Das Wichtigste in Kürze
  • Immer mehr Menschen setzen auf pflanzliches Protein oder auch veganes Proteinpulver, wenn es um die optimale Protein-Versorgung nach dem Sport geht. Dieses wird aus unterschiedlichsten Quellen gewonnen, unter anderem aus Reisprotein, Sojaprotein, Lupinenprotein oder auch Hanfprotein. Hanf ist ein sehr nachhaltiger Rohstoff, weshalb er sich zunehmender Beliebtheit erfreut und Einsatz unter anderem in der Textilindustrie aber auch Lebensmittelindustrie findet.

bio-hanfprotein-test

1. Was macht das beste Bio-Hanfprotein aus?

Am beliebtesten ist Bio-Hanfproteinpulver, das nachweislich vegan und laktosefrei ist, wie einige Online-Tests zu Bio-Hanfprotein gezeigt haben. Somit kann sichergestellt werden, dass keine unnötigen tierischen Inhaltsstoffe wie Molkeprotein enthalten sind. Das Hanfproteinpulver ist dann auch für vegane oder laktoseintolerante Menschen geeignet ist.

2. Was sagen diverse Online-Tests zu Bio-Hanfprotein über die Nährwerte und Inhaltsstoffe aus?

Gutes Hanfprotein in Bio-Qualität sollte keine unnötigen Zusatzstoffe wie Zucker enthalten, wie manche Vergleiche zu Bio-Hanfprotein zeigen. In der Regel liegt ein guter hoher Proteingehalt bei über 50 g Eiweiß pro 100 g. Die Kohlehydrate sollten optimalerweise nicht mehr als 5 g pro 100 g betragen und Fett sollte pro 100 g auch unter 8,5 g liegen.

Unser Tipp: Sollten Sie eine Glutenunverträglichkeit haben, sollten Sie darauf achten, dass in der Produktion Ihres Hanfeiweiß-Pulvers keine glutenhaltigen Getreide verarbeitet werden, da diese, wenn auch in kleinsten Mengen, enthalten sein können.

3. Worauf sollten Sie achten, wenn Sie Bio-Hanfprotein kaufen möchten?

Überlegen Sie sich vor dem Kauf, wie lange Ihr Vorrat an Bio-Hanf-Protein-Pulver reichen und wie hoch Ihre Tagesdosis sein soll. Viele Anbieter geben genaue Anweisungen zum Gebrauch und zu der empfohlenen Tagesdosis, wie viele Online-Tests zu Bio-Hanfprotein zeigten. Die Tagesdosis beträgt in der Regel zwischen 15 und 30 g.

Zudem kommt es hier auch auf die Vorliebe an, denn die Geschmacksrichtungen von Bio-Hanfprotein-Pulver reichen von beispielsweise Vanille bis hin zu Schokolade oder Erdbeere. Ja nachdem, wie Sie Ihr Hanfproteinpulver in Bio-Qualität lagern möchten, bietet sich eine wiederverschließbare Dose oder auch ein wiederverschließbarer Beutel an.

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Bio-Hanfprotein Tests: