CO-Melder Test 2016

Die 7 besten Kohlenmonoxidmelder im Vergleich.

AbbildungTestsiegerKIDDE X10-DPreis-Leistungs-SiegerMumbi CM 100Abus COWM300FireAngel CO 9 DBavaria BACM5Binwo CO-MelderProtector Figaro CO250F
ModellKIDDE X10-DMumbi CM 100Abus COWM300FireAngel CO 9 DBavaria BACM5Binwo CO-MelderProtector Figaro CO250F
Testergebnis
Vergleich.org
Bewertung1,1sehr gut
06/2016
Vergleich.org
Bewertung1,3sehr gut
06/2016
Vergleich.org
Bewertung1,7gut
06/2016
Vergleich.org
Bewertung1,9gut
06/2016
Vergleich.org
Bewertung1,9gut
06/2016
Vergleich.org
Bewertung2,0gut
06/2016
Vergleich.org
Bewertung2,2gut
06/2016
Kundenwertung
162 Bewertungen
100 Bewertungen
53 Bewertungen
4 Bewertungen
30 Bewertungen
31 Bewertungen
5 Bewertungen
CO-KonzentrationDie CO-Konzentration wird in parts per million (ppm) angegeben. Bei 50 ppm wir der Alarm nach 60-90 Minuten, bei 100 ppm nach 10-40 Minuten und bei 300 ppm innerhalb von 3 Minuten ausgelöst.50, 100, 300 ppm50, 100, 300 ppm50, 100, 300 ppm50, 100, 300 ppm50, 100, 300 ppm50, 100, 300 ppm50, 100, 300 ppm
Ausstattung
  • Display mit Spitzenwertanzeige
  • Taste zum Abrufen des Wertes
  • Testtaste
  • Batterie, Dübel, Schrauben
  • Display mit Spitzenwertanzeige
  • Test- und Stummschaltefunktion
  • LCD-Display
  • automatischer Selbsttest
  • Test- und Reset-Taste
  • beleuchtetes LCD-Display
  • Test- und Reset-Taste
  • beleuchtetes Display
  • Testtaste
geprüft nach EN 50921EN 50921 ist eine europäische Richtlinie nach der alle CO-Melder zertifiziert sein müssen. Die Richtlinie garantiert, dass die Melder bei einer bestimmten CO-Konzentration schnell genug reagieren.JaJaJaJaJaJaJa
Sensor Lebensdauer10 Jahre3 Jahre7 Jahre7 Jahre5 Jahrekommt auf eingefügte Batterien ankommt auf eingefügte Batterien an
Besonderheitintegrierte 10-Jahres Stromversorgungelektro-chemischer Sensoroptische und akustische AlamierungWechsel zwischen CO- und TemperaturanzeigeBatteriestandanzeigeAnzeige Batteriewechseloptischer und akustischer Alarm
Vorteile
  • einfache Montage und Aktivierung
  • muss nicht fest montiert werden
  • einfache Montage
  • unauffällig
  • Wand- und Standmontage
  • 60qm² Erfassungsbereich
  • einfache Montage
  • solider optischer Eindruck
  • unaufwendige Montage mit Magnet
  • einfache Aktivierung
  • Wand- und Deckenmontage
  • einfache Montage
  • solider optischer Eindruck
zum Anbieterzum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »
Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen?
4.4/5 aus 23 Bewertungen

CO-Melder-Kaufberatung: So wählen Sie das richtige Produkt

Das Wichtigste in Kürze
  • CO-Melder sind Lebensretter in jedem Haushalt, denn das Einatmen des Gases reduziert den Sauerstoffgehalt im Körper und führt zum Tod.
  • Die Montage ist leicht und bei guten teureren Produkten die Lebensdauer lange. Wenn Sie etwas mehr ausgeben, gehen Sie auf Nummer Sicher.
  • Frühwarnsysteme schützen schon bei einer geringen Co-Konzentration.

Jährlich gibt es rund 500 Todesfälle, die auf eine Kohlenmonoxidvergiftung zurückgehen. Da das Gas für den Menschen weder zu riechen, noch zu sehen und zu schmecken ist, stellt es eine ernst zunehmende Gefahr im Haushalt dar. Aus diesem Grund hat Vergleich.org für Sie den CO-Melder Test 2016 gemacht. Ihren persönlichen CO-Melder Testsieger zu finden, steht somit nichts mehr im Weg.

1. Was ist Kohlenmonoxid und wie entsteht es?

Ein Kohlenstoffmonoxid-Melder ist für jeden Haushalt lebensnotwendig. Das Kohlenstoffmonoxid (auch CO-Gas genannt) entsteht, wenn kohlenstoffhaltige Brennstoffe nicht zu Kohlendioxid verbrennen. CO-Gas entsteht also unter anderem durch Haushaltsgeräte, welche kohlenstoffhaltige Substanzen wie beispielsweise Erdgas, Flaschengas, Holz, Öl oder auch Holzkohle unter unzureichender Sauerstoffzufuhr verbrennen.

Bei defekten oder nicht ordentlich gewarteten Geräten wie z.B. Heizungsanlagen, Gasthermen oder nicht ordnungsgemäß funktionierenden Abluftanlagen kann Kohlenmonoxid in den Wohnraum strömen. CO ist völlig geruchlos, geschmacklos und auch nicht vom Menschen zu sehen, so dass eine tödliche Gefahr von dem ausströmenden Gas im Haushalt ausgehen kann. beim Einatmen wird der CO-Gehalt im Blut erhöht und der Sauerstoffgehalt drastisch gesenkt. Da der Mensch Sauerstoff zum Überleben braucht, wird der Körper durch eine zu hohe CO-Konzentration vergiftet und tödlich mit zu wenig Sauerstoff versorgt.

Außerdem sagen Experten, dass ein Grund für einen hohen CO- Gehalt eine „zu gut“ isolierte Wohnung sein kann. Besonders durch die gute Abdichtung werden in den Wintermonaten Heizungen, die durch das Verbrennen von Holz oder Gas funktionieren, nicht genug Sauerstoff zugeführt, wodurch in der Folge Kohlenmonoxid entsteht.

CO-Melder Test

2. Wie funktioniert ein CO-Melder?

Die Kohlenstoffmonoxid-Melder aus dem CO-Melder Vergleich 2016 funktionieren alle nach demselben Prinzip. CO-Melder messen unaufhörlich den CO-Gehalt in der Umgebungsluft. Dabei werden spezielle elektrochemische Sensoren verwendet, die sehr sensibel sind und eine genaue Messung ermöglichen. Sobald die CO-Melder bestimmte Schwellenwerte übertreten, wird Alarm ausgelöst. Die Schwellenwerte richten sich nach der europäischen Norm EN 50291, die festlegt, ab welchem Wert wie schnell Alarm ausgelöst werden muss. Die Werte sind Mindestanforderungen und sollten nicht überschritten werden. Einige Melder aus dem CO-Melder Test 2016 verfügen auch über ein Vorwarnsystem, durch welches ein optisches Signal ausgelöst wird, sobald die Werte an die Schwellenwerte heran kommen.

Die folgende Tabelle verdeutlicht sehr gut, ab welchem Schwellenwert der Alarm ausgelöst wird. PPM steht hierbei für „parts per million“ und zeigt dabei an in welcher Konzentration an Anteilen an einer Million CO in der Luft vorkommt. Diese Messeinheit ist gängig bei physikalischen Messungen.

CO-Konzentration Zeit bis Alarm
50 ppm (0,005m%) 60-90 Minuten
100 ppm (0,01 %) 10-40 Minuten
300 ppm (0,03 %) innerhalb von 3 Minuten

3. Darauf sollten Sie beim Kauf achten

Besonders wenn Sie vor der Qual der Wahl für einen Melder aus CO-Melder Vergleich stehen und den besten CO-Melder suchen, empfiehlt es sich, nach den folgenden Kriterien zu entscheiden

3.1. Funktionen

Der CO-Melder von Abus

Der CO-Melder von Abus

Jeder CO-Melder und besonders Ihr persönlicher CO-Melder Testsieger verfügt über verschiedenste Funktionen. Einige Funktionen sind aber bei jedem CO-Melder wichtig und sollten einige Ansprüche erfüllen.

  • Das Display ist sehr wichtig, um die genauen Kohlenstoffmonoxid Werte stets erkennen und selbst überprüfen zu können. Achten Sie darauf, dass der beste CO-Melder über ein selbstleuchtendes oder LED-Display verfügt, so dass Ihnen auch aus weiter Entfernung das Ablesen der Werte möglich ist.
  • Der Voralarm ist ebenso wichtig, sodass Ihnen auch bei einer geringen Konzentration an CO in Ihren eigenen vier Wänden das Gefühl von Sicherheit vermittelt wird und Sie rechtzeitig reagieren können. Alle Produkte aus unserem CO-Melder Vergleich verfügen über einen Voralarm aufgrund der EN Norm.
  • Eine Selbsttest-Funktion kann ebenso wichtig sein, so dass Sie darauf vertrauen können, dass der CO-Melder auch stets funktioniert, auch wenn es über einen längeren Zeitraum nicht zu einer Alarmauslösung kam. Verfügt der Melder nicht über eine Selbsttestfunktion, gibt es häufig Testtasten, die Sie wann immer betätigen können und das Funktionieren des Geräts überprüfen können.

3.2. CO-Sensor Lebensdauer

Bei der Lebensdauer ist es wichtig auf eine besonders lange Haltbarkeit zu achten. Ansonsten kann es sein, dass Sie schon nach kurzer Zeit Ihren CO-Melder Testsieger austauschen oder häufig in das Auswechseln von Batterien investieren müssen.

Tipp: Vergewissern Sie sich vor dem Kauf davon, dass Batterien entweder schon in den CO-Melder mit eingebaut sind oder aber langlebige Batterien von Nöten sind, so dass Ihnen lästiges Austauschen und das Kaufen teurer Batterien erspart bleibt.

3.3. Montage

Auch bei der Anbringung sollten Sie darauf achten, dass diese entweder durch magnetische Teile funktioniert. Dabei bleibt einem lästiges Schrauben unter der Decke erspart und die Demontage zum Batterie-Austausch ist einfach. Oder Sie achten darauf, dass eine Lithium Batterie von vornherein mit eingebaut ist, diese können Sie nicht austauschen, dafür ist die Montage von langer Dauer und kann mit ein paar Dübeln schnell erfolgen.

CO-Melder Test

4. Vor- und Nachteile von CO-Meldern

Das Anbringen eines CO-Melders aus dem CO-Melder Test kann eigentlich nur positiv sein, denn dieser schützt Sie und Ihre Familie vor tödlichen Vergiftungen. Um optisch nochmals die Vorteile von CO-Meldern auf zu zeigen, hat Vergleich.org für Sie die Vor- und Nachteile zusammengefasst:

  • absolute Sicherheit im eigenen Haushalt
  • Frühwarnsystem, um im Notfall noch die Wohnung verlassen zu können
  • kostengünstige Modelle im Vergleich zur Lebensdauer
  • teilweise schwierige Montage, da an Decke
  • bei billigen Produkten werden häufig Fehlalarme ausgelöst

5. Gesetzliche Rahmenbedingungen bei Kohlenstoffmonoxid

In Deutschland ist die Installation eines CO-Melders nicht gesetzlich vorgeschrieben. Der Verband der deutschen Feuerwehren (VdF) empfiehlt allerdings die Montage eines CO-Melders in jedem Haushalt, da der Gebrauch von Produkten, die gefährliches Kohlenstoffmonoxid ausscheiden können, in Deutschland immer noch sehr verbreitet ist.

Außerdem gibt es eine europäische Norm (EN 50921), die bestimmte Kriterien für die Ausstattung von CO-Meldern festlegt. Diese Europäische Norm legt allgemeine Anforderungen an die Bauweise, die Prüfverfahren und das Betriebsverhalten von elektrisch betriebenen Geräten zur Detektion von Kohlenmonoxid fest, die zum kontinuierlichen Betrieb in Wohnhäusern bestimmt sind.

CO-Melder Test

6. Fragen und Antworten zu CO-Meldern

Die häufigsten Fragen und Antworten zum Thema CO-Melder und Co. haben wir für Sie im Folgenden zusammengefasst.

CO-Melder und mehr:

Weitere Themen wie Luftbefeuchter, Rauchmelder und Wetterstationen hat Vergleich.org für Sie getestet.

6.1. CO-Melder wo anbringen?

Am besten lässt sich ein CO-Melder an der Decke anbringen. Das Kohlenstoffmonoxid steigt gewöhnlich zur Decke und ist dort am besten zu messen. Wenn Sie allerdings auf Nummer Sicher gehen wollen, empfiehlt sich auch eine Anbringung an einer seitlichen Wand oder einfach ein Aufstellen an einer unauffälligen Stelle im Wohnbereich.

6.2. CO-Melder Alarm – was tun?

In diesem Fall sollten Sie so schnell wie möglich Ihre Familienmitglieder in Sicherheit außer Haus bringen und gegebenenfalls die Feuerwehr anrufen. Falls Sie selbst noch keine Vergiftungserscheinungen verspüren, sollten Sie alle Fenster öffnen, um eine ausreichende Sauerstoffzufuhr zu garantieren und dann das Haus verlassen.

Was passiert, wenn ein Kohlenstoffmonoxid-Melder getestet wird, zeigt Ihnen dieses Video:

6.3. Wann braucht man einen CO-Melder?

Ein CO-Melder einer bestimmten Kategorie ist in jedem Haushalt sinnvoll, auch wenn Sie nicht explizit über Gasheizungen oder Öfen verfügen.

Tipp: Vergewissern Sie sich, dass Sie über einen CO-Melder verfügen, der der EU Norm entspricht und alle Sicherheitskriterien erfüllt.

Der CO-Melder Mumbi

Der CO-Melder Mumbi

6.4. Was ist besser: Rauchmelder oder CO-Melder?

Hierbei ist nicht von besser oder schlechter zu reden: Es geht darum, dass Sie lebensrettende Maßnahmen treffen und sowohl Rauch als auch CO können lebensgefährlich im Haushalt sein. Einige Hersteller und Marken bieten Kombi-Produkte an, so dass Sie sich gleich gegen beides schützen können.

6.5. Wie zuverlässig sind CO-Melder?

Hier sollten Sie unbedingt auf die jeweiligen Kriterien achten und sich um eine lange Lebensdauer des Gerätes kümmern. An und für sich sind alle Typen aus dem CO-Melder Vergleich zuverlässig, auch auf mehreren Quadratmetern Wohnraum.

6.6 Was sagt die Stiftung Warentest?

Bis jetzt gibt es keinen vergleichbaren CO-Melder Test bei der Stiftung Warentest. Lediglich ein paar Meldungen aus dem Jahr 2001 werden ein paar Adressen und Info Nummern angeboten, die man im Notfall kontaktieren kann. Bei einer CO-Vergiftung fragt man sich allerdings, wann man da noch einen Notruf betätigen soll, wenn das gas so schnell unbemerkt tödlich ist.

Unser Testsieger
Preis-Leistung-Sieger

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von Vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema CO-Melder.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen

Ähnliche Vergleiche in der Kategorie Sicherheit

Sicherheit Alarmanlagen

Es gibt verschiedene Typen von Alarmanlagen. Eine Funkalarmanlage arbeitet mit einem Funksignal, eine GSM Alarmanlage lässt sich noch zusätzlich ü…

zum Vergleich

Sicherheit Aluleiter

Die Leiter ist eines der elementarsten Hilfsmittel in Bau und Haushalt. Nahezu überall, wo Höhen überwunden werden müssen, kann eine Leiter zum …

zum Vergleich

Sicherheit Atemschutzmaske

Wenn Sie die Atemschutzmaske nicht täglich und regelmäßig verwenden, empfehlen wir Ihnen den Kauf von mehreren Einwegmasken. Wenn Sie die Maske tä…

zum Vergleich

Sicherheit Bewegungsmelder (auß…

Der Bewegungsmelder für außen ist als elektrischer Sensor hauptsächlich für die Beleuchtung zuständig. Gartenleuchten, Außenleuchten und die …

zum Vergleich

Sicherheit Bewegungsmelder

Bewegungsmelder können in den verschiedensten Bereichen zum Einsatz kommen. Der bekannteste ist die Sicherheitstechnik, z.B. bei einer Ü…

zum Vergleich

Sicherheit Briefkasten

Ein Briefkasten dient dazu, Postsendungen bei Anwesen- und Abwesenheit des Empfängers geschützt aufzubewahren. Dadurch kann eine schnelle …

zum Vergleich

Sicherheit Elektronisches Türsc…

Das elektronische Türschloss hat viele Namen: elektrischer Türöffner, elektronisches Zylinderschloss, elektrischer Schließzylinder und elektrische…

zum Vergleich

Sicherheit Feuerlöscher

Ein Feuerlöscher dient zum Feuerschutz. Mit einem Feuerlöscher bekämpfen Sie trockene (A), flüssige (B) und gasförmige (C) Brände. Auch Feuerlö…

zum Vergleich

Sicherheit Fingerprint-Türöffner

Mit einem Fingerprint-Türöffner können Sie den Zugang zu Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung personalisieren. Ein Fingerabdruckspeicher merkt sich, wer …

zum Vergleich

Sicherheit Forsthelm

Forsthelme sind Schutzhelme, die dem Waldarbeiter oder Hobby-Gärtner genügend Sicherheit beim Bearbeiten von Holz geben sollen. Zum einen sind die …

zum Vergleich

Sicherheit Gasmelder

Für den Schutz vor der unsichtbaren Gefahr zu Hause gibt es unterschiedliche Gasmelder, die vor einer zu hohen Konzentration von mehreren Gasen in …

zum Vergleich

Sicherheit Gehörschutz

Ein Gehörschutz hat den Zweck, gesundheitsschädliche Schallpegel in unbedenkliche Schallpegel zu wandeln. Die Kopfhörer aus unserem Gehörschutz …

zum Vergleich

Sicherheit Glasbruchmelder

Ein Glasbruchmelder oder Glasbruchsensor dient in erster Linie dem Fenster-Einbruchschutz und damit der Sicherheit. Die Melder erkennen, wenn eine …

zum Vergleich

Sicherheit Multimeter

Multimeter werden bei der Elektroinstallation regelmäßig eingesetzt. Sie können in der Regel die Spannung, Stromstärke und den Widerstand von …

zum Vergleich

Sicherheit Notstromaggregat

Neben den klassischen Notstromaggregaten (auch Notstromgenerator oder Stromerzeuger genannt), die Gleichstrom mit größeren Stromschwankungen liefern…

zum Vergleich

Sicherheit Panzerriegel

Um Ihre Wohnung oder Ihr Haus vor einem Einbruch zu schützen, bieten sich neben Alarmanlagen auch Panzerriegel an. Diese werden horizontal an der …

zum Vergleich

Sicherheit Rauchmelder

Laut dem Statistischen Bundesamt starben in Deutschland im Jahr 2013 insgesamt 415 Menschen bei Bränden, davon 214 bei Gebäudebränden. Die hä…

zum Vergleich

Sicherheit Schlüsselfinder

Schlüsselfinder bestehen aus einem Sender und einem Empfänger. Zumeist ist der Empfänger in Form eines Anhängers einfach am Schlüsselbund oder …

zum Vergleich

Sicherheit Schnittschutzhose

Als Teil der Berufsbekleidung von Forstarbeitern, Tischlern und Bauarbeitern ist eine Schnittschutzhose kaum wegzudenken. Sie wird häufig mit einer …

zum Vergleich

Sicherheit Schnittschutzstiefel

Um die verheerenden Schäden abzuwenden, welche durch eine Kettensäge entstehen können (ausreichend Beispiele liefern diverse Horrorfilme, insb. …

zum Vergleich

Sicherheit Schutzbrille

Eine Schutzbrille ist überwiegend eine Arbeitsschutzbrille, kann jedoch auch im sportlichen Bereich für eine Schonung der Augen genutzt werden. Der …

zum Vergleich

Sicherheit Schweißhelm

Ein Schweißhelm gehört zur persönlichen Schutzausrüstung beim Schweißen und schützt Ihr Gesicht vor Funkenschlag und Ihre Augen vor den grellen …

zum Vergleich

Sicherheit Sicherheitsschuhe

Bei ca. 17 Prozent aller Arbeitsunfälle handelt es sich um Fußverletzungen. Daher ist die Wahl des richtigen Sicherheitsschuhs besonders wichtig. …

zum Vergleich

Sicherheit Spannungsprüfer

Spannungsprüfer sollen anzeigen, ob eine Spannung an einem Stromkreis vorhanden ist. Sie dienen somit zur Überprüfung der Funktion von technischen …

zum Vergleich

Sicherheit Teleskopleiter

Eine Teleskopleiter zeichnet sich vor allem durch ihre Möglichkeit aus, verkleinerbar zu sein. So lässt sie sich gut transportieren und verstauen…

zum Vergleich

Sicherheit Türsprechanlage

Türsprechanlagen kommen heute nicht mehr nur in der Sicherheitstechnik zum Einsatz, sondern auch zahlreich in Privathaushalten. Die Türsprechanlagen…

zum Vergleich

Sicherheit Überwachungskamera

Die beste Überwachungskamera für Ihre privaten Zwecke muss nicht teuer sein: Bereits für 50 EUR lassen sich hervorragende Aufnahmegeräte finden. …

zum Vergleich

Sicherheit Vorhängeschloss

Das Vorhängeschloss oder auch Vorhangschloss besteht aus einem Zylinderschloss mit Schlüssel oder kann per Zahlencode geöffnet werden…

zum Vergleich