen geläufig. Häufig wird sie auch als helfende Hand oder Löthilfe bezeichnet. Sie erleichtert nicht nur das Löten, sondern kommt auch beim Modellbau oder bei der Arbeit mit Feinmechanik zum Einsatz.

Dritte Hand Test

Hobby-Bastler und Elektrotechniker werden das Problem kennen: Manchmal sind Platinen oder Bauteile so filigran, dass das Löten zur kniffligen Aufgabe wird, da die Finger zu dick sind oder das Auge zu schwach, um feine Kontakte hinreichend gut zu erkennen. Hier schafft eine sogenannte dritte Hand Abhilfe. Sie hält während der Lötarbeiten die Leiterplatte oder Kabel fest, sodass Sie in aller Ruhe präzise löten können. Auch im Modellbau wird eine dritte Hand gerne genutzt, um beispielsweise Kleinteile zusammenzubauen. Denn viele Exemplare sind ausgestattet mit einer Lupe, womit ein genaues Zusammenbauen vereinfacht wird.

Welche Kategorie von Dritte Hand für Sie die Richtige ist, erfahren Sie in unserem Dritte Hand Vergleich 2017. In unserer Kaufberatung erklären wir, worauf Sie achten sollten, wenn Sie sich eine dritte Hand kaufen wollen.

1. Dritte Hand hilft beim Löten

dritte-hand-mit-platineUnter einer Dritten Hand versteht man in Handwerker-Kreisen eine Vorrichtung, die bei Löt- und Bastelarbeiten unterstützt. Denn wenn Ihre zwei Hände nicht ausreichen, bietet die dritte Hand sogenannte Krokodilklemmen, die Bauteile für Sie festhalten, sodass Sie beide Hände wieder frei haben. Mit Hilfe der ebenfalls an der Hand angebrachten Lupe, erkennen Sie z.B. alle Kontakte ganz genau und können gezielt den Lötpunkt setzen und somit die richtigen Leitungen präzise verbinden. Auch wenn Sie beim Modellbau einem Modell den letzten Feinschliff geben möchten: Unter der Lupe können Sie haargenau hantieren.

Oft ist eine dritte Hand nicht nur mit einem Vergrößerungsglas sondern auch mit Licht ausgestattet, das es erlaubt, bessere Lichtverhältnisse für Detailarbeiten zu schaffen und sogar im Dunklen zu arbeiten.

Damit die helfende Hand nicht bei jeder Berührung oder Bewegung umkippt, ist sie mit einem schweren Fuß versehen, der für einen sicheren, festen Stand sorgt.

Hier haben wir auf einen Blick die Vor- und Nachteile einer Dritten Hand für Sie aufgelistet:

  • ermöglicht präzises Arbeiten
  • kann Bauteile mit Lupe vergrößert darstellen
  • kann entscheidende Stellen per LED-Licht ausleuchten
  • scharfe Krokodilklemmen können Bauteile verletzten

2. Welche Dritte-Hand-Typen gibt es?

Eines haben alle helfenden Hände in unserem Dritte Hand Vergleich gemeinsam: Sie sind versehen mit zwei sogenannten Krokodil-Klemmen, die Kleinteile und Kabel festhalten können. Die Klammern zeichnen sich durch ihre Form aus, die den Zähnen und der Schnauze eines Krokodils ähneln.

Wie sich die einzelnen Hände bezüglich ihrer Bauteile unterscheiden, sehen Sie in folgender Tabelle:

Arten Beschreibung
 Dritte Hand nur mit Krokodilklammern

Dritte Hand mit Krokodilklammern

Diese Sorte von 3. Hand dient ausschließlich dazu, kleine Bauteile oder Platinen für Sie festzuhalten, sodass Sie wieder beide Hände frei haben.

einfach gehalten, kein Schnickschnack

Dritte Hand mit Lupe

dritte Hand mit Lupe

Das Vergrößerungsglas an der Vorrichtung erlaubt eine größere Betrachtung der Bauteile. Daher kann eine helfende Hand mit Lupe beispielsweise beim präzisen Löten mit wenig Lötzinn sehr hilfreich sein.

für besonders kleine, kniffelige Arbeiten

Dritte Hand mit Lötkolben-Halterung

dritte-hand-mit-loetkolbenhalterung

Bei diesem Exemplar können Sie den Lötkolben bei Nichtgebrauch bequem absetzen, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass die heiße Spitze irgendwelche herumliegenden Gegenstände beschädigt.

für Löt-Arbeiten gut geeignet

Dritte Hand mit Lupe und Beleuchtung

Dritte Hand Test

 

Mit diesen Typen von dritten Händen können Sie in ordentlichen Lichtverhältnissen arbeiten und dabei die Bauteile und Platinen vergrößert betrachten. Entweder ist die Lupe selbst mit Beleuchtung ausgestattet, oder das Licht ist an einem separaten Gelenkarm angebracht.

für Arbeiten bei schlechten Lichtverhältnissen oder in der Nacht

Die Mischung macht's! Natürlich gibt es auch Mischformen dieser Typen von helfenden Händen. Fragen Sie sich vorher, für welche Arbeiten Sie die dritte Hand benutzen werden. Danach bestimmen Sie, welche Features Ihr persönlicher Dritte Hand Vergleichssieger mitbringen soll.

 3. Kaufkriterien für dritte Hände: Darauf müssen Sie achten

Bei der Stiftung Warentest sucht man einen Dritte Hand Test bzw. ein Löthilfe-Test bisher vergebens.

3.1. Standfestigkeit

Damit die Dritte Hand – beispielsweise von Bresser – gute Arbeit leistet und Ihnen eine Unterstützung ist, sollte sie auch bei schwereren eingeklemmten Bauteilen nicht nach vorne überkippen. Doch gerade bei besonders günstigen dritten Händen wird häufig an der Schwere des Fußes gespart. Dadurch kann das Gestell bei einer Berührung leicht umkippen. Möchten Sie also nur leichte Platinen löten oder können die dritte Hand mit einer Zwinge an den Tisch klemmen, lässt es sich auch mit einem leichten Fuß aus Plastik gut arbeiten.

Brauchen Sie allerdings eine Dritte Hand als Löthilfe, darf diese beim Löten nicht nachgeben. Daher sollten Sie für solche Fälle einen Fuß aus Gusseisen bevorzugen.

3.2. Lupe

dritte hand mit lupeBearbeiten oder löten Sie besonders häufig sehr filigrane Modelle, Bauteile oder Platinen, empfehlen wir eine dritte Hand mit Lupe, wie beispielsweise die Wentronic Dritte Hand mit Lupe. Für Menschen mit schlechten Augen kann eine helfende Hand mit Lupe ebenfalls besonders hilfreich sein. Viele Löthilfen haben nicht nur ein Vergrößerungsglas, sondern gleich mehrere Stärken integriert.

3.3. Beleuchtung

Falls Sie zum Beispiel einen Kellerraum als heimische Werkstatt umfunktioniert haben und dort nicht die besten Lichtverhältnisse herrschen, kann eine dritte Hand mit eingebauten LEDs Licht ins Dunkel bringen. Auch Farben und Konturen lassen sich so besser erkennen. Das kann nicht nur beim Modellbau von Nutzen sein.

Einziger Nachteil: Die LEDs müssen natürlich mit Strom gespeist werden. Egal ob eine Dritte Hand von Wentronic oder Reichelt: Sie alle werden mit drei AAA-Batterien ausgestattet.

Einige Exemplare kommen zusätzlich mit einem Ladegerät daher. So bietet sich in der Stromversorgung eine Alternative, wenn die Akkus mal unerwartet schlapp machen.

3.4. Dritte Hand als Löt-Hilfe

Ist eine dritte Hand mit einem Lötkolben-Halter und einem Lötschwämmchen versehen, ist er hauptsächlich dafür ausgelegt, als Löt-Hilfe zu fungieren. Denn so sparen Sie sich eine ganze Lötstation, da der Lötkolben in der Vorrichtung Platz findet, wenn der Lötpunkt abkühlt und das Schwämmchen im Standfuß in guter Reichweite ist.

dritte-hand-vergleich

4. Sicherheit beim Löten

Was ist Löten?

Beim Löten handelt es sich um ein verfahren thermischer Natur zum stoffschlüssigenStoffschlüssige Verbindungen werden alle Verbindungen genannt, bei denen die Verbindungspartner durch atomare oder molekulare Kräfte zusammengehalten werden. Verbinden von Werkstoffen, wobei während des Schmelzens an den Grenzflächen (auch Diffusionslöten genannt) eine flüssige Phase (Schmelzlöten) oder durch Diffusion entsteht. Das meist gewählte Lötmittel ist Zinn.

Auch mit der besten Dritten Hand ist das Löten nicht ganz ungefährlich: Nicht nur die heiße Spitze ist eine Gefahrenquelle, auch die Entwicklung von giftigen Dämpfen und flüssigem Metall ist nicht ungefährlich. Daher empfehlen wir, eine Schutzbrille zu tragen und bei Feinarbeiten den Kopf nicht über die Lötstelle zu halten, da Sie sonst die giftigen Dämpfe vom Lötzinn einatmen.

Außerdem ist beim Löten an elektronischen Teilen immer zu überprüfen, dass kein Strom mehr anliegt. Auch die Stiftung Warentest hat sich diesem Sicherheitsthema angenommen und die wichtigsten Sicherheitstipps fürs Heimwerken zusammengefasst.

Eine erste Einführung zum Thema Löten gibt es in folgendem Video:

5. Verwechslungsgefahr: Welcher Gegenstand noch mit "Dritte Hand " bezeichnet wird

Den Otto-Normalverbraucher wird der Begriff „Dritte Hand“ vermutlich stutzig machen. Denn besonders gängig ist dieses Zubehör nicht. Wenn überhaupt, wird unter der Bezeichnung eine verlängerte Bürste verstanden, mit der man sich beim Baden den Rücken waschen kann.

6. Fragen und Antworten rund um das Thema dritte Hand

6.1. Können sich an der dritten Hand Materialien erhitzen?

Da die Krokodilklemmen und die Befestigungsstangen aus Metall bestehen und – bei manchen Exemplaren  – der Fuß aus Plastik ist, sind das alles Bauteile, die sich durch Hitze erwärmen könnten. Achten sie also darauf, nicht unnötig mit dem heißen Lötkolben an die Teile zu geraten.

6.2. Wie viel kostet eine dritte Hand im Schnitt?

Dritte Hand TestIn unserem Dritte Hand Vergleich haben wir festgestellt: Je nach Qualität und Material des Standfußes, der Schrauben und der Ausstattung (Lupe, Lampe etc.) unterscheiden sich die Anschaffungskosten von den Löthilfen. Teure Modelle können Sie bis zu 40 Euro kosten, eine günstige dritte Hand mit Lupe und Licht gibt es bereits ab ca. 10 Euro.

6.3. Wie kann ich die Klemmen von dritten Händen „entschärfen“?

Oft sind die Krokodilklemmen an der Dritten Hand mit Lupe und Licht recht scharfkantig und können somit das eingespannte Material beschädigen. Um dem entgegenzuwirken, können Sie beispielsweise dünnes Gummi über die zwei Greifer ziehen oder sie in Stoff einwickeln.

6.4. Welche Firmen produzieren dritte Hände?

Wie Lötkolben und Lötzinn erhalten Sie auch eine Dritte Hand bei Obi, Hornbach oder jedem anderen Baumarkt. Möchten Sie sich allerding den Weg dorthin sparen und sich online eine dritte Hand besorgen, können wir Ihnen folgende Hersteller und Marken empfehlen, die auch in fast jedem Dritte Hand Test auftauchen:

  • Wentronic
  • Bresser
  • Rolson
  • AGT
  • Intsun
  • Gearmax
  • Fixpoint
  • Silverline
  • Reichelt
  • Neewer
  • Komerci
Vergleichssieger
AGT Dritte Hand Löt-und Montagehilfe
gut (1,5) AGT Dritte Hand Löt-und Montagehilfe
21 Bewertungen
16,90 € Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
Ama-ZODE Dritte helfende Hand
gut (1,6) Ama-ZODE Dritte helfende Hand
16 Bewertungen
7,95 € Zum Angebot »

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Dritte Hand im Test.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen

Ähnliche Tests und Vergleiche Löten & Schweißen

Jetzt vergleichen
comparison.image.title

Löten & Schweißen Lötkolben

Klassische Lötkolben kommen zum Einsatz, wenn große Lötflächen, wie zum Beispiel Rohre, aber auch fragile Elektronik gelötet werden. Hierbei ist die …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
comparison.image.title

Löten & Schweißen Lötstation

Jede Lötstation besteht aus einem Heizelement, einem Lötkolben, einem Lötkolbenhalter (auch dritte Hand genannt) und einem Schwamm. Im Lieferumfang …

zum Vergleich
vg