Das Wichtigste in Kürze
  • Es gibt viele Öle für Salat. Um das passende Öl zu finden, ist vor allem das Aroma des Öls entscheidend. Salatöle aus Walnüssen, Erdnüssen und Kürbiskernen sind für Ihr nussiges Aroma bekannt, Traubenkernöl ist leicht bitter und Distelöl ist besonders mild und fast geschmacksneutral. Einige Salatöle aus verschiedenen Tests bestehen aus einer Mischung aus verschiedenen Ölen wie Sonnenblumen- und Rapsöl, die zusätzlich mit Gewürzen, Kräutern oder Knoblauch verfeinert sind.
  • Die höchste Güteklasse, die ein Salatöl haben kann, ist nativ extra. Sie kennzeichnet, dass es sich um kaltgepresstes Öl (nicht höher als 27 °C) handelt. Salatöle dieser Güteklasse zeichnen sich durch ihren besonders intensiven, fruchtigen Geschmack aus und haben einen Säuregehalt, der unter 0,8 % liegt. Die meisten Salatöle aus zahlreichen Online Tests entsprechen jedoch der Güteklasse nativ. Auch diese Öle wurden kaltgepresst, ihr Säuregehalt ist jedoch mit bis zu 2 % etwas höher.
  • Damit das Aroma des Salatöls auch über lange Zeit erhalten bleibt, muss die Flasche, in der das Öl aufbewahrt wird, lichtgeschützt sein. Den höchsten Schutz bieten Blechkanister, aber auch dunkel getönte Glasflaschen erhalten das Aroma des Salatöls gut.

Salatöl Test

Gesundheitsblatt sagt zu unserem Vergleichssieger

Kräuterland Natur-Ölmühle BIO Kürbiskernöl aus der Steiermark g.g.A.
Kräu­ter­land Natur-Ölmühle BIO Kür­bis­kern­öl aus der Stei­er­mark g.g.A. Derzeit ab 35,80 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Geschmack Intensiv röstig, nussig
Bio-Zertifizierung Ja
Wonach schmeckt das Kräuterland Kürbiskernöl? Das Kürbiskernöl von Kräuterland besitzt laut Käufer-Erfahrungen einen sehr intensiven Geschmack nach gerösteten Kürbiskernen mit starkem Röstaroma.

Wie viele unterschiedliche Hersteller hat die Redaktion von Vergleich.org im Salatöle-Vergleich vorgestellt und bewertet?

Die Redaktion von Vergleich.org hat im Salatöle-Vergleich 9 Produkte von 8 verschiedenen Herstellern zusammengetragen und für Sie bewertet. Hier erhalten Sie einen hervorragenden Überblick über unterschiedliche Hersteller, wie z. B. bioKontur, Manako, Fandler, Kräuterland Natur-Ölmühle, Ölmühle Solling, Castillo de Canena, Bio Planète, Steirerkraft. Mehr Informationen »

Welche Salatöle aus dem Vergleich.org-Vergleich bieten das Meiste fürs Geld?

Unser Preis-Leistungs-Sieger manako BIO Leinöl wurde nicht ohne Grund zum Sieger gekürt: Für nur 14,50 Euro bekommen Sie ein Produkt mit hervorragenden Produkteigenschaften. Zum Vergleich: Im Schnitt zahlen Sie für ein Salatöl ca. 22,70 Euro. Mehr Informationen »

Wie heißt das Salatöl-Modell aus unserem Vergleich, das die meisten Kundenrezensionen erhalten hat?

Das meistbewertete Salatöl-Modell aus unserem Vergleich mit 1147 Kundenstimmen ist das manako BIO Leinöl. Mehr Informationen »

Was ist die beste Bewertung, die an ein Salatöl aus dem Salatöle-Vergleich vergeben wurde?

Die beste Bewertung, die ein Salatöl aus dem Vergleich.org-Vergleich erhalten hat, ist 2 von 5 Sternen. So positiv bewertet wurde das Ölmühle Solling Salatöl würzig (2er Pack). Mehr Informationen »

Gab es unter den 9 im Salatöle-Vergleich vorgestellten Produkten einen Favoriten, den die VGL-Redaktion mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet hat?

Einen klaren Favoriten gab es im Salatöle-Vergleich nicht, denn die Redaktion hat gleich 6 Produkte mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet. Jedes dieser Modelle ist eine hervorragende Option für Kaufinteressenten: bio­Kon­tur Wal­nuss­öl, manako BIO Leinöl, Fandler Bio-Erd­nuss­öl, Kräu­ter­land Natur-Ölmühle BIO Kür­bis­kern­öl aus der Stei­er­mark g.g.A., Ölmühle Solling Würzöl Kräuter-Knob­lauch und Ölmühle Solling Salatöl würzig (2er Pack) Mehr Informationen »

Wie viele unterschiedliche Salatöl-Modelle haben Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden?

Insgesamt haben 9 Salatöle Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden. Sie stammen von 8 verschiedenen Herstellern und garantieren so einen optimalen Überblick über die verschiedenen Optionen in der Kategorie „Salatöle“. Folgende Modelle finden Kunden in unserem Vergleich: bio­Kon­tur Wal­nuss­öl, manako BIO Leinöl, Fandler Bio-Erd­nuss­öl, Kräu­ter­land Natur-Ölmühle BIO Kür­bis­kern­öl aus der Stei­er­mark g.g.A., Ölmühle Solling Würzöl Kräuter-Knob­lauch, Ölmühle Solling Salatöl würzig (2er Pack), Castillo de Canena Olivenöl, Bio Planete Salatöl nativ und Stei­rer­kraft stei­ri­sches Kür­bis­kern­öl Mehr Informationen »

Name das Produkts Preis in Euro bei Amazon Bio-Zer­ti­fi­zie­rung Vorteil des Salatöls Produkt an­schau­en
bioKontur Walnussöl 13,80 Ja Ein­fa­ches Por­tio­nie­ren dank Spring­do­sie­rer » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
manako BIO Leinöl 14,50 Ja In Deutsch­land her­ge­stellt » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Fandler Bio-Erdnussöl 29,78 Ja In­ten­si­ver Ge­schmack » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Kräuterland Natur-Ölmühle BIO Kürbiskernöl aus der Steiermark g.g.A. 35,80 Ja In­ten­si­ver Ge­schmack » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Ölmühle Solling Würzöl Kräuter-Knoblauch 11,42 Ja Ver­fei­nert mit aro­ma­ti­schen Gewürzen, Kräutern und Knob­lauch » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Ölmühle Solling Salatöl würzig (2er Pack) 22,26 Ja Ver­fei­nert mit Dill­sa­men, Ba­si­li­kum und Estragon » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Castillo de Canena Olivenöl 18,90 Nein Sor­ten­rei­nes Öl aus Picual-Oliven » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Bio Planete Salatöl nativ 28,84 Ja Sehr gutes Ver­hält­nis von Omega-6- und Omega-3-Fett­säu­ren » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Steirerkraft steirisches Kürbiskernöl 29,00 Nein Schonend gepresst im tra­di­tio­nel­len Stem­pel­press­ver­fah­ren » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Salatöl Tests: