Das Wichtigste in Kürze
  • Skispanner werden an einem Tisch oder einer anderen Platte befestigt. Um die besten Skispanner zu erhalten, müssen Sie auf die Angaben zur Tischdicke achten. Sehen Sie sich dafür den Wert der Auflagenbreite an. Wir empfehlen ein Auflagenbreite von 85 bis 90 mm.
  • Sie sollten bereits vor dem Kauf von Skispannern wissen, für welchen Einsatzbereich sie verwendet werden sollen. Skispanner für Langlauf-Ski zeichnen sich durch drei Elemente aus. Das liegt daran, dass Langlauf-Skier in der Regel länger sind als die für den Alpin-Sport. Alpin-Skier sind hingegen oft breiter als Modelle für den Langlauf, aber deutlich kürzer. Aus diesem Grund benötigen Sie für Skispanner für Alpin-Ski meist nur zwei Elemente.
  • Bei der Wahl des Materials empfehlen wir von Vergleich.org, auf Aluminium zu setzen. Das kommt für Skispanner der meisten Hersteller zum Einsatz, weil es sehr robust und widerstandsfähig ist. Wer handwerklich sehr begabt ist, kann auch Skispanner selber bauen. In den allermeisten Fällen ist ein Kauf einfacher und bedeutet viel weniger Aufwand.

skispanner-test