Schnorchelmaske Kinder Vergleich 2019

Die 8 besten Tauchmasken für Kinder im Überblick.

Schnorchelmasken für Kinder haben Taucherbrille und Schnorchel längst abgelöst. Diese Vollgesichtsmasken ermöglichen es Ihrem Kind, mühelos durch Nase oder Mund zu atmen. Die zwei separaten Luftkanäle sorgen dabei dafür, dass die Maske nicht beschlägt und Ihr Kind auch unter Wasser eine klare Sicht hat.

In gängigen Kinder-Schnorchelmasken-Tests wird auch auf das Vorhandensein einer Anti-Leak-Funktion geachtet. Diese stellt sicher, dass kein Wasser durch den Schnorchel ins Maskeninnere gerät. Wollen Sie eine gut zu transportierende Maske, dann suchen Sie sich ein Modell mit faltbarem oder abnehmbarem Schnorchel aus unserer Produkttabelle des Kinder-Schnorchelmasken-Vergleichs aus.
Aktualisiert: 13.05.2019
17 von 8 der besten Schnorchelmasken Kinder im Vergleich

Bewerten

4,5/5 aus 38 Bewertungen
Schnorchelmaske Kinder Vergleich
Swonder Schnorchelmaske für KinderSwonder Schnorchelmaske für Kinder
Ocean Reef Schnorchelmaske für KinderOcean Reef Schnorchelmaske für Kinder
ACTENLY Schnorchelmaske für KinderACTENLY Schnorchelmaske für Kinder
HENGBIRD Schnorchelmaske für KinderHENGBIRD Schnorchelmaske für Kinder
ROADWI Schnorchelmaske für KinderROADWI Schnorchelmaske für Kinder
Fenvella Schnorchelmaske für KinderFenvella Schnorchelmaske für Kinder
VILISUN Schnorchelmaske für KinderVILISUN Schnorchelmaske für Kinder
OCEVEN Schnorchelmaske für KinderOCEVEN Schnorchelmaske für Kinder
Abbildung Vergleichssieger Swonder Schnorchelmaske für KinderOcean Reef Schnorchelmaske für Kinder Preis-Leistungs-Sieger ACTENLY Schnorchelmaske für KinderHENGBIRD Schnorchelmaske für KinderROADWI Schnorchelmaske für KinderFenvella Schnorchelmaske für KinderVILISUN Schnorchelmaske für KinderOCEVEN Schnorchelmaske für Kinder
Modell Swonder Schnorchelmaske für Kinder Ocean Reef Schnorchelmaske für Kinder ACTENLY Schnorchelmaske für Kinder HENGBIRD Schnorchelmaske für Kinder ROADWI Schnorchelmaske für Kinder Fenvella Schnorchelmaske für Kinder VILISUN Schnorchelmaske für Kinder OCEVEN Schnorchelmaske für Kinder

Vergleichsergebnis

Das Qualitätsmanagement für unser Test- und Vergleichsverfahren ist nach ISO 9001 TÜV-geprüft

Vergleich.org
Unsere Bewertung sehr gut
04/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung sehr gut
04/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung sehr gut
04/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung sehr gut
04/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung sehr gut
04/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung sehr gut
04/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung sehr gut
04/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
04/2019
Kundenwertung
bei Amazon
32 Bewertungen
5 Bewertungen
76 Bewertungen
216 Bewertungen
130 Bewertungen
70 Bewertungen
52 Bewertungen
119 Bewertungen
Schnorchelmasken-Typ Voll­ge­sichts­maske Voll­ge­sichts­maske Voll­ge­sichts­maske Voll­ge­sichts­maske Voll­ge­sichts­maske Voll­ge­sichts­maske Voll­ge­sichts­maske Voll­ge­sichts­maske
Größe XS
geeignet von 4 - 11 Jahren
S/M
geeignet ab 10 Jahren
S/M
geeignet ab 10 Jahren
S/M
geeignet ab 10 Jahren
XS
geeignet von 5 - 10 Jahren
XS
geeignet von 6 - 12 Jahren
S/M
geeignet ab 10 Jahren
S/M
geeignet ab 10 Jahren
Weitere Größen
  • keine
  • M/L
  • L/XL
  • L/XL
  • L/XL
  • S/M
  • L/XL
  • keine
  • L/XL
  • L/XL
Produkteigenschaften
Breites Sichtfeld
180°-Sicht

180°-Sicht

180°-Sicht

180°-Sicht

180°-Sicht

180°-Sicht

180°-Sicht

180°-Sicht
Passform
ver­s­tell­bare Gummi-Kopf­bänder

ver­s­tell­bare Gummi-Kopf­bänder

ver­s­tell­bare Gummi-Kopf­bänder

ver­s­tell­bare Gummi-Kopf­bänder

ver­s­tell­bare Gummi-Kopf­bänder

ver­s­tell­bare Gummi-Kopf­bänder

ver­s­tell­bare Gummi-Kopf­bänder

ver­s­tell­bare Gummi-Kopf­bänder
Schnorchel-Montage Ein abnehmbarer oder faltbarer Schnorchel ermöglicht ein platzsparendes Transportieren.
abnehm­barer Schnor­chel

abnehm­barer Schnor­chel

falt­barer Schnor­chel

falt­barer Schnor­chel

abnehm­barer Schnor­chel

falt­barer Schnor­chel

falt­barer Schnor­chel

fix ange­brachter Schnor­chel
Schnorchelspitze in Signalfarbe Eine Schnorchelspitze in Signalfarbe sorgt dafür, im Wasser gut erkannt zu werden.
orange Schnor­chel­spitze

orange Schnor­chel­spitze

gelbe Schnor­chel­spitze

rote Schnor­chel­spitze

blaue Schnor­chel­spitze

blaue Schnor­chel­spitze

blaue Schnor­chel­spitze

gelbe Schnor­chel­spitze
Mit Kamera-Halterung
Produktfunktionen
Anti-Leak-Funktion Ein Schwebeball-System am oberen Ende des Schnorchels verhindert das Eindringen von Wasser.
ver­hin­dert Wasser im Schnor­chel

ver­hin­dert Wasser im Schnor­chel

ver­hin­dert Wasser im Schnor­chel

ver­hin­dert Wasser im Schnor­chel

ver­hin­dert Wasser im Schnor­chel

ver­hin­dert Wasser im Schnor­chel

ver­hin­dert Wasser im Schnor­chel

ver­hin­dert Wasser im Schnor­chel
Anti-Beschlag-System Zwei sepa­­rate Kanäle fürs Ein- und Aus­­­atmen ver­­hin­­dern ein Beschlagen des Glases.
2 sepa­rate Atmungs­ka­näle

2 sepa­rate Atmungs­ka­näle

2 sepa­rate Atmungs­ka­näle

2 sepa­rate Atmungs­ka­näle

2 sepa­rate Atmungs­ka­näle

2 sepa­rate Atmungs­ka­näle

2 sepa­rate Atmungs­ka­näle

2 sepa­rate Atmungs­ka­näle
Wasserablauf-Ventil Eingedrungenes Wasser läuft beim Anheben des Kopfes einfach durch das Ventil am Kinn ab.
am Kinn

am Kinn

am Kinn

am Kinn

am Kinn

am Kinn

am Kinn

am Kinn
Farbe Blau Blau-Orange Weiß-Türkis Schwarz-Rot Blau Blau Schwarz-Blau Weiß-Rosa
Weitere Farben
  • Rosa
  • Grau-Orange
  • Orange
  • Pink-Orange
  • wei­tere Farben
  • Blau
  • Rosa
  • Schwarz
  • Schwarz-Blau
  • Grau
  • Schwarz
  • Weiß
  • Orange
  • Weiß-Blau
  • Schwarz-Rot
  • Schwarz
  • Blau
  • Grün
  • Schwarz
Vorteile
  • sehr breites Sicht­feld
  • gute Pass­form durch anpass­bare Gummi-Kopf­bänder
  • durch abnehm­baren Schnor­chel beson­ders gut zu trans­por­tieren
  • beson­ders auf­fäl­lige Schnor­chel­spitze
  • bereits ab 4 Jahren geeignet
  • sehr breites Sich­t­­feld
  • gute Pass­form durch anpass­bare Gummi-Kopf­bänder
  • durch abneh­m­­baren Schnor­chel beson­­ders gut zu tran­s­­por­­tieren
  • beson­­ders auf­­­fäl­­lige Schnor­chel­­spitze
  • in beson­ders vielen Farben erhält­lich
  • sehr breites Sich­t­­feld
  • gute Pass­form durch anpass­bare Gummi-Kopf­bänder
  • beson­­ders auf­­­fäl­­lige Schnor­chel­­spitze
  • sehr breites Sich­t­­feld
  • gute Pass­form durch anpass­bare Gummi-Kopf­bänder
  • beson­­ders auf­­­fäl­­lige Schnor­chel­­spitze
  • Trans­port­netz und Ohren­stöpsel im Lie­fer­um­fang ent­halten
  • sehr breites Sich­t­­feld
  • gute Pass­form durch anpass­bare Gummi-Kopf­bänder
  • durch abneh­m­­baren Schnor­chel beson­­ders gut zu tran­s­­por­­tieren
  • sehr breites Sich­t­­feld
  • gute Pass­form durch anpass­bare Gummi-Kopf­bänder
  • sehr breites Sich­t­­feld
  • gute Pass­form durch anpass­bare Gummi-Kopf­bänder
  • sehr breites Sich­t­­feld
  • gute Pass­form durch anpass­bare Gummi-Kopf­bänder
  • beson­­ders auf­­­fäl­­lige Schnor­chel­­spitze
  • was­ser­dichte Han­dy­ta­sche im Lie­fer­um­fang ent­halten
Zum Angebot Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot »
Erhältlich bei*
Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Schnorchelmaske Kinder bei eBay entdecken!
Weiter »
Vergleichssieger
Swonder Schnorchelmaske für Kinder
Unsere Bewertung: sehr gut Swonder Schnorchelmaske für Kinder
32 Bewertungen
Zum Angebot »
  • Recherchierte Produkte
    77
  • Überprüfte Produkte
    8
  • Investierte Stunden
    62
  • Überzeugte Leser
    928
Vergleich.org Statistiken

Schnorchelmasken Kinder-Kaufberatung:
So wählen Sie das richtige Produkt aus dem obigen Schnorchelmaske Kinder Test oder Vergleich

Das Wichtigste in Kürze
  • Schnorchelmasken für Kinder ermöglichen es Ihrem Kind, unter Wasser einfach und mühelos – wie an Land – durch Nase und Mund zu atmen.
  • Die Vollgesichts-Schnorchelmasken bieten ein sehr breites Sichtfeld und Ihr Kind kann die Umgebung im Radius von 180° wahrnehmen.
  • Die Anti-Leak-Funktion von Kinder-Schnorchelmasken verhindert zuverlässig das Eindringen von Wasser in den Schnorchel. So kann Ihr Kind auch untertauchen, ohne Wasser in die Maske zu bekommen.

Schnorchelmaske-Kinder-Test

Im Meer schnorcheln zu gehen und die atemberaubende Unterwasserwelt zu erkunden, macht nicht nur Erwachsenen, sondern auch Kindern sehr viel Spaß. Laut dem Tauchsportverband NRW ist es für Kinder ab sechs Jahren gut möglich in Flachwasserbereichen und unter Aufsicht der Eltern schnorcheln zu gehen.

Mit einer Schnorchelmaske kann Ihr Kind ganz entspannt die bunte Unterwasserwelt der Meere beobachten. Denn Tauchmasken für Kinder bieten den großen Vorteil, dass mühelos durch Nase und Mund geatmet werden kann. Ihr Kind muss also nicht erst das Atmen durch ein separates Mundstück üben, wie es bei herkömmlichen Schnorcheln der Fall ist.

In unserer Kaufberatung des Kinder-Schnorchelmasken-Vergleichs 2019 erklären wir Ihnen die Besonderheiten der Masken und worauf Sie beim Kauf einer solchen achten sollten. Besonders wichtig ist, dass die Maske über eine Anti-Leak-Funktion verfügt, die verhindert, dass Wasser in den Schnorchel eindringt.

1. Kinder-Schnorchelmasken: Vollgesichtsmasken ermöglichen ein einfaches Atmen durch Nase und Mund

Schnorchelmasken der Kategorie Vollgesichtsmaske schneiden in Schnorchelmaske-Kinder-Tests gut ab.

Full-face-Schnorchelmasken für Kinder bieten ein 180° breites Sichtfeld.

Schnorchelmasken für Kinder sind dem Typ Vollgesichtsmaske zuzuordnen. Das bedeutet, sie bedecken das gesamte Gesicht Ihres Kindes und gewährleisten ein besonders breites Sichtfeld.

Kindern fällt es häufig schwer mit einem separaten Schnorchel umzugehen und nur durch den Mund zu atmen.

Bei Tauchmasken für Kindern ist das Problem einfach gelöst, da der Schnorchel direkt am oberen Ende der Maske fest angebracht ist und nicht verrutschen kann.

Der Schnorchel sorgt für eine Luftzufuhr ins Innere der Maske und da diese das gesamte Gesicht bedeckt, kann Ihr Kind sowohl durch die Nase als auch durch den Mund atmen.

Gerade wenn Ihr Kind zum ersten Mal schnorcheln geht, empfehlen wir Ihnen eine Vollgesichts-Schnorchelmaske. So kann sich Ihr Kind voll und ganz auf das Schwimmen konzentrieren und erste Schnorchel-Erfahrungen sammeln, ohne mit der Atmung Schwierigkeiten zu bekommen.

Im Vergleich zu einem Schnorchelset, das aus einer Taucherbrille mit einem Schnorchel besteht, sind Schnorchelmasken für Kinder sehr groß. Meist ist der Schnorchel aber falt- oder abnehmbar, sodass die Maske zum Transport etwas platzsparender verpackt werden kann.

Vorteile von Schnorchelmasken für Kinder – die das Gesicht vollständig bedecken – im Vergleich zu einem Set aus Taucherbrille und Schnorchel:

  • sehr breites Sichtfeld
  • einfaches Atmen durch Mund und Nase möglich
  • Schnorchel kann nicht verrutschen
  • sehr groß

2. Kaufkriterien für Kinder-Schnorchelmasken: Achten Sie vor allem auf die richtige Größe

2.1. In der passenden Größe sind Kinder-Schnorchelmasken 100 % wasserdicht

Die besten Schnorchelmasken-Kinder haben eine Kamerahalterung an der zum Beispiel eine GoPro problemlos befestigt werden kann.

Bei den meisten Tauchmasken für Kinder befindet sich eine Halterung für Kameras am Schnorchelansatz. So können Sie eine Action-Cam darauf montieren und wunderschöne Unterwasseraufnahmen machen.

Eines der wichtigsten Kriterien bei der Wahl der besten Schnorchelmaske für Ihr Kind ist die Größe. Diese wird in XS, S/M und L/XL angegeben.

Um herauszufinden, welche Größe die passende für Ihr Kind ist, müssen Sie den Abstand von der Nasenbrücke – diese liegt zwischen den Augenbrauen – bis zum Kinn messen.

Je nach Länge dieses Abstandes eignet sich eine andere Größe.

  • Abstand Nasenbrücke – Kinn 8,5 bis 10 cm: Schnorchelmaske der Größe XS
  • Abstand Nasenbrücke – Kinn 10 bis 12 cm: Schnorchelmaske der Größe S/M
  • Abstand Nasenbrücke – Kinn > 12 cm: Schnorchelmaske der Größe L/XL

Die Schnorchelmasken sind außerdem mit verstellbaren Gummibändern versehen, die um den Hinterkopf Ihres Kindes führen. Meist sind es zwei Bänder, die über Kreuz am Hinterkopf entlang verlaufen. Durch das einfache Verstellen an den Schnallen kann die Maske so perfekt an den Kopfumfang Ihres Kindes angepasst werden.

Für Kinder zwischen 4 und 11 Jahren eignet sich in der Regel eine Tauchmaske der Größe XS. Ab 10 Jahren können Sie Ihrem Kind meist eine Schnorchelmaske der Größe S/M kaufen.

Kaufen Sie die Tauchmaske für Ihr Kind nicht zu groß und mit dem Hintergedanken, dass Ihr Kind noch hineinwächst. Ist die Maske zu groß, dann schließen die Silikondichtungen am Rand nicht bündig mit dem Gesicht ab und es kann Wasser in das Innere der Maske eindringen.

Kinder-Schnorchelmasken haben meist einen abnehmbaren Schnorchel.

2.2. Tauchmasken mit abnehmbarem Schnorchel lassen sich gut transportieren

Kinder sollten im Wasser stets beaufsichtigt werden

Kinder sollten nur unter Aufsicht von Erwachsenen schnorcheln gehen. Denn selbst mit Schwimmhilfen empfiehlt Stiftung Warentest, immer ein Auge auf Kinder in Gewässern zu haben, da diese zwar eine gewisse Sicherheit bieten, aber nicht vor dem Ertrinken schützen.

Schnorchelmasken für Kinder sind an sich sehr groß. Um im Koffer nicht zu viel Platz wegzunehmen, sind die Schnorchel deshalb meist faltbar oder komplett abnehmbar.

Faltbare Schnorchel können Sie einfach in Richtung der Innenseite der Maske umklappen. So lässt sich die Tauchmaske leicht in der Tasche verstauen und Sie müssen nicht befürchten den Schnorchel abzubrechen.

Diesen Vorteil bieten die abnehmbaren Schnorchel ebenso. Zudem können Sie diese auch gut reinigen. Nach Schnorchelgängen im Salz- oder Chlorwasser sollten Sie die Maske und auch den Schnorchel gründlich mit Süßwasser abspülen, sonst wird das Material schnell spröde und rissig.

Wir empfehlen Ihnen, eine Schnorchelmaske für Kinder zu kaufen, die über einen komplett abnehmbaren Schnorchel verfügt. So können Sie die Maske am einfachsten transportieren, ohne den Schnorchel oder das Falt-Scharnier zu zerbrechen.

In Schnorchelmaske-Kinder-Tests ist eine Schnorchelspitze in Signalfarbe ein wichtiges Kriterium. Wenn Sie eine Schnorchelmaske-Kinder kaufen, sollten Sie darauf achten.

Mit einer auffallenden Schnorchelspitze wird Ihr Kind im Wasser gut erkannt.

Schnorchelmasken für Kinder mit abnehmbarem oder faltbarem Schnorchel gibt es von Marken wie Swonder, Ocean Reef, ACTENLY, HENGBIRD, Jerkey, ROADWI, Unigear, Fenvella, JINGOU und VILISUN.

Die Schnorchelspitzen der Tauchmasken sind häufig in einer auffallenden Farbe gehalten. So können Sie Ihr Kind im Wasser gut erkennen und auch andere Schwimmer und eventuell auch Boote können die Schnorchler gut wahrnehmen.

Wählen Sie am besten eine Schnorchelmaske mit einer gelben, roten oder orangen Schnorchelspitze. So können Sie immer sehen, wo Ihr Kind gerade schnorchelt und auch die anderen Badegäste können Ihr Kind gut wahrnehmen.

2.3. Anti-Beschlag-Funktion: Zwei Lüftungskanäle sorgen für klare Sicht

Es gibt kaum etwas Störenderes als beschlagene Gläser der Tauchmaske beim Schnorcheln. Um das zu verhindern, sind die meisten Full-face-Schnorchelmasken für Kinder mit einer Anti-Beschlag-Technologie ausgestattet.

Um Schnorchelmaske-Kinder-Vergleichssieger-Potenzial zu haben, sollte die Maske über eine Anti-Beschlag-Funktion verfügen.

Auch günstige Schnorchelmasken für Kinder sind meist mit zwei separaten Luftkanälen ausgestattet.

In der Maske gibt es zwei separate Luftströmungskanäle - einen, durch den die Luft eingeatmet wird, und einen, durch den die Luft ausgeatmet wird.

Durch diese getrennten Kanäle kommt die warme ausgeatmete Luft nicht in Kontakt mit der kalten eingeatmeten Luft. Es bildet sich also kein Kondenswasser, das sich dann an den Gläsern der Maske absetzt und zum Beschlagen dieser führen würde.

Um Ihrem Kind ein entspanntes Schnorchelerlebnis ohne beschlagene Gläser zu ermöglichen, empfehlen wir Ihnen, eine Kinder-Tauchmaske mit zwei separaten Luftströmungskanälen zu kaufen.

2.4. Die Anti-Leak-Funktion verhindert das Eindringen von Wasser in den Schnorchel

Eine weitere sehr wichtige Funktion von Schnorchelmasken ist die Anti-Leak-Funktion. Häufig wird diese auch als „Dry-Top“ bezeichnet. Beides bedeutet, dass durch den Schnorchel kein Wasser in die Maske eindringt und wird durch das sogenannte Schwebeball-System gewährleistet.

In Schnorchelmaske-Kinder-Tests oder Schnorchelmaske-Kinder-Vergleichen wird das vorhanden sein einer Anti-Leak-Funktion bewertet.

Die Schnorchel einer Tauchmaske für Kinder sind mit einer Anti-Leak-Funktion ausgestattet, sodass kein Wasser in den Schnorchel eindringt.

Am oberen Ende des Schnorchels – im Schnorchelkopf – befindet sich ein kleiner Ball. Gelangt Wasser in den Schnorchelkopf, dann wird diese Kugel nach unten gedrückt und verschließt die Öffnung zur Maske. Dieses System ermöglicht Ihrem Kind also auch komplett unterzutauchen, ohne dass Wasser in den Schnorchel gelangt.

Taucht Ihr Kind wieder auf und befindet sich der Schnorchel wieder an der Luft, dann fließt das Wasser durch die seitlichen Schlitze des Schnorchelkopfes wieder ab. Der Ball liegt locker auf der Öffnung, sodass ohne Probleme Luft durch den Schnorchel ins Maskeninnere gelangen kann.

Wir empfehlen Ihnen, beim Kauf einer Schnorchelmaske für Ihr Kind darauf zu achten, dass diese über eine Anti-Leak-Funktion verfügt. So verschluckt sich Ihr Kind nicht, wenn beispielsweise durch Wellen Wasser in den Schnorchel schwappt. Das Schwebeball-System verschließt die Öffnung sofort und verhindert das Eindringen des Wassers.

Gelangt seitlich der Maske doch einmal Wasser ins Innere, dann gibt es am Kinn noch ein sogenanntes Wasserablassventil. Ihr Kind muss sich einfach aufrichten und den Kopf nach oben nehmen, dann läuft das Wasser von selbst über das Ventil am Kinn ab.

3. Tipps und Tricks zum Schnorcheln

Schnorcheln ist eine tolle Beschäftigung für Kinder. Besonders die Unterwasserwelt im Meer zu erkunden, macht den Kleinen viel Spaß. Mit einer Schnorchelmaske ausgestattet, hat Ihr Kind den besten Blick.

Dennoch gibt es ein paar Tricks, die Sie vor dem Schnorchelgang beachten können, um Ihr Kind bestens vorbereitet ins Wasser gehen zu lassen. Die drei wichtigsten Tipps stellen wir Ihnen in der folgenden Tabelle vor.

TippErklärung
ausreichend trinken

Ihr Kind sollte vor dem Schnorcheln ausreichend trinken.

Vor und nach dem Schnorcheln sollte Ihr Kind viel trinken. Während des Schnorchelns im Salzwasser dehydriert der Körper relativ schnell. Ihr Kind schwitzt zwar nicht, aber die dauerhafte Belastung durch das Schwimmen, meist in der Sonne, lässt die Wasserreserven im Körper schwinden.
Atemübungen an Land

Ihr Kind sollte vor dem ersten Schnorchelgang an Land übern mit der Maske zu atmen.

Bevor Ihr Kind die Schnorchelmaske das erste Mal im Wasser trägt, sollten Sie ihm diese an Land anziehen und das Atmen durch die Maske üben. Tauchmasken ermöglichen es Ihrem Kind zwar mühelos und wie gewohnt durch Mund oder Nase zu atmen, aber dennoch ist es ein anderes Gefühl mit einer Maske vor dem Gesicht.

Damit Ihr Kind im Wasser nicht in Panik gerät und sich an die Atmung gewöhnt, empfehlen wir Ihnen, dass Ihr Kind die Maske an Land für circa 5 bis 10 Minuten trägt, bevor es ins Wasser geht.

ausreichender UV-Schutz

Ihr Kind sollte ein UV-Shirt zum Schnorcheln tragen.

Beim Schnorcheln ist Ihr Kind im Wasser extremer UV-Strahlung ausgesetzt, denn die Sonnenstrahlen werden vom Wasser zusätzlich reflektiert.

Ziehen Sie Ihrem Kind am besten ein UV-Shirt und eine längere Badehose an, um den Rücken und die Hinterseite der Oberschenkel zu schützen. Den Rest des Körpers sollten Sie mindestens eine halbe Stunde vor dem Schnorcheln mit ausreichend Sonnenlotion eincremen.

Neben diesen drei besonders wichtigen Vorkehrungen, die Sie treffen sollten, bevor Ihr Kind schnorcheln geht, gibt es noch ein paar Tricks, durch die das Schnorchelerlebnis noch besser wird.

Reinigen Sie das Glas der Schnorchelmaske vor der Nutzung mit einem sauberen und trockenen Mikrofasertuch. So hat Ihr Kind absolut klare Sicht unter Wasser.

Erklären Sie Ihrem Kind, dass es im Wasser ruhige Bewegungen machen soll, andernfalls schwimmen die Fische ganz schnell weg und Ihr Kind kann diese nicht mehr beobachten.

Tipp: Besorgen Sie Ihrem Kind auch Flossen zum Schnorcheln. Das Schwimmen mit Flossen macht den meisten Kindern besonders viel Spaß und Ihr Kind kann sich schneller fortbewegen. Am besten zieht Ihr Kind die Flossen im flachen Wasser an und läuft dann rückwärts weiter ins Wasser.

Haben Sie eine Unterwasserkamera oder eine Action-Cam, dann achten Sie darauf, dass diese vor dem Schnorchel-Ausflug voll aufgeladen ist. So kann Ihr Kind tolle Unterwasserbilder machen. Die meisten Schnorchelmasken haben sogar eine Kamerahalterung am Schnorchel, sodass Ihr Kind die Kamera nicht in der Hand halten muss und sich frei bewegen kann.

Wichtig ist, dass Sie Ihrem Kind erklären, während des Schnorchelns immer wieder den Kopf aus dem Wasser zu heben, um nicht die Orientierung zu verlieren. Durch die Strömung im Meer wird Ihr Kind leicht abgetrieben und sollte sich dessen bewusst sein. Natürlich sollten Sie als Eltern Ihr Kind auch immer im Blick haben, aber es ist wichtig, dass Ihr Kind gleich von Beginn an lernt, worauf es beim Schnorcheln im Meer achten soll.

Auch günstige Kinder-Schnorchelmasken von unbekannten Herstellern verfügen über zwei separate Atmungskanäle zum Einatmen und Ausatmen.

4. Fragen und Antworten rund um das Thema Kinder-Schnorchelmaksen

4.1. Wie funktioniert das Atmen bei einer Kinder-Schnorchelmaske?

Das Atmen mit einer Schnorchelmaske ist wie an Land durch Nase oder Mund möglich. Es gibt zwei Luftkanäle in der Schnorchelmaske. Der eine leitet die Luft, die beim Einatmen eingesogen wird, vom Schnorchel entlang der Maskenmitte ins Innere. Der andere verläuft an den Seiten der Maske und transportiert die ausgeatmete Luft zur Schnorchelspitze.

Die leichte und einfache Atmung mit einer Schnorchelmaske ist einer der größten Vorteile. Ihr Kind fühlt sich nicht eingeschränkt und hat nicht das Gefühl, schlecht Luft zu bekommen. Meist bezeichnen die Hersteller Ihre Produkte deshalb als Easybreath-Schnorchelmaske.

4.2. Wie tief kann mein Kind mit der Schnorchelmaske tauchen?

Ihr Kind kann mit seiner Schnorchelmaske ohne Probleme ein bis drei Meter tief tauchen.

Easy-Breath-Schnorchelmasken der Art Vollgesichtsmaske schützen die Augen zuverlässig vor Chlor- oder Salzwasser.

Ihr Kind kann mit einer Schnorchelmaske ohne Probleme unter Wasser tauchen.

Tiefer sollte Ihr Kind allerdings nicht tauchen, da dann durch den steigenden Druck die Maske unangenehm auf das Gesicht gepresst wird. Auch ist mit der Tauchmaske kein Druckausgleich möglich, da Ihr Kind sich die Nase nicht zuhalten kann.

Für einen kurzen Abstecher unter Wasser eignet sich eine Schnorchelmaske aber sehr gut. Durch die Anti-Leak-Funktion dringt dabei auch kein Wasser in den Schnorchel ein.

4.3. Aus welchem Material bestehen Schnorchelmasken für Kinder?

Das Glas von Schnorchelmasken besteht in der Regel aus Polycarbonat und ist sehr robust. Auch wenn die Maske in den Sand fällt, entstehen nicht gleich Kratzer auf der Oberfläche.

Die Dichtungen der Masken bestehen aus weichem Silikon, das mit der Haut abschließt und durch seine weiche Beschaffenheit kaum Druckstellen hinterlässt.

Achten Sie darauf, die Tauchmaske nach jeder Benutzung unter klarem Süßwasser abzuspülen. Waschen Sie das Chlor- oder Salzwasser nicht ab, können das Material der Schnorchelmaske und insbesondere die Silikondichtungen schnell spröde werden. Auch sollten Sie die Tauchmaske für Kinder nicht in der Sonne liegen lassen. Die Sonneneinstrahlung trocknet die Materialien aus und lässt sie ebenfalls spröde und rissig werden.

Vergleichssieger
Swonder Schnorchelmaske für Kinder
Unsere Bewertung: sehr gut Swonder Schnorchelmaske für Kinder
32 Bewertungen
Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
ACTENLY Schnorchelmaske für Kinder
Unsere Bewertung: sehr gut ACTENLY Schnorchelmaske für Kinder
76 Bewertungen
Zum Angebot »
Hinterlassen Sie einen Kommentar zum Schnorchelmasken Kinder-Vergleich!

Abbrechen

Kommentare (1) zum Schnorchelmasken Kinder-Vergleich
  1. Patricia
    15.12.2018

    Hallo,

    mein Sohn trägt eine Brille und ich frage mich, ob er die Brille einfach unter der Schnorchelmaske tragen kann oder ob es spezielle Schnorchelmasken für Brillenträger gibt? Und gibt es vielleicht auch Schnorchelmasken mit Sehstärke?

    Grüße Patricia

    Antworten
    1. Vergleich.org
      15.12.2018

      Hallo Patricia,

      vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Kinder-Schnorchelmasken-Vergleich.

      Leider gibt es keine Schnorchelmasken für Kinder mit Sehstärke. Auch das Tragen einer Brille unter der Maske ist nicht möglich.

      Die Brillenbügel würden seitlich der Maske herausreichen und ein bündiges Anliegen auf der Haut verhindern. Genau an diesen Stellen würde Wasser in die Maske eindringen.

      Eine Überlegung wäre die Anschaffung von Kontaktlinsen für Ihren Sohn. Mit diesen kann er die Schnorchelmaske nutzen und hat auch unter Wasser eine klare Sicht. Allerdings sollte Ihr Sohn die Kontaktlinsen eigenständig einsetzten und wieder herausnehmen können. Je nach der Entwicklung Ihres Kindes ist das etwa ab dem 8. Lebensjahr möglich.

      Wir hoffen, wir konnten Ihnen weiterhelfen.

      Freundliche Grüße
      Ihr Vergleich.org-Team

      Antworten

Ähnliche Tests und Vergleiche - Wassersport

Jetzt vergleichen
Aqua-Jogging-Gürtel Test

Wassersport Aqua-Jogging-Gürtel

Aqua-Jogging gehört zu den gesündesten und sehr gelenkschonenden Sportarten, die sich vor allem auch für Senioren, Personen mit Gelenkverletzungen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Atemregler Test

Wassersport Atemregler

Ein Lungenautomat oder auch Atemregler ermöglicht Ihnen das Atmen unter Wasser und ist damit essentieller Bestandteil Ihrer Tauchausrüstung. Er …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Baby-Schwimmring Test

Wassersport Baby-Schwimmring

Schwimmringe fürs Baby sind eine aufblasbare Schwimmhilfe. Sie helfen dem Kind bei der Wassergewöhnung und sogar den ersten Versuchen des Schwimmens…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Elektro-Außenborder Test

Wassersport Elektro-Außenborder

Elektro-Außenborder werden mit Batterien betrieben, die Sie separat kaufen müssen. Da fast alle Motoren über eine 12-V-Betriebsspannung verfügen, …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Floatinganzug Test

Wassersport Floatinganzug

Floatinganzüge sind Schwimmhilfen, die Ihnen das Schwimmen erleichtern, wenn Sie beim Angeln von Bord fallen. Dank der Reflektoren und der Signalfarbe…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kajak-Paddel Test

Wassersport Kajak-Paddel

Achten Sie beim Kajak-Paddel auf die Paddelblattform. Asymmetrische Blätter haben eine bessere Wasserdruckverteilung, wodurch Sie beim Paddeln weniger…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kajak Test

Wassersport Kajak

Das Kajak ist weit mehr als nur ein Paddelboot. Es ist eine Untergruppe der Kategorie Kanu und wird sitzend mit Blick in Fahrtrichtung gesteuert. …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kite-Trapez Test

Wassersport Kite-Trapez

Unser Vergleich von Kite-Trapezen zeigt, dass Sitztrapeze vor allem für Anfänger geeignet sind. Sie verrutschen nicht und Sie können sich voll und …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Meerjungfrau-Flosse Kinder Test

Wassersport Meerjungfrau-Flosse Kinder

Meerjungfrauen-Flossen für Kinder eignen sich zum Schwimmen im Schwimmbad, im Badesee und im Meer. Die Grundvoraussetzung ist jedoch immer, dass Ihr …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Monoflosse Test

Wassersport Monoflosse

Monoflossen bieten im Gegensatz zu Splitfins (zwei separaten Flossen) einen sehr guten Vortrieb. Sie sind ausschließlich für den Delphin-Schwimmstil …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Neoprenanzug Triathlon Test

Wassersport Neoprenanzug Triathlon

Triathlon-Neoprenanzüge sind eine spezielle Form des Wetsuits. Das heißt: Sie halten Ihren Körper warm – und zwar beim Schwimmen, Radfahren und Laufen…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Neoprenanzug Test

Wassersport Neoprenanzug

Neopren ist der Markenname von Chloropren-Kautschuk, einer synthetischen Verbindung, die zuerst in den 1930er-Jahren entwickelt wurde. Durch seine …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Rettungsweste Kind Test

Wassersport Rettungsweste Kind

Der breite und meist dreifach geteilte Kragen von Feststoff-Rettungswesten für Kinder hält den Kopf Ihres Kindes zuverlässig über Wasser…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Rettungsweste Test

Wassersport Rettungsweste

Anders als Schwimmhilfen oder Schwimmwesten helfen Rettungswesten, in einer Notsituation im offenen Meer die Person auch ohne eigene Kraftanstrengung …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Schlauchboot Test

Wassersport Schlauchboot

Schlauchboote, wie vom Hersteller Sevylor, sind heute sehr vielfältig einsetzbar. Egal ob man seine Freizeit auf einem Badeboot am Badesee oder im …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Schnorchelmaske Test

Wassersport Schnorchelmaske

Schnorchelmasken bedecken nicht nur Nase und Augen, sondern auch Mund, Kinn, Stirn und somit praktisch das gesamte Gesicht. Besonders wichtig dabei: …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Schnorchelset Test

Wassersport Schnorchelset

Zum Schnorcheln, also dem Schwimmen oder Tauchen ohne Unterstützung eines Atemgeräts, kauft man sich am besten ein Schnorchel Set. Dieses besteht aus …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Schwimmbrett Test

Wassersport Schwimmbrett

Ein Schwimmbrett besteht meist aus Schaumstoff oder Kunststoff und schwimmt auf dem Wasser. Es wird als Schwimmhilfe in Schwimmkursen genutzt sowie …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Schwimmbrille Kinder Test

Wassersport Schwimmbrille Kinder

Kinder-Schwimmbrillen schützen die Augen Ihres Kindes zuverlässig vor Chlorwasser. Ihr Kind kann damit ohne Probleme lange Schwimmeinheiten …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Schwimmbrille Test

Wassersport Schwimmbrille

Extrem wichtig beim Kauf einer Schwimmbrille für Hobbyschwimmer ist der Komfort. Insbesondere, wenn Sie längere Strecken absolvieren, sollte die …

zum Test
Jetzt vergleichen
Schwimmflossen Kinder Test

Wassersport Schwimmflossen Kinder

Mitwachsende Schwimmflossen für Kinder verfügen über ein Fersenband mit Schnallen. So können Sie die Flossen an die Fußgröße Ihres Kindes anpassen…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Schwimmflossen Test

Wassersport Schwimmflossen

Schwimmflossen sorgen für eine schnelle Fortbewegung im Wasser. Sie sind Fisch-Flossen nachempfunden, orientieren sich aber farblich nicht an ihrer …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Schwimmflügel Test

Wassersport Schwimmflügel

Der Sinn von Schwimmflügeln sowie auch von anderen Schwimmhilfen ist, die Kinder unter Aufsicht langsam und angstfrei ans Schwimmen heranzuführen…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Schwimmgürtel Test

Wassersport Schwimmgürtel

Schwimmgürtel eignen sich für Kinder, die schon ein wenig schwimmen können oder die Schwimmtechniken gerade lernen. Sie bieten anders als andere …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Schwimmring Test

Wassersport Schwimmring

Ein Schwimmring ist ein Spielzeug, das zum Schwimmen und Spielen im Wasser gedacht ist. Für etwa 15 Euro sorgt der aufblasbare Reifen im Badeurlaub am…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Schwimmweste Test

Wassersport Schwimmweste

Schwimmwesten sind eine geeignete Unterstützung, um Kindern und Schwimmanfängern das Schwimmen einfach und sicher beizubringen. Dabei hat man die Wahl…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
SUP-Board Test

Wassersport SUP-Board

Das moderne Stehpaddeln mit einem SUP-Board geht auf Fischer aus dem weit entfernten Polynesien zurück; die allerdings fuhren noch auf Boards aus Holz…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
SUP-Paddel Test

Wassersport SUP-Paddel

Das moderne Stehpaddeln mit einem SUP-Board geht auf Fischer aus dem weit entfernten Polynesien zurück; die allerdings fuhren noch auf Holz-Boards. …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
SUP-Pumpe Test

Wassersport SUP-Pumpe

Stand-Up-Paddling ist eine Trendsportart, die allmählich auch in Deutschland immer beliebter wird…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Tauchcomputer Test

Wassersport Tauchcomputer

Moderne Tauchcomputer sind kleine Alleskönner, die den Taucher unterstützen, indem sie ihn warnen und informieren. Wo früher noch Finimeter, Kompass …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Taucherbrille Kind Test

Wassersport Taucherbrille Kind

Taucherbrillen werden zum Schnorcheln und Tauchen verwendet. Sie ermöglichen das scharfe Sehen unter Wasser, ohne die empfindlichen Augen zu reizen…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Taucherbrille Test

Wassersport Taucherbrille

Bei Taucherbrillen sollten Sie auf einen hohen Komfort und einen angenehmen Sitz achten. Vor allem bei längeren Tauchgängen ist es wichtig, dass die …

zum Test
Jetzt vergleichen
Tauchermesser Test

Wassersport Tauchermesser

Die Welt unter Wasser ist größtenteils unerforscht, geheimnisvoll und wunderschön – allerdings auch nicht ganz ungefährlich. Nicht Haie oder Kraken …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Taucheruhren Test

Wassersport Taucheruhren

Taucheruhren gehören zu den beliebtesten Herrenuhren und machen dank ihres edlen Designs nicht nur im Wasser eine gute Figur…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Tauchjacket Test

Wassersport Tauchjacket

Bei Tauchjackets haben Sie die Wahl zwischen ADV-Jackets (aus dem Englischen von "Adjustable Divers Vest"), die besonders leicht zu bedienen sind, und…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Tauchlampe Test

Wassersport Tauchlampe

Tauchlampen, auch Taucher- oder Unterwasserlampen genannt, sind unverzichtbar, falls Sie auf Ihren Tauchgängen filmen, Höhlen erkunden, versteckte …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Tauchspielzeug Test

Wassersport Tauchspielzeug

Tauchspielzeuge sind kleine, handliche Spielsachen für Tauchspiele im Schwimmbad oder am Strand. Dank einer Füllung aus Quarzsand, dem eigenen Gewicht…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Wasserball Test

Wassersport Wasserball

Der Wasserball ist Sportart und -gerät zugleich. Auch wenn Größe und Gewicht der Bälle mit denen von Fußbällen vergleichbar sind, ist es …

zum Vergleich