Das Wichtigste in Kürze
  • Wenn Sie Rennskis mit Spezial- oder Rennwachs wachsen möchten, dann wählen Sie ein Wachsbügeleisen, welches besonders temperaturstabil ist.
  • Wenn Sie gleich die Ski der ganzen Familie wachsen, lohnt es sich, ein Wachsbügeleisen zu kaufen, welches über eine Temperaturanzeige verfügt. Damit haben Sie größtmögliche Kontrolle über das Ergebnis.
  • Die meisten Wachse benötigen zwischen 110 und 130 °C. Spezialwachse können aber davon abweichen. Achten Sie deshalb vorsichtshalber immer auf die Angabe auf der Verpackung. Wenn das Wachs zu rauchen beginnt, dann ist es bestimmt zu heiß.

wachsbuegelseisen-ski-wachs-vergleich-test