Das Wichtigste in Kürze
  • Die besten Tapiokaperlen sind ohne künstliche Zusätze, sodass Sie selbst den Geschmack und die Farbe der Perlen bestimmen können.

1. Wie werden Tapiokaperlen zubereitet beziehungsweise verarbeitet?

Tapiokaperlen sind zu Kugeln gepresste Tapiokastärke, weshalb sie häufig auch als Tapiokakugeln bezeichnet werden. Sie können einen sehr kleinen oder relativ großen Durchmesser von etwa zwei Millimetern bis hin zu einem Zentimeter haben.

Um sie verzehrbar zu machen, müssen die Perlen gekocht werden, wobei die Kochzeit von der Größe der Kugeln abhängt. Mindestens sollten Sie dafür aber 20 Minuten einplanen. Wenn die Perlen fertig gekocht sind, sind sie weich und eigentlich durchsichtig, wenn sie nicht vorab eingefärbt wurden.

2. Wofür werden Tapiokaperlen verwendet?

Im asiatischen Raum werden Tapiokaperlen für Desserts, besser gesagt zum Andicken dieser verwendet. Außerdem geben die Perlen ein interessantes Bild und Esserlebnis.

Ihre Konsistenz ist das, was sie besonders macht. In gängigen Tapiokaperlen-Tests im Internet werden die Kugeln im gekochten Zustand als glitschig und geleeartig beschrieben. Im Mund zerplatzen die Kugeln durch Druck der Zunge oder Beißen und sorgen für ein interessantes Erlebnis auf der Zunge.

Hauptsächlich werden in Deutschland Tapiokaperlen für Bubble-Tea verwendet und dadurch sind sie überhaupt auch so bekannt geworden. Bei Bubble-Tea handelt es sich um ein taiwanisches Getränk. Es basiert auf gesüßtem grünem oder schwarzem Tee und wird meist mit Milch und Fruchtsirup angereichert. Als Einlage kommen die Kugeln aus Tapiokamehl hinein, um für ein besonderes Trinkerlebnis zu sorgen.

Wenn Sie Tapiokaperlen kaufen möchten, um damit selbst Bubble-Tea herzustellen oder generell eine Einlage für Getränke zu erhalten, dann empfehlen wir Ihnen, Perlen mit einem möglichst großen Durchmesser zu kaufen. Möchten Sie die Perlen hingegen zur Zubereitung und zum Andicken von Desserts verwenden, dann empfehlen wir Ihnen eher kleinere Kugeln. In der Tabelle unseres Tapiokaperlen-Vergleichs haben wir die Größe der Perlen zu jedem Produkt für Sie angegeben. So können Sie sich Tapiokaperlen nach Ihren Vorstellungen aussuchen.

3. Was sagen Tapiokaperlen-Tests im Internet zur Farbe?

Eigentlich sind Tapiokaperlen weiß, werden durch das Kochen durchsichtig und behalten lediglich einen kleinen, weißen Kern in der Mitte zurück. Die Farbe der Perlen lässt sich aber durch Lebensmittelfarbe beeinflussen. Oft werden für Bubble-Tea schwarze Tapiokaperlen oder sehr dunkle Perlen verwendet. Diese werden im Getränk gut erkannt und machen optisch einiges her.

Um den Geschmack der Tapiokaperlen zu beeinflussen, können Sie diese übrigens in Fruchtsirup oder Ähnliches einlegen. Auch das kann teilweise die Farbe verändern.

Tapiokaperlen-Test

Welche Hersteller sind mit ihren Produkten im Tapiokaperlen-Vergleich auf Vergleich.org vertreten?

Im Tapiokaperlen-Vergleich sind die unterschiedlichsten Hersteller vertreten, um einen möglichst breiten Überblick zu garantieren. Finden Sie hier Tapiokaperlen von bekannten Marken wie asiafoodland.de, TRS, The Inspire Food Company, Golden Chef, Buenas. Mehr Informationen »

Wie teuer können die Tapiokaperlen werden, die im Vergleich.org-Vergleich präsentiert werden?

Wenn Geld keine Rolle spielt, können Sie für hervorragende Tapiokaperlen bis zu 12,98 Euro ausgeben. In unserem Vergleich präsentieren wir Ihnen neben solchen Qualitätsprodukten aber auch günstigere Alternativen ab 2,19 Euro. Mehr Informationen »

Welche Tapiokaperle aus dem Vergleich.org-Vergleich vereint die meisten Kundenrezensionen unter sich?

Von den in unserem Vergleich vorgestellten Tapiokaperle-Modellen vereint die The Inspire Food Company Tapiokaperlen die meisten Kundenrezensionen unter sich. Bisher haben sich 4890 Käufer dazu geäußert. Mehr Informationen »

Welcher Tapiokaperle aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von Kunden die beste Bewertung verliehen?

Kunden gefiel ganz besonders die Golden Chef Tapiokaperlen. Sie zeichneten die Tapiokaperle mit 4.5 von 5 Sternen aus. Mehr Informationen »

Hat sich eine Tapiokaperle aus dem Vergleich.org-Vergleich besonders hervorgetan und sich damit die Spitzennote "SEHR GUT" verdient?

Gleich 2 Tapiokaperlen aus unserem Vergleich haben sich die Spitzennote "SEHR GUT" verdient. Unter den 5 vorgestellten Modellen haben sich diese 2 besonders positiv hervorgetan: Asiafoodland.de Tapioka Pandan und TRS Tapiokaperlen. Mehr Informationen »

Welche Tapiokaperle-Modelle berücksichtigt die Vergleich.org-Redaktion im Tapiokaperlen-Vergleich?

Die Vergleich.org-Redaktion berücksichtigt ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen in der Kategorie „Tapiokaperlen“. Wir präsentieren Ihnen 5 Tapiokaperle-Modelle von 5 verschiedenen Herstellern, darunter: Asiafoodland.de Tapioka Pandan, TRS Tapiokaperlen, The Inspire Food Company Tapiokaperlen, Golden Chef Tapiokaperlen und Buenas Tapiokaperlen. Mehr Informationen »

Nach welchen weiteren Produktkategorien suchten Kunden, die sich für Tapiokaperlen interessieren, noch?

Kunden, die sich für die Tapiokaperlen aus unserem Vergleich interessieren, suchten außerdem häufig nach „Naturmind Tapiokaperle“, „TRS Tapiokaperle“ und „WuFuYuan Tapiokaperlen“. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Ohne Aromen Vorteil der Tapiokaperlen Produkt anschauen
Asiafoodland.de Tapioka Pandan 7,49 Ja Köstlicher Vanille-Geschmack » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
TRS Tapiokaperlen 7,99 Ja Ohne Zusätze » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
The Inspire Food Company Tapiokaperlen 12,98 Ja Besonders große Menge » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Golden Chef Tapiokaperlen 11,99 Ja Praktischer wiederverschließbarer Beutel » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Buenas Tapiokaperlen 2,19 Ja Bunt eingefärbte Perlen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Tapiokaperlen Tests: